• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Gaming/Editing/Workstation PC 2000Euro

Patrick.C

BIOS-Overclocker(in)
EDIT: 26.02.2015 http://extreme.pcgameshardware.de/k...ng-workstation-pc-2000euro-3.html#post7210271

Also da zwei Leute mich noch gefragt haben, bezüglich Anfragen zum System und co. werde ich noch vereinzelte Posts machen und den Thread schliessen lassen (^Thread clossed)

Also nachdem ich vor einen Monat mein System komplett zusammenbauen konnte, siehe Signatur, wollte ich euch natürlich nicht noch die restlichen Bilder vorenthalten.



Wie einige es bereits gesagt haben, es ist eigentlich Lego für Erwachsene. Bedienungsanleitung gelesen, Zeit für sich genommen und planen was man zuerst machen soll. Das Resultat kann sich sehen lassen, sowohl innerlich und benchmarkmässig mit der GPGPU.



Das sind mal die Presets von msi AFTERBURN für die verschiedenen Tests die ich gemacht habe (Cinebench 15, 3dmark und Unigine Heaven/Valley @1080p Ultra Max und @1440p High/Medium)



Bilder von Unigine Heaven/Valley folgen noch da die zwei Presets von MSI nicht gereicht haben, da muss ich die mV wohl auf +70 stellen das diese nicht beim Benchmark bei den Treppen mit dem Luftschiff abkratzen.

Wenn ihr wollt kann ich auch noch die Werte weitergeben für Spiele wie BF4, Borderlands 2; Pre-Sequel; BioShock Infinite und co.

Gruss Patrick

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

EDIT: 20.12.2014 21:08 Wurde wieder herausgeholt, da Weihnachten doch gleich vor der Tür steht.

http://extreme.pcgameshardware.de/k...gaming-editing-workstation-pc-2000euro-3.html (Weihnachstzeit ist Konsumzeit! Einfach auf den letzten Beitrag gehen, danke :D)

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Hallo PC Gemeinschaft, da ich neu hier bin und diesen Winter einen neuen PC zusammenstellen will, wollte ich gerne eure Meinung zu diesem Setup haben.

Der Tower sollte sich auf Gaming (BF4, Witcher 3, Upcoming Games etc.) konzentrieren und auch einiges an Editing Power besitzen. Gespielt wird in 1080p (1920x1080 -VN279QLB oder 2560x1080 -PB298Q) Editing wird meistens für Cinema 4D und After Effects genutzt. Filmschitt entweder Sony Vegas oder Hitfilm 2. Und gearbeitet wird meist mit AutoCAD, E3 oder Eplan, Excel und Acess eher selten.Worauf ich grossen Wert lege ist ein Silent Gehäuse welches mir den Lärm vom Hals schafft, da tendiere ich zurzeit zur NZXT Silent Reihe H.
Um jedoch nicht mehr Zeit zu verschwenden hier das Setup.:

Gehäuse: NZXT H440/ NZXT H630 ziemlich unsicher wegen dem Optischen Laufwerk, der im H440 nicht eingebaut werden kann. (5'25 Zoll Schacht)
NZXT H440: Kostenpunkt 120Euro/141Chf.-
NZXT H440 - Midi Tower - ATX, CA-H440W-M1: Amazon.de: Computer & Zubehör
https://www.digitec.ch/de/s1/product/nzxt-h440-midi-tower-pc-gehaeuse-2444237

NZXT H630: Kostenpunkt 154Euro/179Chf.-
NZXT H630 - Tower - ATX, CA-H630F-W1: Amazon.de: Computer & Zubehör
https://www.digitec.ch/de/s1/produc...llgedaemmt-weiss-big-tower-pc-gehaeuse-631078

CPU: Intel Core i7 4790K/4770K oder Intel Xeon E3-1230/1 v3
Intel Core I7 4790K: Kostenpunkt 332Euro/ 333Chf.-
Intel i7-4790K Core Prozessor: Amazon.de: Computer & Zubehör
https://www.digitec.ch/de/s1/produc...-box-lga-1150-4ghz-unlocked-prozessor-2584654

Intel Core I7 4770K: Kostenpunkt 295Euro/ 333Chf.-
Intel Core i7 4770K Prozessor boxed: Amazon.de: Computer & Zubehör
https://www.digitec.ch/de/s1/produc...box-lga-1150-350ghz-unlocked-prozessor-439609

Intel Xeon E3-1230 v3: Kostenpunkt 220Euro/ 258Chf.-
Intel BX80646E31230V3 Quad-Core Prozessor: Amazon.de: Computer & Zubehör
https://www.digitec.ch/de/s1/product/intel-xeon-e3-1230-v3-lga-1150-330ghz-prozessor-724373

Intel Xeon E3-1231 v3: Kostenpunkt 240Euro/ 262Chf.-
Intel Xeon E3-1231 v3, 4x 3.40GHz, Sockel-1150: Amazon.de: Elektronik
https://www.digitec.ch/de/s1/product/intel-xeon-e3-1231-v3-lga-1150-340ghz-prozessor-2727141

Mainboard: MSI, ASUS, Gigabyte (hier suche ich ein langlebiges Mainboard -Z97 als Anhaltspunkt)
-

Video Card: Gigabyte GTX 970 Gaming, da für mich die GTX 980 zu teuer ist. Aufrüsten geht immer... (kann, da ich kein Experte bin, nicht eine ASUS GTX 760 (SLI) reichen als Anfang?)
Gigabyte GTX 970 Gaming: Kostenpunkt 403Euro/ 392Chf.-
GIGABYTE GeForce GTX 970 4096MB: Amazon.de: Computer & Zubehör
https://www.digitec.ch/de/s1/product/gigabyte-gtx-970-gaming-4gd-gm204-4gb-grafikkarte-2759793

Memory: Unsicher (crucial, kingston or hyperX - Was sind die Unterschiede der Marken? Und was ist vom Gerede von höheren Frequenzen = besserer/schnellerer RAM?)
-

SSD: Samsung 840 EVO Basic 500GB (Ziemlich klar, für Booten, die wichtigsten Spiele und Programme Photoshop/After Effects, Hitfilm 2 und Cinema 4D etc.)
Samsung 840 Evo Basic 500GB: Kostenpunkt 195Euro/232Chf.-
Samsung MZ-7TE500BW Serie 840 EVO Basic interne: Amazon.de: Computer & Zubehör
https://www.digitec.ch/de/s1/product/samsung-840-evo-basic-500gb-25-ssd-457740

Hard Drive: Western 2TB (Sollte zu Beginn reichen, ausserdem was sind die Unterschiede von Red, Grenn und Black?)
Western 2TB Red: Kostenpunkt 87Euro/ 108Chf.-
Western Digital WD20EFRX Red 2TB Interne Festplatte für: Amazon.de: Computer & Zubehör
https://www.digitec.ch/de/s1/product/wd-red-2000gb-35-nas-festplatte-329907

PC-Netzteil: Je nach Konfiguration 600W +/-
Corsair Builder Series CX600 V3 (600W): Kostenpunkt 67Euro/87Chf.-
Corsair CX Series 600Watt 80 PLUS Bronze ATX: Amazon.de: Computer & Zubehör
https://www.digitec.ch/de/s1/product/corsair-builder-series-cx600-v3-600w-pc-netzteil-363442

OS: Windows 8.1 64-bit (license key habe ich schon)
-

Als Schlusspunkt: Wasserkühlung nötig? Reichen da nicht die integrierten Lüfter vom Gehäuse und ein Noctua NH-D15 zum Kühlen des Systems? Ziemlich unsicher, da ich eher was langlebiges suche, wäre eine Wasserkühlung für Später zwar die bessere Wahl, aber eventuell Overkill.

P.s.: Da ich nur Links genommen habe von Seiten wo ich regelmässig einkaufe, sind Seiten die Hardwarekomponenten billiger verkaufen (Geizhals.de, pc-ostschweiz.ch) nicht berüchsichtigt worden. Links sind unter den jeweilgen Hardwarekomponenten zu finden.

Ich hoffe auf ein paar Antworten und danke schon im Voraus ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

der pc-nutzer

Kokü-Junkie (m/w)

Beides gute Gehäuse. Nen Blick wert wären auch noch das Arc Midi R2, Deep Silence 1 oder 5 und das Phanteks Enthoo Pro bzw Luxe


Wenn du übertakten willst, nimm den 4790K. Wenn nicht, den Xeon E3 1231 V3

Mainboard: MSI, ASUS, Gigabyte (hier suche ich ein langlebiges Mainboard -Z97 als Anhaltspunkt)

Wenn übertaktet wird, wäre z.B. das Gigabyte Z97X Gaming 5 zu empfehlen

Video Card: Gigabyte GTX 970 Gaming, da für mich die GTX 980 zu teuer ist. Aufrüsten geht immer... (kann, da ich kein Experte bin, nicht eine ASUS GTX 760 (SLI) reichen als Anfang?)
Gigabyte GTX 970 Gaming: Kostenpunkt 403Euro/ 392Chf.-
GIGABYTE GeForce GTX 970 4096MB: Amazon.de: Computer & Zubehör
https://www.digitec.ch/de/s1/product/gigabyte-gtx-970-gaming-4gd-gm204-4gb-grafikkarte-2759793

Die GTX 970 ist :daumen:

Ein GTX 760 SLI bringts nicht, viel zu langsam

Memory: Unsicher (crucial, kingston or hyperX - Was sind die Unterschiede der Marken? Und was ist vom Gerede von höheren Frequenzen = besserer/schnellerer RAM?)

http://geizhals.de/mushkin-enhanced-redline-frostbyte-dimm-kit-16gb-994083-a819547.html

SSD: Samsung 840 EVO Basic 500GB (Ziemlich klar, für Booten, die wichtigsten Spiele und Programme Photoshop/After Effects, Hitfilm 2 und Cinema 4D etc.)
Samsung 840 Evo Basic 500GB: Kostenpunkt 195Euro/232Chf.-
Samsung MZ-7TE500BW Serie 840 EVO Basic interne: Amazon.de: Computer & Zubehör
https://www.digitec.ch/de/s1/product/samsung-840-evo-basic-500gb-25-ssd-457740

Die 840 Evo ist zu teuer, besser wäre ne Crucial MX100 512Gb

Hard Drive: Western 2TB (Sollte zu Beginn reichen, ausserdem was sind die Unterschiede von Red, Grenn und Black?)
Western 2TB Red: Kostenpunkt 87Euro/ 108Chf.-
Western Digital WD20EFRX Red 2TB Interne Festplatte für: Amazon.de: Computer & Zubehör
https://www.digitec.ch/de/s1/product/wd-red-2000gb-35-nas-festplatte-329907

Die Green fällt wohl häifiger aus, die Black ist laut und die Red sehr gut


Das CX600 ist Mist, billiger Lüfter und schlechte Bestückung. Nimm ein Straihgt Power E10 500 Watt CM

Als Schlusspunkt: Wasserkühlung nötig? Reichen da nicht die integrierten Lüfter vom Gehäuse und ein Noctua NH-D15 zum Kühlen des Systems? Ziemlich unsicher, da ich eher was langlebiges suche, wäre eine Wasserkühlung für Später zwar die bessere Wahl, aber eventuell Overkill.

Wakü ist nicht nötig, v.a wenn du dabei an solche Möchtegern Teile wie die Corsair H100 denkst. Der NH-D15 ist ziemlich teuer, für das Geld gibts auch nen Prolimatech Genesis mit 2 Wing Boost 2 140mm, welcher leiser und etwas stärker ist
 

Dreiradsimulator

Lötkolbengott/-göttin
Wenn du übertakten möchten willst eventuell den Noctua N-DH 14 (und 4790k und gutes Z97). Wenn nicht dann 1230v3(kostet 20 Taler günstiger) und H97 Mainboard
Grafikkarte die GTX 970 und Netzteil das E10 500 Watt
 
TE
Patrick.C

Patrick.C

BIOS-Overclocker(in)
Wenn du übertakten möchten willst eventuell den Noctua N-DH 14 (und 4790k und gutes Z97). Wenn nicht dann 1230v3(kostet 20 Taler günstiger) und H97 Mainboard
Grafikkarte die GTX 970 und Netzteil das E10 500 Watt

Danke für die Option wie was wo. Jedoch habe ich eine Frage zu der Z97. Welchen würdest du mir dabei empfehlen? ASUS, MSI, Gigabyte? Netzteil ist denke ich sicher gut dimensioniert für mein Setup - Danke :)
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
Patrick.C

Patrick.C

BIOS-Overclocker(in)

Vielen Dank für deine Zusammenstellung, das Corsair Case sieht super aus und das Netzteil wird definitv durch einen be quiet E10 ausgetauscht. Das optical drive würde ich durch einen blu ray brenner austauschen, da ich des öfteren blu rays schaue. Warum kommt jeder mit den Mushkin Rams, was ist speziell an diesen?
 
Zuletzt bearbeitet:

Bozz03

PC-Selbstbauer(in)
Für ein Xeon reicht ein H97 Board. Boards mit Z97 Chipsatz ist eigentlich nur fürs übertakten nötig (außer man will ein Board super-duper Ausstattung, weil mir ist kein H97 mit super-duper Ausrüstung bekannt :D)

Aber nun ist die Frage ob du mega viel Arbeitest mit dem Computer, weil dann könnten wir über ein Haswell-E CPU ala I7 nachdenken
 
TE
Patrick.C

Patrick.C

BIOS-Overclocker(in)
Für ein Xeon reicht ein H97 Board. Boards mit Z97 Chipsatz ist eigentlich nur fürs übertakten nötig (außer man will ein Board super-duper Ausstattung, weil mir ist kein H97 mit super-duper Ausrüstung bekannt :D)

Aber nun ist die Frage ob du mega viel Arbeitest mit dem Computer, weil dann könnten wir über ein Haswell-E CPU ala I7 nachdenken

Ja, denn der jetzige Laptop und der jetzige PC stets am Anschlag sind. Ich kann weder vernünftig spielen noch gescheit rendern, das Arbeiten geht zwar am Laptop, aber man merkt Performance Probleme, beim Bearbeiten von mehreren Programmen gleichzeitig. AutoCAD und Cinema 4D ist die Qual :/
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
Patrick.C

Patrick.C

BIOS-Overclocker(in)
Kurze Frage ist es auch möglich den i7-4790k runterzutakten? Denn, ansonsten könnte ich mir den recht gut vorstellen mit dem Mainboard Z97 Gaming von Gigabyte, Sabertooth als Alternative. Oder doch lieber den Xenon mit einem H97 Mainboard?

Nebenbei, hier die aktuelle Version meiner Konfiguartion - Vorschläge sind herzlich Willkommen :)

Case NZXT: NZXT H440 schwarz/rot mit Sichtfenster, schallgedämmt (CA-H440W-M1) Preisvergleich | Geizhals Deutschland (H630 doch besser?)
Case Corsair: Corsair Obsidian Series 750D mit Sichtfenster (CC-9011035-WW) Preisvergleich | Geizhals Deutschland (ist dieser Silent genug?)

CPU Intel i7-4790K: Intel Core i7-4790K, 4x 4.00GHz, boxed (BX80646I74790K) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
CPU Intel e3 Xeon: Intel Xeon E3-1231 v3, 4x 3.40GHz, Sockel 1150, boxed (BX80646E31231V3) Preisvergleich | Geizhals Deutschland (Schauen wer sich am Schluss durchsetzt :P)

Mainboard Z97: Gigabyte GA-Z97X-Gaming 5 Preisvergleich | Geizhals Deutschland
Mainboard H97: ASUS H97-Pro (90MB0IJ0-M0EAY0) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
(hier entscheidet schlussendlich, die CPU und die Nutzung in Zukunft - Kann mir jemand seine Eindrücke zu der Sabertooth Z97 Reihe geben?)

GPU GTX 970 Gigabyte: Gigabyte GeForce GTX 970 Gaming G1, 4GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, 3x DisplayPort (GV-N970G1 GAMING-4GD) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

Ram: Mushkin Enhanced Redline Frostbyte DIMM Kit 16GB, DDR3-2400, CL10-12-12-28 (994083) Preisvergleich | Geizhals Deutschland (Jetzt verstehe ich warum diese so gut rüberkommmen - Latenz ;)

SSD: Crucial MX100 512GB, SATA 6Gb/s (CT512MX100SSD1) Preisvergleich | Geizhals Deutschland (Alternativ greif ich zur Samsung)

HDD: Western Digital WD Red 2TB, 3.5", SATA 6Gb/s (WD20EFRX) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

PC-Supply: be quiet! Straight Power E10-CM 500W ATX 2.4 (E10-CM-500W/BN234) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

CPU-Cooler: Prolimatech Genesis Kühlkörper Preisvergleich | Geizhals Deutschland
CPU-Cooler: Noctua NH-D14 Preisvergleich | Geizhals Deutschland (Unterscheidet sich kaum von der NH-D15)
CPU-Cooler: EKL Alpenföhn Wing Boost 2 140mm, Snow White Plus (84000000110) Preisvergleich | Geizhals Österreich (Vorgeschlagen von Ramons01)

Ausserdem danke das Ihr so schnell zurück schreibt, hätt ich echt nicht erwartet danke! :)
 
TE
Patrick.C

Patrick.C

BIOS-Overclocker(in)
Warum runtertakten? :huh:

Je nach Anwendung, brauche ich nicht die geforderte Menge des I7 und kann somit die Verlustleistung veringern, ausserdem soll so der Tower weniger belastet werden, wenn ich ihn lediglich zum Alltagsgebrauch benötige (Film, Fernsehen, Internet). Dazu kommt das das ohnehin schon gut gedämmte Gehäuse von NXZT und den dir empfohlenen Silent Cases, es noch verstärken und somit kaum noch hörbar ist. Ich hoffe nur, dass ich die Lüfter des Cases und Netzteiles individuell regulieren kann - P.
 
TE
Patrick.C

Patrick.C

BIOS-Overclocker(in)
UPDATE! Hallo Leute, sry für die Abwesenheit, war unter der Woche zu stark beschäftigt gewesen. Heute ist Freitag und da wollte ich mir, da mir leider kaum jemand geantwortet hat, nochmal meine Liste updaten und fragen was man mir auf dem Kauf an Tipps geben kann.

Setup.:

Case NZXT: NZXT H440 schwarz/rot mit Sichtfenster, schallgedämmt (CA-H440W-M1) Preisvergleich | Geizhals Deutschland (Fertig, wenn ein optical kommt, mach ich das extern oder über einen zweiten PC)
Mainboard H97:Gigabyte GA-H97-D3H Preisvergleich | Geizhals Deutschland (Alternativ wäre eine ASUS H97 Pro Mainboard drin, aber lohnt sich die eigentlich?)
CPU Intel e3 Xeon 1245-v3: Intel Xeon E3-1245 v3, 4x 3.40GHz, Sockel 1150, boxed (BX80646E31245V3) Preisvergleich | Geizhals Deutschland (Stabilität ist mir wichtiger und OC ist kein Thema mehr, vorzeitig)
GPU GTX 970 Gigabyte: Gigabyte GeForce GTX 970 Gaming G1, 4GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, 3x DisplayPort (GV-N970G1 GAMING-4GD) Preisvergleich | Geizhals Österreich
Ram: Mushkin Enhanced Redline Frostbyte DIMM Kit 16GB, DDR3-2400, CL10-12-12-28 (994083) Preisvergleich | Geizhals Österreich (Jetzt verstehe ich warum diese so gut rüberkommmen - Latenz, aber DDR-2400 ist zurzeit übertrieben, oder zukunftssicher?)
Ram Alternativ: G.Skill TridentX DIMM Kit 16GB, DDR3-2400, CL10-12-12-31 (F3-2400C10D-16GTX) Preisvergleich | Geizhals Österreich
SSD: Crucial MX100 512GB, SATA 6Gb/s (CT512MX100SSD1) Preisvergleich | Geizhals Österreich (Alternativ greif ich zur Samsung)
HDD: Western Digital WD Red 2TB, 3.5", SATA 6Gb/s (WD20EFRX) Preisvergleich | Geizhals Österreich
PC-Supply: be quiet! Straight Power E10-CM 500W ATX 2.4 (E10-CM-500W/BN234) Preisvergleich | Geizhals Österreich
CPU-Cooler: Prolimatech Genesis Kühlkörper Preisvergleich | Geizhals Österreich (Die werden die bitte eingebaut? :D)
CPU-Cooler: EKL Alpenföhn Wing Boost 2 140mm, Snow White Plus (84000000110) Preisvergleich | Geizhals Österreich (Vorgeschlagen von Ramons01)
 
TE
Patrick.C

Patrick.C

BIOS-Overclocker(in)

Man du schreibst schnell zurück! Gefällt mir :) Ok pass ich geringfügig an.
Was ist deine Meinung zu DDR3-2400 vs DDR4? Soll ich noch auf der aktuellen Gen bleiben und warten das die teueren 2400 Rams billiger werden, oder direkt auf die neuen gehen?
 
Zuletzt bearbeitet:

der pc-nutzer

Kokü-Junkie (m/w)
Was ist deine Meinung zu DDR3-2400 vs DDR4? Soll ich noch auf der aktuellen Gen bleiben und warten das die teueren 2400 Rams billiger werden, oder direkt auf die neuen gehen?

Nimm den 2400er, DDR4 lohnt sich nicht, da du dafür einen LGA 2011-3 Unterbau brauchst (~900€ für CPU, Board und halbwegs flottem 16Gb Kit)
 
TE
Patrick.C

Patrick.C

BIOS-Overclocker(in)
Nimm den 2400er, DDR4 lohnt sich nicht, da du dafür einen LGA 2011-3 Unterbau brauchst (~900€ für CPU, Board und halbwegs flottem 16Gb Kit)

Danke für die schnelle Antwort, aber welchen DDR-2400 2x8gb von G.Skill oder den Mushkin 4x4Gb - was ist der Unterschied von Single und Dual Line?
Mushkin Enhanced Redline Frostbyte DIMM Kit 16GB, DDR3-2400, CL10-12-12-28 (994083) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
G.Skill TridentX DIMM Kit 16GB, DDR3-2400, CL10-12-12-31 (F3-2400C10D-16GTX) Preisvergleich | Geizhals Deutschland (optional auf 24gb gehen)
 
TE
Patrick.C

Patrick.C

BIOS-Overclocker(in)
Der Xeon unterstützt doch gar keine 2400Mhz RAM?!

Wenn das so wäre, wäre dies Schade zu hören. Dann müsste ich zurück auf einen DDR3-1600 zurück da die meisten Boards der H97 Klasse auch nur maximal DDR3-1600 unterstützen. Was wäre dein Vorschlag? Mehr Ram bei weniger Takt nehmen (höhere Bandbreite - welche mich als Spieler interessieren) aber auch will gerne einen sehr hohen Datensatz für Videoschnitt und co beibehalten. Auch wenn jetzt die Leute kommen mit: Ach komm wegen den paar Sekunden! Naja, lass mich gerne eines besseren belehren.

Freundliche Grüsse
P.
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
Patrick.C

Patrick.C

BIOS-Overclocker(in)
Es sind ja noch nicht mal Sekunden.

Ok, sollte ich denn jetzt mit den 1600 Ram kits gehen oder wie? Hab bei einem anderen Thread über die RAM Mythen gelesen, konnte zwar einiges mitnehmen, und die Garantie bleibt auch bei Übertakten da, aber ja irgendwie habe ich das Gefühl das mehr Fragen kommen, als Antworten, meinerseits :S
 

Bozz03

PC-Selbstbauer(in)
Du wirst eh kein Unterschied merken wenn du 1600 oder 2400 kaufst. Ich würd mir 2400 kaufen wenn ich mein Pc übertakten würde aber du hast ja ein Xeon.
 
TE
Patrick.C

Patrick.C

BIOS-Overclocker(in)
Wow, sry für das warten hab mein Setup mit den 1600 Rams ausgetauscht und bin mit meinem Setup eigentlich fertig, eine letzte Frage gibt es aber leider (sry, aber wer ein Anfänger ist, wird dies schätzen :P) Und zwar wäre, da mein Gigabyte m.2 unterstützt eine m.2 Karte mit 128GB für 100Euro empfehlenswert? (Schweiz und von einem Kollegen der PC-Komponenten verkauft) Lohnen sich diese für Windows und die wichtigsten Programme. Die Spiele kommen dann auf die SSD und die restlichen Programme und der Rest auf die HDD.

Setup: Toppreise.ch - Wunschliste/Wunschzettel - Preisvergleichwarenkorb

Die Liste enthält den NZXT in der Farbe die ich will (Black/Orange) noch nicht und die HDD konnte ich von meiner externen Festplatte (2TB WD Green) und der PS3 nehmen (1TB irgendetwas) Ausserdem beachtet das die Preise in Chf sind, falls ihr euch über die Preise wundert.

Kostenpunkt mit dem NZXT, aber ohne den m2 Stick = 1462Chf*0.82=1199Euro
 

Rosigatton

Kokü-Junkie (m/w)
Das Problem bei den M.2 SSDs, nur seeehr wenige sind bootfähig, und die, die es sind, sind shiceteuer.

Imho eine "normale" SSD nehmen ;)

Auf die SSD gehört das Betriebssystem und Programme, dann 1-3 deiner Lieblingsspiele (die sollten auch davon profitieren).

Bei deinem Budget könntest Du doch direkt die Crucial MX100 512GB nehmen, hättest dann Platz genug für alles ;)

Deine Wunschliste ist leider nicht einsehbar, also leer :ugly:

Joa, CHF x 0,8 , dann haben wir den ungefähren Europreis.
 
TE
Patrick.C

Patrick.C

BIOS-Overclocker(in)
Das Problem bei den M.2 SSDs, nur seeehr wenige sind bootfähig, und die, die es sind, sind shiceteuer.

Imho eine "normale" SSD nehmen ;)

Auf die SSD gehört das Betriebssystem und Programme, dann 1-3 deiner Lieblingsspiele (die sollten auch davon profitieren).

Bei deinem Budget könntest Du doch direkt die Crucial MX100 512GB nehmen, hättest dann Platz genug für alles ;)

Deine Wunschliste ist leider nicht einsehbar, also leer :ugly:

Joa, CHF x 0,8 , dann haben wir den ungefähren Europreis.

Ups war nicht öffentlich :P

http://www.toppreise.ch/index.php?p=3&cslid=182039&view=ov

die mx 100 512gb werde ich doch jetzt nehmen, viele auch in meinen thread bevorzugen den gegenüber der Samsung 840 Evo Reihe. Hoffe dass du morgen zurück schreibst resp. später.
 
TE
Patrick.C

Patrick.C

BIOS-Overclocker(in)
Ich kann die Wunschliste von Toppreise immer noch nicht sehen :ugly:

Vielleicht einfach 1-2 Screenshots posten ;)

Sind im Anhang, sry für die Umstände :S Das erste ist halt alles bis auf das Case von NZXT zu finden.

Ausserdem da ich im Budget fast noch 500Euro habe, würde ich gerne einen IPS 27 WQHD (2560x1080) noch in das Setup einbeziehen. LG wäre zwar für mich interessant sowie DELL, die Koreaner Ilyma oder wie die auch heissen, können bei guten Argumenten auch noch aufgeführt werden (den ASUS - pb298q habe ich schon ;)
 

Anhänge

  • Capture.PNG
    Capture.PNG
    200,7 KB · Aufrufe: 62
Zuletzt bearbeitet:
TE
Patrick.C

Patrick.C

BIOS-Overclocker(in)

Das Netzteil merk ich mir. Die Monitore werde ich nem Kollegen empfehlen, wollte 29' (sry) oder eventuell die 34' alternativ von LG im 21:9 (Fachname ist auch bei Wikipedia nicht zu finden oO) Danke fürs schnelle zurück schreibe ;) Die PCGH Community rockt!
 
Oben Unten