• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Enermax und die pciE Anschlüsse

Berky

Freizeitschrauber(in)
Enermax und die pciE Anschlüsse

Hallo

Ich hab mir das Enermax modu87+ 900W gekauft. Beim NT sind 2mal 6+2 fest angeschlossen und 4mal 6+2 sind modular, es werden hinten logischerweise zwei rote Connectors benötigt, je einen für 2mal 6+2, das NT hat aber drei. Beim 800w Model und bei der Revolution 85+ Reihe ist das auch so. Es fehlen auch keine Kabel, die 6mal 6+2 Pin Kabel sind wie Beschrieben vorhanden, nur ein Anschluss ist zu viel, weis jemand warum das so ist?

Enermax Hinten.PNG
 
TE
Berky

Berky

Freizeitschrauber(in)
AW: Enermax und die pciE Anschlüsse

Yep du hast recht, hab mich ein bisschen schlau gemacht, kann für vierte Grafikkarte nachbestellt werden.
 

quantenslipstream

Flüssigstickstoff-Guru (m/w)
AW: Enermax und die pciE Anschlüsse

Eigentlich ein starkes Stück. :(
Da kostet das Netzteil nicht gerade wenig, und wenn man es richtig nutzen will, muss man noch Kabel nachkaufen. :daumen2:
 
TE
Berky

Berky

Freizeitschrauber(in)
AW: Enermax und die pciE Anschlüsse

Wer vier pciE Anschlüsse braucht wird bestimmt nicht diesen Model kaufen, ich brauche nur zwei, dritte evtl später für Physx.
 

Strahleman

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Enermax und die pciE Anschlüsse

Schnell durchgerechnet:
Bei Grafikkarten sind maximal 300 Watt erlaubt (75 Watt vom Board, 150 Watt vom 6+2pin Stecker & 75 vom 2. PCI-E Stecker).
Dein Enermax bringt sechs 6+2pin Stecker mit sich (zwei fest + vier modular). Damit könntest du drei Grafikkarten mit je maximal 300 Watt betreiben und läufst somit auch in den Grenzbereich des Netzteils - und das ohne CPU & Co.
 

poiu

Lötkolbengott/-göttin
AW: Enermax und die pciE Anschlüsse

na ja rein rechnerisch sind schon 6x (6+2) PIN zu viel denn 6x150W = 900W und CPU & Co verbrauchen auch was + 75W Pro PCIe Steckplatz.


der stecker ist wahrscheinlich dran weil man für viele Serien die gleiche Platne verwendet

Edit: :) Strahleman war schneller
 
TE
Berky

Berky

Freizeitschrauber(in)
AW: Enermax und die pciE Anschlüsse

Genau, für dieses Modell noch eine vierte Grafikkarte dranhängen wäre voll lächerlich. Ich hab die Info in einem englischen review gelesen, die schreiben das Enerermax es vorsieht, das der dritte rote Connector in Zukunft wichtig sein könnte....hmmm....Ok, fallls ich ich in einem halben jahr vier GTX 560 Anschliessen möchte, könnte ihre Rechnung aufgehen :cool:, vielen Dank Enermax :daumen:
 
Oben Unten