• Wenn Ihr hier einen Thread erstellt, dann erwartet Euch im Beitragformular eine Vorlage mit notwendigen Grundinformationen, durch die Euch die Community schneller helfen kann. Mehr Informationen dazu findet ihr in diesem Thread.

Gaming-PC Aufrüstung

Daniel007

PC-Selbstbauer(in)
Gaming-PC Aufrüstung

Moin, moin!

Nachdem ich mich entschlossen habe, meine Playstation 3 zu verkaufen und in Zukunft vermehrt bzw. nur noch am PC zu spielen, hat dieser, denke ich doch, eine Aufrüstung verdient.

Ich gebe euch einfach mal die "Zutaten" meines aktuellen, etwa 2-3 Jahre alten Rechners:

OS: Windows 8 Pro 64bit
Gehäuse: Antec Three Hundred
Laufwerk/Brenner: LG BH10LS30 Bluray Brenner
Mainboard: Asus M4A87TD Evo
1. Festplatte: 500 GB Samsung HD502HJ F3
2. Festplatte: 500 GB Samsung HD502HJ F3
RAM: G.Skill DIMM 8GB DDR3-1600 Quad Kit
Netzteil: Antec True Power New Series TP-650
Prozessor: AMD Phenom II X6 1090T
Kühler: Scythe Yasya SCYS-1000
Graka: Gainward GTX460 GS


Sooo.. Ich habe überhaupt keine Ahnung, was derzeit so auf dem Markt los ist.

Klar ist nur: Die neusten Teile Battlefield, COD, Metro (kommt ja auch bald) und der ganze Kram, vor allem Dead Island jetzt, sollten auf höchster Stufe einwandfrei laufen!

Preislich möchte ich etwa 400-500€ in die Hand nehmen. Wenn's dann doch 100€ mehr sein müssen, okay, beiße ich in den Apfel. Aber allzu teuer sollte es nicht werden. ;)

Macht mir doch einfach mal ein paar Vorschläge!

Danke natürlich im Voraus, Jungs.


By the way:

Wenn man sich hier die neuesten Threads durchliest, ist immer wieder vom i5 3570K 4x3,4Ghz, dem ASRock Z77Pro4 und vor allem der HD7870XT die Rede. Wäre das vielleicht schon was für mich?

Viele Grüße
Daniel
 
Zuletzt bearbeitet:

Kaufberatungsbot

Werbung
Teammitglied
Spiele-PC der höchsten Liga für ca. 3.000 Euro
AW: Gaming-PC Aufrüstung

Ich würde die CPU übertakten und erstmal nur eine neue Grafikkarte einbauen. Die Sapphire HD7870 XT ist ein echter Preis/Leistungsknaller, etwas leistungsstärker wäre aber z.B. eine Produktvergleich HD 7970 oder Produktvergleich GTX670.

Die CPU würde ich dann in ein paar Monaten aufrüsten, wenn Haswell da ist, also der Nachfolger vom i5-3570K.
 
AW: Gaming-PC Aufrüstung

In der Tat eine gute Nachricht! Dann warte ich in Sachen CPU doch noch etwas. Geld wird gespart, soviel es geht.

Wenn die GTX 670 oder die HD 7970 in der Tat noch etwas leistungsstärker sind, bin ich natürlich gerne bereit, diese in Betrachtung zu ziehen.

Ich habe eben nur nicht allzu viel Ahnung auf dem Gebiet, also irgendwelche Vergleiche technischer Daten bringen mir bei den Grafikkarten jetzt nicht sooo viel. ;)

Sind in Sachen HD 7970 die von Sapphire und Gigabyte ( Produktvergleich Sapphire Radeon HD 7970) und bei der GTX 670 die Asus, EVGA bzw. die Gigabyte ( http://geizhals.at/de/?cmp=776584&cmp=774003&do_compare=+Vergleichen+#xf_top ) , EVGA GeForce GTX 670 FTW Signature 2) in der Tat die in Frage kommenden?
 
AW: Gaming-PC Aufrüstung

Ne Zotac gtx 670 amp!,

Die ist saulaut :nene:: Lautstärke + Temperatur bei Werkstakt - Die glorreichen Sieben: 7x Nvidia Geforce GTX 670 im Vergleichstest

Und die Samsung ssd 840 pro als 128 oder 256gb!

Die normale Samsung SSD 840 reicht aus, einen Unterschied merkt man nur in SSD-Benchmarks.

Und lass die hdds wenn moeglich als raid laufen, dann haste gleich n backup+ ist doppelt so schnell

 
AW: Gaming-PC Aufrüstung

Hm, also das neue BF4 wird meiner Ansicht nach auf höchsten Details nicht flüssig mit einer GTX670 spielbar sein. Aber das nicht mehr Budget da ist, würde ich wie meine Vorredner auch dazu raten das volle Budget in einer neue Grafikkarte zu investieren, da die restlichen Komponenten nicht(, oder kaum) limitieren.

Und lass die hdds wenn moeglich als raid laufen, dann haste gleich n backup+ ist doppelt so schnell

 
AW: Gaming-PC Aufrüstung

Immer wieder genial, wie hier die Beiträge im Minuten-Takt erscheinen, danke euch!

Die Frage, die ich mir gerade stelle ist: HD 7970 oder GTX 670? Was macht da genau den Unterschied (einfach erklärt)?

Was genau würde mir denn eine SSD noch bringen?

Wenn ich mich dann für eine Seite, HD 7970 oder GTX 670, entschieden habe, muss ich also persönlich nach Lautstärke und Preis abschätzen? Eine Pauschalempfehlung geht da nicht?
 
AW: Gaming-PC Aufrüstung

Ne Zotac gtx 670 amp!,
Und die Samsung ssd 840 pro als 128 oder 256gb!
8gb ram reichen ja dicke aus

Die Zotac ist verhältnismäßig laut. Eine EVGA GTX670 Signature 2 oder eine Asus HD7970 DC2 sind diesbezüglich etwas zahmer und nur unwesentlich langsamer bzw. sogar schneller.

Die Pro-Version der Samsung kann man sich sparen, den Unterschied merkt man nicht und für das gesparte Geld kann man sich besser die nächstgrößere Version holen.
 
AW: Gaming-PC Aufrüstung

Immer wieder genial, wie hier die Beiträge im Minuten-Takt erscheinen, danke euch!

Die Frage, die ich mir gerade stelle ist: HD 7970 oder GTX 670? Was macht da genau den Unterschied (einfach erklärt)?

Was genau würde mir denn eine SSD noch bringen?

Wenn ich mich dann für eine Seite, HD 7970 oder GTX 670, entschieden habe, muss ich also persönlich nach Lautstärke und Preis abschätzen? Eine Pauschalempfehlung geht da nicht?

die hd 7970 ist etwas schneller und günstiger, die gtx 670 jedoch leiser und sparsamer
 
AW: Gaming-PC Aufrüstung

Schneller Ladezeiten, von Programmen, dem Betriebssystem, schnelleres installieren, aber nicht emhr Frames in Spielen.

Also im Prinzip nur etwas für den Fall, dass Geld übrig ist, oder?

die hd 7970 ist etwas schneller und günstiger, die gtx 670 jedoch leiser und sparsamer

Laut der Perfomance Übersicht ist die HD 7970 ja doch noch um einiges schneller. Also ich tendiere ja eher zu der...
 
AW: Gaming-PC Aufrüstung

Na ja, so dringend benötige ich eigentlich keine SSD. Dann spare ich das Geld lieber.

Die Frage ist jetzt nur, welche HD 7970...
 
AW: Gaming-PC Aufrüstung

von den 3 am ehesten die powercolor, da sie keinen vcore lock hat

Das bedeutet? ;)

Na ja, wenn ich gerade so überlege, wäre eine SSD vielleicht doch nicht schlecht. System und Spiele müssten dann darauf.. Nur was bringt mir das, wenn dann der andere "Krempel" (Musik, Dokumente etc.) auch wieder mit dabei ist?
 
Zurück