• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Goa´uld Al´Kesh [scratch build]

Jack ONeill

Volt-Modder(in)
AW: Goa´uld Al´Kesh [scratch build]

Echt klasse was du da baust, bin gespannt wie es aussehen wird wenn es fertig ist

Lass gleich mal ein Abo da :daumen:

MfG
 
TE
capten10

capten10

Freizeitschrauber(in)
AW: Goa´uld Al´Kesh [scratch build]

Und weiter geht's, ich vergaß ganz das die Modding Masters bereits am 2.-3.6.18 ist.
Da wollte ich eigentlich fertig sein also haben wir jetzt eine Deadline.
Ich muss mit meiner Zeit gut Haushalten aber versuche trotzdem weiterhin Updates abzuliefern.

Wie ich bereits erwähnte gab es noch viel zu Spachteln und zu schleifen aber teils kommt mir das echt vor wie ein Fass ohne Boden.
Einerseits vermute ich das sich die GFK Konstruktion verzieht, was ich mir aber kaum vorstellen kann andererseits sollt ich evtl.
doch mal mit einem KFZ Lackierer sprechen wie die bei Runden Flächen Spachteln und schleifen.
Ich weiß das man IMMER einen Schleifklotz verwenden sollte aber so richtig gut passt sich der ja nicht den Rundungen an
und gerade bei den verschiedenen gebogenen Lagen des Alkeshs ist der Schleifklotz oft nutzlos.
Alternativ nehme ich mir Zentimeter dickes Plexiglas in verschiedenen Größen als Schleifklotz oder was sich am besten macht finde ich die Kunststoff Japan Spachtel.
Dort wickle ich das Schleifpapier meistens rum, das passt sich ganz gut den Rundungen an und gerade die ganzen Innenecken können damit auch sauber geschliffen werden
ohne versehentlich irgendwas zu zerkratzen.

k-_mg_3820-jpg.997419


k-_mg_3821-jpg.997420


Das IO-Panel sollte noch mit Rippen verkleidet werden, nach langen überlegen ob Plexi oder Alu habe ich mich spaßeshalber für einen PVC Design Belag entschieden.
Die Fläche ist wie alles andere leicht gewölbt, deshalb wollte ich dort ungern ALU oder Plexi für biegen.

k-_mg_3822-jpg.997421


Diesen habe ich dann 16 mal in 5mm Streifen geschnitten, Kanten etwas geschliffen und mit Montage Kleber in 7mm Abstand auf das IO-Panel geklebt

k-_mg_3823-jpg.997422


ach so und das Alkesh wäre dann auch langsam fertig für die Lackierung

k-_mg_3824-jpg.997423


k-_mg_3825-jpg.997424


nach dem aushärten habe ich dann die Überstände abgeschliffen , noch etwas gespachtelt und grundiert

k-_mg_3826-jpg.997425


Wie ich es schon in einigen Foren angesprochen hatte sind mir blaue LEDs für den Antrieb nicht hell genug also baute ich die Streulinse noch einmal ohne die Bohrungen für LEDs auf der Rückseite.
Hier ist jetzt quasi nur ein weißer high density LED Stripe hinter der Linse. Der Effekt ist sau geil weil man beim reinschauen gleich erblindet :rofl:
Einen leichten Blaustich hätte ich aber schon gerne.

k-_mg_3828-jpg.997426


Ich habe jetzt hier mal zwei Linsen rückseitig mit Hell und dunkelblau lackiert aber außer das die Lichtintensitiät abnimmt bringt das auch nicht viel.
Der Blaueffekt kommt einzig durch die Reflektion des Plexiglases an der Seite, das Licht selbst bleibt aber nach wie vor weiß.
Kp bevor ich da nen murks blau nehme lasse ich es lieber weiß.

k-_mg_3830-jpg.997427


k-_mg_3831-jpg.997428


so ich hatte das noch ne Rolle 4mm Zierleisten in Chrom, die passen ja mal perfekt an die Front des Alkesh´s.
Normal würden sich noch weitere zwei Linien mittig kreuzen aber an dieser Stelle soll der Bitspower Drachen da dieser sehr den Symbolen der Jaffa Tattoos ähnelt.
Befestigt mit Sekundenkleber, hält Bombe

k-_mg_3833-jpg.997429


Als ich das Cockpit lackieren wollte fiel mir auf das das Teil mal sowas von krumm und schief ist also durfte ich mir nen neue bauen.

k-_mg_3835-jpg.997430


Da die Zierleisten unten abgerundet sind musste ich hier noch alles ordentlich spachteln

k-_mg_3836-jpg.997431


und damit ich den Deckel nach wie vor richtig aufklappen kann wurden die Enden noch abgeschrägt.

k-_mg_3837-jpg.997432


Nun hab ich mir am Wochenende mal einen Tag Zeit genommen und verschiedene Schnittmuster für das Alkesh gefertigt.

k-_mg_3837a-png.997433


danach aus geplottet

k-_mg_3838-jpg.997434


und auf das Alkesh geklebt

k-_mg_3839-jpg.997435


k-_mg_3840-jpg.997436


diese habe ich dann alle grundiert und in einem dunklen Gold lackiert.
Genauso wie weitere Flächen.
Falls jemand das Tel´Tak kennt , erahnt vielleicht was ich vor habe ;)

k-_mg_3841-jpg.997437

k-_mg_3842-jpg.997438

k-_mg_3843-jpg.997439


Nun hab ich mal ne ganze Weile mit Kreisen und Ellipsen rumexperimentiert bis ich die Radien vom Alkesh hatte.
Diese wurden dann auch aus geplottet.

k-_mg_3843a-jpg.997440


und dann auf das Alkesh geklebt.
Ja und das war nicht einfach beide Seiten oben UND unten identisch hinzubekommen. :banana:
parallel dazu wurden die Gold lackierten Decals wieder abgeklebt damit nur bestimmte Bereiche Gold bleiben.
Bei den Linien quasi genau das selbe, die Folie wird später wieder entfernt so das nur die Linien Gold sind

k-_mg_3844-jpg.997441

k-_mg_3845-jpg.997442


teils wurden auch noch andere Decals gesetzt welche nur mit lackiert werden und sich dann optisch von der Oberfläche abheben.

k-_mg_3846-jpg.997443


 

Anhänge

  • k-_MG_3820.jpg
    k-_MG_3820.jpg
    177,8 KB · Aufrufe: 239
  • k-_MG_3821.jpg
    k-_MG_3821.jpg
    157,1 KB · Aufrufe: 231
  • k-_MG_3822.jpg
    k-_MG_3822.jpg
    204 KB · Aufrufe: 221
  • k-_MG_3823.jpg
    k-_MG_3823.jpg
    299,6 KB · Aufrufe: 224
  • k-_MG_3824.jpg
    k-_MG_3824.jpg
    151,7 KB · Aufrufe: 227
  • k-_MG_3825.jpg
    k-_MG_3825.jpg
    178,9 KB · Aufrufe: 222
  • k-_MG_3826.jpg
    k-_MG_3826.jpg
    164,8 KB · Aufrufe: 217
  • k-_MG_3828.jpg
    k-_MG_3828.jpg
    128,6 KB · Aufrufe: 214
  • k-_MG_3830.jpg
    k-_MG_3830.jpg
    156,8 KB · Aufrufe: 224
  • k-_MG_3831.jpg
    k-_MG_3831.jpg
    155 KB · Aufrufe: 227
  • k-_MG_3833.jpg
    k-_MG_3833.jpg
    122,7 KB · Aufrufe: 228
  • k-_MG_3835.jpg
    k-_MG_3835.jpg
    153,5 KB · Aufrufe: 226
  • k-_MG_3836.jpg
    k-_MG_3836.jpg
    120,8 KB · Aufrufe: 217
  • k-_MG_3837.jpg
    k-_MG_3837.jpg
    120,8 KB · Aufrufe: 210
  • k-_MG_3837a.png
    k-_MG_3837a.png
    270,9 KB · Aufrufe: 215
  • k-_MG_3838.jpg
    k-_MG_3838.jpg
    195,2 KB · Aufrufe: 221
  • k-_MG_3839.jpg
    k-_MG_3839.jpg
    169,1 KB · Aufrufe: 217
  • k-_MG_3840.jpg
    k-_MG_3840.jpg
    160,9 KB · Aufrufe: 218
  • k-_MG_3841.jpg
    k-_MG_3841.jpg
    123,9 KB · Aufrufe: 215
  • k-_MG_3842.jpg
    k-_MG_3842.jpg
    167,1 KB · Aufrufe: 232
  • k-_MG_3843.jpg
    k-_MG_3843.jpg
    192,2 KB · Aufrufe: 220
  • k-_MG_3843a.jpg
    k-_MG_3843a.jpg
    221,9 KB · Aufrufe: 227
  • k-_MG_3844.jpg
    k-_MG_3844.jpg
    193,4 KB · Aufrufe: 215
  • k-_MG_3845.jpg
    k-_MG_3845.jpg
    180,7 KB · Aufrufe: 209
  • k-_MG_3846.jpg
    k-_MG_3846.jpg
    123,2 KB · Aufrufe: 223
TE
capten10

capten10

Freizeitschrauber(in)
AW: Goa´uld Al´Kesh [scratch build]

Damit mir die Farbe später nicht unter die Folie läuft habe ich alle betreffenden Stellen noch ein paar mal Gold lackiert.
Dazu kommt noch das das Gold kein bisschen auf der nicht grundierten Folie hält, ich hoffe somit auf optimal Scharfe Kanten beim Folien entfernen.
Leider brechen Lacke eher ab wenn sie schon durchgehärtet sind aber zwecks der ganzen Trockenprozesse lässt sich so etwas nicht hintereinander weg erledigen.

k-_mg_3847-jpg.997444

k-_mg_3848-jpg.997445


Gut vorhin habe ich dann alles nochmal leicht grundiert. Dies sollte jetzt trocknen das ich nachher noch einmal alles mit 600er nass schleifen kann und die Endlackierung abhaken kann.

k-_mg_3849-jpg.997446


Lackiert wird das Alkesh nun in Silber und dann bekommt das ganze Raumschiff noch einen Washing Effekt (YouTube)
Wie ich auch schon sagte wäre ein dunkles grau zwar der richtige Farbton aber bei Grau fehlt mir einfach der Metall Effekt, deshalb wird es nun silber lackiert.
Also bis zum nächsten mal, jetzt geht's voran :cool:
 

Anhänge

  • k-_MG_3847.jpg
    k-_MG_3847.jpg
    143,6 KB · Aufrufe: 218
  • k-_MG_3848.jpg
    k-_MG_3848.jpg
    165,9 KB · Aufrufe: 219
  • k-_MG_3849.jpg
    k-_MG_3849.jpg
    182,4 KB · Aufrufe: 232

Corsair_Fan

Software-Overclocker(in)
AW: Goa´uld Al´Kesh [scratch build]

sieht super aus. Hast du mal "Gun Metal" in betracht gezogen für die Lackierung? Wäre eventuell was.
 
TE
capten10

capten10

Freizeitschrauber(in)
AW: Goa´uld Al´Kesh [scratch build]

Was wäre das, sagt mir nichts?
Von revell habe ich sehr viel schöne Flugzeug Farben gefunden aber leider alle für Airbrush ohne genaue RAL Ton Bezeichnung.
Wenn man so ziemlich alle RAL Töne auswendig kennt lässt sich der Metalleffekt ja auch mit dem Glanzgrad erreichen aber die 4 Grau die ich mir besorgt hatte gefallen mir nicht so sehr.
Metallic Lacke kommen halt immer anders rüber da alle Pigmente unterschiedliche Farben haben, so erreicht man ein hohe Tiefenwirkung ähnlich diesen Perleffekt Lacken.
Auch passt mir das ganz gut , wenn metallic Lacke angeschliffen werden sieht man leichte Spritzer in verschiedenen Farben, was halt auch wieder typisch Metall ist.

Ursprünglich wollte ich mit richtigen Metalleffekt Techniken arbeiten aber die Sachen sind eher nur für große Flächen, das käme auf dem Alkesh nicht gut rüber zumal mich dann auch immer stört das ich meine eigenen Handschrift der Technik erkenne.
Wat solls der Groschen ist gefallen, plage mich mit diesen Überlegungen schon seit über einem Jahr rum da ich doch Ende 2016 schon mit den GFK arbeiten begann und den Mod dann ein Jahr ruhen lies.
Iwann muss die Entscheidung getroffen werden und wenn mir das jetzt nicht gefällt ....... Uhhhhhh ich glaub ihr wisst was ich dann mache !??????? :schief::rollen::nicken:
 

Pisaopfer

Software-Overclocker(in)
AW: Goa´uld Al´Kesh [scratch build]

Nur keinen Stress, du kannst ja erst Fertigen und dann hier weiter machen.
 
TE
capten10

capten10

Freizeitschrauber(in)
AW: Goa´uld Al´Kesh [scratch build]

Hihihi ja das mach ich norma gerne so aber einen Worklog mit fertigem Mod zu starten bzw alles im Nachhinein posten bringt Erfahrungsgemäß kein Interesse der Community mit sich.
Den ROG Carbine hatte ich zb erst im nachinein gepostet und brachte eigentlich null Kommentare bis kaum Abos.
Ist ja auch klar wenn man das Ergebnis kennt will man evtl nur gezielt wissen wie jemandwas bestimmtes gemacht hat aber der Lange Arbeitsweg ist dann doch iwie uninteressant.

Mit der Community zusammen Modden macht am meisten Spaß.
Ich selbst habe ehrlich gesagt auch noch weniger Bock auf Worklogs wenn der Mod schon steht, bin dann ja schon voll und ganz aufs nächste Projekt eingestellt und hab dann gar kein Bock darauf, denke diese Lustlosigkeit liest man dann auch heraus ;)
 
TE
capten10

capten10

Freizeitschrauber(in)
AW: Goa´uld Al´Kesh [scratch build]

Da bin ich wieder.
Diesmal gabs wieder viele Tiefschläge aber es geht voran.
Wo war ich stehen geblieben?
Ahso , das Alkesh habe ich nun außen komplett Silber lackiert.

k-_mg_3850-jpg.998033

k-_mg_3853-jpg.998034


und dann alle Klebebänder entfernt.
Oh man die Plotterfolie ist zwar echt gut zum abkleben da absolut keine Farbe hinterläuft und auch keine Farbe wegbricht beim entfernen aber der Lack hat die Folie sowas von zersetzt das der Kleber komplett auf dem Raumschiff blieb.
Zudem brauchte man so viel Kraft zum entfernen das mir zu 30% überall die Farbe mit abging.
An den dunklen Stellen kann man hier sehr gut die Kleberrückstände sehen.
Okay also allein das entfernen der Rückstände hat mich glatte 3h gekostet und von dem ausbessern der Lackschäden brauchen wir gar nicht erst reden.
Alle betroffenen Stellen wieder abgeklebt bzw teils erst ausgeplottet und beilackiert.

k-_mg_3856-jpg.998035


Nun ging es an den Innenraum und den MB Tray.
Dies habe ich zuerst alles Antrazit lackiert,

k-_mg_3857-jpg.998036


und dann mit zwei Farben, Silber und weiß, Mamor Effektspray besprüht.Ein paar Schattierungen habe ich noch mit Grauem und Schwarzen Schattenspay gesetzt und alles mit einem Gold Glitzerspray versehen.
Da die Mamorierung genau wie dieses Partyspray ist trägt es extrem stark auf also habe ich zum Schluss alles nochmal glatt geschliffen.
Diese Syntetischen Lacke sind ja echt Hammer hart. Im wahsten Sinne des Wortes also schleifbar = 0.

k-_mg_3859-jpg.998037

k-_mg_3860-jpg.998038

k-_mg_3862-jpg.998039


ganz zum Schluß habe ich alles noch mit seidenglänzendem Klarlack versiegelt.

k-_mg_3863-jpg.998040

k-_mg_3864-jpg.998041


Das Cockpit habe ich seitlich noch in gold abgesetzt

k-_mg_3865-jpg.998042


dann endlich mal die obere Halterung auf das Akrylrohr geklebt.
Ich wollte die Grundplatte eigentlich noch Folieren damit man den Dreck unter dem Glas nicht sieht und deshalb musste die obere Gabel so lange abbleiben um die Folie über das Rohr zu ziehen.
Sah aber nich so schön aus wie erwartet also bleibt es so.
Bin sowieso überzeugt davon das der Glasige Kontrast der Pyramide optimal zu dem Glassockel passt aber lieber probiere ich gleich ein wenig rum bevor es zu spät ist.

k-_mg_3868-jpg.998043


Die Ringe des Antriebes konnten nun auch auf die Streulinsen geklebt werden.
Vorher noch abgeklebt damit die Streulinsen beim Washing effekt nicht versaut werden.

k-_mg_3869-jpg.998044

k-_mg_3872-jpg.998045


Nun ging es an die LEDs für den Antrieb.
Ohne Worte, ich habe andere LED positionen versucht aber diese ist die beste Wahl.

k-_mg_3873-jpg.998046


Die Stripes habe ich dann mit Heißkleber in die Antriebe geklebt,

k-_mg_3874-jpg.998047


und von innen alles noch sauber verkabelt.

k-_mg_3875-jpg.998048


auf die Tür zur PSU habe ich mit einem goldenen Edding Linien gezeichnet

k-_mg_3876-jpg.998049


bevor ich die Pfeiler drauf geklebt habe. Sekundenkleber reicht da vollkommen.

k-_mg_3877-jpg.998050


Cooooooool :love:

k-_mg_3878-jpg.998051


nun gings schon mal etwas im Inneraum weiter.
Lüfter PSU und nen paar Fittinge montiert.

k-_mg_3881-jpg.998052


Der HDMI Anschluß hält von alleine und den USB 3.0 habe ich mit Heißkleber fixiert und dann komplett mit Epoxy Kleber eingegossen.
Hoffe das hält.

k-_mg_3883-jpg.998053


Die 230V Verlängerung vom SFX Revolution konnte ich nur auch verlöten.

k-_mg_3885-jpg.998054


Am Sonntag ging es endlich an die Kabel.
Die wohl kürzesten Extensions die ich jeh machen durfte.
Zuerst das 24Pin ATX Kabel auf ca. 10cm.

k-_mg_3888-jpg.998055

k-_mg_3889-jpg.998056


dann das PCIe Kabel auf 20cm,weil das originale zu kurz wäre.

k-_mg_3890-jpg.998057

 

Anhänge

  • k-_MG_3850.jpg
    k-_MG_3850.jpg
    175,2 KB · Aufrufe: 184
  • k-_MG_3853.jpg
    k-_MG_3853.jpg
    161,4 KB · Aufrufe: 174
  • k-_MG_3856.jpg
    k-_MG_3856.jpg
    211,8 KB · Aufrufe: 159
  • k-_MG_3857.jpg
    k-_MG_3857.jpg
    174 KB · Aufrufe: 157
  • k-_MG_3859.jpg
    k-_MG_3859.jpg
    372,4 KB · Aufrufe: 155
  • k-_MG_3860.jpg
    k-_MG_3860.jpg
    189,2 KB · Aufrufe: 158
  • k-_MG_3862.jpg
    k-_MG_3862.jpg
    236,2 KB · Aufrufe: 158
  • k-_MG_3863.jpg
    k-_MG_3863.jpg
    201,8 KB · Aufrufe: 154
  • k-_MG_3864.jpg
    k-_MG_3864.jpg
    247,8 KB · Aufrufe: 161
  • k-_MG_3865.jpg
    k-_MG_3865.jpg
    132,3 KB · Aufrufe: 158
  • k-_MG_3868.jpg
    k-_MG_3868.jpg
    154,5 KB · Aufrufe: 158
  • k-_MG_3869.jpg
    k-_MG_3869.jpg
    151,2 KB · Aufrufe: 156
  • k-_MG_3872.jpg
    k-_MG_3872.jpg
    156,4 KB · Aufrufe: 156
  • k-_MG_3873.jpg
    k-_MG_3873.jpg
    257,5 KB · Aufrufe: 155
  • k-_MG_3874.jpg
    k-_MG_3874.jpg
    132,7 KB · Aufrufe: 157
  • k-_MG_3875.jpg
    k-_MG_3875.jpg
    289,4 KB · Aufrufe: 160
  • k-_MG_3876.jpg
    k-_MG_3876.jpg
    195,5 KB · Aufrufe: 164
  • k-_MG_3877.jpg
    k-_MG_3877.jpg
    180,1 KB · Aufrufe: 159
  • k-_MG_3878.jpg
    k-_MG_3878.jpg
    226,6 KB · Aufrufe: 163
  • k-_MG_3881.jpg
    k-_MG_3881.jpg
    306,8 KB · Aufrufe: 157
  • k-_MG_3883.jpg
    k-_MG_3883.jpg
    209 KB · Aufrufe: 30
  • k-_MG_3885.jpg
    k-_MG_3885.jpg
    334,6 KB · Aufrufe: 157
  • k-_MG_3888.jpg
    k-_MG_3888.jpg
    177,4 KB · Aufrufe: 155
  • k-_MG_3889.jpg
    k-_MG_3889.jpg
    188,7 KB · Aufrufe: 159
  • k-_MG_3890.jpg
    k-_MG_3890.jpg
    183,5 KB · Aufrufe: 153
TE
capten10

capten10

Freizeitschrauber(in)
AW: Goa´uld Al´Kesh [scratch build]


Und das 8Pin EPS Kabel konnte ich 1:1 Sleeven.

k-_mg_3891-jpg.998058


Ahso und die Pumpenkabel auch gleich.
Leider kann ich den BP Top für die Pumpe nicht nutzen.
Trotz seiner vielen Anschlussoptionen konnte ich es drehen und wenden wie ich wollte aber entweder kam ich den Radis bzw dessen Auslässe in den weg oder ich hätte den Durchgang zum AGB nicht erwischt.
Ich wollte schon grad sagen ich hab die Vertiefung für die Pumpe falsch gesetzt aber das war der einzige absolut tiefste Punkt um den Tray überhaupt wieder einsetzen zu können.

k-_mg_3892-jpg.998059


Ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll aber ich habe so viel verhauen dieses Wochenende.
Das hier ist nicht mal die hälfte der Fotos die ich hatte.
Aber ohne Worte.
Jaaa die digitalen LEDs für die Bombe wollte ich mit samt Ring mit heißkleber von innen befestigen aber bitte lass Hirn regnen.
Der Heißkleber hat mir natülich die ganze Form zerstört :wall:
Ich komm mit der Pistole und dem Kleber nich so ganz klar. Wir verwenden sowas auf Arbeit um Sockelleisten zu befestigen aber unsere ist nicht so heiß das ich brand blasen davon bekomme und auch bedeutend dünnflüssiger. Naja keine Ausreden verkackt ist verkackt. Tiefziehfolie ist natürlich alle, muss ich erst wieder besorgen.
Den Washing effekt habe ich auch volle zwei Tage probiert aber ohne Erfolg,mit Wasserfarben aus dem Schulbedarf klappt sowas nicht.
Da stand nirgemds drauf auf welcher Basis die sind also hab ich mal drei verschiedene gekauft und alle wäscht man mit dem nächsten Arbeitsgang wieder runter.
In dem Youtube Video sah das anders aus.
Jetzt hab ich welche auf Akrylbasis und hoffe damit mehr Erfolg zu haben.

k-_mg_3894-jpg.998060


Gut für die Bombe hab ich mir trotzdem noch eine Grundplatte zugeschnitten , die Kanten gefaast und auch gleich schwarz lackiert.

k-_mg_3897-jpg.998061


Das Cockpit habe ich nun noch mit Goa´uld Schrift versehen, aber ohne bedeutung, dafür wäre kein Platz.
Ich entschied mich dann nur für optisch zusammenpassende Hieroglyphen.

k-_mg_3899-jpg.998062

k-_mg_3900-jpg.998063


So da ich nun Wochenende ohne Material da saß und alle anstehenden Aufgaben abgehakt waren trat lange Weile ein XD.
Ich hab mal eine Leuchtschnur siziert, welche ich uhrsprünglich verwenden wollte aber dann wieder verworfen hatte, und festgestellt das die Echt nur eine Litze für die Masse führen.
Naja was solls, probieren schadet nicht.Hab einfach mal nen paar Kabel angelötet.
Wegen des geteilten Trays brauche ich zwei Schnüre, hab aber nur eine gekauft und wollte auch nicht extra zwei separate verbauen.
Diese soll dann als Randinnenraumbeleuchtung dienen.

k-_mg_3906-jpg.998064


okay die zweite Schnur habe ich dann mit an die Steuerung gelötet und es funzt , yeah!
Via 5V

k-_mg_3907-jpg.998065


Okay für die 5V noch nen kleinen Porno Verteiler in schwarz gebastelt

k-_mg_3908-jpg.998066


einen 3Pin Stecker auf das PCB geklebt und mit den Batterie Polen verlötet.

k-_mg_3909-jpg.998067


Joah und diese selbst gebastelten Combs wollte ich schon lange mal verbauen xD.
Sorry das kein scharfes Foto mit bei ist, wenn man immer alles doppelt auf Handy und Cam fotografiert kommt das iwie vor.

k-_mg_3910-jpg.998068


Die ganze Platine habe ich nur einfach mit einem Plasteabstandshalter von unten an den Tray geschraubt.
Vorher natürlich noch die Löcher in den Tray gebohrt.
Find ich auch cool, auf was man nicht für Ideen kommt wenn man lange Weile hat. Wobei Zocken auch immer eine Option ist :rofl:

k-_mg_3911-jpg.998069


Okay und dann hab ich die Schnur auf den Tray geklebt, mit sekundenkleber fixiert und dann von außen mit Epoxidkleber verstärkt.
Sorry zu so späten Uhrzeiten bin ich immer echt nicht in der Lage scharfe Fotos zu schießen, zu dunkel zuviel Energydrinks und so weiter.

k-_mg_3912-jpg.998070


Okay so langsam gehen mir die Ideen aus.
Oh doch da war ja noch was : Steuerkristallpult, aber erstmal will ich die Beschichtung endlich fertig haben damit alle Klebebänder wegkönnen.
Die Pyramide muss noch poliert werden, die Bombe noch programmieren und sonst nur Kleinigkeiten.
Der Loop ist soweit klar, da muss ich nur mal nen paar Rohre zuschneiden aber Fittinge und Adapter sind alle schon so positioniert wie es verbaut werden soll.

Aber jetzt mal eure Meinung und Rat brauche ich auch.

Welche Farbe soll ich für das Liquid nehmen?
Vorgaben: Bombe leuchtet Rot(auf dem GPU Block)
Board, VGA Wasserkühler und der Flowmeter sind Mystic Light
Die gelbe Leuchtschnur ist zu vernachlässigen, ist nicht sehr Leuchtstark und soll nur das Gold im Innenraum betonen.
normal bleibt nur eine Option wenn alles mit LEDs verändert werden kann.

Punkt nummer zwei wäre die Steuerung der Leuchtschnur. Das Teil giibt ein extrem lautes Spulenfiepen von sich, da sie aber nur knapp 2cm groß ist kann ich das Geräusch nicht orten.
Ist dieses gelbe Teil mit dem roten Klebeband oben drauf eine Spule? Nee oder , laut googel soll es eine Drossel sein( kenn ich nicht)
Nun die Frage, ist dieses Teil für das Fiepen verantwortlich und kann ich einfach eine bessere drauf löten oder ich hab auch was gelesen von " in Wachs eingießen".
Hat jemand einen Tip für mich?

Danke erstmal, bis demnächst.
Capten​
 

Anhänge

  • k-_MG_3891.jpg
    k-_MG_3891.jpg
    188,3 KB · Aufrufe: 306
  • k-_MG_3892.jpg
    k-_MG_3892.jpg
    275,1 KB · Aufrufe: 303
  • k-_MG_3894.jpg
    k-_MG_3894.jpg
    116,4 KB · Aufrufe: 294
  • k-_MG_3897.jpg
    k-_MG_3897.jpg
    144 KB · Aufrufe: 304
  • k-_MG_3899.jpg
    k-_MG_3899.jpg
    108,9 KB · Aufrufe: 298
  • k-_MG_3900.jpg
    k-_MG_3900.jpg
    108,3 KB · Aufrufe: 298
  • k-_MG_3906.jpg
    k-_MG_3906.jpg
    110,5 KB · Aufrufe: 37
  • k-_MG_3907.jpg
    k-_MG_3907.jpg
    148,6 KB · Aufrufe: 295
  • k-_MG_3908.jpg
    k-_MG_3908.jpg
    202,1 KB · Aufrufe: 303
  • k-_MG_3909.jpg
    k-_MG_3909.jpg
    171,5 KB · Aufrufe: 301
  • k-_MG_3910.jpg
    k-_MG_3910.jpg
    163,3 KB · Aufrufe: 297
  • k-_MG_3911.jpg
    k-_MG_3911.jpg
    322,2 KB · Aufrufe: 294
  • k-_MG_3912.jpg
    k-_MG_3912.jpg
    179,1 KB · Aufrufe: 296
TE
capten10

capten10

Freizeitschrauber(in)
AW: Goa´uld Al´Kesh [scratch build]

Ha danke danke aber wenn ich das jetzt richtig mitbekommen habe hat sich das mit einem Preis schon erledigt.
Hab jetzt 3 Projekte angemeldet davon 2 Cons und ich vermute pro Kategorie darf nur ein Projekt zugelassen werden.
Ich habe mich für den Karabiner entschieden. Spielt so gesehen keine Rolle, so bleibt es weiterhin spannend bis zur gamescom :ugly:
 

DOcean

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Goa´uld Al´Kesh [scratch build]

Punkt nummer zwei wäre die Steuerung der Leuchtschnur. Das Teil giibt ein extrem lautes Spulenfiepen von sich, da sie aber nur knapp 2cm groß ist kann ich das Geräusch nicht orten.
Ist dieses gelbe Teil mit dem roten Klebeband oben drauf eine Spule? Nee oder , laut googel soll es eine Drossel sein( kenn ich nicht)
Nun die Frage, ist dieses Teil für das Fiepen verantwortlich und kann ich einfach eine bessere drauf löten oder ich hab auch was gelesen von " in Wachs eingießen".
Hat jemand einen Tip für mich?​
Drossel und Spule sind das gleiche, quasi fast und so weiter...
Bessere drauf löten wird schwierig, weil du die Daten der verbauten nicht kennst

Komplett in Vergussmasse eingiessen kann helfen...
 
TE
capten10

capten10

Freizeitschrauber(in)
AW: Goa´uld Al´Kesh [scratch build]

Also dann, war etwas stressig die letzten zwei Wochen aber es hat sich gelohnt.
So sieht er nun aus der "Washing Effect".

k-_mg_3913-jpg.999321


verwendet habe ich dafür schwarze Acrylfarbe und auch etwas von Metallic Effekt Farben auf Acrylbasis (Schwarz, Silber, Anthrazit, Gold)
Die Farben werden einfach nur zu Wasser runter verdünnt, aufgetragen und danach gleich wieder mit einem Fuselfreien Lappen abgewischt.
Je nach Vorliebe wischt man sie an manchen stellen mehr an anderen weniger runter.
So ergibt sich dann nach 5-8 Arbeitsgängen ein sehr schöner Abnutzungseffekt.
Ich habe leider nicht mitzählen können da ich sehr oft unzufrieden war und die Farben wieder komplett runtergewischt habe.
Es gab da wie immer so einige Probleme:
-Wasserfarben oder Schulmalfarben funktionieren nicht, sie lösen sich bei jedem folgenden Arbeitsgang wieder an
-da mir die ersten Farben doch permanent von dem Felgenlack abgeperlt sind hatte ich das Alkesh nochmal komplett mit 1000er Schleifpapier angeschliffen.

k-_mg_3914-jpg.999322


da die Rundungen pardu nicht dunkler werden wollten, ging ich hier anders vor.
Ich wickelte den Lappen um meinen Zeigefinger , tauchte den Finger nur leicht in schwarze unverdünnte Farbe und verteilte sie Gleichmäßig.
Aber in sehr kleine Schritten also max 5-10 Quadratzentimeter.
Sofort nach dem auftragen fing ich an wie ein verrückter mit dem Finger im Kreuzgang auf die Farbe zu schlagen.
So ergab sich dieser wunderschöne Hammerschlag Effekt. So wirkt er zumindest:love:

k-_mg_3915-jpg.999323


Okay nachdem ich damit fertig war klebte ich den Innenraum komplett ab und habe das ganze Alkesh Klar lackiert.

k-_mg_3916-jpg.999324


nachdem die dritte Goa´uld Bombe endlich fertig war konnte ich mich mit der Programmierung des Arduinos auseinander setzen

k-_mg_3917-jpg.999325


k-_mg_3919-jpg.999326


Gefällt mir. Ein kurzes Video davon hatte ich auch mal auf Facebook hochgeladen

k-_mg_3920-jpg.999327


Die Steuerung für die Leuchtschnur hatte ich noch mit dem Heißkleber versehen, danach war Ruhe.
Leider war es nach dem Einbau plötzlich doch wieder sau laut. Versuch das ganze doch nochmal mit Kerzenwachs.
Die ganze Steuerung will ich ja nicht eingießen nur die Drossel.

k-_mg_3921-jpg.999328


Okay als ich das Al´Kesh einen Tag später anfasste musste ich feststellen das ich doch ziemlich viel Dreck mit dem "Washing effect" aufgetragen hatte
also wurde alles nochmal glatt geschliffen und noch einmal klar lackiert.

k-_mg_3922-jpg.999329


Auf die Bodenplatte setzte ich ein Chrome Logo als Tauri Zeichen und die Sponsoren dazu passend in Gold matt.

k-_mg_3923-jpg.999330


für die ganzen RGB LEDs habe ich mir noch einen kleinen Verteiler gebastelt um alle über das Mainboard zu steuern.

k-_mg_3924-jpg.999331


k-_mg_3925-jpg.999332


k-_mg_3927-jpg.999333


so für das Cockpit setzte ich eine gelbe LED in einen kleine Reflektor

k-_mg_3929-jpg.999334


nahm mir eine kleine Glühbirne und erstellt mir mit der Tiefziehfolie davon einen Abdruck

k-_mg_3931-jpg.999336


diesen schnitt ich dann in Form aus und klebte ihn auf den Reflektor

k-_mg_3932-jpg.999337


danach wurde dieser dann Gold lackiert

k-_mg_3933-jpg.999338


etwas schlecht zu erkennen aber nachdem endlich die Folie von der Pyramide beseitigt war , habe ich die Schnittkanten des Fensters poliert

k-_mg_3937-jpg.999340


Den Reflektor klebte ich nun in das Cockpit, vorher noch ein Loch für das Kabel gebohrt versteht sich

k-_mg_3938-jpg.999341


so nun hat Tialc auch ein Lenkrad zum fliegen XD

k-_mg_3941-jpg.999343


der Arduino wurde nun noch auf eine Platine gelötet, zusätzlich zu den LEDs der Bombe setzte ich noch den Anschluss für die gelbe Cockpit LED und die Antriebe.

k-_mg_3942-jpg.999344


k-_mg_3943-jpg.999345


letztendlich klebte ich von unten noch eine 3mm Plexiglas Platte mit Heißkleber damit es hier keinen Kurzschluss geben kann.

k-_mg_3944-jpg.999346



k-_mg_3945-jpg.999347


Toll jetzt hatte ich so lange gebraucht um alle Kabel sinnvoll zu verlegen und vor allem bloss nichts vergessen das ich genau DAS vergessen habe, das Foto davon sorry.
Die Radiatoren , Pumpe und Ports um alles vom Tray zu befestigen sind alle mit den Bitspower Schlaüchen verbunden.

k-_mg_3949-jpg.999348

 

Anhänge

  • k-_MG_3913.jpg
    k-_MG_3913.jpg
    226,9 KB · Aufrufe: 245
  • k-_MG_3914.jpg
    k-_MG_3914.jpg
    236,6 KB · Aufrufe: 230
  • k-_MG_3915.jpg
    k-_MG_3915.jpg
    168,6 KB · Aufrufe: 235
  • k-_MG_3916.jpg
    k-_MG_3916.jpg
    164,9 KB · Aufrufe: 230
  • k-_MG_3917.jpg
    k-_MG_3917.jpg
    201,9 KB · Aufrufe: 232
  • k-_MG_3919.jpg
    k-_MG_3919.jpg
    149 KB · Aufrufe: 233
  • k-_MG_3920.jpg
    k-_MG_3920.jpg
    246,6 KB · Aufrufe: 226
  • k-_MG_3921.jpg
    k-_MG_3921.jpg
    239,1 KB · Aufrufe: 231
  • k-_MG_3922.jpg
    k-_MG_3922.jpg
    169,3 KB · Aufrufe: 231
  • k-_MG_3923.jpg
    k-_MG_3923.jpg
    221,6 KB · Aufrufe: 236
  • k-_MG_3924.jpg
    k-_MG_3924.jpg
    240 KB · Aufrufe: 235
  • k-_MG_3925.jpg
    k-_MG_3925.jpg
    199,7 KB · Aufrufe: 235
  • k-_MG_3927.jpg
    k-_MG_3927.jpg
    150 KB · Aufrufe: 237
  • k-_MG_3929.jpg
    k-_MG_3929.jpg
    148,9 KB · Aufrufe: 231
  • k-_MG_3931.jpg
    k-_MG_3931.jpg
    192,6 KB · Aufrufe: 228
  • k-_MG_3932.jpg
    k-_MG_3932.jpg
    107,4 KB · Aufrufe: 232
  • k-_MG_3933.jpg
    k-_MG_3933.jpg
    139,7 KB · Aufrufe: 237
  • k-_MG_3937.jpg
    k-_MG_3937.jpg
    107,7 KB · Aufrufe: 231
  • k-_MG_3938.jpg
    k-_MG_3938.jpg
    165,8 KB · Aufrufe: 230
  • k-_MG_3941.jpg
    k-_MG_3941.jpg
    145,8 KB · Aufrufe: 230
  • k-_MG_3942.jpg
    k-_MG_3942.jpg
    187 KB · Aufrufe: 226
  • k-_MG_3943.jpg
    k-_MG_3943.jpg
    221,8 KB · Aufrufe: 225
  • k-_MG_3944.jpg
    k-_MG_3944.jpg
    137,2 KB · Aufrufe: 227
  • k-_MG_3945.jpg
    k-_MG_3945.jpg
    177,4 KB · Aufrufe: 229
  • k-_MG_3949.jpg
    k-_MG_3949.jpg
    229,2 KB · Aufrufe: 238
TE
capten10

capten10

Freizeitschrauber(in)
AW: Goa´uld Al´Kesh [scratch build]


Gut die Kabel sitzen alle, zeit für den Einbau der Hardware.

k-_mg_3952-jpg.999349


Okay zum Rohre schneiden gibt's nicht viel zu sagen.
Für die Kugelhähne unter dem Alkesh schnitt ich noch zwei 4cm Tubes auf 45 Grad zu.

k-_mg_3953-jpg.999350


und hab diese dann mit dem Bunsenbrenner bearbeitet.

k-_mg_3955-jpg.999351


Der Effekt kommt mal mega cool. Damit hätten wir dann die Mündungen der Schiffskanonen.
Auch hier wieder kein Foto...****.
Ich befürchtete ja die Kugelhähne samt Q-Verteiler würden proportional zu groß für das Al´Kesh aber ganz im Gegenteil.
Sie passen perfekt, auch genau zwischen den Streben der Halterung des Raumschiffes.

k-_mg_3956-jpg.999352


Okay na wenigstens etwas hab ich fotografiert.
Der fertige Loop :love:

k-_mg_3957-jpg.999353


Soo nun ging es zur Modding Masters nach Friedrichshafen.
Das Alkesh hatte ich dafür nicht angemeldet da der ROG Carbine noch gar nicht da war.
Dieser gewann doch glatt den ersten Platz für Casecons und zusätzlich noch den Publikumspreis.
YEAAAAAAAAH !

k-_mg_3957a-jpg.999354


Einen Casemod hatte ich noch bei wozu es nicht mal einen Worklog gibt und auch dieser gewann doch glatt den zweiten Peis. Echt unerwartet da ich diesen nur aus just for fun zusammen geschustert habe.
Aber da sich da doch über ein Jahr immer wieder mal etwas am Case getan hat, steckte doch reichlich Arbeit drin.

k-_mg_3957b-jpg.999355


Okay ich möchte euch echt nicht auf die Folter spannen aber ein wenig spannend soll es schon noch bleiben.
Die Halterung für das Alkesh aus 8mm Plexiglas war mir doch etwas sehr wackelig.
Sie hat gehalten aber auch die Ausrichtung sagt mir nicht so ganz zu also begann ich gestern gleich nach dem Auto ausladen eine neue Halterung aus 1cm dickem Plexiglas zu bauen.
Erst wieder die Bodenplatte mit der Stichsäge zugeschnitten
k-_mg_3958-jpg.999356


und danach die Kanten gefast und gleich alles poliert.

k-_mg_3959-jpg.999357


Danach schnitt ich noch den Stern zurecht, das fasen,biegen und polieren kommt dann morgen.

k-_mg_3960-jpg.999358


Okay das war es mal wieder, ein paar Kleinigkeiten sind noch zu erledigen, bis zur Gamescom hab ich ja nun wieder viel Zeit :D
 

Anhänge

  • k-_MG_3952.jpg
    k-_MG_3952.jpg
    259,2 KB · Aufrufe: 226
  • k-_MG_3953.jpg
    k-_MG_3953.jpg
    191,9 KB · Aufrufe: 223
  • k-_MG_3955.jpg
    k-_MG_3955.jpg
    173,5 KB · Aufrufe: 228
  • k-_MG_3956.jpg
    k-_MG_3956.jpg
    199,6 KB · Aufrufe: 225
  • k-_MG_3957.jpg
    k-_MG_3957.jpg
    304 KB · Aufrufe: 226
  • k-_MG_3957a.jpg
    k-_MG_3957a.jpg
    348,7 KB · Aufrufe: 231
  • k-_MG_3957b.jpg
    k-_MG_3957b.jpg
    105,6 KB · Aufrufe: 228
  • k-_MG_3958.jpg
    k-_MG_3958.jpg
    165,3 KB · Aufrufe: 222
  • k-_MG_3959.jpg
    k-_MG_3959.jpg
    113,2 KB · Aufrufe: 221
  • k-_MG_3960.jpg
    k-_MG_3960.jpg
    197,1 KB · Aufrufe: 225

micindustries

Freizeitschrauber(in)
AW: Goa´uld Al´Kesh [scratch build]

Leck... mich... fett... Das ist mal absolut der Hammer, was du da alles auf die Beine stellst. Respekt und Anerkennung! Bin gespannt, was du noch so alles zum Leben erweckst
 

Corsair_Fan

Software-Overclocker(in)
AW: Goa´uld Al´Kesh [scratch build]

wieder mal ein echt geiles Update vom Flieger. Sieht rihtig gut aus auch die ganzen kleinen Details sehen perfekt aus, abgesehen mal von Innenleben :daumen::daumen:
Gratulation zum ertsen und zweiten Platz, aber bei den ROG Carbine verwundert mich das auch nicht ich ja ein Hammer Teil.
 

Pisaopfer

Software-Overclocker(in)
AW: Goa´uld Al´Kesh [scratch build]

Es ist für mich kaum vorstellbar das du sowas nebenbei zauberst. Wenn ich das jetzt richtig verstanden habe, ist das alles Hobby? Der blanke Wahnsinn...
 
TE
capten10

capten10

Freizeitschrauber(in)
AW: Goa´uld Al´Kesh [scratch build]

Sooo das Warten hat ein Ende.
Hier nun das letzte Update.

Weiter ging es an der neuen 1cm Halterung.
Nachdem alle Kanten gefast waren habe ich diese nun anders gebogen um den Winkel vom Al`kesh etwas zu ändern.
Finde so wirkt es etwas stimmiger und man kann auch bedeutend besser hinein schauen.

k-_mg_3962-jpg.1000300


k-_mg_3963-jpg.1000301


Die ganze Pyramide wurde nun noch mit Milchglasfolie bezogen,
hat echt eine weile gedauert bis ich ein Design erstellt hatte welches optimal zu der Transparenz passt und nun
ist die Pyramide auch nicht mehr ganz so unsichtbar wie auf der Modding Masters.
Mehr Fotos kommen gleich am Ende des Beitrages.

k-_mg_3969-jpg.1000302


nun nahm ich mir nochmal Zeit um ein paar Decals für die Bodenplatte zu entwerfen.
Diesmal ist es der originale Goa´uld Font kombiniert mit den Sponsorenlogos.

k-_mg_3971-jpg.1000303


nachdem diese nun auf die Grundplatte übertragen wurden bekam sie noch Antirutschgleiter und fertig.:love:

k-_mg_3982-jpg.1000304


Nun die ersten Outdoor Finalpics.
Mit der Beleuchtung müsst ihr noch etwas warten, nach dem entfernen des Heißklebers der Leuchtschnur Steuerung funktioniert diese nun nicht mehr.
Hab mir schon neue bestellt aber leider kommt die frühestens erst ende dieses Monats.
Das System läuft jedenfalls, OS ist noch nicht drauf.
Nach ein - zwei Stunden Bios lagen die Temps bei 36Grad, das find ich für zwei 120er Slim ganz okay.
Aber nun seht selbst, was meint ihr?

k-img_1284-jpg.1000305


k-img_1285-jpg.1000306


k-img_1294-jpg.1000307


k-img_1304-jpg.1000308


k-img_1308-jpg.1000309


k-img_1311-jpg.1000310


k-img_1320-jpg.1000311


k-img_1324-jpg.1000312


k-img_1332-jpg.1000313


k-img_1336-jpg.1000314


k-img_1339-jpg.1000316


k-img_1344-jpg.1000317


k-img_1345-jpg.1000318


k-img_1346-jpg.1000319


k-img_1348-jpg.1000320


k-img_1356-jpg.1000321


k-img_1359-jpg.1000322


k-img_1378-jpg.1000323


k-img_1379-jpg.1000324


Okay also wenn ich mir das hier selbst so anschaue find ichs ganz schön PORNO :banana:
Yeah ich besitze nun endlich ein AL`KESH :D
Für die Antriebe hatte ich mir extra eine 9Volt Batterie mitgenommen aber die Leistung war leider nicht ausreichend trotz bewölktem Tag.
Na egal das seht ihr dann beim nächsten Indoor Fotoshooting.
Hoffe das passiert noch diesen Monat aber jetzt muss ich schnellstens ans nächste Projekt.
Diesmal wieder ein Casemod Namens "Anubis" :hmm::d​
 

Anhänge

  • k-_MG_3962.jpg
    k-_MG_3962.jpg
    231,4 KB · Aufrufe: 325
  • k-_MG_3963.jpg
    k-_MG_3963.jpg
    173,4 KB · Aufrufe: 314
  • k-_MG_3969.jpg
    k-_MG_3969.jpg
    130,7 KB · Aufrufe: 317
  • k-_MG_3971.jpg
    k-_MG_3971.jpg
    158,1 KB · Aufrufe: 309
  • k-_MG_3982.jpg
    k-_MG_3982.jpg
    208,6 KB · Aufrufe: 323
  • k-IMG_1284.jpg
    k-IMG_1284.jpg
    161,9 KB · Aufrufe: 308
  • k-IMG_1285.jpg
    k-IMG_1285.jpg
    305 KB · Aufrufe: 306
  • k-IMG_1294.jpg
    k-IMG_1294.jpg
    346,1 KB · Aufrufe: 306
  • k-IMG_1304.jpg
    k-IMG_1304.jpg
    200,2 KB · Aufrufe: 304
  • k-IMG_1308.jpg
    k-IMG_1308.jpg
    217,8 KB · Aufrufe: 308
  • k-IMG_1311.jpg
    k-IMG_1311.jpg
    440,8 KB · Aufrufe: 306
  • k-IMG_1320.jpg
    k-IMG_1320.jpg
    183,6 KB · Aufrufe: 317
  • k-IMG_1324.jpg
    k-IMG_1324.jpg
    119,5 KB · Aufrufe: 315
  • k-IMG_1332.jpg
    k-IMG_1332.jpg
    239,8 KB · Aufrufe: 312
  • k-IMG_1336.jpg
    k-IMG_1336.jpg
    401,7 KB · Aufrufe: 298
  • k-IMG_1339.jpg
    k-IMG_1339.jpg
    350,7 KB · Aufrufe: 309
  • k-IMG_1344.jpg
    k-IMG_1344.jpg
    133,7 KB · Aufrufe: 301
  • k-IMG_1345.jpg
    k-IMG_1345.jpg
    190,2 KB · Aufrufe: 308
  • k-IMG_1346.jpg
    k-IMG_1346.jpg
    171,4 KB · Aufrufe: 306
  • k-IMG_1348.jpg
    k-IMG_1348.jpg
    216,7 KB · Aufrufe: 300
  • k-IMG_1356.jpg
    k-IMG_1356.jpg
    426,5 KB · Aufrufe: 297
  • k-IMG_1359.jpg
    k-IMG_1359.jpg
    499,6 KB · Aufrufe: 296
  • k-IMG_1378.jpg
    k-IMG_1378.jpg
    482,9 KB · Aufrufe: 289
  • k-IMG_1379.jpg
    k-IMG_1379.jpg
    463,7 KB · Aufrufe: 295

Corsair_Fan

Software-Overclocker(in)
AW: Goa´uld Al´Kesh [scratch build]

Moin Ronny

ja was soll man da nur schreiben ausser, Sch.... ist das Teil geil geworden. Es sieht einfach nur Mega geil aus total stimmig. Sockel :daumen: Lackierung:daumen: Innenleben:daumen: Präsentation:daumen::daumen:
auch die Idee mit den "Absperrhahn" als Kanone:daumen: Also wenn das Teil kein Preis gewinnt weiß ich auch nicht.
 

Verminaard

BIOS-Overclocker(in)
AW: Goa´uld Al´Kesh [scratch build]

Bin vorhin da drauf gestoßen.
Was soll man dazu noch groß sagen?
Bin schwer beeindruckt!

Gratulation zu all deinen Werken bisher und ich hoffe es folgen noch viele!
 

Kusanar

BIOS-Overclocker(in)
AW: Goa´uld Al´Kesh [scratch build]

Mir zieht's die Socken aus... Wahnsinn. Die Liebe zum Detail merkt man. Also wenn du damit nicht wieder bei den Contests absahnst, dann weiß ich auch nicht :ugly::daumen:
 

RyzA

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Goa´uld Al´Kesh [scratch build]

Der Hammer! Soviel Arbeit und Liebe zum Detail. :daumen:Sowas habe ich noch nicht gesehen!:wow: Bis jetzt der geilste Case Mod den ich gesehen habe. Falls man das überhaupt noch als "Case" bezeichnen kann.:D
 

_IcedEarth_

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Goa´uld Al´Kesh [scratch build]

Krass.. Glückwunsch zu diesem Kunstwerk!
Das sollte auf jeden Fall auf die Startseite :-D

Auch eine standesgemäße Präsentation auf dem Schlachtfeld ;-)
 
TE
capten10

capten10

Freizeitschrauber(in)
AW: Goa´uld Al´Kesh [scratch build]

Vielen Dank nochmal an alle.
Haha schlechte Nachrichten oder gute für die Konkurrenz: Ich hab mich entschieden das Case NICHT zur DCMM zuzulassen. War vielleicht doch nicht ganz so gut überlegt, bereue es jetzt schon ein wenig aber was solls.

MSI würde das Case gerne an einem ihrer Partnerstände auf der GC vorstellen und ich bin der Meinung(gewesen) davon mehr zu haben.
So steht das Alkesh die komplette GC zur Schau und nicht nur die letzten zwei Tage.

Ich glaube so haben alle mehr davon, letztes Jahr sagten so viele sie haben nirgendwo den Karabiner gesehen und Fazit war halt das viele gleich zu beginn oder unter der Woche dort sind und die DCMM halt nur die letzten zwei Tage läuft.
Entscheidung ist gefallen also lieber nicht weiter drüber nachdenken .
Ich versuch das mit der DCMM orga noch zu besprechen aber das wäre glaub unfair den anderen gegenüber wenn sich alle die DCMM Exponate anschauen, sich ihrer Platzierung sicher sind und bei der Siegerehrung wird jemand aufgerufen dessen Case nirgends zu sehen ist XD.

Das klingt schon wieder viel zu hochnäsig/arrogant. Man weiß nie wie stark die Konkurrenz ist, der Casemod Gewinner war letztes Jahr genauso wenig vorhersehbar wie der Casecon Gewinner vorletztes Jahr(Holztisch). Zudem weiß man nie was Ali aus dem Hut zaubert und unser Ehrengast Jenki WMP aus Thailand mit seinem Ironman Mk? letztes mal rückt auch nicht mit der Sprache raus woran er momentan arbeitet.

Ich /wir wissen wie viel Arbeit in dem Alkesh steckt , ich bin froh endlich eins zu haben und sonst möchte ich es einfach nur so viel wie möglich Menschen zeigen was sich mit etwas Geduld und Fingerfertigkeit erreichen lässt. Ohne CNC und **** 3D Druck . ;)
 

Pisaopfer

Software-Overclocker(in)
AW: Goa´uld Al´Kesh [scratch build]

BOAH alter Schwede sieht das Teil gut aus... Wenn du mal genug Exponate hast, einfach mal Ausstellen. Ich würde es mir ansehen.
 
TE
capten10

capten10

Freizeitschrauber(in)
AW: Goa´uld Al´Kesh [scratch build]

Danke nochmal an alle. Weitere Fotos mit Beleuchtung folgen in Kürze. Ich hab mir zu den Hexagon AGBs noch die RGB Add ons nachbestellt.
Sobald die da sind muss ich nochmal ran und kann dann auch die letzten Fotos und nen kurzes Video dazu drehen.

Bei wirklichem Interesse an einem meiner Projekte einfach per PN nachfragen. Über so etwas rede ich nicht öffentlich.
Ich trenne mich zwar nur sehr ungern von meinen besten Projekten aber mir geht der Platz aus,
Zocken und arbeiten tue ich auf ganz anderen Systemen und
auch wenn sie schön anzuschauen sind , schmerzt es auch sie nur rumstehen zu sehen.;)
 
TE
capten10

capten10

Freizeitschrauber(in)
AW: Goa´uld Al´Kesh [scratch build]

Hi!
Sorry Ja ich bin soweit mit allem fertig , geiles Video gibt es, die Fotos mit Beleuchtung sind im Sack, OS ist drauf und so weiter.

Leider musst ich letzte Woche mit meiner Katze Knecht Ruprecht zum Onkel Dok. Der Kleine wiegt mit 11Jahren, heut ist übrigens sein Geburtstag SUPER , nur noch 3,5 kg. Er hat aufgehört zu essen und wenn musste er es Erbrechen.
Das bedarf momentan meiner vollsten Aufmerksamkeit denn sonst gibbet ja niemanden weiter :(
Iwas ist mit seiner Galle, Zähne sind wohl auch fällig, hab ihn ebend abgeben müssen weil morgen eine Zahn OP ansteht.
Bin iwie fast jeden Tag beim Dok weil wir viele Ergebnisse abwarten mussten um einen Behandlungsplan zu erstellen.
Mich bringt das jedenfalls total aus dem Häuschen und ich will einfach nur für ihn da sein.
Man redet sich halt ein , sich nicht gut genug um ihn gekümmert zu haben etc.

Ich muss hier eigentlich nur noch ein Update machen um die letzten Bilder samt Video zu posten aber ich schaffe es iwie nicht.
Zur GC muss noch ein weiteres Projekt fertig werden zu dem ich nicht mal weiß was und wie ich den Worklog schreibe :S

Das Video hatte ich letzte Woche schon auf Facebook gepostet aber heute erst auf YT hochgeladen.
Hier der Link für alle die nicht warten möchten ;)
Ich werde es aber noch richtig, im Startpost und dem letzten Beitrag, verlinken.

Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
 

Pisaopfer

Software-Overclocker(in)
AW: Goa´uld Al´Kesh [scratch build]

Ich wiederhole mich da echt gerne, ich krich Locken wenn ich das sehe. Mir fällt jedesmal die Kinnlade auf den Schreibtisch... Das sieht einfach nur ******** Geil aus...

SRY ich hatte vorhin nicht soviel Zeit, ja ich wünsche euch alles erdenklich Gute, viel Glück und viel Gesundheit. Ich hab 2015 meine Mieze verloren und im selben Jahr starb auch die Katze meiner Frau, etwa 3 Monate später. Allerdings waren die 18 und 20 Jahre alt, ist schon nicht wenig. Von daher versteh ich dich da total und weiss was du meinst mit dem einreden. Das tu ich bis Heute aber dennoch ist die Zeit nun Reif und wir bekommen in diesem Monat 2 kleine Kitten ...
Also beste Wünsche euch Zwei!
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
capten10

capten10

Freizeitschrauber(in)
AW: Goa´uld Al´Kesh [scratch build]

Hi, sorry für meine Verspätung, ich hatte die letzten Wochen eine kranke Katze zu Hause und musste fast täglich zum Tierarzt.
Momentan scheint es meinem Kater besser zu gehen aber die Ursache konnte immer noch nicht gefunden werden.
Ich bange also nach wie vor täglich um sein Leben :(

Also wie Versprochen hier ein kurzes Video vom Alkesh und die letzten Fotos im laufenden Betrieb.

Für alle die zur Gamsecom gehen, ihr könnt den Goa`uld Bomber dort am ECOM Stand, Halle 10.1, Stand B.20 begutachten.

Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.

YouTube

k-img_1499-jpg.1003692


k-img_1506-jpg.1003693


k-img_1510-jpg.1003694


k-img_1512-jpg.1003695


k-img_1518-jpg.1003697


k-img_1520-jpg.1003699


k-img_1522-jpg.1003700


k-img_1526-jpg.1003701


k-img_1529-jpg.1003702


k-img_1530-jpg.1003704


k-img_1531-jpg.1003706


k-img_1533-jpg.1003707


k-img_1535-jpg.1003708


k-img_1539-jpg.1003709


k-img_1540-jpg.1003710


k-img_1541-jpg.1003713


k-img_1543-jpg.1003714


k-img_1548-jpg.1003715


k-img_1554-jpg.1003716


k-img_1557-jpg.1003717


k-img_1558-jpg.1003718


k-img_1563-jpg.1003719


k-img_1566-jpg.1003720
 

Anhänge

  • k-IMG_1499.jpg
    k-IMG_1499.jpg
    83,1 KB · Aufrufe: 286
  • k-IMG_1506.jpg
    k-IMG_1506.jpg
    164,2 KB · Aufrufe: 273
  • k-IMG_1510.jpg
    k-IMG_1510.jpg
    208,7 KB · Aufrufe: 258
  • k-IMG_1512.jpg
    k-IMG_1512.jpg
    134,8 KB · Aufrufe: 262
  • k-IMG_1518.jpg
    k-IMG_1518.jpg
    195,4 KB · Aufrufe: 260
  • k-IMG_1520.jpg
    k-IMG_1520.jpg
    230,6 KB · Aufrufe: 261
  • k-IMG_1522.jpg
    k-IMG_1522.jpg
    209,6 KB · Aufrufe: 259
  • k-IMG_1526.jpg
    k-IMG_1526.jpg
    122,6 KB · Aufrufe: 262
  • k-IMG_1529.jpg
    k-IMG_1529.jpg
    130,9 KB · Aufrufe: 265
  • k-IMG_1530.jpg
    k-IMG_1530.jpg
    98,7 KB · Aufrufe: 260
  • k-IMG_1531.jpg
    k-IMG_1531.jpg
    102,1 KB · Aufrufe: 264
  • k-IMG_1533.jpg
    k-IMG_1533.jpg
    127,8 KB · Aufrufe: 264
  • k-IMG_1535.jpg
    k-IMG_1535.jpg
    92,1 KB · Aufrufe: 262
  • k-IMG_1539.jpg
    k-IMG_1539.jpg
    306 KB · Aufrufe: 253
  • k-IMG_1540.jpg
    k-IMG_1540.jpg
    280 KB · Aufrufe: 255
  • k-IMG_1541.jpg
    k-IMG_1541.jpg
    178,5 KB · Aufrufe: 261
  • k-IMG_1543.jpg
    k-IMG_1543.jpg
    127,4 KB · Aufrufe: 259
  • k-IMG_1548.jpg
    k-IMG_1548.jpg
    142,1 KB · Aufrufe: 254
  • k-IMG_1554.jpg
    k-IMG_1554.jpg
    138,3 KB · Aufrufe: 260
  • k-IMG_1557.jpg
    k-IMG_1557.jpg
    157,2 KB · Aufrufe: 261
  • k-IMG_1558.jpg
    k-IMG_1558.jpg
    155,5 KB · Aufrufe: 263
  • k-IMG_1563.jpg
    k-IMG_1563.jpg
    74,4 KB · Aufrufe: 258
  • k-IMG_1566.jpg
    k-IMG_1566.jpg
    169,8 KB · Aufrufe: 252
Oben Unten