Ganiward 4870 1GB GS tausch gegen Sapphire HD4870 Toxic?

xx00xx

PC-Selbstbauer(in)
hallo,
folgendes, ich habe mir vor einigen Tagen die 4870 1GB GS von Gainward zugelegt und bin eigentlich nicht wirklich zufrieden. :(

Die wird mir einfach zu warm, idle 60° und unter last dann 68° @ 52% Lüfter, was meiner meinung nach schon hörbar ist.
Das sind die Werte ohne den Turbo modus, da dreht der Lüfter unter idle schon auf 52%, beim zocken auf 60% und das nervt schon manchmal.

Mein gehäuse ist gut durchlüftet: Caseking.de » Gehäuse » Midi-Tower Gehäuse » Thermaltake VJ2000BWS M5 - Black Metal Window

deshalb meine Frage, was haltet ihr von der
Sapphire HD4870 Toxic ist auch 1 gb und leichtes oc, wobei mir das egal ist^^.

Ist vielleicht jemand im Besitz dieser Karte und Kann mir etwas zu den Temps./der Lautstärke sagen?

Danke für euere Antworten :D

PS: Gibt es wie bei der Gainward ggf. verschiedene Revisionen, auf die ich achten muss?
 

Summerboy85

PC-Selbstbauer(in)
Die Toxic ist eine super Karte. Lüfter ist leiser und kühlt besser als beim Referenzkühler.

Idle ca. 53-54 Grad, unter Last 64-66 Grad (diese hat eine normale Sapphire 4870 schon im Idle). Hörbar ist sie nur unter Last ganz leicht.

Ob du tauschen sollst? Nein - lohnt IMHO nicht. Deine Karte sollte die Toxic-Taktraten auch mitmachen --> prüf das doch mal. Wenn der Lüfter nervt, ggf. tauschen gegen einen besseren (Achtung: Garantieverlust). Oder manuell regeln per CCC --> aber hier besteht natürlich Gefahr der Überhitzung. Da müsstest du erstmal probieren und testen, bis du einen guten Wert für Last gefunden hast.

Sollte es natürlich nicht anderes lösbar sein, wäre ein Tausch schon eine Möglichkeit. Allerdings würde sich das in meinen Augen nicht lohnen.
 
TE
TE
xx00xx

xx00xx

PC-Selbstbauer(in)
WOW echt schnelle antwort:daumen:

Genau das mit dem lüfter manuellrunterdrehen habe ich versucht, @ 28% nach 40 sec furemark habe ich 93° am VRAM, dann abgebrochen, auf 38% genau das gleiche dauert nur ein bisschen länger...
darüber wirds hörbar und die temps bleiben nicht viel geringer.
übrigens ist es normal, dass der VRAM ca. 8° wärmer ist?

das mit den taktraten ist mir nicht ganz so wichtig, nur das turbo bios nervt mit seiner agressiven lüftersteuerung. auf wie viel rpm hast du den Lüfter im idle und unter Last?

PS: zimmertemperatur ist ca. 23° also will ich nicht wissen, was für einen Hovercraft ich da im sommer stehen habe. :ugly:
 

Summerboy85

PC-Selbstbauer(in)
Ich hab die Lüftersteuerung auf automatisch, weil die Karte in meinen Augen nicht zu laut wird. Wenn der Lüfter in Games etwas schneller läuft, merke ich das nicht (außer, ich kriech zum PC runter und horche :D ), da der Spielesound das übertönt.

Denke, das hängt aber natürlich immer vom persönlichen Empfinden hab. Hatte mal eine normale Sapphire 4870, welche ich für einen Bekannten verbaut habe. Der war der Lüfter wesentlich lauter und vorallem die Temps im Idle (64-66 Grad) fand ich nicht so toll. Hätte man dort natürlich mit einer BIOS-Modifikation regeln können, aber da wäre wieder das Thema Garantieverlust gewesen.

Kurzum, die 4870 Toxic 1GB ist eine super Karte (hab damals die Gamestar-Edition mit GRID gekauft). Ob sich ein Wechsel für dich lohnt, musst du für dich entscheiden.

Hab meine mal gegen eine GTX260 antreten lassen. Findest du hier: http://extreme.pcgameshardware.de/g...0-216-mein-vergleich.html?highlight=vergleich
 

Uziflator

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Die hohen temps können andere gründe haben: zB luftzug versperrt ,direkt unter der Karte sitz noch eine usw.

Mach mal ein Bild vom Rechner mit ein gebauter Karte.
 
TE
TE
xx00xx

xx00xx

PC-Selbstbauer(in)
so hier das Bild mit verbauter karte, also ich finde die hat sehr viel Platz nach unten. Ich glaube ich mache den Tausch, Gainward war bis jetzt immer mein Favorit aber...

wisst ihr ob ich was bei Alternate draufzahlen muss? außer die 15€ mehrpreis der Saphire? Ich bin noch innerhalb der 14 Tage Frist und was muss ich denen sagen, damit es zu 100% klappt?

:D:D bin happy grade ka wieso
 

Chemenu

PCGH-Community-Veteran(in)
Die Toxic ist eine super Karte. Lüfter ist leiser und kühlt besser als beim Referenzkühler.

Idle ca. 53-54 Grad, unter Last 64-66 Grad (diese hat eine normale Sapphire 4870 schon im Idle). Hörbar ist sie nur unter Last ganz leicht.

Kann ich soweit nur bestätigen.
Im Idle (GPU@300MHz, VRAM@500MHz) schaltet sich der Lüfter bei mir komplett ab. Temps entsprechen dann ca. den von Summerboy genannten. Unter Volllast (GPU@800MHz, VRAM@1000MHz) wird die Karte nicht wärmer als 75°, wohlgemerkt im GPU-Burning Mode des Furmark.
Allerdings verabschiedet sich die Karte dann nach ca. 2 Minuten. Lüfter dreht voll auf und Bildschirm wird schwarz. :ugly: Liegt wohl am erhöhten GPU-Takt. (Standard der Toxic sind ja 780 MHz). Da sie sonst aber stabil läuft in Spielen lasse ich das vorerst auch so. :devil:

Achja:
Der Lüfter der Toxic ist ab ca. 20% hörbar. Ab 50% hat man das Gefühl ein Jet startet im Zimmer. Bis jetzt ist die Karte bei mir aber nie laut geworden in Spielen. Ich lasse den Lüfter vom CCC automatisch regeln.
Ob sich nun ein Tausch von der Gainward lohnt ist fraglich, dazu fehlt mir die Vergleichsmöglichkeit. Aber wenn du eine leise Grafikkarte suchst bist du bei der Toxic auf jeden Fall richtig. ;-)

Nochwas:
Von der Gainward soll es inzwischen bereits die 3. Rev geben, Die soll angeblich leiser sein als die früheren Versionen.
Ich hab allerdings noch keinen Versand gefunden wo die Revision der Karten angegeben wird. Ist wohl reine Glücksache ob du eine aktuelle Karte bekommst...
 
Zuletzt bearbeitet:

BamBuchi

Software-Overclocker(in)
Mach das..

Aber ich find das eig. nicht so schlimm, im Idle ist das schon ungewohnt aber dafür ist die unter Last sehr kühl!

Lg BamBuchi
 
TE
TE
xx00xx

xx00xx

PC-Selbstbauer(in)
jo stimmt shcon, unter last ist die karte sogar richtig geil, aber idle ist mir leider sehr wichtig und da ist sie hörbar (für meine Verhältnisse und der rechner steht 50cm neben meinem ohr xD)
 
Oben Unten