• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

i2500k OC - Erster Versuch

Chr0nos89

Komplett-PC-Käufer(in)
Hallo zusammen.

Hab heute mit dem Guide von Zweiblum (danke nochmal) das erste Mal mein CPU übertaktet, darum wollt ich fragen ob hier jemand n Blick auf meine Einstellungen werfen kann.

Ich hoff ich hab soweit alles richtig gemacht :schief:

Läuft nach 45 Minuten Prime95 mit max 53°C, ich schätz mal des ist ok. Die Spannung musste ich für 4Ghz von -0.100 auf -0.090 erhöhen, da Prime sonst nach 10 Minuten abgestürzt ist.



Ein Problem hab ich allerdings leider noch. Mein CPU taktet sich nicht mehr runter wenn er nicht besonders beansprucht wird, weiß aber nicht woran es liegt :(

Und wenn wir gerade dabei sind :) Ich hab den DRAM Speed auf Auto gestellt und er stellt ihn dann immer auf 1333Mhz, ist aber eig einer mit 1600Mhz. Gibts einen besonderen Grund, dass er ihn immer auf 1333 einstellt oder kann ichs einfach manuell auf 1600 hochstellen?



Ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen.



Mein System:
Win 8.1
Asus P8P67 Deluxe
i5 2500k
8GB DDR3
GTX 770 OC
 

Anhänge

  • 3.jpg
    3.jpg
    86,2 KB · Aufrufe: 81
  • 2.jpg
    2.jpg
    71,4 KB · Aufrufe: 85
  • 1.jpg
    1.jpg
    123,7 KB · Aufrufe: 110

DoGyAUT

Software-Overclocker(in)
Die DRAM Timings immer manuell fixieren auf die richtigen Werte, oder falls vorhanden das XMP Profil verwenden.

Der Offset ist so eine Sache - man darf nicht vergessen das er die Idle Voltage und Last Voltage beeinflusst, ich würde am Anfang mit einer fixen Spannung probieren (zb die Standardspannung).

Wieviel Ghz schafft dein Sandy mit Standardspannung? Erst wenn diese Spannung nicht ausreicht würde ich daran etwas verändern.

Das mit dem Takt halten - sind die Stromsparfunktionen.

Mit was für einem Kühler hast du die 53° erreicht?
 

plaGGy

Software-Overclocker(in)
Was zeigt er dir denn mit CPU-Z unter Prime-Last für ne Spannung bei "Core Voltage" an?

Und normalerweise wenn du mit Standard-Werten einfach hochtaktest sollten die Stromsparfunktionen weiterhin einsetzen. Zumindest bei mir der Fall gewesen. Hab nach mehrfachen Bios-Updates und damit einhergehenden Komplett-Resets einfach nur Spannung und Multi eingestellt.
 
TE
Chr0nos89

Chr0nos89

Komplett-PC-Käufer(in)
Der Offset ist so eine Sache - man darf nicht vergessen das er die Idle Voltage und Last Voltage beeinflusst, ich würde am Anfang mit einer fixen Spannung probieren (zb die Standardspannung).

Was ist beim 2500k die Standardspannung?

Mit was für einem Kühler hast du die 53° erreicht?

Alpenföhn Broken mit nem be quiet Silent Wings 2 120mm statt dem Lüfter der dabei war.


Was zeigt er dir denn mit CPU-Z unter Prime-Last für ne Spannung bei "Core Voltage" an?

Und normalerweise wenn du mit Standard-Werten einfach hochtaktest sollten die Stromsparfunktionen weiterhin einsetzen. Zumindest bei mir der Fall gewesen. Hab nach mehrfachen Bios-Updates und damit einhergehenden Komplett-Resets einfach nur Spannung und Multi eingestellt.

Core Voltage schwankt zwischen 1.232V und 1.240V. Aber nicht nur wenn Prime läuft, sondern immer weil er sich ja nicht runtertaktet :(

Also früher war mein CPU in Windows im IDLE bei 1600Mhz, wenn ich gesurft hab oder so is er auf den Standardtakt und beim zocken ist er auf 3600Mhz. So hätt ich es eigentlich gerne wieder, weiß aber nicht was ich dafür umstellen muss.
Dachte das wär die "Enchanced Intel SpeedStep Techology", aber wie man auf den Bildern sieht ist es ja an.

Wenn ich im BIOS bin ist er auch wie gewünscht bei 1600Mhz, aber in Windows bleibt er immer bei 4Ghz...auch bei nur 2-3% Cpu Auslastung :huh:

Kann es sein dass ich dafür was an den Turbo Modus Parametern umstellen muss? (siehe Bild 2)
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
Chr0nos89

Chr0nos89

Komplett-PC-Käufer(in)
Also des mit dem automatischen runtertakten hab ich inzwischen hinbekommen. Musste C1E aktivieren :daumen:

Die Sache mit dem RAM hat sich auch geklärt.
 
Oben Unten