• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Ganz komisches Verhalten meines RAM's

eXistenZ

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hallo Leute.

Ich hoffe das ist der richtige Thread.
Ich brauch mal wieder euere Hilfe.

Ich habe momentan 8GB RAM verbaut. 2*http://www.gimahhot.de/m900-361755-0-0-0/g-skill-dimm-kit-2-gb-pc2-8500u-cl5-5-5-15-ddr2-1066.html?utm_source=product_feeds&utm_medium=google_products&ia-pmtrack=153316565
und 2*G.SKILL-Products

Das erste was komisch ist, das Programm Aida64 zeigt mir an, das ich 3*die ersten und 1*den letzten verbaut habe 0o
http://img4.fotos-hochladen.net/uploads/unbenanntenb5t07kas.jpg


Das nächste problem ist folgendes.
Ich habe memtest64+ 4.20 auf einer cd und starte es durch booten am anfang.
Hab dann zuerst mal mit allen 4 Riegeln den test durchlaufen lassen.
Sofort beim 3. test kamen etliche fehler.
Also alle riegel rausgebaut und alle nacheinander getestet.
Das ergebnis war: 1 Riegel der Trident Serie scheint kaputt zu sein, den bei diesem bekomme ich zu begin fehler.
Alle anderen haben den einzeltest bestanden.
Jetzt das komische.

Ich habe folgendes board: Gigabyte GA-P35-DS3. Habe also 2* Orange Slots und 2*Rote slots.
Ich habe einen IFX-14 Kühler der leiter die 2 hinteren (1*Rot und 1*Orage) überdekt. Heißt da hinten passen nur die schmäleren blauen G.Skill riegel rein.
Wenn ich die da rein tu laufen die nicht im dual wäre mir auch egal.
Aber genau dann zeigt mir Memtest beim Test 7 fehler an.
Stecke ich die 2*2GB RAM aber beide in Rot oder Orange, läuft memtest ohne probleme durch.

So, habe ich nun beide RAM in Rot und stecke einen von den G.Skill Trident in Orange meckert memtest wieder ab test 7 rum.


Sry das ich so wirr schreibe ich hoffe ihr blickt durch :)
Falls ich noch was erklären soll oder was unklar ist sagt es mir bitte.


Ansonsten hoffe ich ihr könnt mir bei meinem Problem helfen




PS: Nach der ganzen Memtesttorture hab ich auch mein Bios resetet und wieder alle 4 Riegel rein, seit dem bekomme ich nach 10 mim immer ein bluescreen.
Habe dann im bios tie timings auf 6-7-7-20 und DDR2-Spannung um 0,2 erhöht, seit dem läuft es ersteinmal stabil



Gruß


eXi
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
E

eXistenZ

Komplett-PC-Aufrüster(in)
sry für den doppelpost :( aber kann sich vllt jemand meinem problem annehmen :( ich verzweifel hier schon
 

45thFuchs

BIOS-Overclocker(in)
Das problem mit 4 riegeln haben viele ,oft laufen nur 2 richtig ,es ist gut möglich das die riegel auch einfach nicht miteinander im einklang sind und du dich also für 1 paar entscheiden musst.
Am besten einschicken und 2riegel mit 4GB Kaufen,die bei DDR2 leider saftig kosten.
 
TE
E

eXistenZ

Komplett-PC-Aufrüster(in)
mhh ok danke dir.
Alternativ zu 2*4GB wäre also, das ich noch mal 2*2GB von einen von den beiden hole? Das ich also 4*"GB "identischen" ram habe?

Oder meinst das allgemein oft ein problem auftritt wenn man alle 4 Slots belegt?
 

Volgito

Schraubenverwechsler(in)
Das problem mit 4 riegeln haben viele ,oft laufen nur 2 richtig ,es ist gut möglich das die riegel auch einfach nicht miteinander im einklang sind und du dich also für 1 paar entscheiden musst.
Am besten einschicken und 2riegel mit 4GB Kaufen,die bei DDR2 leider saftig kosten.
sehe ich auch so manchmal gehen selbst die gleichen riegel nicht miteinander ergo was nicht aus dem gleichen wurf (produktion) kommt is schon suboptimal:daumen2::daumen2:
haste nicht beim bios schon die möglichkeit die rams mal auf "auto" starten zu lassen oder musst die latenzen dort direkt eingeben haben die rams vllt xmp profil
 

Volgito

Schraubenverwechsler(in)
hast du rev2 oder 2.1 such am besten rams die in der pdf liste aufgeführt sind
deine gskills sind passend für:
Gigabyte GA-EP45-EXTREME Gigabyte GA-EP45-DQ6 Gigabyte GA-EP45-UD3L(Since BIOS F9) Gigabyte GA-EP45-UD3LR(Since BIOS F10) Gigabyte GA-EP45-UD3R(Since BIOS F12) Gigabyte GA-X48-DQ6
GA-P35-DQ6

andersrum wenns unbedingt g skill sein müssen dann empfiehlt gskill diese rams:
Gigabytea GA-EX38-DQ6Search > GIGABYTE > GA-P35-DS3
http://www.gskill.com/images/images_products/F2-5400PHU1-1.jpg [ N T] F2-5400PHU1-512NT / F2-5400PHU1-1GBNT / F2-5400PHU2-1GBNT / F2-5400PHU2-2GBNT
DDR2-667 PC2 5400 512MB(512MB x 1) / 1GB(1GB x 1) / 1GB(512MB x 2) / 2GB (1GB x 2) CL 5-5-5-15 1.8 Volts

Read More
http://www.gskill.com/images/images_products/F2-6400-PQ.jpg [ P Q] F2-6400CL5S-2GBPQ (2Gx1) / F2-6400CL5D-4GBPQ (2Gx2)
DDR2-800 PC2 6400 2GB(2GB x 1) / 4GB(2GB x 2) CL 5-5-5-15 1.8 ~ 1.9 Volts

Read More
http://www.gskill.com/images/images_products/PQ-1.jpg [ P Q] F2-6400CL5Q-8GBPQ (2Gx4)
DDR2-800 PC2 6400 8GB(2GB x 4) CL 5-5-5-15 1.8 ~ 1.9 Volts

Read More
http://www.gskill.com/images/images_products/F2-6400-PQ.jpg [ PQ] F2-6400CL5S-4GBPQ (4Gx1) / F2-6400CL5D-8GBPQ (4Gx2) / F2-6400CL5Q-16GBPQ (4Gx4)
DDR2-800 PC2 6400 4GB(4GB x 1) / 8GB(4GB x 2) / 16GB(4GB x 4) CL 5-5-5-15 1.8 ~ 1.9 Volts

Read More
http://www.gskill.com/images/images_products/F2-6400CL4D-4GBMQ.jpg [ M Q] F2-6400CL6S-2GBMQ (2Gx1) / F2-6400CL6D-4GBMQ (2Gx2)
DDR2-800 PC2 6400 2GB(2GB x 1) / 4GB(2GB x 2) CL 6-6-6-18 1.8 ~ 1.9 Volts

Read More
http://www.gskill.com/images/images_products/F2-6400CL4D-4GBLA.jpg [ L A] F2-6400CL3S-1GBLA (1G x 1) / F2-6400CL3D-2GBLA (1Gx2)
DDR2-800 PC2 6400 1GB(1GB x 1) / 2GB(1GB x 2) CL 3-4-3-8 2.2~2.4 Volts

Read More
http://www.gskill.com/images/images_products/F2-6400CL6D-8GBMQ.jpg [ M Q] F2-6400CL6S-4GBMQ (4Gx1) / F2-6400CL6D-8GBMQ (4Gx2) / F2-64--CL6Q-16GBMQ (4Gx4)
DDR2-800 PC2 6400 4GB(4GB x 1) / 8GB(4GB x 2) / 16GB(4GB x 4) CL 6-6-6-18 1.8 Volts

Read More
http://www.gskill.com/images/images_products/F2-6400CL5S-512NQ.jpg [ N Q] F2-6400CL5S-512NQ / F2-6400CL5S-1GBNQ / F2-6400CL5D-1GBNQ / F2-6400CL5D-2GBNQ / F2-6400CL5Q-4GBNQ
DDR2-800 PC2 6400 512MB(512MB x 1) / 1GB(512MB x 2) / 1GB(1GB x 1) / 2GB(1GB x 2) / 4GB(1GB x 4) CL 5-5-5-15 1.8 ~ 2.0 Volts

Read More
http://www.gskill.com/images/images_products/F2-6400CL4S-512PK.jpg [ P K] F2-6400CL4S-512PK / F2-6400CL4D-1GBPK / F2-6400CL4S-1GBPK / F2-6400CL4D-2GBPK / F2-6400CL4S-2GBPK /F2-6400CL4D-4GBPK
DDR2-800 PC2 6400 512MB(512MB x 1) / 1GB(1GB x 1) / 1GB (512MB x 2) / 2GB(1GB x 2) / 2GB(2GB x 1) / 4GB(2GB x 2) CL 4-4-4-12 1.8 ~ 2.0 Volts

Read More
http://www.gskill.com/images/images_products/Nt6400-1.jpg [ N T] F2-6400CL5S-1GBNT (1Gx1)/F2-6400CL5S-2GBNT (2Gx1)/F2-6400CL5D-4GBNT (2Gx2)
DDR2-800 PC2 6400 1GB(1GBx1) / 2GB(2GBx1) / 4GB(2GBx2) CL 5-5-5-15 1.8 Volts

Read More
http://www.gskill.com/images/images_products/F2_6400CL5S_1GBNY.jpg [ N Y] F2-6400CL5S-1GBNY (1Gx1)
DDR2-800 PC2 6400 1GB(1GB x 1)(tray) CL 5-5-5-15 1.8 Volts

Read More
http://www.gskill.com/images/images_products/PIB01.jpg [ PI Black] F2-6400CL4D-4GBPI-B (2Gx2)
DDR2-800 PC2 6400 4GB(2GB x 2) CL 4-4-4-12 1.8 ~ 1.9 volts

Read More
 
Oben Unten