Geforce 2018: Neue GPU-Generation kein Thema auf der Computex

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Geforce 2018: Neue GPU-Generation kein Thema auf der Computex

Zumindest ein wenig Hoffnung gab es für die potenzielle Ankündigung einer neuen GPU-Generation für Gamer durch Nvidia im Zuge der Computex 2018. Auf der Pressekonferenz kam diese allerdings nicht zur Sprache. Stattdessen verwies CEO Jen-Hsuan Huang auf bereits erhältliche Grafikkarten.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Geforce 2018: Neue GPU-Generation kein Thema auf der Computex
 

matti30

Software-Overclocker(in)
soll mir recht sein. Bin mit meinem Kärtchen auch noch sehr zufrieden und hab leistungsmäßig keinen Bedarf, da was dran zu ändern.
 

RawMangoJuli

Volt-Modder(in)
ich hoffe immernoch auf n paar Leaks :D

warum sollte es Geforce Briefings hinter verschlossener Tür geben wenn eh nix Neues gezeigt wird?
 

RossiCX

Software-Overclocker(in)
Oh Mann, ich will endlich gescheit in UHD zocken können :heul: Und nein, Mr. Huang, ich werde keine überteuerten Preise für zwei Jahre alte Technik hinlegen.
 

projectneo

Software-Overclocker(in)
NVidia wird erst eine neue Generation bringen, wenn die alte sich nicht mehr gut verkauft oder die Konkurrenz aufgeholt hat. Beides ist nicht der Fall, als kann NV mit 2 Jahre alten Karten den gleichen Gewinn fahren wie mit Neuen.
 
G

gaussmath

Guest
Tech of Tomorrow hatte doch schon längst von Nvidia die Info bekommen, dass vor Ende des Jahres nichts kommt. Customs dann teils erst Anfang nächsten Jahres. Zum einen hat Nvidia keinen Konkurrenzdruck und zweitens kann ich mir gut vorstellen, dass sie abwarten wollen, was AMD macht. Nicht, dass sie noch von Team Red ausgeknockt werden... ;)
 

Joselman

Software-Overclocker(in)
Nvidia ist absolut nicht unter Druck was neues zu bringen. Die sind doch nicht dumm und werden das ganze noch etwas länger herauszögern denke ich.
 

RawMangoJuli

Volt-Modder(in)
Wieso eher? Jensen Huang hat doch selbst gesagt, dass es noch eine lange Zeit dauern wird. August ist doch keine lange Zeit...

vllt war er auch einfach nur angepisst xD :

No New Nvidia Gaming GPUs, GTX 1180 Missing @ Computex 2018 - YouTube


wenns es bei Nvidia ne spannende neue Technik oder whatever vorzustellen gibt, dann macht das Jensen auf nem großen Event

erst danach werden irgendwelche anderen Nvidia Bobs darüber reden


->wenn am 20.08 irgendein Nvidia Bob über Turing/Ampere/whatever reden wird, dann kann man davon ausgehen, dass Jensen das bereits vorher groß angekündigt hat
 
Zuletzt bearbeitet:

hellm

Software-Overclocker(in)
Als ich kurz vor dem Mining-Boom im Januar noch schnell eine 1070Ti ergattert hatte, sind wir alle noch von März/April ausgegangen. Da war der Kauf wohl nicht nur angesichts der Preise ein gute Idee.

Hab ich nicht schon früher im Jahr etwas über "Pascal in 2018 die beste Lösung für Gamer" gehört?

Naja, GDDR6 soll Mining-Augen wieder leuchten lassen, also hat das alles auch sein Gutes..
 

KaneTM

Software-Overclocker(in)
Tja, die aktuelle Situation finde ich eigentlich schon ziemlich ungewöhnlich. Es wäre jetzt die "übliche" Zeit für neue Grakas. Ich meine, die Situation betreffend AMD hat sich nicht wirklich verändert - keine Not für was neues usw... das ist jetzt auch mal wieder nichts anderes, als die Jahre / Generationen zuvor. Wir wurden regelmäßig ein paar Monate schon mit interessanten Leaks im Tagesrythmus neugierig gemacht und jetzt, so ein Jahr nach der (X)X80 Ti wird dann mal ne neue Gen auf den Markt gebracht.

Aber irgendwie "leakt" nichts. Irgendwie wird nichts angekündigt. Es sei "noch eine lange Zeit" und so weiter. Eigentlich schreit die Aufforderung, die aktuelle Gen zu kaufen nach Abverkauf... soll aber angeblich (noch) keiner sein. Ich kann mir keinen guten Reim auf die aktuelle Situation machen; irgendwie echt komisch. Am ehesten würde ich zur Zeit auf a) technische Probleme oder b) die (relativ) offensichtliche Wartezeit bis GDDR 6 tippen. Ach, keine Ahnung. Ich find's einfach komisch :what:
 

empy

Volt-Modder(in)
"Könnte ich voraussagen, mach ich aber nicht" - "I could predict, but I'm not going to"

Ich würde das eher so interpretieren, dass er damit meinte, dass er jetzt zwar eine Schätzung abgeben könnte, sich aber dagegen entscheidet. In der Übersetzung klingt es so, als wollte er sagen, dass er es schon genau wüsste und es einfach aus Spaß an der Sache nicht preisgibt.
 
Oben Unten