Grafikkarten: Nvidia verkündet große Verfügbarkeit zu günstigen Preisen

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Grafikkarten: Nvidia verkündet große Verfügbarkeit zu günstigen Preisen

Lange Zeit mussten Käufer aktueller Grafikkarten vor allem aufgrund des Crypto-Mining-Booms und einer damit einhergehend schlechten Liefersituation tief in die Tasche greifen. Mittlerweile hat sich die Situation wieder etwas entspannt, wie sich im Preisvergleich zeigt. Im Rahmen der Promo-Aktion "Made to Game" verkündet Nvidia unterdessen, dass aktuell der beste Zeitpunkt zum Aufrüsten ist.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Grafikkarten: Nvidia verkündet große Verfügbarkeit zu günstigen Preisen
 

Snowhack

BIOS-Overclocker(in)
AW: Grafikkarten: Nvidia verkündet große Verfügbarkeit zu günstigen Preisen

Immer noch zu teuer die Karten

August 2017. Palit Superjetstream GTX 1080Ti

649€ bei Mindfactory.

KFA2 GTX 1080 OC 469€ bei Mindfactory

GTX 1070 zum gleichen Zeitraum 429€
 
Zuletzt bearbeitet:

Freiheraus

BIOS-Overclocker(in)
AW: Grafikkarten: Nvidia verkündet große Verfügbarkeit zu günstigen Preisen

Überproduktion, volle Lager, da gesunkene Kurse und Nachfrage.
 

Mahoy

Volt-Modder(in)
AW: Grafikkarten: Nvidia verkündet große Verfügbarkeit zu günstigen Preisen

Anfang dieses Jahres habe ich eine bessere GTX 1060/6G OC für 280 Euro ergattert, die Preisentwicklung davor verflucht und über die danach geschmunzelt. Und jetzt sollen 275 Euro für die günstigste GTX 1060/6G eine Preisoffensive sein? Nvidia scheint auf potenzielle Kunden mit schlechtem Gedächtnis zu schielen ...
 

RawMangoJuli

Volt-Modder(in)
AW: Grafikkarten: Nvidia verkündet große Verfügbarkeit zu günstigen Preisen

Anfang dieses Jahres habe ich eine bessere GTX 1060/6G OC für 280 Euro ergattert, die Preisentwicklung davor verflucht und über die danach geschmunzelt. Und jetzt sollen 275 Euro für die günstigste GTX 1060/6G eine Preisoffensive sein? Nvidia scheint auf potenzielle Kunden mit schlechtem Gedächtnis zu schielen ...

eher auf die, die allgemein keine Ahnung haben ^^
 

BmwM3

Freizeitschrauber(in)
AW: Grafikkarten: Nvidia verkündet große Verfügbarkeit zu günstigen Preisen

nach dem das GeForce Partner Programm voll nach hinten losgegangen ist will Nvidia wohl
etwas auf gut Wetter machen! :schief: Hoffe ich muß nie wieder eine Karte von Nvidia kaufen..
 

Algo

Freizeitschrauber(in)
AW: Grafikkarten: Nvidia verkündet große Verfügbarkeit zu günstigen Preisen

Hmm vielleicht wirklich guter Zeitpunkt auf zu rüsten ;). Aber sicher nicht mit Nvidia nachdem sie mit dem GPP das Fass zum Überlaufen gebracht haben.
 

Dynamitarde

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Grafikkarten: Nvidia verkündet große Verfügbarkeit zu günstigen Preisen

Ich glaub ich hole mir bald eine 1080ti.:hail:
 

pizzazz

Software-Overclocker(in)
AW: Grafikkarten: Nvidia verkündet große Verfügbarkeit zu günstigen Preisen

mezzo-mix-ische preise eher
 

TheExorzist

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Grafikkarten: Nvidia verkündet große Verfügbarkeit zu günstigen Preisen

Was für ne Preisentspannung? Ich seh die ti Karten immer noch vierstellig.... Sollen die Händler nur auf ihren Karten sitzen bleiben.
 

tschanga

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Grafikkarten: Nvidia verkündet große Verfügbarkeit zu günstigen Preisen

Wir wollen mal nicht sagen das die zotac mini im juli august letzten jahres um die 650 lief und das sind 100 euro weniger als jetzt! Verkauft niv. Zu wenig karten oder was? das zum aufrüsten aufgerufen wird XD. Wenn der mining boom fällt und der gewinn kleiner wird! Muss mann ja vor der neun gen. das alte loswerden. Denke mal das die preise weiter fallen und dann kann man kaufen XD.
 
Oben Unten