Hellgate London

Neradis

Kabelverknoter(in)
Hier mal meine Eindrücke der Demo:

Die Demo unterstützt nur DX9. Man kann zwischen zwei Klassen wählen: Marksman und Blademaster.
Betreten kann man einen Bahnhof, der als Ausgangspunkt in 5 oder 6 Gebiete dient. Hinzu kommt eine Handvoll Quests und eine Aufstiegsmöglichkeit bis zu Stufe 5.

Mein Gesamteindruck ist eher durchwachsen. Die Grafik ist in Ordnung. Allerdings stören die schlechten Animationen (die Spielfiguren schlittern unnatürlich über den Boden usw.). Die zufallsgenerierten Abschnitte wirken durch ihre eckige, geradlinige und wenig detaillierte Bauweise sehr steril und ließen bereits in der Demo Langeweile aufkommen.
Die Quests sind Standardkost (Töte x davon, bring mir dieses usw.). Nervig, man muss sich Satz für Satz durchklicken, anstatts den kompletten Questtext angezeigt zu bekommen. Gesprochene Texte wären zudem nicht verkehrt gewesen.

Das Spielprinzip ist das aus Diablo gewohnte. Immer draufhalten und wie wild seine Maus traktieren. Wer auf Action-Spiele steht, könnte Gefallen dran finden. Mir ist es zu eintönig. Wüßte nicht, was mich an diesem Spiel über die Demo hinaus motivieren könnte.

Einzig interessant ist das für Action-RPGs untypische Szenario. Zumindest anfangs, schnell fühlt man sich dank Zombies und sonstigem Ungetier doch wieder an Diablo erinnert.

Ich sollte aber hinzufügen, dass ich generell wenig mit Action-RPG's anfangen kann. Diablo und Titan Quest dienten für mich eher als Lückenfüller, denn als "vollwertige" Spiele. Von daher sind meine Eindrücke natürlich relativ zu betrachten.

Am besten jeder testet es selbst. Macht ja sowieso am meisten Spaß. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Adrenalize

BIOS-Overclocker(in)
Für diablo-Fans ist es in der Hinsicht schön, dass es wirkt wie ein Diablo 2 mit 3D-Engine. Allerdings gibts keine so massiven Gegnerhorden mehr, zumindest nicht zu Anfang items finden, untersuchen anlegen etc. ist wie diablo, Skilltree kam mir auch sehr ähnlich vor.
die Grafik ist irgendwie enttäuschend, sehr kantig alles, wenig Farben. Die Dungeons bei Diablo waren irgendwie gruselig schön, aber das Lodon sieht aus wie ne Müllhalde.

Ich hänge in der Demo irgendwie fest. Man kommt ja in diese Ubahnstation (ist quasi das Diablo-dorf mit Schmied... äh Waffenhändler, Heilerin und Questgebern), dort muss man ja so Kapazitoren oder so sammeln, damit dieses mittlere Tor repariert werden kann. Das habe ich getan, Danach war meine Questliste leer, und ich sah auch keinen mehr, der nen Auftrag hat, also bin ich raus, dort hindurch und am Ende in ein Dungeon (hatte glaubich "Pipes" oder so im Namen), wo es drei Stockwerke runter ging, aber drin war nichts außer Gegnern und unten noch 2 kleinen Räumen (im einen so eine Art Baustellen-Generatorwagen und ne Flutlichtlampe).
Gehts da noch irgendwie weiter in der Demo?
 

LoyKucci

Komplett-PC-Käufer(in)
Ne, das ist das Ende der Demo. Super blöd gemacht, ohne einem Bescheid zu geben, dass es nicht mehr weiter geht.

Ich musste die Demo etwas länger spielen, um Gefallen daran zu finden, aber inzwischen finde ich es ganz gut. Gibt zwar einige Sachen, die mir nicht gut gefallen, aber ich denke, dass das Suchtprinzip sehr gut funktioniert.

Die Demo ist aber sehr unvorteilhaft und die breite Masse ist nurnoch am rumflammen wie schlecht es sei; aber besser war der Anfang von Diablo 2 auch nicht (wenig Gegner, Items, sehr einfach etc...).

Ich warte wohl Test von PCGames und Gamestar ab und entscheide dann ob ich zuschlage. Wird auf jeden Fall viele Diskussionen geben über das Game, da bin ich mir sicher;)
 

Adrenalize

BIOS-Overclocker(in)
Ah ok. das ist dann echt saublöd gemacht.
Naja, es fällt mir schwer das zu Vergleichen, in Anbetracht der Tatsache das Diablo2 halt schon so alt ist und damals absolut dem Stand entsprach, was Optik anging. Aber dank Titeln wie NWN und NWN2 weiß man halt mittlerweile, dass es auch besser geht.
Kann natürlich sein, dass Hellgate dann später noch besser wird und auch optisch die Level toller aussehen. Aber mit diesen ganzen pre-rendered Werbebildern von Rittern in leuchtenden Scifi-Rüstungen ist man natürlich doch etwas enttäuscht, diesen Demo-Char mit seiner fetzigen Noobkleidung vor sich zu haben. :frown:
 

LoyKucci

Komplett-PC-Käufer(in)
Die Bilder auf PCGames.de sind auf jeden Fall sehr vielversprechend wie ich finde! (Sieht da viel besser aus als die Demo.)
 

Eiche

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
ich fahnde die Demo ziemlich lahm aber ich habe wohl schon lust auf die Veröffentlichung der Vollversion:D.
doof nur das dann die ganzen beta spieler wohl schon Lv 30+ sind:sm_B-$:.
 

LoyKucci

Komplett-PC-Käufer(in)
Hmm, ich weiß es jetzt nicht, aber ich hoffe, dass sie dann neue Chars anfangen müssen zum Release.

Wie sagt man so schön: "Wenn die Generalprobe nicht klappt, dann klappt der Auftritt umso besser!". Hoffentlich trifft dies auch auf Hellgate zu^^
 

Stormbringer

BIOS-Overclocker(in)
hm, mir hat die demo schon spass gemacht... d2-feeling mit 3d - was will man äh.. ich mehr. anderseits ist die grafik nicht wie erwartet, da muss man halt abwarten ob die dx10-final mehr bringt als die dx9-demo.
 

LoyKucci

Komplett-PC-Käufer(in)
Also ich bin auch mal gespannt wie der Unterschied DX9 zu DX10 ausfällt. Sie haben ja angekündigt, dass der DX10 Modus bei der Releaseversion schneller läuft als der DX9 Modus trotz mehr Effekten! Da bin ich ja mal gespannt...

Wobei es mich ziemlich aufregt zurzeit, nur wegen ein paar Effekte soll ich mir Vista kaufen...nein danke! Zumal XP das schnellere Gamerbetriebssystem ist, das somit auch sehr gut mit DX10 klarkommen sollte:(
 

Adrenalize

BIOS-Overclocker(in)
Wobei es mich ziemlich aufregt zurzeit, nur wegen ein paar Effekte soll ich mir Vista kaufen...nein danke! Zumal XP das schnellere Gamerbetriebssystem ist, das somit auch sehr gut mit DX10 klarkommen sollte:(
http://www.computerbase.de/artikel/...digkeitscheck/12/#abschnitt_performancerating
;)

Die spielen gehen gut unter vista, was mehr nervt sind so ein paar Details, wie z.b. das Eigenleben der Ordneransicht im Explorer. Aber auf die teils supertollen DX10-Titel verzichten wegen ein paar Vorurteilen? :crazy:
 

Marbus16

Gesperrt
Tja, man muss Vista auch mal testen. Soo schlecht isses gar nicht.

Was mich aber mächtig angekotzt hat, war so nen Fritze von Planet3DNow! im IRC-Channel - da wurde ziemich einsichtig gesagt, alles viel zu viel Schnickschnak, unstabil, etc. pp. Dann erklärte ich meine Sichtweise (Ein sehr schlichtes Design ggü. XP, home Premium hat kaum Schnickschnack, läuft relativ schnell auf der alten Maschine, und ist stabiler als XP). Der Hammer: Ein "Verpiss dich hier, Nazis wollen wir nicht haben!" plus nen Bann. Der Käse wurde dann auch noch in ner Erklärung ins Netz gestellt, allen voran natürlich die behauptung, dass ich rechts sei. Anfragen bei der Moderation blieben erfolgslos.
 

Stormbringer

BIOS-Overclocker(in)
ätzend fand ich nur, das keine gamepad-unterstützung in der demo war... eine mischung aus maus und tastatur macht mich nicht so glücklich.

auf jeden fall werde ich heute nachmittag nochmal den blademaster antesten...
 

EGThunder

Software-Overclocker(in)
Ich fand die Demo ganz in Ordnung, was mich gestört hat, war das alles auf Englisch war. *g* Die Grafik war in Ordnung aber auch kein Renner, kann mir da nur gut vorstellen das die sich den Aha-Effekt für die Vollversion aufheben.

Das Prinzip ist klasse und das Szenario genau mein Ding. Ich werde aber auch erstmal abwarten was die Zeitschriften sagen werden.

Nochmal kurz zu Vista. Das System läuft stabil, hatte aber schon mehr Bluescreens unter Vista als unter XP. Meistens ist es aber der nVidia Treiber der sagt, ich will nicht mehr. Ansonsten klasse OS. Zocke darauf schon Bioshock und Supreme Commander, sowie die Demos von UT3 und Hellgate.

EG

Edit: Was mir aufgefallen ist, dass das Spiel viel Ram braucht, hatte ca. 70% Auslastung bei 4GB Ram.
 

LoyKucci

Komplett-PC-Käufer(in)
Übrigens habe ich die Tage etwas die Beta gespielt und kann nur sagen: SUCHTGEFAHR;)
Macht zu zweit mit nem Kumpel super viel Spaßl, die Grafik ist durch die vielen Effekte besser und das Loot System ist super:) Noch nicht alles Perfekt (Story...) aber ich denke das Spiel hat sehr viel Potential!
 

Malkav85

Moderator
Teammitglied
Ich würd gern wissen, wo ich nen Vista Update ziehen kann, ohne diese Prüfung -.- So nen Spywarekram von MS werd ich mir net installieren.

Das Update heißt: kb940105 und behebt nen VGA Ram Problem

Leider läuft deshalb Hellgate bei mir nur auf XP :mad:
 

darksplinter

Freizeitschrauber(in)
@Stormbringer: Hellgate kommt am 30.10 in die geschäfte....

@EGThunder Also ich habe die Demo auch gespielt und hatte bei 2GB ram ne auslastung von65%

Flagship Studios schrieb:
Die Grafik im Finalen Spiel ist unter Dx9 Besser als in der Demo, außerdem wird die Ramauslastung noch optimiert
 

EGThunder

Software-Overclocker(in)
Hab das Game auch unter Vista gezockt, kann natürlich auch daran liegen. Ich weiß auch gar nicht ob es ne 64-bit Optimierung gibt.

Läuft so aber super.

EG
 
Oben Unten