• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Für DDR4-5000 und mehr: EVGA Z490 Dark Kingpin Edition für 600 Dollar vorgestellt

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Für DDR4-5000 und mehr: EVGA Z490 Dark Kingpin Edition für 600 Dollar vorgestellt

EVGA hatte das Z490 Dark für Comet Lake-S in einer limitierten "K|NGP|N Edition" neu aufgelegt, die vornehmlich auf Übertakter abzielt, die ihren Speicher mit DDR4-5000 und höher betreiben wollen. Das knapp 600 teure Mainboard war nach wenigen Tagen bereits ausverkauft.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Für DDR4-5000 und mehr: EVGA Z490 Dark Kingpin Edition für 600 Dollar vorgestellt
 

Pilo

Freizeitschrauber(in)
Die flexible SLI-Brücke ist wohl als Witz gedacht. Die Dinger sind doch seit Turing veraltet und obsolet.
 

micha1006

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Optisch gefallen mir unten links die großen gelben Kondensatoren überhaupt nicht, passt irgendwie nicht zum Gesamtbild.
Da hätte man meiner Meinung nach auch eine schwarze Kunststoff-Abdeckung darüber machen können oder irgend etwas anderes zur
optischen Problemlösung-wenn man es schon DARK King nennt!
 

takan

Software-Overclocker(in)
starke anschlussmöglichkeit. nen z board von intel mit 8 sata ports. respekt. frage mich wieso die u2 da drauftun, nen übertakter juckt das nicht. da sind m2's relativ günstig zu u2 bzw. sata ssd's generell .
 

Don_Dan

PCGH-Community-Veteran(in)
5000MHZ auf dem RAM mit CL1337....

Nein, mit 14-14-14-28 2T. ;-)
2594MHz mit 2x8GB und 2484MHz mit 2x16GB (von K|NGP|N):
" EVGA 490 DARK KP just ripping these GSKILL Royal 4000's @5130mhz+. Amazing work by my team. "
" Here is another @5ghz RIPPING on full nitrogen now ... 150 pts away! "
10900K_Z490_DARK_KP_2x8GB_2594MHz_14-14-14-28_2T_GB3.jpg

" Insane CL14 clocking @ambient cooling on GSKILL dual rank 32GB kit and EVGA Z490 DARK KP. LN2 next for 5-5.1g+ straight boot. "
10900K_Z490_DARK_KP_2x16GB_2484MHz_14-14-14-28_2T_GB3.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

sinchilla

BIOS-Overclocker(in)
@ DON DAN. Nich schlecht aber der Unterschied fällt ja fast unter Messtoleranz, hab diesen benchmark auch gerade mal probiert und mit meiner Schlepptopmöhre@komplett default (bin gerade auf Arbeit) laufen lassen, warum ist deine Multicoreperformance so niedrig? Hast du HT aus?
Screenshot (11).png
 

Don_Dan

PCGH-Community-Veteran(in)
@ DON DAN. Nich schlecht aber der Unterschied fällt ja fast unter Messtoleranz, hab diesen benchmark auch gerade mal probiert und mit meiner Schlepptopmöhre@komplett default (bin gerade auf Arbeit) laufen lassen, warum ist deine Multicoreperformance so niedrig? Hast du HT aus?

Welcher Unterschied fällt unter Messtoleranz?
Die Ergebnisse sind nicht von mir, ich habe kein Z490 DARK, nur ein Z390 DARK. Die Ergebnisse hat K|NGP|N letzte Woche bei Facebook gepostet. Ich habe meinen Post mal um seine Kommentare ergänzt.
Im CPU-Z CPU-Fenster siehst du, dass die Ergebnisse mit 2C/2T gemacht wurden, das entlastet etwas den IMC. Es ist aber gut zu sehen, dass jetzt immerhin ein weiteres Board neben dem Asus Maximus 12 Apex diese Taktraten schafft, auch wenn beide extrem teuer sind. Das ASRock Z490 AQUA OC schafft den Speichertakt auch, aber das kann man überhaupt nicht kaufen. :ugly:
 
Zuletzt bearbeitet:

Mylo

Software-Overclocker(in)
Endlich mal ein Mainboard zu einem vernüftigen Preis für meine 2000euro GPU und 1800 Euro CPU. Als würde ich meine Teuren Sachen auf ein Billiges 300 Euro Mainboard packen! Bin doch nicht verrückt!
 
Oben Unten