• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Empfehlungen für neuen Rechner

TE
TraffyLaw

TraffyLaw

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Kann man machen mit deinem Budget. Bessere Entscheidung mit dem 3600. Das wird locker ein paar Jahre ausreichen, auch bei FHD. Aufrüsten kannst du später immer noch.

Jop ich will endlich meinen FX loswerden und mein Mainboard, die taugen zu nichts heute :D
Ein Gehäuse mit Glasfenster und 16GB Ram wollte ich auch bin gespannt was für einen Unterschied das ist, konnte nie aufrüsten.
Ich hoffe alles läuft optimal bei meinem ersten Zusammenbau PC :)
 

Xzellenz

Freizeitschrauber(in)
Jop ich will endlich meinen FX loswerden und mein Mainboard, die taugen zu nichts heute :D
Ein Gehäuse mit Glasfenster und 16GB Ram wollte ich auch bin gespannt was für einen Unterschied das ist, konnte nie aufrüsten.
Ich hoffe alles läuft optimal bei meinem ersten Zusammenbau PC :)
Du wirst es lieben. Ich weiß genau was du meinst. Das ist wie der Wechsel vom Fahrrad aufs Auto. Ganz andere Welt :D
 
TE
TraffyLaw

TraffyLaw

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Du wirst es lieben. Ich weiß genau was du meinst. Das ist wie der Wechsel vom Fahrrad aufs Auto. Ganz andere Welt :D
Ja genau das ist das perfekte Beispiel :D Allein dass ich jahrelang ohne Grafikkarte gezockt habe und meine erste die 1050 ti geholt habe was ein Unterschied das war ich war geschockt nur das Mainboard und der Prozessor hat gefehlt aber nun hab ich das Geld um es mir zu holen, da ich ja vorher Schüler war :D
Hab ehrlich Vorfreude und hohe Erwartungen

Mindfactory hat die Waren außer Gehäuse schon versandt
 

DAU_0815

Komplett-PC-Käufer(in)
Soo alle meine Teile sind angekommen und ich bau den PC zusammen. Ich glaube werde beim ersten mal etwas länger dran sitzen :D
Da jetzt nichts weiter kommt ist entweder der Störfall Stenkelfeld eingetreten
Externer Inhalt - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. Für weitere Informationen besuche bitte unsere Datenschutzerklärung.

oder der Rechner läuft und Du bist am Spielen. Keine Rückfragen, echt nicht, wir können keine dummen Kommentare zur Fehlersuche schreiben? Dann drücke ich mal die Daumen und wünsche viel Freude.

Schau übrigens mal, ob Deine BeQuiet CPU-Kühler schon einen AM4 Anbausatz hat. Dann würde ich empfehlen, Deinem alten FX den originalen Kühler zu verpassen und den BeQuiet Topblower auf das neue System zu machen.
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
TraffyLaw

TraffyLaw

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Nein keine Störungen alles gut war nur gestern spät nicht mehr Zuhause und bin noch nicht fertig geworden. Ich hab schon alles montiert Mainboard, Kühler , CPU, Netzteil mir fehlt nur noch Grafikkarte und SSD, da das Netzteil aber viele Kabel hat muss ich mit dem Management gerade klar kommen :D Hab die Gehäusekabel auch schon eingesteckt auf das Mainboard

Hab schon den Arctic Kühler aufs CPU montiert im Internet stand auch der soll sehr gut sein

Ich guck aber gerade mein Gehäuse an und weiß nicht wo ich die SSD unterbringen kann
 
Zuletzt bearbeitet:

D3N$0

Software-Overclocker(in)
Steht doch in der Bedienungsanleitung des Gehäuses :)

2,5 Montage.PNG
 
TE
TraffyLaw

TraffyLaw

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Ich habs geschafft hab zwar die SSD komplett woanders hingetan :D Der PC läuft hab aber kein Bild warum?

Hab Bilder gemacht werde sie wenn alles läuft posten
 
TE
TraffyLaw

TraffyLaw

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Die LED "Boot" leuchtet

höre und sehe die Lüfter laufen aber anscheinend bootet es noch nicht

Ich geh davon aus ich muss die CD Treiber vom Mainboard benutzen hab aber kein Laufwerk in diesem PC
 

DAU_0815

Komplett-PC-Käufer(in)
Der PC läuft hab aber kein Bild warum?
Billdschirm an der Grafikkarte anschließen, nicht am Mainboard. :) :)

Die LED "Boot" leuchtet
Hmmmm, das deutet darauf hin, dass die SSD nicht erkannt wird. Aber er sollte dann natürlich trotzdem bis in den Bootbildschirm laufen, also ins Bios gehen.

Du kennst Begriff wie Boot Reiehnfolge, also z.B. zuerst DVD, dann USB, dann SSD, dann HDD,.... und weißt, wie man die einstellt?
 

D3N$0

Software-Overclocker(in)
Steck mal alle Datenträger ab und schau ob du so ein Bild bekommst. Die Treiber CD kannst du getrost ignorieren :D

@DAU_0815 selbst löschen geht nicht.
 
TE
TraffyLaw

TraffyLaw

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Moment mal hab rechts neben Einschaltknopf den Knopf gedrückt und jetzt gehts auf einmal und die LED Leuchte ist weg und hab Bild? Wirklich? so einfach war das? :D :D Da stand am Anfang Geräte werden betriebsbereit gemacht jetzt bin ich drin
 

TrueRomance

Volt-Modder(in)
Hör doch auf so einen unhaltbaren Quatsch zu erzählen. Der RAM wird auf Grund des Preises öfter verkauft als anderer. Das ist der einzige Grund, weshalb es tendenziell mehr Meinungen darüber gibt. :wall:
Bei MF haben die Ripjaws und die Aegis ähnliche Verkaufszahlen. Die Aegis machen seit Zen1 Probleme. Bei zen2 zwar weniger, aber es gibt sie. Selbst die 3000er Aegis schaffen teilweise den Takt nicht. Das ist doch mittlerweile kein Geheimnis mehr. Deswegen werden mindestens die Ripjaws empfohlen.
 
TE
TraffyLaw

TraffyLaw

Komplett-PC-Aufrüster(in)
So alles läuft hab Windows jetzt aktiviert. Wie bring ich die SSD in das Fach rein oder was das ist wo es normalerweise hingehört? Hab keine Schrauben für die SSD bekommen wie macht man das? Dann würde ich das noch umändern


So sieht der PC derzeit aus.
 
Zuletzt bearbeitet:

D3N$0

Software-Overclocker(in)
Das mit den Kabeln geht aber schöner :D
Schrauben für SSDs sollten definitiv beim Gehäuse dabei gewehsen sein.
Ich würde den vorderen Lüfter einen Platz höher montieren, dann bekommen GPU und CPU Frischluft davon.

ps du kannst di Bilder ganz easy direkt im Forum hochladen :P
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
TraffyLaw

TraffyLaw

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Das mit den Kabeln geht aber schöner :D
Schrauben für SSDs sollten definitiv beim Gehäuse dabei gewehsen sein.
Ich würde den vorderen Lüfter einen Platz höher montieren, dann bekommen GPU und CPU Frischluft davon.

ps du kannst di Bilder ganz easy direkt im Forum hochladen :P

:D Ja mein erstes mal Kabelmanagement ist nicht soo schön geworden aber für mich reicht es :D
Ja, es sind noch Schrauben da, müsste ich mal gucken dann muss man dann im Gehäuse noch die Schraube da beim Platz für die SSD abschrauben?
Welchen Lüfter meinst du? Hinter dem CPU Lüfter?


Ich träume von so wenig Kabeln
Alleine bei meinen Lüftern sind es schon 18 Kabel xD

Woow und ich dachte bei mir sind es schon viele Kabel :D

Danke an jeden der mir geholfen hat
 

D3N$0

Software-Overclocker(in)
Ich meine den Lüfter an der Gehäusevorderseite welcher aktuell unten montiert ist. Den in die in die Mitte schrauben.
Bei der SSD Montage kann ich dir nicht ganz folgen, sollte eigentlich kein problem sein das selbst rauszufinden (Handbuch lesen :P)
 
TE
TraffyLaw

TraffyLaw

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Ich meine den Lüfter an der Gehäusevorderseite welcher aktuell unten montiert ist. Den in die in die Mitte schrauben.
Bei der SSD Montage kann ich dir nicht ganz folgen, sollte eigentlich kein problem sein das selbst rauszufinden (Handbuch lesen :P)

Achso hab den Lüfter nicht angepackt der kam so vorinstalliert an.
Ja, hab etwas recherchiert sollte kein Problem sein. Ich hab halt kein Gehäuse Handbuch erhalten und ich finde es im Internet nicht obwohl ich den Namen eingebe
 

DAU_0815

Komplett-PC-Käufer(in)
So alles läuft hab Windows jetzt aktiviert.

...
So sieht der PC derzeit aus.
Freut mich, ansonsten haben User mehr Probleme, dann hast Du sorgsam und gut zusammengebaut. Und das ganze Ding sieht gut aus. Ja, Kabel könnten man bei Gelegenheit etwas schöner verlegen, schneller wird der Rechner dadurch aber auch nicht.

Dann viel Spaß mit der neuen CPU!
 

HenneHuhn

Volt-Modder(in)
Oder du legst die SSD einfach irgendwo in den Rechner bzw. lässt sie baumeln. Solange kein Risiko besteht, dass sie irgendwo drauf fällt oder gegen schlägt, versteht sich. Oder du nimmst doppelseitige Klebeband oder Gaffer-Tape. SSDs haben keinerlei mechanische Teile, von daher...
 

DKK007

PCGH-Community-Veteran(in)
Ich habs geschafft hab zwar die SSD komplett woanders hingetan :D

Ist ja der Vorteil bei 2,5" SSD. Denen ist egal wie man die ins Gehäuse packt. :devil:

Bei mir im 1. PC hängt die SSD für die Auslagerungsdatei auch einfach hinter dem Mainboard da das Gehäuse dort noch keine Befestigungen hat.
Auch einfach mit Klebeband an einer Gehäusestrebe befestigt.
 
TE
TraffyLaw

TraffyLaw

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Das hier sollte eigentlich dem Gehäuse beiliegen:


Habs nicht bekommen danke, dass du den Link geschickt hast. Im Karton war nur das Gehäuse oder ich irre mich gerade :D

Freut mich, ansonsten haben User mehr Probleme, dann hast Du sorgsam und gut zusammengebaut. Und das ganze Ding sieht gut aus. Ja, Kabel könnten man bei Gelegenheit etwas schöner verlegen, schneller wird der Rechner dadurch aber auch nicht.

Dann viel Spaß mit der neuen CPU!

Ich danke dir. Ja. ich war ebenso überrascht, dass es beim ersten mal geklappt hat problemlos. Ich hatte ein Video nebenbei offen hab etwas recherchiert und der Rest kam von allein. Ich hab zwar lange dafür gebraucht glaube so 4 Stunden ca. aber lieber Zeit lassen und es funktioniert am Ende statt irgendwas kaputt zu machen :D
Ich finde das sieht optisch auch sehr schön aus brauche keine RGB :P Schlicht schwarz mag ich sowieso und das Glasfenster ist auch sehr geil wenn man rein gucken kann. Die Kabel sind nicht das beste, aber wie du sagtest macht den Rechner nicht schneller solange die sich nicht gegenseitig in die Quere kommen hab die gebunden.

Danke dir :)

Oder du legst die SSD einfach irgendwo in den Rechner bzw. lässt sie baumeln. Solange kein Risiko besteht, dass sie irgendwo drauf fällt oder gegen schlägt, versteht sich. Oder du nimmst doppelseitige Klebeband oder Gaffer-Tape. SSDs haben keinerlei mechanische Teile, von daher...

Habe es genau so gemacht rechts neben dem Mainboard einfach mit Isolierband befestigt, hoffe es hält lange, falls es sich mal löst, stößt es nicht ins Mainboard rein oder so.


Ich bedanke mich bei jedem. Ich finde es schön, wenn es ein PC Forum gibts, wo jeder jeden hilft. Eine schöne Community ist hier :)
 

DAU_0815

Komplett-PC-Käufer(in)

DKK007

PCGH-Community-Veteran(in)
doppelt gesendet, wie kann man das denn selber löschen?

Gibt auch mit dem alten Forum nicht. Kann nur die Moderation.

Bei MF haben die Ripjaws und die Aegis ähnliche Verkaufszahlen. Die Aegis machen seit Zen1 Probleme. Bei zen2 zwar weniger, aber es gibt sie. Selbst die 3000er Aegis schaffen teilweise den Takt nicht. Das ist doch mittlerweile kein Geheimnis mehr. Deswegen werden mindestens die Ripjaws empfohlen.

Also ein reines Problem mit Ryzen?
Für einen i3-10100K gehen die also?
 
Oben Unten