• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Gehäuse Lian Li oder .... (Gehäuse Suche)

goliath

Freizeitschrauber(in)
Gehäuse Lian Li oder .... (Gehäuse Suche)

Hi,

also ich bin grad dabei mir einen neuen PC zu planen ;)

Bin noch auf der Suche nach einem schicken Gehäuse mit folgenden Attributen:

- Schlicht bzw. Edel (kein Schnickschnack)
- kein Modding etc. (auch keine Seitenfenster o.ä.)
- Midi Tower (kein BigTower)
- natürlich zahlreiche Lüfter und dabei am Bestern leise ;)
- Preis denke so bis 150 Euro Schmerzgrenze

Ich bin bis jetzt immer wieder bei Lian Li gelandet. Finde die Gehäuse von der Optik schon geil, finde aber nirgends einen Test zu meinem Favoriten:

Lian Li PC-60B Plus II
http://www.alternate.de/html/produc...=71712&tn=HARDWARE&l1=Geh%E4use&l2=Midi+Tower

Hat jmd. dieses Gehäuse oder Erfahrunge damit ?? Wie laut sind die eingebauten Lüfter ?

Oder gibts noch Alternativ Vorschläge für mich ??

Thx
 

xQlusive

Freizeitschrauber(in)
AW: Gehäuse Lian Li oder .... (Gehäuse Suche)

mh wenne an lian li denkst, dann wäre da noch das PC-7, gibt es auch als SE edition, mit mehr features:
http://www.pc-cooling.de/Gehaeuse/Lian+Li/600049200/Lian+Li+PC-7+SE-B+III+-+ohne+Netzteil.html

das hat relativ viele lüfter, sieht edel aus, joa habe es auf der cebit gesehen, aber ich persönlich tendiere auch für das antec p182....

(habs schon bestellt..)

achja bei pc-cooling kostet das gehäuse keinen versand, also nur die 99....
 

exxe

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Gehäuse Lian Li oder .... (Gehäuse Suche)

ich hab seit nem monat ein Lian Li PC-A05B

man muss nur die lüfter drehn damit man ne HDD kühluing und keine HDD wärmer hat(am besten etwas schamstoff vorne rein kleben damit kein luft kreislauf entstet, wegen dem Netzteil)
es siet zwar relativ klein aus, ists aber nicht, vor allem ist unter dem mobo noch etwas platz, so das quasi jeder CPU lüfter rein passt.
bei mir ist wirklich alles voll, 2xDVD, floppy und 3xHDD und eine Radeon 3870, past alles wunderbar
ist übrigens BTX style, CPU ist also unten
 
TE
G

goliath

Freizeitschrauber(in)
AW: Gehäuse Lian Li oder .... (Gehäuse Suche)

das ist das meiner Meinung nach DAS BESTE MIDI Gehäuse auf den Markt

antec-P182

das gibts auch hier billiger, aber immo vergriffen

Davon gibt es 3 Varianten, P-180, P-182 und P-1082 SE (black bzw. chrom)

mayo

Nabend,

also das antec-P182 gefällt mir echt :D

Hab mir mal nen paar Reviews durchgelesen, und die Antec-HP ist auch gut gemacht. Also im Moment tendiere ich schon zu diesem Gehäuse.

Und über geizahls ab ca. 105 Euros, das ist vollkommen ok dafür finde ich.

Und @all:Vielen Dank für die ganzen Tipps ;)
 

bird1989

Schraubenverwechsler(in)
AW: Gehäuse Lian Li oder .... (Gehäuse Suche)

kann dir das rebel9 von sharkoon nur empfehlen, wirklich ein Bomben Preis/leistungs Verhältnis. Und sieht richtig schick aus. Hatte die selben attribute wie du sie hast, nur nich so ein dicken Geldbeutel;) Habe es selber seit weihnachten. Insgesamt habe ich 5 120mm Lüfter verbaut, alle sharkoon silent eagle 1000. Festplatten habe ich mit den sharkoon Vibe Fixern entkoppelt. System ist super leise, das lauteste ist die Grafikkarte, die schon einen Artic cooling verbaut hat, der mit max. 1 sone angegeben ist;-)

lg
 

Voodoo_Freak

Freizeitschrauber(in)
AW: Gehäuse Lian Li oder .... (Gehäuse Suche)

Ich bin nun schon seit einiger Zeit Besitzer des Lian Li PC 7 SE-S. Allgemein ärgere ich mich bis heute das ich rund 100 für dieses Gehäuse buchstäblich verschwendet habe.
Klar, es ist sehr gut verarbeitet, schick siehts auch aus. Problem nur: Der ganze Alu Müll aus dem das Gehäuse ja bekanntlich besteht, vibriert ohne Ende - spätestens wenn das DVD Rom Laufwerk anläuft. Sehr billig ist in meinen Augen auch der Halterahmen für die HDDs gemacht. Zwar ist er, nicht wie bei so vielen anderen Herstellern, so gedreht das die HDD auch wirklich Luft vom in der Front montierten Lüfter bekommt, dafür ist aber die Aufhängung einfach nur billig und umständlich. Vibrationen werden direkt und recht intensiv auf das Gehäuse übertragen, der Ausbau einer HDD ist bei mir jedesmal Fummelarbeit. Warum filigrane Teile (wie z.B. die kleine Frontklappe die die USB Anschlüsse verdeckt) aus billigem Plastik gefertigt sind, ist mir ebenfalls schleierhaft - wir reden hier von rund 100 für das Gehäuse!
Noch was positives: Der Luftauslass auf der Rückseite für den 120mm Lüfter ist echt gut. Da ich meinen PC häufiger mal entstaube, habe ich das "schwarze Gitter" entfernt (war übrigens festgeklebt :rolleyes: ) und durch ein Lüftergitter ersetzt. Das ist und bleibt auch der Große Vorteil vieler Lian Li Gehäuse: Ein durchdachter und störungsfreier Luftdurchfluss.

Vom Design her dürfte der Lian Li PC-60B Plus II ja ähnlich sein...Ich kann von diesem Gehäuse nur abraten.
Wenn edel sein soll und trotzdem funktional:
http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=150701&tn=HARDWARE&l1=Geh%E4use&l2=Midi+Tower
Leider kann hab ich keine Schimmer, ob das Vibrationsproblem auch hier besteht. Allerdings ist das Gehäuse deutlich schwerer. Es liegt also nahe, dass die Virbrationen zumindest reduziert auftreten.
Ansonsten kann ich immer wieder nur zu Chieftec raten - leider sind die HDD Käfige durchgängig schlecht platziert. Muss man wissen ob man damit leben kann.

Ein Wort noch zu den Lian Li Lüftern: In meinem Lian Li waren ADDA Lüfter verbaut, stark gedrosselt und entkoppelt sehr leise. Unter 12V einfach nur nervig laut - dafür aber auch leistungsstark.
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
G

goliath

Freizeitschrauber(in)
AW: Gehäuse Lian Li oder .... (Gehäuse Suche)

Ich bin nun schon seit einiger Zeit Besitzer des Lian Li PC 7 SE-S. Allgemein ärgere ich mich bis heute das ich rund 100 für dieses Gehäuse buchstäblich verschwendet habe.


Hi, danke für deine Erfahrungen, die ja leider nicht so erfreulich sind.

Also ich denke ich werde auch kein Lian Li erwerben, sondern tendiere wirklich zum Antec P182.

Das Gehäuse hat in vielen Tests super abgeschlossen und hat diese Vibrationsprobleme anscheinend nicht :hmm:

Die Hdds usw sind alle entkoppelt, und es gibt eine vernünftige Luftführung.
 
Oben Unten