• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Hilfe, alte Hardware auffrischen (q8300)

F***TheFreeWorld

Schraubenverwechsler(in)
Heyho,

musste meine Planung komplett in den Papierkorb werfen, diese sah wie folgt aus:

Die Sandige auf einem P67 Deluxe mit 570er:schief:


Da ich jetzt aber mein dafür vorgesehenes Budget woanders verpulvern musste, muss ich jetzt irgendwie anders klar kommen.
Habe meine alte Hardware bis auf den Mugen2 und einem Antec 550 komplett verkauft.
Bin aber noch in Besitz eines Fertig-Pc's mit:

Q8300 @ stock
4GB RAM
GT120 Graka
Foxconn (???)

Was lässt sich da jetzt, für die nächste Zeit, um die 100 Takken draus machen ?

Vielleicht neues Mobo damit der q8300 bisschen übertaktet werden kann ?
Andere Vorschläge ?


Danke schonmal ;)

EDIT: Die 570 würde ich vllt. noch irgendwie zusammen bekommen, aber lohnt sich das dann überhaupt mit der restlichen "Hardware" ?
 
Zuletzt bearbeitet:

NeverSeenBytes

Volt-Modder(in)
Die GTX570 lohnt sich dafür nicht; wenn Du nur 100€ ausgeben willst, käme eigentlich nur eine AMD HD5770-1GB in Frage. Diese könnte auch das höchste der Gefühle für das Netzteil sein, da in Fertig-PCs in der Regel günstige Noname-NTeile eingebaut werden, die für die verkaufte Konfig so gerade eben reichen. Bitte schau mal nach was das NT an Watt auf die Beine bringt. Falls Du mehr ausgeben kannst, so währen f. den Preis einer GTX570 ein NT und eine GraKa möglich.
Kannst Du mit dem Foxconn-MB nicht übertakten?
Alternativen - eine HD6850 bis 160€:
Grafikkarten/PCIe HD 6850: Preisvergleich auf PC Games Hardware Online powered by Geizhals
Netzteil: Produktvergleich Antec High Current Gamer HCG-520: Preisvergleich auf PC Games Hardware Online powered by Geizhals
Gedanke zum Schluß - meints Du hier
EDIT: Die 570 würde ich vllt. noch irgendwie zusammen bekommen, aber lohnt sich das dann überhaupt mit der restlichen "Hardware" ?
ein Nvidia GTX570 oder eine AMD HD5770? - Greetz -
 

rAveN_13

Freizeitschrauber(in)
Ich würde nichts mehr in den alten Sockel investieren. Nimm eine neue GPU hd 6850 oder gtx 460. Die langen für full-hd und passen auch zu dem Quad.
 

Sleepwalker47

PC-Selbstbauer(in)
Bitte schau mal nach was das NT an Watt auf die Beine bringt.
Ich habe noch mein Antec True Power 550 W !
Sollte also mehr als reichen ;)

Ob ich mit dem MB übertakten kann weiß ich nicht, habe mal gehört dass es sich mit den meisten Fertig-Pc-MB's nicht übertakten lässt...

Also Geld für eine GTX570 würde ich vielleicht noch irgendwie aufbringen können, würde die Cpu aber nicht total ausbremsen ?
 
TE
F

F***TheFreeWorld

Schraubenverwechsler(in)
So wieder mein Nick..

Lohnt sich das überhaupt ?
Oder doch lieber warten bis genug Geld zur Verfügung steht und dann das gewünschte Sys kaufen ?
 

NeverSeenBytes

Volt-Modder(in)
Wenn Du dieses System jetzt nutzen willst, dann lohnt sich eine stärkere GraKa auf jeden Fall. Vor allem dann, wenn Du den Q8300 übertakten willst.
Den Mugen2 und ein gutes NT hast Du ja.
Eine GTX570 oder HD6950 wäre überdimensioniert; aber wie wäre es mit einer Kompromißkarte f. ab 150 bis ca. 220€ , die jetzt was bringt und später übernommen wird?
ZB. GTX460 oder 560; oder HD6850 bzw. HD6870. Auch eine HD5770 1GB für 100€ ist besser als eine GT120. Was ist deine BS-Auflösung?
Such doch mal die genaue Bezeichnung des Mainboards raus, umzu sehen ob OC geht. - Greetz -
 
Zuletzt bearbeitet:

AeroX

BIOS-Overclocker(in)
Hau dir den mugen2 drauf das antec nt rein und ne gtx460! Den Prozessor bisschen auf 3ght tackten und das reicht erstmal. ;)

MfG

Sent from my iPhone using PCGHExtreme
 
TE
F

F***TheFreeWorld

Schraubenverwechsler(in)
Such doch mal die genaue Bezeichnung des Mainboards raus, umzu sehen ob OC geht
Foxconn MCP73M04, gibts nirgendwo mehr Handbücher, geschweige denn Treiber für:hmm:

Einen Kompromiss wollte ich mit der Karte eigentlich nicht eingehen, da ich in spätestens 3 Monaten das Geld für einen neues Sys übrig hab und dann nicht mit ner Mittelklasse-Karte da sitzen will.
Probleme würde die 570 jetzt aber nicht irgendwie machen, oder:ugly: ?

Hoffe echt man kann mit dem MB takten, da ich nicht wirklich gern in den Sockel noch Geld stecken würde...
 

Lotz24

PC-Selbstbauer(in)
Wenn du bald sowieso aufrüsten willst dann lohnt sich 470 auf jeden Fall. Selbst mit Standarttakt sollte der Q8300 genug Power für fluessige Frameraten haben, auch wenn die 570 dann nicht ihr ganzes Potential ausspielen kann.
 
TE
F

F***TheFreeWorld

Schraubenverwechsler(in)
Ja das mit der 9500GT wusste ich, echt ein Witz oder :D !?
Was willse machen...
Sitz jetzt numal auf der Kiste und muss das Bestmögliche drauß machen.

Weiß jemand ob man mit dem Board übertakten kann ?
 
TE
F

F***TheFreeWorld

Schraubenverwechsler(in)
Also im Bios lässt sich der Vcore nicht umstellen, ist blau hinterlegt.

Lässt sich auch nichts in der Richtung freischalten...

Ich werd mir dann jetzt ein neues MB kaufen, vielleicht auch direkt mit neuem RAM wenns um die 100€ bleibt.

By the way: Wo seh' ich in CPU-Z wieviel MHz mein RAM hat ? :ugly:

EDIT: Welche gute MB's gibts denn da so ? Kenne mich mit dem Sockel nicht aus.
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
F

F***TheFreeWorld

Schraubenverwechsler(in)
Ist mir schon klar :D nur steht da einfach NIX !

Bei SPD ist alles zum RAM gelistet, außer die MHz.

Diese können ja nur 533 - 667 - 800 - 1066 sein und davon steht nirgendwo was .
 
G

Gast XXXX

Guest
Was willst du denn wissen, was er gerade läuft, was es für einer ist oder die Latenzen bei unterschiedlichen Frequenzen?
 
TE
F

F***TheFreeWorld

Schraubenverwechsler(in)
Everest das gleiche Trauerspiel, steht nichts außer SAMSUNG:ugly:
Liegt vllt. an dem OEM-Schrott
Bios guck ich gleich mal, trotzdem danke.

Nochmal am Rande : Kannst du mir ein gutes 775 Board empfehlen ?
 

NeverSeenBytes

Volt-Modder(in)
F***TheFreeWorld - Kauf Dir ruhig Deine Dreamcard, geniess den Performance-Schub, ob mit OC oder ohne. Spar Dir die Kohle für ein neues/altes So775-Board und umso schneller
passt die Kohle für ein neues Grundsys. Wann ca. würdest/könntest Du den Rest aufrüsten? Hier im Forum gibt es fast jederzeit mehrere Leute, die noch einen gebrauchten So775
Quadcore zum Aufrüsten suchen. - Greetz -
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gast XXXX

Guest
Das Problem ist nur das er noch keinen Zugriff auf den Marktplatz hat und handeln außerhalb ist verboten! :D
 

doodlez

Freizeitschrauber(in)
würde lieber die Karte kaufen und dann warten bis genug geld fürs restliche da ist, alles andere ist in meinem augen Geldverschwendung
 

NeverSeenBytes

Volt-Modder(in)
@ConNerVos - Ja, hast recht; - evtl. hat er bis er das Grundsys aufrüstet seine 60 Tage ab Registr. und 100 Postings zusammen, - meinte ich damit.
Er kriegt seinen Q8300 auf jeden Fall los, denn es besteht genug Nachfrage nach den Q8xxx/9xxx.- Greetz -
 
Oben Unten