• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Far Cry 5: Update 7 bringt Assets aus Assassin's Creed Origins für den Editor und mehr

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Far Cry 5: Update 7 bringt Assets aus Assassin's Creed Origins für den Editor und mehr

Ubisoft hat das Title Update 7 für den Open-World-Shooter Far Cry 5 veröffentlicht, das sehr viele Fehler und Probleme mit dem Spiel behebt. Außerdem fügt das Update neue Gegenstände für die Charakter-Personalisierung hinzu. Für den Editor des Arcade-Modus gibt es nun auch Assets aus Assassin's Creed Origins.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Far Cry 5: Update 7 bringt Assets aus Assassin's Creed Origins für den Editor und mehr
 

butter_milch

Software-Overclocker(in)
AW: Far Cry 5: Update 7 bringt Assets aus Assassin's Creed Origins für den Editor und mehr

Eine sehr coole und löbliche Idee die Assets zwischen den Spielen zu teilen :daumen:
 

remember5

PC-Selbstbauer(in)
AW: Far Cry 5: Update 7 bringt Assets aus Assassin's Creed Origins für den Editor und mehr

Die DA5.0 ist jetzt auch drinne. Man muss diese Woche die Knarre freispielen im Wochenevent.
 

Bluebird

Software-Overclocker(in)
AW: Far Cry 5: Update 7 bringt Assets aus Assassin's Creed Origins für den Editor und mehr

Was ist eigentlich bei denn Programmieren bei Far Cry im leben schief gelaufen , das die es nicht hinbekommen Flugzeuge auch nur im Ansatz Spielbar zu machen ! WAS ?!?:wall:
mit Maus Tasta hast du gieren und rollen in einer Wurst , sind die noch ganz Dicht , ich hab noch nie sowas besch... gespielt aber echt noch nirgends und das vom Publisher von HAWX !
Das beste ist aber die PAD steuerung da legen die echt auf denn Stick neigen und Gieren , wo gabs denn schon mal sowas !?:heul:
Die alternative ist die Idioten steuerung wie von Maus Tastatur wo der Stick neigen gieren UND Rollen macht :ugly:
Wenn man nicht weiss was man macht dann laesst man es einfach mal besser bleiben und das sagt einer der Flusims schon seit 20 Jharen spielt und sicher schon viel Mist gesehen hat , aber da hab ich noch bei Fighter Bomber am C64 mehr spass !
 

glycbz

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Far Cry 5: Update 7 bringt Assets aus Assassin's Creed Origins für den Editor und mehr

Was ist eigentlich bei denn Programmieren bei Far Cry im leben schief gelaufen , das die es nicht hinbekommen Flugzeuge auch nur im Ansatz Spielbar zu machen ! WAS ?!?:wall:
mit Maus Tasta hast du gieren und rollen in einer Wurst , sind die noch ganz Dicht , ich hab noch nie sowas besch... gespielt aber echt noch nirgends und das vom Publisher von HAWX !
Das beste ist aber die PAD steuerung da legen die echt auf denn Stick neigen und Gieren , wo gabs denn schon mal sowas !?:heul:
Die alternative ist die Idioten steuerung wie von Maus Tastatur wo der Stick neigen gieren UND Rollen macht :ugly:
Wenn man nicht weiss was man macht dann laesst man es einfach mal besser bleiben und das sagt einer der Flusims schon seit 20 Jharen spielt und sicher schon viel Mist gesehen hat , aber da hab ich noch bei Fighter Bomber am C64 mehr spass !

Wenn es mal nur das wäre....anscheinend haben die Programmierer des neuen Updates auf ganzer Linie versagt. In den Ubisoftforen häufen sich Meldungen, dass sich das Spiel nun gar nicht mehr starten lässt, oftmals ohne jegliche Fehlermeldung - so wie auch in meinem Fall. Es wurden wohl schon dutzende Tickets erstellt (auch eines von mir) aber meiner Kenntnis nach, hat noch nicht ein Ticketverfasser eine wirklich problemspezifische Antwort bekommen. Man bekommt von den Forenmoderatoren nur diese hohlen Floskeln "Spielecache leeren, neuste Video- und Audiotreiber installieren...bla" zu lesen - was eigentlich gleichzusetzen ist mit: "wir wissen, dass es ein Problem gibt, was nichts mit veralteten Hardwaretreibern zu tun hat, haben aber keinen Einfluss auf die Programmierer und müssen nun versuchen, die Spieler zu beruhigen und so tun, als würden wir versuchen, das Problem zu lösen, was wir aber gar nicht können."
Mal ehrlich Ubisoft und alle anderen Entwickler: stoppt endlich diesen dämlichen Updatezwang! Die Leute haben Geld für ein Produkt bezahlt und damit sollte es ihnen gestattet sein, selbst zu entscheiden, ob sie eventuelle "Verbesserungen" installieren wollen oder nicht. Ich war zufrieden mit Version 1.06. Alles lief einwandfrei, seit V.1.07 kann ich das Produkt, das ich bezahlt habe, nicht mehr nutzen. Und ich wurde gezwungen, dieses Update durchzuführen, weil sich das Spiel anders auch nicht mehr starten ließ, selbst mit gezogendem LAN-Kabel. Es ist eine Frechheit, etwas zu verkaufen, und es kurze Zeit später kaputt zu patchen, ohne dass man dem Kunden die Wahl lässt. Und bevor jetzt wieder jemand kommt mit: "Du hast ja die Wahl; vor Installation des Spiels kannst du entscheiden, in die AGB´s einzuwilligen oder nicht..." Bla...
Ja sicher habe ich die Wahl...aber die Wahl sieht dann so aus: Entweder zustimmen oder KEIN Spiel mehr spielen, da alle Publisher AGB´s haben, die einem fast jegliche Rechte absprechen. Und ohne diese zu akzeptieren, kann man das Spiel auch nicht installieren. Ich bin leider kein Jurist, wäre ich einer, würde ich mir diese AGB´s mal genauer ansehen und schauen, ob sämtliche Klausel überhaupt unserem gültigen Recht entsprechen. Es wären ja nicht die ersten AGB´s, die sog. nichtige Klauseln enthalten. Reinschreiben kann man in AGB´s alles, das heißt aber nicht, dass es dann auch automatisch gültig und rechtsverbindlich ist, selbst wenn der Kunde zugestimmt hat.
Anyway...die Profitgier der Entwickler und Publisher kennt eben keine Grenzen...
 

compisucher

BIOS-Overclocker(in)
AW: Far Cry 5: Update 7 bringt Assets aus Assassin's Creed Origins für den Editor und mehr

Na ja, das mit dem fliegen geht schon... irgendwie, aber zugegebener Maßen suboptimal.
Ich nehme einfach den Hubschrauber :)

Was mir aber bei der Sprachausgabe auffällt ist, dass wen ich das Spiel starte, ich plötzlich im Hintergrund englische Dauersprachenausgabe habe, ähem...
Lässt sich nur durch nochmaligem Spielestart beseitigen...

Inhaltlich enttäuscht mich die allgemeine Entscheidungsarmut, die man als Spieler hat, insbesondere, wenn man es zum 2. Mal durchzockt.
z. B.

SPOILER:
Nordgebiet Jakob, man weiß, wie der "Parcour" ausgeht und wenn man das letzte Ziel nicht ausschaltet, muss man einfach nochmal durch, ohne den Chef des Widerstandes im Norden retten zu können.

und damit verbunden die Enden der Story: einfach nur ********
 
Oben Unten