• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

GK104 mit 4 GiB war in Watch Dogs sinnvoll!

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
G

Gast20140625

Guest
AW: GK104 mit 4 GiB ist in Watch Dogs sinnvoll!

Hätte ich damals sau viel Geld für eine (ach-so-tolle) 680 anstelle einer 7970 hingelegt, würd ich mir jetzt ganz schön in den Arsch beissen.
Noch keine neue Architektur auf dem Markt und schon wird das billig-design zur Bremse. Da hilft auch der beste Chip nix.
 

Sirthegoat

Volt-Modder(in)
AW: GK104 mit 4 GiB ist in Watch Dogs sinnvoll!

Für die 4 Gb Varianten der GTX770 kann man schon eine R9 290 kaufen die deutlich mehr Leistung als eine GTX770 bietet, daher -> die 4 Gb Version hat keinen Sinn. Auch sieht man das die GTX770 selbst mit 4 Gb grade so über 30 Fps kommt folglich geht dem Chip die Puste aus.
 

S754

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: GK104 mit 4 GiB ist in Watch Dogs sinnvoll!

Gibt es eigentlich große Unterschiede zwischen "Hoch" und "Ultra"? Lohnt sich das überhaupt oder frisst das nur mal wieder unnötig Ressourcen?
Bei mir läuft es leider "nur" auf Mittel in 1200p mit 40FPS. Das reicht mir vollkommen ;)
 

Legacyy

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: GK104 mit 4 GiB ist in Watch Dogs sinnvoll!

Kann Dissi da nur zustimmen.
Für den Preis ner 770 mit 4GB gibts schon die ersten 290er. Die wischen mit der Nvidia dann den Boden auf.

Die Texturen sehen in Ultra schon etwas besser aus, hatte die Testweise mal drin.
Aber mangels VRAM geht bei mir auch nur High.
 
TE
F

FTTH

Software-Overclocker(in)
AW: GK104 mit 4 GiB ist in Watch Dogs sinnvoll!

Wer sich eine GTX 680 oder GTX 670 mit 4 GiB gekauft hat, hat alles richtig gemacht.
 

Keinmand

Software-Overclocker(in)
AW: GK104 mit 4 GiB ist in Watch Dogs sinnvoll!

seit dem Patch ist doch alles ok, mit 780Ti Maxed Out spielbar auf 1080p mit 8MSAA 40FPS+
die Ti ist nicht übertaktet :)
 

tsd560ti

Lötkolbengott/-göttin
Ich würde sagen, Sachfehler im Titel, wegen schon genannten Gründen. Aber auch die 2Gb ist Firlefanz, weil es dafür schon eine Hd7970/280X gibt, die mit Premium Retail-Kühler damit einfach nur den Boden aufwischt.
 
TE
F

FTTH

Software-Overclocker(in)
AW: GK104 mit 4 GiB ist in Watch Dogs sinnvoll!

In Watch Dogs ist das anders.
 
TE
F

FTTH

Software-Overclocker(in)
AW: GK104 mit 4 GiB ist in Watch Dogs sinnvoll!

Es ging mir nicht um Neukaufen. Eigentlich geht es darum dass immer von Grafikkarten mit mehr Speicher abgeraten wird obwohl sich teilweise zeigt dass es gut ist mehr Speicher zu kaufen. Zum Beispiel eben in Watch Dogs. Ich denke dass es sinnvoll sein kann zum Beispiel eine GTX 780 mit 6 GiB zu kaufen.
 
Zuletzt bearbeitet:

hornhautman

PC-Selbstbauer(in)
AW: GK104 mit 4 GiB ist in Watch Dogs sinnvoll!

Also wirklich, wieso geht der 770 mit 4GB die Puste aus? die R9 290.. schaffen grade mal 2/3 FPS mehr, die 780Ti ist auch nicht viel schneller!
Welcher Patch bitte????????????

Das mit dem Speicherverbrauch wird jetzt auch immer schlimmer, meine nächste hat den doppelten Speicher, dann gleich 8GB!!
 

Roundy

BIOS-Overclocker(in)
Was ist eigentlich genau der sinn des freds außer schon tausendmal diskutierte aussagen zu bringen, von denen die Hälfte unbrauchbar, und die andere nicht umsetzbar ist...
Was bringts den leuten wenn sie sich DAMALS ne andere karte hätten holen sollen :klatsch:
So ne art "meine-karte-brauch-mehr-vram-und-ich-mittleid"-Thread?! :nene:
Gruß
 

FrozenPie

Lötkolbengott/-göttin
AW: GK104 mit 4 GiB ist in Watch Dogs sinnvoll!

Also wirklich, wieso geht der 770 mit 4GB die Puste aus? die R9 290.. schaffen grade mal 2/3 FPS mehr, die 780Ti ist auch nicht viel schneller!
Welcher Patch bitte????????????

Welche Tests ließt du denn wo die R9 290/GTX 780Ti gerade einmal 2-3 FPS schneller ist als dir GTX 770?! :what:
 

Keinmand

Software-Overclocker(in)
AW: GK104 mit 4 GiB ist in Watch Dogs sinnvoll!

Also wirklich, wieso geht der 770 mit 4GB die Puste aus? die R9 290.. schaffen grade mal 2/3 FPS mehr, die 780Ti ist auch nicht viel schneller!
Welcher Patch bitte????????????

Bei mir wurde heute morgen bei WD ein Patch geladen, seitdem kann ich auf Ultra und 8fach MSAA spielen, vorher konnt ich das nicht, da ist das spiel sofort eingefroren.:huh:
 

Legacyy

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: GK104 mit 4 GiB ist in Watch Dogs sinnvoll!

Bei mir wurde heute morgen bei WD ein Patch geladen, seitdem kann ich auf Ultra und 8fach MSAA spielen, vorher konnt ich das nicht, da ist das spiel sofort eingefroren.:huh:
Hab ich eben auch gemerkt.
Damit gibts keinerlei Probleme bei 2GB mehr :daumen:
 

Legacyy

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: GK104 mit 4 GiB ist in Watch Dogs sinnvoll!

Das ist ein ALTER SCHINKEN . Kapiers doch endlich mal :wall:
 

Keinmand

Software-Overclocker(in)
AW: GK104 mit 4 GiB ist in Watch Dogs sinnvoll!

Der ist alt, am anfang des Spiel war ein Fail drin , der mit dem Patch behoben wurde !!!!!!!!!!!!!!!
 

Roundy

BIOS-Overclocker(in)
Immer noch die frage: was soll der fred?
Kein Problem (ok dass du jetzt rumflamst weil deine karte angeblich zu wenig vram hat^^)
Und kein spezieller anlass, da du daran eh nix ändern kannst... außer neue karte kaufen.
Also was soll der heul-thread? :wall:
Gruß
 

hornhautman

PC-Selbstbauer(in)
AW: GK104 mit 4 GiB ist in Watch Dogs sinnvoll!

Ich hab noch keinen Patch bekommen!!?? Wo kann man die aktuelle Version erfahren und kann man den Patch irgendwo runterladen?

770 2GB = 2/5,9
770 4GB = 30/36,2
290X = 33/40,9
780Ti = 35/45,6
 

Captn

BIOS-Overclocker(in)
Immer noch die frage: was soll der fred?
Kein Problem (ok dass du jetzt rumflaimst weil deine karte angeblich zu wenig vram hat^^)
Und kein spezieller anlass, da du daran eh nix ändern kannst... außer neue karte kaufen.
Also was soll der heul-thread? :wall:
Gruß

Ich denke der TE wollte seinen Beitrag zur VRAM-Diskussion leisten. Anscheinend ist ihm aber dabei entgangen, dass das Spiel einen fetten Bug hat.
 

eXquisite

BIOS-Overclocker(in)
AW: GK104 mit 4 GiB ist in Watch Dogs sinnvoll!

Wer sich eine GTX 680 oder GTX 670 mit 4 GiB gekauft hat, hat alles richtig gemacht.
Nein! Watchdogs ist und bleibt das einzige Spiel mit solchen Fehlern! Und WatchDogs kostet 55 Euro, eine GTX 680 mit 4GB hat damals 125 Euro mehr gekostet, heißt du willst mir erzählen, jemand der 180 Euro für ein Spiel welches nicht mal wirklich gut ist ausgeben hat hat alles richtig gemacht? Sag mal geht's noch?
Und du siehst ja wieviel VRAM wir in Zukunft für Trippel A Titel brauchen werden, BFH braucht in der Beta 1,6 GB auf Ultra bei mir und The Forest und Co. brauchen auch nicht mehr und das sind die kommenden wichtigen Spiele und nur weil Ubisoft das Game Verkackt hat heißt das nicht das du hier irgendeinen Mist verbreiten musst!

Und natürlich sind die AMDs bei Watchdogs langsamer wegen Gameworks, das hat rein Garnichts mit dem VRAM der GTX 770 zu tun in deiner ach so tollen Tabelle!

Gruß
 

Keinmand

Software-Overclocker(in)
AW: GK104 mit 4 GiB ist in Watch Dogs sinnvoll!

wenn du Vram geil bist kannst dir ja die Vapor mit 8GB gönnen :lol::lol::lol:
 
TE
F

FTTH

Software-Overclocker(in)
AW: GK104 mit 4 GiB ist in Watch Dogs sinnvoll!

Inzwischen habe ich wohl auch das Update. Es läuft nun wesentlich besser und größtenteils ohne Ruckeln. :daumen: Morgen teste ich ob es auch Nachts so gut läuft.
 

Sirthegoat

Volt-Modder(in)
Watch Dogs ist sehr schlecht von den Konsolen portiert bzw optimiert sieht man eben (auch) daran das eine R9 290 (vor dem Patch keine Ahnung wie es danach aussieht) ähnlich viel FPS schafft wie eine GTX770 4 Gb, lieber mal die anderen bewährten Spiele die optimiert sind für Benchmarks bzw zum Vergleich her nehmen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Euda

Software-Overclocker(in)
Was möchtest du mit dem Thread nun bewirken?
Ich hätte mit meiner damaligen 770 Jetstream 4GB nun ebenso einen kleinen Vorteil gezogen, doch hatte dieser auch seinen Preis (wimre waren das 50-60€ Aufpreis). Für Watch_Dogs soll zusätzlich noch ein Patch erscheinen, welcher das VRAM-Problem wohl auch noch abmildert. Vermutlich war für mich der Aufpreis überhaupt nur in einigen Screenshot-Szenarien "sinnvoll" und somit alles andere als lukrativ. Klar ist es ärgerlich, doch muss man auch jene 690-Besitzer bspw. betrachten, bei welchen die Rohleistung locker für WD 'ganz rechts' lüppen würde und bloß der VRAM einen Strich durch die Rechnung zieht. Ich persönlich sehe einen Mehrwert in den Ultra-Texturen ggü. "High" und warte somit ungeduldig auf einen Patch. Doch einen so hohen Aufpreis für ein einziges Spiel damit zu rechtfertigen? Nö.
 

tsd560ti

Lötkolbengott/-göttin
Glaube ich doch, vor allem wenn du die lahme Krücke wie in der Signatur mit Standardtakt betreibst.
In dem mittlerweile oft optimiertem Planetside2 habe ich bei großen Gefächten Drops auf knapp 30fps, das wären dann bei dir gute 20fps. Ein weniger fauler i5 hatte genau in dem Moment neben mir noch irgendwas über 45fps.
Wenn du die Auslastung mit dem Taskmanager misst und siehst, der Fx hat 25%, die Grafikkarte 60%, dann ist es auch nicht zwingend die 670.
 
TE
F

FTTH

Software-Overclocker(in)
Nein, ich lasse mir die GPU-Auslastung und den belegten VRAM anzeigen. Wenn der Speicher nicht voll ist ist die GPU-Auslasting bei 99% Nächsten Monat wird wahrscheinlich der FX gegen einen 4790K getauscht.
 

Blackout27

Volt-Modder(in)
Wird der Patch von WD automatisch erkannt wenn man das Spiel startet (Uplay)? Bei mir ruckelt es nämlich noch an jeder Kreuzung^^
 

Pokerclock

Moderator
Teammitglied
Bitte für solche Themen den Sammelthread zu Watch Dogs verwenden. Man kann hier kaum noch ein fest abgegrenztes Thema erkennen. Danke.

-CLOSED-
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten