• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Frage zur Befestigung von Mugen 2

joffal

PC-Selbstbauer(in)
Wie fest darf man eigentlich den Kühler schrauben?

Sollte die Platine gerade sein und dafür lässt man den Kühler lockerer oder darf der echt bombenfest sein -> so wie hier ?
 

Argead

Freizeitschrauber(in)
Also ganz so übertrieben fest würde ich den jetzt nicht machen. Es sollte reichen, wenn du so weit wie möglich mit nem normalen schraubendreher zuziehst (So hab ich das gemacht und bin mit den Temps voll zufrieden)

Viel Spaß noch bei der Montage :P
 
W

Widowmaker_1

Guest
hab meine schrauben auch nur gut angelegt.
also nicht angezogen wie blöde.
Handfest anschrauben und gut ist.

Des sind ja auch nur ganz feine Gewinde, also vorsichtig sein.

Allerdings ganz reindrehen musste die, sonst bekommt der ja keinen halt,
bissl biegt sich mein MB auch durch, aber net so wie auf dem bild.
 

poeci

Komplett-PC-Käufer(in)
wenn man einen tower mit montageloch für die backplate hat, würde ich erst das board einbauen und dann den kühler.
was den mugen 2 angeht, so hab ich die schrauben bis zum anschlag drin und finds immer noch etwas wackelig. also ruhig so fest (über kreuz!) anschrauben, bis nimmer geht. die backplate gibt ausreichend nach.
 
Oben Unten