Entwässern ?

Morytox

Freizeitschrauber(in)
Entwässern ?

Ich spiele ja mit der überlegung mir ein system zu kaufen ... nun stellt sich mir die frage wenn ich später mir einige teile dazubaun möchte muss ichd en wasserkreislauf öffnen ... alles auf ventilanschlüsse umzustellen wär ja n starker wiederstand und 2. recht teuer... wie macht man das im normalfall ? oder sind bei den schrubverschlüssen un der regel solche ventlile ?
 

GoZoU

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Entwässern ?

Für solche Fälle gibt es Kugelhähne
alternativ, kannst du z.B. auch die Schläuche an der Pumpe etwas länger machen, damit du sie aus dem Gehäuse nehmen kannst und den Kreislauf außerhalb öffnest.

MfG
GoZoU
 

Gollum

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Entwässern ?

ja eben, du musst nur den schlauch (idealer weise am AB) an einer stelle entfernen und fast alles wasser rauslaufen lassen.
danach sollte oben (cpu region) bereits überall luft und kaum mehr wasser sein(nur noch ein paar tropfen)
anschließend kannst du neu verschauchen.
Außerdem sollte man eh 1mal pro jahr das wasser wechseln.
Also wenn du pumpe und Ab am Boden verbaust und einfach den schlauch ein paar zentimeter länger lässt, dürftest du gar keine probleme bekommen
 

Gollum

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Entwässern ?

ist auch ne elegante variante.
denn so hast du dann kaum durchflusswiderstand und kannst dann zum ablassen an den kugelhahn, der am weitesten unten sein sollte, nen schlauch anschließen und das wasser ablassen.
 

Oliver

Inaktiver Account
AW: Entwässern ?

Ich mache das recht unkompliziert :)

Irgendeinen Kühler halte aus dem Gehäuse, Schüssel drunter, durchschneiden und fertig. Wenn man aupasst, hält sich die Sauerei in Grenzen.Die Variante mit dem Kugelhahn ist natürlich die elegantere Variante.
 

ruyven_macaran

Trockeneisprofi (m/w)
AW: Entwässern ?

häng ich so einen kugelhan an nen t-stück ran ?

ist jedenfalls meine lösung - am mehr oder minder tiefsten punkt des kreislaufes ein t-stück, am abzweigenden ast einen ablassschlauch und an dem nen kugelhahn. (vorteil durch den schlauch: man kann den kugelhahn irgendwo ins gehäuse packen, idealerweise nach oben gedreht. dann hat man keine probleme, wenn man nur mal kurz abläst und das system mit noch feuchtem hahn in betrieb nehmen will)

irgendwo am höchsten punkt des kreislaufes empfiehlt sich dann noch eine möglichkeit, luft in das system zu lassen (sonst kann das wasser ja nicht/nur sehr langsam raus).
bei mir ist dass der agb, falls man den unten hat, würde ich oben noch eine t-stück/hahnkombi einbauen.

wenn man nach ablaufen des wassers noch die reste rauspustet, kann man das system nahezu vollkommen trocken bekommen.

(dazu im oberen bereich des kreislaufes nen schlauch abziehen und feste und ausdauernd reinpusten -luftpumpe kann auch helfen- , und ganz wichtig: zeitgleich den nun offenen anschluss, von dem man den schlauch abgezogen hat, zuhalten. je nach kreislauf kann der für einen schluck wasser der schnellste und einfachste weg sein...)
 
TE
TE
Morytox

Morytox

Freizeitschrauber(in)
AW: Entwässern ?

is dann auch die teurere ^^ ma schaun wie ichs mache ... wie teuer sind sone teile ?
 

Anhänge

  • PC-New fan..JPG
    PC-New fan..JPG
    1,6 MB · Aufrufe: 10

der8auer

der8auer Cooling & Systeme
AW: Entwässern ?

Ich mache das recht unkompliziert :)

Irgendeinen Kühler halte aus dem Gehäuse, Schüssel drunter, durchschneiden und fertig. Wenn man aupasst, hält sich die Sauerei in Grenzen.Die Variante mit dem Kugelhahn ist natürlich die elegantere Variante.

mach ich ähnlich ;)
nur dass ich immer die schlauchenden in ne flasche halte ;)
 
TE
TE
Morytox

Morytox

Freizeitschrauber(in)
AW: Entwässern ?

sach ma werden die schläuche dann nich irgendwann zu kurz wenn ihr die immer schneidet xD ? oder haut ihr dann immer neue ran ?
 

Gollum

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Entwässern ?

also ich verschlauche bei änderungen meistens das ganze case komplett neu.
so teuer ist schlauch auch nicht.
Ich mein wenn du dir ne wakü für 200-400 leisten kannst, wirst du wohl noch jedes jahr 4-5 für schlauch übrig haben.

aber den schlauch in den mund / an die lippen nehmen würde ich nicht.
wer weiß wie giftig die wasserzusätze sind.
bin da lieber etwas übervorsichtig als danch ne vergiftung zu haben
 

Anhänge

  • IMG_4908.JPG
    IMG_4908.JPG
    1,4 MB · Aufrufe: 131
  • IMG_4915.JPG
    IMG_4915.JPG
    1,2 MB · Aufrufe: 73

Oliver

Inaktiver Account
AW: Entwässern ?

Wie lagert ihr denn die Schläuche? UV-Strahlung soll ja angeblich nicht so gut für die Schläuche sein, was ich aber bisher nicht wirklich feststellen konnte.
 

McZonk

Moderator
Teammitglied
AW: Entwässern ?

genau darüber habe ich mir auch schon Gedanken gemacht... Ich hab mich jetzt für ne dunkle Ecke im Zimmer entschieden, und den Schlauch hinter nen Regal geklemmt - hoffentlich erinner ich mich da wieder dran, aber jetzt ist es ja schriftlich festgehalten :D
 
TE
TE
Morytox

Morytox

Freizeitschrauber(in)
AW: Entwässern ?

hab ja kein plan was schläuche kosten ^^ ... gibt es einen besonderen grund für wechsel ? wie uv strahlung oder warum genau ?
 

Steal-Angel

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Entwässern ?

Wie lagert ihr denn die Schläuche? UV-Strahlung soll ja angeblich nicht so gut für die Schläuche sein, was ich aber bisher nicht wirklich feststellen konnte.


Sehr praktisch für Leute mit UV-Lampen im Rechner :P
 

Anhänge

  • P1130679.jpg
    P1130679.jpg
    1,3 MB · Aufrufe: 7
  • P1130691.jpg
    P1130691.jpg
    1,5 MB · Aufrufe: 12
  • P1130692.jpg
    P1130692.jpg
    1,8 MB · Aufrufe: 10
  • P1130695.jpg
    P1130695.jpg
    1,5 MB · Aufrufe: 5
  • P1130698.jpg
    P1130698.jpg
    1,3 MB · Aufrufe: 11
  • P1130708.jpg
    P1130708.jpg
    1 MB · Aufrufe: 10
  • P1130707.jpg
    P1130707.jpg
    1,2 MB · Aufrufe: 11
  • P1130713.jpg
    P1130713.jpg
    1,8 MB · Aufrufe: 7
  • creative-soundblasterx-h3-1.jpg
    creative-soundblasterx-h3-1.jpg
    135,6 KB · Aufrufe: 17
  • P1230866.jpg
    P1230866.jpg
    104,1 KB · Aufrufe: 8
  • P1230867.jpg
    P1230867.jpg
    84,3 KB · Aufrufe: 10
  • Nanoxia-CoolForce1-4.jpg
    Nanoxia-CoolForce1-4.jpg
    65,7 KB · Aufrufe: 18
  • Nanoxia-CoolForce1-15.jpg
    Nanoxia-CoolForce1-15.jpg
    132,2 KB · Aufrufe: 20

Oliver

Inaktiver Account
AW: Entwässern ?

Irgendwann bilden sich an der Schlauchinnenwand leichte Ablagerungen, die den Schlauch trüb aussehen lassen. Ich wechsle alle Schläuche zirka einmal im Jahr. Wenn neue Hardware eine andere Schlauchführung erfordert, werden die entsprechenden Schläuche natürlich auch gewechselt.

Sehr praktisch für Leute mit UV-Lampen im Rechner :P

Ich habe auch seit einigen Monaten eine UV-Lampe drin, weil die Schläuche so schön leuchten, konnte aber bisher keine Veränderung feststellen.

Wachsen etwaige Bakterien im Wasser unter UV-Bestrahlung nicht auch schneller?
 
Oben Unten