• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Gesucht: User mit einem i3-2xxx und Battlefield 3 / Auch i7-2x00k mit Bios Veränderung würde helfen

JackOnell

Volt-Modder(in)
45thFuchs schrieb:
Also das Youtube video in BF3 fand ich jetzt ehrlich gesagt nicht so berauschend glatt, aber spielbar sollte es sein.Nur zielen könnte nervig werden.:schief:

Mit der Waffe :)
Aber es ging nur einmal unter die 35 fps und ist die graka bekannt ?
 
TE
GoldenMic

GoldenMic

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Gesucht: User mit einem i3-2xxx und Battlefield 3 / Auch i7-2x00k mit Bios Veränderung würde helfen

Hier geht es um Multiplayer, benchen kann man aber eigentlich nur den Singleplayer vernünftigt. Ich denke mal bei dem Test gehts auch nur um SP.
 

razzor1984

BIOS-Overclocker(in)
AW: Gesucht: User mit einem i3-2xxx und Battlefield 3 / Auch i7-2x00k mit Bios Veränderung würde helfen

Hier geht es um Multiplayer, benchen kann man aber eigentlich nur den Singleplayer vernünftigt. Ich denke mal bei dem Test gehts auch nur um SP.

Ok, nehm wir mal an im Multi steigt die last ein bisschen wird eine X4er sicher nie in die Knie gezwungen.
Ein amd X2er ist halt wirklich am LIMIT da gibts nix mehr .......
Schlussendlich wird aber eher die GPU limitieren als die CPU^^

Edit: Leider sieht man ,das Auslastungs Level eines I3 nicht :(
 

JackOnell

Volt-Modder(in)
der mp ist ja ausschlaggebend wenn es um die reale Leistung geht habe auch gerade gesehen gtx 460 genutzt wurde ich denke mit ner anderen karte läuft es noch besser.
 
TE
GoldenMic

GoldenMic

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Gesucht: User mit einem i3-2xxx und Battlefield 3 / Auch i7-2x00k mit Bios Veränderung würde helfen

Beim Mp gibt es eben 64 Spieler Maps, aber das stellt den i3 noch vor kein Problem.
Alle Leute die bis jetzt hier gepostet haben konnten jedenfalls von nichts negativen mit ihrem i3 oder simulierten i3 berichten.

Fazit: Der i3-2100/2120 ist eine sehr gute, preiswerte Empfehlung für alles was Gaming anbelangt.
 

JackOnell

Volt-Modder(in)
GoldenMic schrieb:
Beim Mp gibt es eben 64 Spieler Maps, aber das stellt den i3 noch vor kein Problem.
Alle Leute die bis jetzt hier gepostet haben konnten jedenfalls von nichts negativen mit ihrem i3 oder simulierten i3 berichten.

Fazit: Der i3-2100/2120 ist eine sehr gute, preiswerte Empfehlung für alles was Gaming anbelangt.

Sehe ich auch so ist machbar.
 
TE
GoldenMic

GoldenMic

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Gesucht: User mit einem i3-2xxx und Battlefield 3 / Auch i7-2x00k mit Bios Veränderung würde helfen

Danke für die links, die framrates fehlten aber bei den Screens, was schade ist.
Im Link stehen aber nochmal einige Dinge.
 

razzor1984

BIOS-Overclocker(in)
AW: Gesucht: User mit einem i3-2xxx und Battlefield 3 / Auch i7-2x00k mit Bios Veränderung würde helfen

Danke für die links, die framrates fehlten aber bei den Screens, was schade ist.
Im Link stehen aber nochmal einige Dinge.


Bitte ;) - Auf der letzn Seit siehe oben geposteten LINK
(All settings high, HBAO off, no AA, Vsync off)
http://img.photobucket.com/albums/v89/DasCoupe/CPUGPUUsage.jpg
User: User:GoStumpy My Framerates:
Min: 48
Max: 86
Avg: 68.383

Er zb ist schon voll im GPU limit -

FAZIT I3 - Eine P/L CPU ;)
 
TE
GoldenMic

GoldenMic

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Gesucht: User mit einem i3-2xxx und Battlefield 3 / Auch i7-2x00k mit Bios Veränderung würde helfen

Das war ein persönliches Fazit.
Ich finde eben das es sich viele bei der Kaufberatung zu einfach machen weil man lieber AMD FX oder irgendwelche quad oder sixcores empfiehlt anstatt das was auf ganzer Linie überzeugt.

@razzor:
Danke. Sieht meiner Simulation eines i3(siehe erster Post) verdammt ähnlich.

Ich denke der i3 bietet aktuell für Gamer wohl das beste P/L Verhältnis und sehr geringer Unterhalungskosten. Me gusta.
Nur wenn man wirklich viel mehr als Gaming machen sollte, also 24/7 rendern etc., sollte man sich das vllt nochmal genauer anschauen.
 

JackOnell

Volt-Modder(in)
GoldenMic schrieb:
Das war ein persönliches Fazit.
Ich finde eben das es sich viele bei der Kaufberatung zu einfach machen weil man lieber AMD FX oder irgendwelche quad oder sixcores empfiehlt anstatt das was auf ganzer Linie überzeugt.

Ich glaube das ist bei jeder Generation und jedem Sockel so.
Selten habe ich irgendwo einen athlon x4 als Empfehlung gesehen oder damals einen c2d e6...

Vllt könnte pcgh das in der Print mal aufrollen und nochmals testen.
 
TE
GoldenMic

GoldenMic

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Gesucht: User mit einem i3-2xxx und Battlefield 3 / Auch i7-2x00k mit Bios Veränderung würde helfen

Das heißt aber nicht das es so sein muss.
Der Thread hatte ja auch eigentlich den Sinn das man mit Unkalrheiten aufräumt und eben einsehen kann das der i3 auch für extrem CPU Lastige Gaming Szenen reicht, wie eben am Beispiel von bf3, mp, 64 spieler etc.
 

JackOnell

Volt-Modder(in)
GoldenMic schrieb:
Das heißt aber nicht das es so sein muss.
Der Thread hatte ja auch eigentlich den Sinn das man mit Unkalrheiten aufräumt und eben einsehen kann das der i3 auch für extrem CPU Lastige Gaming Szenen reicht, wie eben am Beispiel von bf3, mp, 64 spieler etc.

Richtig und das wurde eindeutig bewiesen
Das ist wie mit grakas ich greife immer entgegen aller empfehlungen
 

razzor1984

BIOS-Overclocker(in)
AW: Gesucht: User mit einem i3-2xxx und Battlefield 3 / Auch i7-2x00k mit Bios Veränderung würde helfen

Nur wenn man wirklich viel mehr als Gaming machen sollte, also 24/7 rendern etc., sollte man sich das vllt nochmal genauer anschauen.

Für programme wie Reason 5, Archicad , XToHD, oder simplex Recoden da macht ein X6er oder Bulli & I7 - 2600k erst wirklich Sinn.
Ich war erhlich gesagt froh als ich meinen Q6600 in die Wochenend Pension geschickt habe. Hd recoden mit schwachen 3 Fps.... der X6er schafft immerhin ~ 11Fps kommt aber sehr auf die Bitrate/Filter usw an ;)
 

45thFuchs

BIOS-Overclocker(in)
AW: Gesucht: User mit einem i3-2xxx und Battlefield 3 / Auch i7-2x00k mit Bios Veränderung würde helfen

Naja wenn Bf3 bei mir so laufen würde wie auf dem Youtube video würde mir auch ganz schnell wieder einfallen das ich wieder 4kerne zuschalten kann.
Beim beobachten nervte es doch ziemlich .
Jo wenn die Cpu mal richtig arbeiten muss wirds dunkel für den 2100.
Nach Mehrmaligen beobachten des youtube trailers tun mir echt fast die augen weh,war das SLI oder was?.
Fps hin oder her ,das war alles andere als glatt.
 

JackOnell

Volt-Modder(in)
45thFuchs schrieb:
Naja wenn Bf3 bei mir so laufen würde wie auf dem Youtube video würde mir auch ganz schnell wieder einfallen das ich wieder 4kerne zuschalten kann.
Beim beobachten nervte es doch ziemlich .
Jo wenn die Cpu mal richtig arbeiten muss wirds dunkel für den 2100.
Nach Mehrmaligen beobachten des youtube trailers tun mir echt fast die augen weh,war das SLI oder was?.
Fps hin oder her ,das war alles andere als glatt.

Naja ich denke das die gtx 480 mit ultrasetings schon relativ an der wand stand.
 

Apfelkuchen

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Gesucht: User mit einem i3-2xxx und Battlefield 3 / Auch i7-2x00k mit Bios Veränderung würde helfen

Naja wenn Bf3 bei mir so laufen würde wie auf dem Youtube video würde mir auch ganz schnell wieder einfallen das ich wieder 4kerne zuschalten kann.
Beim Youtubevideo musst du bedenken, dass das eine Fraps-aufnahme war.
Das heißt also sehr starke Belasung der CPU, das lastet schon fast 2 Threads mindestens zur Hälfte aus.

Ohne Aufnahme dürfts wesentlich flüssiger sein.
 

45thFuchs

BIOS-Overclocker(in)
AW: Gesucht: User mit einem i3-2xxx und Battlefield 3 / Auch i7-2x00k mit Bios Veränderung würde helfen

Naja das ist nur 1680 auflösung ,da hab ich mit ultra +2xaa wohl das deutlich flüssigere bild .
Kann man leider nur auf den i3 schieben ,der hat scheinbar in der grenze dann keine reserven mehr.(Die ruckler bei 50+Fps kommen garantiert nicht von der 480er)
Sieht man auch so gut am Grafikkarten limit ,was keins ist anders wär die dauerhaft 95-100% Ausgelastet.
Die Fraps aufnahme belastet den virutellen I3 zu 0 %,da der 2 andere Kerne mit HT dafür beschäftigd hat,das wär ne faule ausrede ;) Man benutzt ja nie MT.


Fazit: Wohl doch eher suboptimal für MT Games die mit neuer Technik umgehn können.
 
TE
GoldenMic

GoldenMic

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Gesucht: User mit einem i3-2xxx und Battlefield 3 / Auch i7-2x00k mit Bios Veränderung würde helfen

In 1680 verschiebt sich, wie man wissen sollte, die Last noch stärker in Richtung CPU.
Es ist also eher der Fall das die CPU hier Probleme bekommt als das sie es auf Full HD bekommt.

Man kann hier gar nichts auf den i3 schieben. Jeder der das Ganze getestet hat und es uns hier selbst mitgeteilt hat war davon überzeugt das der MP auf dem i3 ohne Einschränkungen spilbar ist.

Dein Fazit ist daher völlig realitätsfremd, somal du obwohl du immer davon redest soviel selber in die Hand zu nehmen, es immernoch nicht geschafft hast mal selber einen Test zu machen. Das ist aber dein Problem.

Und nein Fraps belastet den i3 sehr weil man im Bios die anderen 2 Kerne ABSCHALTET, d.h. fraps und b3 laufen auf den gleichen Kernen. 2 Cores, 4 Threads.
 

Apfelkuchen

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Gesucht: User mit einem i3-2xxx und Battlefield 3 / Auch i7-2x00k mit Bios Veränderung würde helfen

Die Fraps aufnahme belastet den virutellen I3 zu 0 %,da der 2 andere Kerne mit HT dafür beschäftigd hat,das wär ne faule ausrede ;) Man benutzt ja nie MT

Ist das dein Ernst? :what:

Testest du auch CPUs in Spielen während du im Hintergrund ein Video renderst, und sagst dann "naja, schlechte CPU" wenn nicht beides zusammen geht?
Wohl nicht.
 

45thFuchs

BIOS-Overclocker(in)
AW: Gesucht: User mit einem i3-2xxx und Battlefield 3 / Auch i7-2x00k mit Bios Veränderung würde helfen

Er hat die kerne in Windows auf die anwendungen zugewiesen,keine sorge der kann wirklich mit nem pc umgehen.
Anders hätte der i3 beim aufnehmen ganze 3FPS.
Och jetzt ist es auf einmal die böse auflösung aber immer mit 800x600 schmeissen :daumen:
Es liegt am CPU das es ruckelt,keine ausrede in sichtweite .
Armer golden,gehn dir die worte aus,im Forum stehn tests von mir genug man muss nur lesen können auch wenn da mal ausnahmsweise nichts vom Blauen übergelassen wird.

Die wahl warum BF3 auf dem Fx Vs I7 gewonnen hat versteh ich ziemlich gut beim betrachten des Youtube clips der treuen user.

Übrigens wann hast du mal was selbst getestet anstatt Vornehmlich papierfolien vor dich hin zu schmeissen :ugly:

@ Apfelkuchen, Genau für sowas hab ich den X6...Der bricht beim fraps auf 4Game/2Aufnahme Cores nicht die bohne ein.
 
TE
GoldenMic

GoldenMic

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Gesucht: User mit einem i3-2xxx und Battlefield 3 / Auch i7-2x00k mit Bios Veränderung würde helfen

Es ging darum ob man mit dem i3 SPIELEN kann.
Spielst du in 800*600?
Deine Argumentation ist einfach dermaßen an den Haaren herbeigezogen...ich fass es nicht.
Lies dir den Thread nochmal durch, schau wieviele es bestätigt haben das alles butterwich läuft. Ansonsten teste es selber.

Du verstehst scheinbar absolut nicht worum es hier geht, es geht nicht um FX, es geht nicht um i7. Es geht darum ob man mit einer 100€ CPU, die nur 2 Kerne und SMT hat aber ein absoluter Vorreiter in Sachen Spieleperformance und Energieeffiziens ist eins der aktuell fordernsten - oder das aktuelle fordernste Game spielen kann.
Und alle die es SELBST getestet haben haben bestätigt das man es kann.
Ich habe es im Gegensatz zu dir übrigens auch selbst gestetstet.

Und jetzt ncoh ein letzter Satz an dich:
Verschwinde aus meinem, ja meinem, Thread. Ich lege auf deine Meinung keinen Wert und werde mich auf keine weitere Diskussion mit dir einlassen.
 

Apfelkuchen

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Gesucht: User mit einem i3-2xxx und Battlefield 3 / Auch i7-2x00k mit Bios Veränderung würde helfen

Übrigens wann hast du mal was selbst getestet anstatt Vornehmlich papierfolien vor dich hin zu schmeissen :ugly:

Im ersten Post dieses Threads zum Beispiel :schief:

@ Apfelkuchen, Genau für sowas hab ich den X6...Der bricht beim fraps auf 4Game/2Aufnahme Cores nicht die bohne ein.

Ja klar, aber der i3 würde es halt ohne Fraps um einiges besser schaffen.
Anderes Beispiel, du benchmarkst grad SuperPi. Da lässt du auch nicht im Hintergrund Prime laufen.

Und nur am Rande, ich bin kein Fanboy oder sowas, ich hab selbst nen X6 im Hauptrechner.
 

45thFuchs

BIOS-Overclocker(in)
AW: Gesucht: User mit einem i3-2xxx und Battlefield 3 / Auch i7-2x00k mit Bios Veränderung würde helfen

Solltest dich selbst die ersten 2 zeilen fragen da du immer damit rumschmeisst und nicht ich,auf einmal kannst du meine gegenargumente,geht doch.
Ich geh nicht mehr weiter drauf ein sorry....ist mir zu blöd .

@ Afpfel das war ein Xeon1230 mit zugewiesenen threads,also ein 2100er für das spiel und einer für Fraps.

Noch was am rande,aktuell fordernd ist doch wohl eher Anno2070 enlosspiel,da wirds richtig dunkel.
Battlefield ist nur ein toller Grafikfurz mit guter Kernskalierung.
 
Zuletzt bearbeitet:

Fraggerick

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Gesucht: User mit einem i3-2xxx und Battlefield 3 / Auch i7-2x00k mit Bios Veränderung würde helfen

zum klarstellen: diese videos: https://www.youtube.com/watch?v=o6itPvkDs_g&list=PL283F5BA91C6CB85F&feature=plpp_play_all

wurden mit im bios deaktivierten turbo und deaktiviertem kern 3 und 4 gemacht.

ergo: 2 kerne und HT.

die aufnahme mit FRAPS liegt also auf den gleichen kernen wie bf3.

das spiel (in der 1680er auflösung) lief auf einem vollen 64er server in ultra (abegeshene von motionblure) flüssig. die oben rechts eingeblendeten frames sind die von dem show.fps konsolenbefehl.

FRAPS hat NUR mit 30fps aufgenommen! gerendert sind die videos in 29,9 frames. (kack software)

und die gtx480 ist alles, aber nicht am limit. zumindest nicht mit einem i3.
 

PCGH_Marc

Lötkolbengott/-göttin
AW: Gesucht: User mit einem i3-2xxx und Battlefield 3 / Auch i7-2x00k mit Bios Veränderung würde helfen

Wenn du mit Fraps ein Video aufnimmst, sinken aber die Fps deutlich.
 

PCGH_Marc

Lötkolbengott/-göttin
AW: Gesucht: User mit einem i3-2xxx und Battlefield 3 / Auch i7-2x00k mit Bios Veränderung würde helfen

Ich wollte es ja nur anmerken :ugly:
 

PCGH_Marc

Lötkolbengott/-göttin
AW: Gesucht: User mit einem i3-2xxx und Battlefield 3 / Auch i7-2x00k mit Bios Veränderung würde helfen

Wenn, dann sollte man einfach zocken und es abfilmen - da tuts auch ein halbwegs aktuelles Smarthphone.
 

klonekrieger

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Gesucht: User mit einem i3-2xxx und Battlefield 3 / Auch i7-2x00k mit Bios Veränderung würde helfen

der i3 hat keine Probleme , Ruckler können auch von der Internetverbindung herrühren wenn der Ping abfällt.
Mein i3 kämpft mit einer GTX 460 und das reicht locker, klar ein bischen runterschrauben muss man da schon ist aber nicht die Welt
und eine aktuelle Graka wäre da besser und nicht mal die würde den i3 limitieren.

Auf jedenfall ist der i3 eine gute Alternative für einen Gaming PC, ich hab das ding jetzt über ein Jahr in meinem Rechner und kann nicht
klagen.Im Gegensatz zu meinem alten E6700 eine sehr deutliche Steigerung und auch noch günstig.
Klar Videobearbeitung, Photo mach ich mit dem nicht da würd ich was anderes nutzen, aber fürs Internet, paar MP3´s und zum zocken langt das dicke.
 
TE
GoldenMic

GoldenMic

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Gesucht: User mit einem i3-2xxx und Battlefield 3 / Auch i7-2x00k mit Bios Veränderung würde helfen

Danke für dein feedback :)
 

Andregee

Software-Overclocker(in)
AW: Gesucht: User mit einem i3-2xxx und Battlefield 3 / Auch i7-2x00k mit Bios Veränderung würde helfen

Ich habe mit nem 2500k und der amd 6870 schon 60-70% CPU Auslastung im single player wobei die details auch hoch stehen.
kann mir garnicht vorstellen das ein 2 kerner eine schnelle graka da nicht limitieren sollte.
 

JackOnell

Volt-Modder(in)
AW: Gesucht: User mit einem i3-2xxx und Battlefield 3 / Auch i7-2x00k mit Bios Veränderung würde helfen

Ich habe mit nem 2500k und der amd 6870 schon 60-70% CPU Auslastung im single player wobei die details auch hoch stehen.
kann mir garnicht vorstellen das ein 2 kerner eine schnelle graka da nicht limitieren sollte.

Teste es doch mal, die cpu Auslastung wird wohl in die höhe schnellen aber sollte bestens laufen.
 

Singlecoreplayer2500+

Volt-Modder(in)
AW: Gesucht: User mit einem i3-2xxx und Battlefield 3 / Auch i7-2x00k mit Bios Veränderung würde helfen

Ich hab da auch mal bisschen rumprobiert und zwei Kerne deaktiviert :D
Konnte wenig bis kaum Unterschied zu 4C/8T@4GHz feststellen ... ausser der höheren CPU-Auslastung.
 

Anhänge

  • i7@i3.jpg
    i7@i3.jpg
    345,6 KB · Aufrufe: 129

Fraggerick

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Gesucht: User mit einem i3-2xxx und Battlefield 3 / Auch i7-2x00k mit Bios Veränderung würde helfen

Also, ich habe festgestellt, das @xeon 40-60 Frames habe, und @ i3 30-40.
Ich vermute in Ultra rennt dann einfach die gtx ins limmit. (und an dieser stelle nochmal: ne 480amp! Ist von der Leistung keine bessere 560ti, sondern der 580 (fast) ebenbürtig... irgendwie herrschen da Manchmal falsche Vorstellungen bzgl "alter" Grafikkarten und der "viel schnelleren" neuen Generation"...)

Ich bin grad nicht zu Hause, aber nächstes wochende mach ich mal den zweikerne vierkerne vergleich bei Hugh. Da wird man deutliche Unterschiede erkennen können.
 

GLAMR4C

Kabelverknoter(in)
AW: Gesucht: User mit einem i3-2xxx und Battlefield 3 / Auch i7-2x00k mit Bios Veränderung würde helfen

Ich habe einen i3-2100 mit einer HD6850(@1Ghz Core Clock) und ich kann BF3 in FullHD auf Ultra spielen. AF ist auf 16x und AA, sowie die Bewegungsverzerrung sind aus. Im Schnitt habe ich etwa 30-40fps, aber nie unter 30.
 
TE
GoldenMic

GoldenMic

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Gesucht: User mit einem i3-2xxx und Battlefield 3 / Auch i7-2x00k mit Bios Veränderung würde helfen

Limitieren tut in dem Fall ja eindeutig die Graka.
Du redest aber auch vom Multiplaxer oder? Danke jedenfalls für dein Feedback
 
Oben Unten