• Wenn Ihr hier einen Thread erstellt, dann erwartet Euch im Beitragformular eine Vorlage mit notwendigen Grundinformationen, durch die Euch die Community schneller helfen kann. Mehr Informationen dazu findet ihr in diesem Thread.

Gaming PC Absegnung 500€+

AW: Gaming PC Absegnung 500€+

Der i5-3470 hat halt eine IGP, die ist praktisch falls die Grafikkarte mal defekt sein sollte. So hättest Du wenigstens eine Bildausgabe für Office usw.
 

Kaufberatungsbot

Werbung
Teammitglied
Preis-Leistungs-PC unter 1.000 Euro: Unser Beispiel für Spieler
AW: Gaming PC Absegnung 500€+

Das wären in dem Falle nur 10€ Notfallversicherung gegen eine defekte Grafikkarte oder falls es mal so kommt zur Übergangszeit zu einer neuen dedizierten GPU.

Sonst brauchst du es theoretisch nicht.
 
AW: Gaming PC Absegnung 500€+

Ok danke,

letzte Frage^^....:

Ich werde nicht übertakten reicht mir der Boxed aus? Ich will keine Lautstärke Kiste hier haben die abdreht denkt ihr das reicht?
 
AW: Gaming PC Absegnung 500€+

Ja, der boxed Kühler ist (im BIOS richtig eingestellt) ziemlich leise, der reicht aus :daumen:
 
AW: Gaming PC Absegnung 500€+

Ach Leute noch ne kurze Frage oder soll ich lieber eine

GTX 650 Ti Boost kaufen? und mit dem Geld später eine andere Karte holen

die ist ja glaube ich nur 8% langsamer als die 660
 
AW: Gaming PC Absegnung 500€+

Machen die 15% jetzt viel aus oder wenig?

Will halt die aktuellen Spiele flüssig spielen können und die Karte sollte 1-2 Jahre halten (nicht immer auf Hoch / Ultra)
 
AW: Gaming PC Absegnung 500€+

Klick mal auf den Link. Da findest du im Anhang ganz viele Spieletests.
Wenn die Karte länger halten soll würde ich schon zur 660 raten.
 
AW: Gaming PC Absegnung 500€+

Notfalls kaufst du die 7850 und übertaktest mit dem MSI Afterburner.
GTX 660 Niveau ist drin.:daumen:
 
AW: Gaming PC Absegnung 500€+

Ok ich bleibe bei der GTX 660 hab schon zu viel am PC gespart xD.

Kleine Frage noch kann ich den Leuten von HWV schreiben das sie mir die vorhanden zwei Gehäuselüfter vorne einbauen und hinten den Lüfter einbauen den ich dazu kaufe?
 
AW: Gaming PC Absegnung 500€+

Ja wie gesagt auf die paar FPS kommt es mir auch nicht an^^
Ich will mit dieser halt so lange es geht auskommen danach später aufrüsten
 
Zurück