Gaming PC

chiwi

Komplett-PC-Käufer(in)
Hi Leute,

ich soll nen Pc für meinen Bruder zusammenstellen.

Die Fragen

.) Wie ist der Preisrahmen für das gute Stück?

2.) Gibt es neben dem Rechner noch etwas, was gebraucht wird wie einen Nager, Hackbrett, Monitor, Kapelle, ... und gibt es dafür ein eigenes Budget? (Maus, Tastatur, Bildschirm, Soundanlage, Betriebssystem,...)

3.) Gibt es Altlasten, die verwertet werden könnten oder kann der alte Rechner noch für eine Organspende herhalten? (SATA-Festplatten, SATA-Laufwerke,...)

4.) Soll es ein Eigenbau werden oder lieber Tutti Kompletti vom Händler?

5.) Monitor vorhanden? Falls ja, welche Auflösung besitzt er?

6.) Wenn gezockt wird... dann was? (Anno, BF3, COD, D3, GTR, GTA, GW2, Metro2033, WOW,...) und wenn gearbeitet wird... dann wie? (Office, Bild-, Audio- & Videobearbeitung, Rendern, CAD,...)

7.) Soll der Knecht übertaktet werden?

8.) Gibt es sonst noch Besonderheiten die uns als wichtig erscheinen sollten?

1) 700€
2)alles vorhanden
3)Laufwerk kann übernommen werden
4)Ich baue den zusammen
5)Monitor ist vorhanden
6)wird hauptsächlich zum spielen benutzt z.B. Planetside 2
7)Nein
8) OS ist im Budget enthalten und der Pc sollte relativ leise sein. als CPU lüfter wird erst einmal der boxed genommen... sollte ihm der zu laut sein wird der halt nachgerüstet


Soo,

ich hab mir auch schonmal ein paar Gedanken gemacht ;)

CPU: I5 4570
Mainboard: Gigabyte H87-HD3
Ram: Crucial Ballistix Sport 8Gb
Netzteil: Be quiet Straight Power E9 400w
HDD: 1Tb Seagate Desktop
GPU: R9 280x Powercolor
Gehäuse: Corsair Carbide Series 200R
+ Win 7 64 bit ( hab da an so 30-40€ gedacht)

mit der Konfiguration komm ich auf ca 720€-730€.....
teurer sollte es nicht werden
 
TE
TE
C

chiwi

Komplett-PC-Käufer(in)
mit dem Gehäuse werd ich noch mal fragen,
wie siehts mit der Powercolor aus? ist die leise?
Okay, dann dass E9 450w
 

grenn-CB

Lötkolbengott/-göttin
Welche Auflösung hat denn jetzt der Monitor und welche Spiele werden genau gespielt?
Würde ja nämlich eher bei dem Budget eine R9 270X und eine SSD nehmen statt der R9 280X.
 

SilentMan22

BIOS-Overclocker(in)
Die Config ist mit dem besseren Netzteil schon top. Die Powercolor ist nicht besonders laut und auch nicht besonders heiß, kann man beruight kaufen, jedoch tritt wohl ziemlich häufig starkes Spulenfiepen auf. Wenn du dies vermeides willst, nimm die Sapphire: Sapphire Radeon R9 280X Dual-X OC, 870MHz, 3GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort, lite retail (11221-00-20G) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
Als Mainboard kannst du auch dieses nehmen: ASRock H87 Pro4 (90-MXGPA0-A0UAYZ) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
 

98romi

Software-Overclocker(in)
Welche Spiele spielst du und welche Auflösung hat dein Monitor??

Wenns nicht so anspruchsvolle Spiele sind oder der Monitor nicht zu hochauflösend ist, dann würde ich es wie grenn-cb machen, also ne 270X + SSD.

Edit:
Eigentlich sollte ne 270X locker reichen, solange es nicht immer Ultra-Details sein müssen :)
 
TE
TE
C

chiwi

Komplett-PC-Käufer(in)
Also gespielt werden sachen wie Planetside 2 / Anno 2070 / Assasins Creed /
Monitor hat eine Auflösung ca 1680 * 1050 ( wird aber bald durch einen mit FHD ersetzt)

die aktualiesíerte Konfig

CPU: I5 4570
Mainboard: Asrock H87 Pro 4
Ram: Crucial Ballistix Sport 8Gb
Netzteil: Be quiet Straight Power E9 400w/450w
HDD: 1Tb Seagate Desktop
GPU: R9 280x Sapphire Dual X / R9 270X Powercolor
Gehäuse: Corsair Carbide Series 200R
+ Win 7 64 bit

mit der 270X und dem E9 400W komm ich auf rund 600 € + Win7
mit der 280X und dem E9 450W auf 700€ + Win 7

wie sieht das mit der R9 280 aus? wäre die nicht eine Alternative wenn sie gut verfügbar ist und noch ein bisschen im Preis rutscht?
 

grenn-CB

Lötkolbengott/-göttin
Einen 1680x1050 Monitor durch einen Full HD Monitor zu ersetzen muss nicht wirklich sein, würde so wie schon gesagt eine R9 270X nehmen die auch locker ausreicht und dafür eine SSD dazu kaufen wie die Crucial M500 120 oder 240GB.
 

tsd560ti

Lötkolbengott/-göttin
Die 280 ist im Preis auf 200 gerutscht. Ohne Oc vielleicht 10% schneller, aber mit OC von beiden 30% Abstand :devil:.
 

grenn-CB

Lötkolbengott/-göttin
Zu der R9 280 kann ich gerade gar nichts sagen da müsste ich erstmal selber nachschauen, aber zu einer SSD rate ich bei den Preisen für die es die gibt schon, bin selber erst vor ca. 4 Wochen auf eine SSD umgestiegen und der Unterschied ist wie Tag und Nacht
 
TE
TE
C

chiwi

Komplett-PC-Käufer(in)
ist die 280 also viel taktfreudiger? :D

Edit:

also ratet ihr dazu ab die 280X zu nehmen,
wenn ich mit 200 € bei der 280 rechne, wäre dass so 55€ differenz zur 280X.
Da könnte man ja noch die SSD ins budget quetschen und kommt so auf 730 ca
Mit der 270X wäre man mit SSD ja noch gut im Budget

Edit 2:

CPU: I5 4570
Mainboard: Asrock H87 Pro 4
Ram: Crucial Ballistix Sport 8Gb
Netzteil: Be quiet Straight Power E9 400w/
HDD: 1Tb Seagate Desktop
GPU: / R9 270X Powercolor
Gehäuse: Corsair Carbide Series 200R
SSD: Crucial M500 120 Gb
+ Win 7


macht dann inclusiv Windows 690€

was sagt ihr dazu?
 
Zuletzt bearbeitet:

SilentMan22

BIOS-Overclocker(in)
ist die 280 also viel taktfreudiger? :D

Edit:

also ratet ihr dazu ab die 280X zu nehmen,
wenn ich mit 200 € bei der 280 rechne, wäre dass so 55€ differenz zur 280X.
Da könnte man ja noch die SSD ins budget quetschen und kommt so auf 730 ca
Mit der 270X wäre man mit SSD ja noch gut im Budget

Edit 2:

CPU: I5 4570
Mainboard: Asrock H87 Pro 4
Ram: Crucial Ballistix Sport 8Gb
Netzteil: Be quiet Straight Power E9 400w/
HDD: 1Tb Seagate Desktop
GPU: / R9 270X Powercolor
Gehäuse: Corsair Carbide Series 200R
SSD: Crucial M500 120 Gb
+ Win 7


macht dann inclusiv Windows 690€

was sagt ihr dazu?

Top Config :daumen: Ob du die R9 280 noch reinquetschen willst musst du halt wissen, niemand kann dir vorhersagen, wie viel Leistung du brauchst. Ich kann dir höchstens sagen, ich würde sie dir noch empfehlen, wenn das Geld dafür da ist, denn die schon noch ne ganze Ecke schneller und hat 3GB Vram. Sapphire Radeon R9 280 Dual-X OC, 3GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort, lite retail (11230-00-20G) Preisvergleich | Geizhals Deutschland Nur nimm bloß nicht die SSD raus, wenn das Geld nicht ausreicht dann nimm die 270X + SSD. Und nimm das BQ E9 mit 450W.^^
 

ich111

Lötkolbengott/-göttin
Warum die SSD nicht raus? Die kann man ohne Probleme nachrüsten und dann gleich 240GB nehmen.

Beim Netzteil bitte die 450W Version, die hat eine Rail für die Graka mehr (2 statt einer)
 
Oben Unten