• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

[How To] Windows Sieben partitionieren, installieren und erste Schritte

Blechdesigner

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Als erstes immer die Chipsatztreiber um alle Bus-Systeme mit Treiber zu versorgen, damit diese richtig arbeiten können ;)
Danach die Schnittstellen(wie USB, wenn diese nicht zwangsläufig im Chipsatz integriert oder über den Chipsatztreiber mit installiert werden) und Netzwerkkomponenten (LAN, WLAN, etc.).
Dann Grafiktreiber um sich das stottern beim Fenster schieben zu ersparen und dann besorgt man sich bei Winfuture ein Update-Pack für die entsprechende Win Version bzw. macht das
schon im Vorfeld, wenn das durch ist zieht und installiert man sich noch den Rest.
 

MfDoom

Volt-Modder(in)
Danke, das hört sich gut an. Und wenn ich danach auf Win8 und danach auf Win8.1 updaten will, muss ich danach Chipsatztreiber oder Grafiktreiber in der Win8-Version nochmal insatllieren?
Ich habe einen Win8-Upgradekey und muss so umständlich vorgehen.
 

Blechdesigner

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Dann würde ich erst das bzw. die Upgrade/Update(s) vom blanken Win machen, das zum Schluss Win8.1 fertig ist und dann so vorgehen wie beschrieben nur halt mit Win8 Treibern ;)
(Win7 -> Upgrade auf Win8 -> Update auf Win8.1 -> Treiber -> Update1(wenn nicht schon im Update bei 8.1 integriert) -> Winfuture Update Pack für Win8.1 -> restlichen Updates ziehen und installieren )
 

Nexus71

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hallo,

hat hier jemand Erfahrung mit clonen eines Win7 ? Es geht darum, 3 versch. Boards/Konfigurationen zu testen. Ich möchte nicht jedesmal neu installieren natürlich. D.h. man macht eine Inst auf Board1, richtet es soweit ein, clont das dann und überträgt es auf Board2. Ist Win7 besser als XP, das dann ja meist nen Blue Screen zeigt, weil es andere Hardware ist ? Also zB. von nem AMD chipsatz auf nen Intel chipsatz mit XP führt zumeist zu Bluescreen. Während es zB. von nem Intel P35 chipsatz auf nen 915er kein Bluescreen gibt, da beide Chipsätze verwandt sind (beides Intel, beides So. 775).
 

Bambusbar

BIOS-Overclocker(in)
Da müsstest du dann aber mit ner Win7 Installation ohne Treiber ran, wenn du vernünftig testen willst.
Klar kannst du mit Board Nr1 drin alles installieren und einrichten und ja, das wird vermutlich auch auf Board Nr2 laufen ..aber ob das dann vergleichbare Ergebnisse sind, wage ich zu bezweifeln.
Wobei die Frage ist, um welche Board es sich handelt.

Darüberhinaus würd ich Win7 oder 8.1 nehmen, die haben von Grundauf schon viel mehr 0815-Standard-Treiber dabei, als XP.
 

Nexus71

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Stimmt Win 7 hat ne Menge Treiber dabei, ziemlich gut das OS :) Und ich habs neulich mal mit 512MB probiert, läuft (dachte stürzt ab, oder so :)
 
Oben Unten