Hilfe Q6600

THC-hArDcOrE

PC-Selbstbauer(in)
ich habe mir noch mal einen Q6600 zugelegt .....



nun habe ich folgendes Problem



prime95 läuft nicht mal auf default setting im Bios


kein overclocking oder ähnliches durchgeführt


mobo: P35 DS3P F6 Neuste Bios Version

cpu: Q6600 G0

Netzteil: 750W
 
Zuletzt bearbeitet:

Kovsk

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Boah das NT ist ja total overkill.
So TT: Schau mal mit CPU-Z nach, ob durch die Standard Settings der CPU und die RAMs richtig angesprochen werden.
 
TE
TE
THC-hArDcOrE

THC-hArDcOrE

PC-Selbstbauer(in)
ja werden sie die rams u.s.w laufen so wie sie laufen können auf default


ich habe versucht mit der prime95 v. 25.5 da kommen gleich nach 10 sek die fehler :-(
 

Kovsk

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Ich meinte damit, im ersten Posting, steht das er net OCT ist. Aber in deiner Sig steht, das er es ist. :D
 
TE
TE
THC-hArDcOrE

THC-hArDcOrE

PC-Selbstbauer(in)
ich habe doch geschrieben das ich mir noch mal einen gekauft habe im G0
stepping und der alte B3 liegt neben mir und freut sich !!



also noch mal ich bekomme nur fehler bei prime temps liegen im idle bei 28 grad und last wenn die anderen 3 kerne laufen so bei 42 grad .....
 

Kovsk

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
also noch mal ich bekomme nur fehler bei prime temps liegen im idle bei 28 grad und last wenn die anderen 3 kerne laufen so bei 42 grad .....
Wärmeleitpaste net gut verschmiert, würde mir da direkt einfallen. Oder evtl. ist ein Core beschädigt.
Schalte den Warmen doch mal via Taskmanager ab.
 

jetztaber

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Spontanantwort: Falls nicht so geschehen, würde ich das CMOS zurücksetzen, indem die Batterie entfernt wird und/oder gejumpert wird.

Und ich würd dann mal ein oder zwei Augen auf die Betriebstemperatur der CPU werfen...

edit: temps sind schon durch...
 

X_SXPS07

PCGH-Community-Veteran(in)
Schon mal auf einem anderen System ausprobiert.
Ansonsten würd ich sagen das der Prozzi ein Problem hat.
Wenn du noch Garantie hast......
 
TE
TE
THC-hArDcOrE

THC-hArDcOrE

PC-Selbstbauer(in)
ich habe noch ein P35 DS3P hier liegen und werde ihn noch mal im laufe des tages testen .


ja garantie habe ich noch er ist ja gestern erst neu eingetroffen bei mir zu hause .


core 1: 50
core 2: 51
core 3: 49
core 4: 48


last nach 6 minuten prime und dann kamen die ersten fehler


prime lief heute wahnsinnige 6 minuten lol


ich habe auch schon anderen ram genommen, keine ahnung was mit dem teil los ist .
 

Kovsk

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Das hört sich echt nach nen Kapitalschaden an. Naja, wofür gibts denn die Garantie. Aber ich kenne sowas, is echt net schön, wenn die neue Hardware net so richtig geht. Mein Mainboard hat es auch nach nur 3,5 Wochen Betrieb einfach zerlegt. Und wir wissen bis heute net, was es ist.:ugly:
 

jetztaber

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Ja, evtl. ein Bios Downgrade durchführen, also ein älteres Bios flashen und vorher und nachher mal mit T.A.T. auf allen vier Cores 100% Last aufbauen und laufen lassen. Nochmal die Temperaturen prüfen. T.A.T. ist das Thermal Analysis Tool von Intel und schwirrt im Web umher.

Wenn dann kein klarer Fehler erkennbar ist, kommentarlos zurück und Ersatz daür anfordern. Gilt natürlich genau so, wenn ein Fehler ersichtlich ist.
 
Oben Unten