• Wenn Ihr hier einen Thread erstellt, dann erwartet Euch im Beitragformular eine Vorlage mit notwendigen Grundinformationen, durch die Euch die Community schneller helfen kann. Mehr Informationen dazu findet ihr in diesem Thread.

Gamer Pc ~700 Euro

Swolff

Kabelverknoter(in)
Hallo PCGH,

Ich möchte mir einen Gamer Pc zusammenstellen der bis 700€ kosten soll.

Ich habe an einen i5 3570K und eine GTX 660TI gedacht?

Was sagt ihr dazu und welche Komponenten an Mainboard, Ram, Gehäuse und Nt würdet ihr dazu wählen?

Danke

MfG
 
Zuletzt bearbeitet:

Kaufberatungsbot

Werbung
Teammitglied
APU-PC für leichtere Spiele, Office & Medien
AW: Gamer Pc ~700€

Zunächst einmal Willkommen.
Dieses System wäre gut https://www.mindfactory.de/shopping...220cc29db3a36e1f29107370e21fcd7b1ed302b2e5e0a
Leider bissl über deinem Budget, könntest warten bis Mindfactory bissl die Preise senkt, dann wärste net so sehr überm Budget.
Willst eine K CPU deswegen brauchste auch ein Z77 Board auch net grad billig, Gehäuse hab ich schon das mit dem besten P/L Verhältnis gewählt, die Grafikkarte genauso mit besten P/L Verhältnis.
Wenn du dein Budget bissl aufstocken könntest, würde ich es so kaufen wie in meiner Zusammenstellung, zumal die Grafikkarte sehr sehr gut geeignet ist zum übertakten.(Teilweise 7970 Niveau-Power einer 350€+ Karte)
Natürlich könnte man bei dieser Zusammenstellung sicherlich noch einige Teile auswechseln, aber willst sicher auch von der Qualität & Leistung her was anständiges, wenn du schon soviel Kohle ausgibst.
 
Zuletzt bearbeitet:
Danke für die schnelle Antwort so spät :)


Also das sieht alles schonmal sehr gut aus!

Nein es muss keine K CPU sein ich habe nur in verschiedenen Tests gesehen das sie sehr gut für Spiele geeignet ist.

Wobei ich die CPU bei Idealo für 198€ gefunden habe^^

Die Festplatte könnte man auch noch rausnehmen da ich hier noch 2x 500gb sata 2 liegen habe..

Wieso hast du die Ati statt der Nvidia gpu gewählt?
 
AW: Gamer Pc ~700€

Nee ich würd dir die K CPU schon zu Herzen legen, die Übertaktbarkeit führt dazu dass du in den nächsten Jahren keinen Kopf bezüglich einer neuen CPU machen musst.
Die Profis hier werden dir sicherlich alle bestätigen, dass die 7870 xt der Hammer ist, weil sie sich einfach unverschämt gut übertakten lässt, mit dem Nachteil dass sie bissl mehr Strom saugt.
Lies doch mal die Bewertungen bei Mindfactory bezüglich der GPU und lies zusätzlich noch ein paar Testberichte bezüglich der Karte. Für den Preis gibts nix besseres.
Ohne die Festplatte sähe es so aus https://www.mindfactory.de/shopping...2209df5ba6f6615bec5aadce6b71e0fec7aca11cedf12
Von 0-6 Uhr zahlste bei MF keine Versandkosten und die Preise variieren dort schon recht oft oder über Geizhals.de dort einkaufen, komischerweise sind die Preise für das ein oder andere Teil günstiger.
Ich zb hab dort den i5 3570k für 194€ bekommen, musst halt mal paar Tage die Preise im Auge behalten.

PS Bei den Ati Karten bekommste 2 Gratis Games obendrauf geschenkt, in meinem Fall waren es das neue Tomb Raider und Bioshock Infinite, glaub die 2 Games bekommste auch.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oke hilft mir schonmal weiter danke schonmal, wenn nicht jemand anders mit noch besseren Vorschlägen kommt werd ich mir den wohl zu legen :)
Passt das denn auch alles zusammen? Weil viele schreiben dir GPU wäre so groß das man aufpassem muss das sie in den Tower passt...
 
AW: Gamer Pc ~700€

Klar kein Thema, ja warte noch mal 1-2 Tage ab hier, hier und da könntest du vllt was sparen, aber nur minimal.
Sollen mal die Pros ein Auge drauf werfen.
 
Keiner bessere Vorschläge Seitens der Graka z.b.?

Da ich eigentlich mehr von Nvidia halte. Auch von der zusammen arbeit von GPU und CPU wäre ja eine Nvidia schöner.
 
Zuletzt bearbeitet:
Hab jetzt die Teile im Korb was haltet ihr davon + die HD 7870 XT Boost aber von Getgoods weil sie ausverkauft ist.

Hab das Gehäuse noch geändert. Kann ich mir das so bestellen? :)
 

Anhänge

  • image-1317806520.jpg
    image-1317806520.jpg
    418,3 KB · Aufrufe: 94
Alles klar hab ich dementsprechend geändert sonst ist alles richtig?

Ist bei dem Lüfter, Wärmeleitpaste dabei?
 
Zuletzt bearbeitet:
Habs jetzt alles bestellt aber seid ihr sicher dass das netzteil mit 480watt reicht? Hab im inet gesehen das der cpu unter vollast 245w und die graka 275w vebrauchen? ._.
 
Ein i5 3570k braucht im wurst case mit starkem oc (4,5ghz +) etwa 130 watt und auch die graka KANN nicht mehr als 225 watt ziehen, da ihr nur 2 pcie 6pin stecker zur verfügung stehen, von denen jeder 75 watt liefert (der pcie slot liefert auch nochmal 75 watt)
 
Habs jetzt alles bestellt aber seid ihr sicher dass das netzteil mit 480watt reicht? Hab im inet gesehen das der cpu unter vollast 245w und die graka 275w vebrauchen? ._.
Da haste was durcheinander gebracht. Hier mal ein Anhaltspunkt zum Verbrauch:

die gemessenen Werte beziehen sich auf das gesamte Testsys incl. i7-3770k@4,5Ghz und der jeweiligen Graka... Das E9 480W reicht also sehr gut aus, keine Sorge:daumen:

Gruß
 
Zurück