• Wenn Ihr hier einen Thread erstellt, dann erwartet Euch im Beitragformular eine Vorlage mit notwendigen Grundinformationen, durch die Euch die Community schneller helfen kann. Mehr Informationen dazu findet ihr in diesem Thread.

Gaming Pc 1300€

candyman3700

Kabelverknoter(in)
Gaming Pc 1300€

hi hätte gerne eine zusammenstellung von euch ;)
von meinem alten rechner würde ich den lcd bildschirm noch gern übernehmen , es ist ein asus vw246h hdmi, was meint ihr ratsam oder nicht:huh:
zocken würde ich gerne guild wars 2, crysis 3, wow
hab noch ne ps3 am fernseher, da ich den ps3 mediaserver am laufen habe währe es super wenn der pc damit auch super schnell ist(mein rechner ist 24h am tag on also währe lebensdauer also kühlung auch sehr wichtig)
stromverbrauch ist absolut unwichtig:D
danke im voraus für eure mühe:daumen:
geil währe es wenn ihr mir so ne wunschliste(link) zusammenstellt wo ich so gleich bestellen kann:hail:
ich weis bin sehr faul:devil:
 

Kaufberatungsbot

Werbung
Teammitglied
Starke Raytracing- und CPU-Power für ca. 1.800 Euro
AW: Gaming Pc 1300€

Könnte dann in etwa so aussehen

der brenner hat doch schon unzähliche nachfolger, die noch dazu günstiger sind: LG Electronics GH24NS95 schwarz, SATA, bulk (GH24NS95.AUAA10B) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

insgesamt könnte es dann so aussehen:
mit ssd: Preisvergleich | Geizhals Deutschland
ohne ssd: Preisvergleich | Geizhals Deutschland

erstere konfig ist halt gpu mäßig schwächer, dafür mit ssd. bei der zweiten gibts halt mikroruckler, mache merken diese aber nicht. mit letzterer konfig dürften ziemlich jedes spiel selbst in 2560x1440p flüssig laufen
 
AW: Gaming Pc 1300€

1.) Wie ist der Preisrahmen für das gute Stück?

1300€

2.) Gibt es neben dem Rechner noch etwas, was gebraucht wird wie einen Nager, Hackbrett, Monitor, Kapelle usw.? (Maus, Tastatur, Bildschirm, Soundanlage, Betriebssystem,...)

nein nichts

3.) Gibt es Altlasten, die verwertet werden könnten oder kann der alte Rechner noch für eine Organspende herhalten? (SATA-Festplatten, SATA-Laufwerke,...)

gibt es , aber werde einen zweiten pc zusammenstellen

4.) Soll es ein Eigenbau werden oder lieber Tutti Kompletti vom Händler?

eigenbau

5.) Monitor vorhanden? Falls ja, welche Auflösung besitzt er?

ja ist ein asus vw246h hdmi

6.) Wenn gezockt wird... dann was? (Anno, BF3, COD, D3, GTR, GTA, GW2, Metro2033, WOW,...) und wenn gearbeitet wird... dann wie? (Office, Bild-, Audio- & Videobearbeitung, Rendern, CAD,...)

am besten alle auf max:D

7.) Soll der Knecht übertaktet werden?

jo

8.) Gibt es sonst noch Besonderheiten die uns als wichtig erscheinen sollten?

für ps3 mediaserver vervenden(als server) und videobearbeitung , brauche keine dvd laufwerke ;)
 
AW: Gaming Pc 1300€

Die Zusammenstellung vom PC-Nutzer sind :daumen:
Bei der 1. würde auch ein E9 480W reichen :daumen:
 
AW: Gaming Pc 1300€

@ mr.4EvEr: Bei der 2. würde ich schon die 650W Versin nehmen, 2 7950 brauchen schon was ;)
 
AW: Gaming Pc 1300€

Für ne öffentliche Wunschliste musst du bei geizhals angemeldet sein.
ansonsten einfach die ganzen Links hier posten.
 
Zurück