Eine rtx 3060 oder rx 6600 xt?

Lizshade

Komplett-PC-Käufer(in)
Hallo, also ich bin grad am überlegen ob rtx 3060 (hat mehr Shadereinheiten-spiegelt sich das im besseren Raytraycing wieder?) oder ob eine rx 6600 XT (die hat mehr TeraFlops, aber weniger Shadereinheiten und liegt bei der Leistung ja zwischen 3060 und ti).

Also Raytraycing ist mir nicht so wichtig aber DLSS scheint gut zu sein oder gibt es das auch unter anderem Namen bei der rx 6600 xt?

Der Preisunterschied ist nicht so hoch, sind halt trotzdem zu teuer. Für meine Ansprüche mehr als 60 fps in Full HD und auch mal Wqhd.
Ich weiß aber z. B. nicht ob die 12 Gb (VRAM der 3060 glaub ich) oder der 8gb (VRAM der 6600) für die Zukunft besser sind. Möchte die Karte ja schon 3 Jahre oder länger haben.
 

IICARUS

Kokü-Junkie (m/w)
Schau mal in diesem Thema mit rein:

Da geht es um dieselbe Frage.
 
TE
TE
L

Lizshade

Komplett-PC-Käufer(in)
Okay, danke.
Aber trotzdem mittlerweile kostet die rx6600xt schon 100€ lohnt sich das? Und beide Karten werden doch sicher noch 3 Jahre Full hd mit über 60fps und Wqhd mit über 40fps schaffen oder nicht?
 

chill_eule

¡el moderador!
Teammitglied
TE
TE
L

Lizshade

Komplett-PC-Käufer(in)
Also ich habe ein ASUS ROG Strix B550-A Gaming Mainboard. Es hat nur ein m. 2 Ssd mit Pcie 4 ob das auch bei der GPu so ist hab ich nicht rauslesen können
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
TE
L

Lizshade

Komplett-PC-Käufer(in)
Achso okay, dankeschön^^ Tut mir leid habe jetzt nicht gegoogelt sondern nur auf Amazon gelesen da stand zwar Pcie 4 aber dann auch wiederum nur einmal für m. 2. Da wusste ich nicht ob das auch für die Anschlüsse der GPu zählt.

Ja ich habe immer noch die Frage ob denn die rx 6600 xt auch so etwas wie DLSS besitzt.

Die größte Unterschiede sind ja 12gb oder 8gb und ca. 100€. Und das die 6600 zur Zeit so 100€ mehr kostet (wenn man jetzt nicht ne unbekanntere Custom nimmt)
 

chill_eule

¡el moderador!
Teammitglied
Tut mir leid habe jetzt nicht gegoogelt
Wäre aber nicht so verkehrt...
->
Ja ich habe immer noch die Frage ob denn die rx 6600 xt auch so etwas wie DLSS besitzt.

Es gibt auf den oben verlinkten Seiten auch Tests zu den entsprechenden Karten.
Einfach mal durchlesen, das hilft enorm bei der Entscheidung. ;)
 
TE
TE
L

Lizshade

Komplett-PC-Käufer(in)
Ja, ich denke ich hole mir die rx6600xt. Aber wenn die noch teuer wird dann doch 3060. Einfach mal sehen.
Anscheinend ist es ja auch egal ob DLSS oder FSR... die Spieleauswahl ist mit beiden schwer. Da gibt es nicht viel.
Naja okay, danke euch allen. Habt mir geholfen:)
 

sanee

Kabelverknoter(in)
Würde dir die 3060 empfehlen, schon allein wegen mehr VRam, preislich auch nah beieinander, daher ist die 3060 die bessere Wahl.
 
TE
TE
L

Lizshade

Komplett-PC-Käufer(in)
Ja mehr VRAM.... Hmmm. Ich schreib einfach im November rein, weil der Preis sich bis dahin sicher wieder verändert. Ansonsten bin so unschlüssig, eigentlich hat die 6600 xt mehr Leistung aber leider weniger Vram ... und die 3060 ist ja auch teurer, wenn man bei der 6600xt ein unbekannteres Custom Design nimmt.
Aber die 3060 wird wahrscheinlich durch Vram länger nutzbar sein
 

TriadFish

PC-Selbstbauer(in)
Ja, ich denke ich hole mir die rx6600xt. Aber wenn die noch teuer wird dann doch 3060. Einfach mal sehen.
Anscheinend ist es ja auch egal ob DLSS oder FSR... die Spieleauswahl ist mit beiden schwer. Da gibt es nicht viel.
Naja okay, danke euch allen. Habt mir geholfen:)

Ich würde die 3060 nehmen, denn DLSS macht in einigen Spielen wirklich unglaublich viel aus. Du bekommst einen dicken Leistungsboost bei besserer Bildqualität und hast dabei auch noch Anti-Aliasing mit eingebaut. Dieses AMD FSR Gedöns ist nicht mal im Ansatz mit DLSS zu vergleichen und nur ein billiger Versuch davon abzulenken, dass man nichts vergleichbares anbieten kann.

Die Raytracing-Performance ist auf der 3060 übrigens auch deutlich besser.
 
TE
TE
L

Lizshade

Komplett-PC-Käufer(in)
Ja aber Raytracing ist mir nicht so wichtig von daher.... Und ich sehe jetzt nicht so einen großen Unterschied zwischen DLSS und FSR. Dazu kommt das in Zukunft (denke ich) sehr viel mehr Spiele, weil es es einfacher ist FSR unterstützen werden. Und das bedeutet mehr Freiheit bei den Spielen.

Aber ich denke so. Jetzt im November noch eine 3060 und dann in 3 oder 4 Jahren eine von AMD. Einfach mal sehen wie viele Spiele in Zukunft FSR und wie viele DLSS unterstützen werden. Und egal was dann ist, steige ich dann auf Wqhd mit min. konstanten 60fps um. Also neue Grafikkarte und neuen Monitor fertig. Glaube so passt das:-)
 
TE
TE
L

Lizshade

Komplett-PC-Käufer(in)
Ah, danke. Wusste ich nicht.
Na dann wird es halt in meinem gaaanzen Leben immer ne Nvidia. Denn ich finde Freiheit immer wichtig besonders bei der Auswahl von Spielen. Möchte ja jedes schön und schnell spielen können. Und am besten so schön und so schnell wie möglich^^
Außer natürlich der Preisunterschied wäre von den Leistungen zu groß, aber das, so hoffe ich doch, legt sich bald mal.
 
TE
TE
L

Lizshade

Komplett-PC-Käufer(in)
Mh, vielen Dank :D Sieht interessant aus und ich versteh zwar nicht alles davon aber die rx 6600 xt ist einfach besser. Nur ich denke, da die rtx 3060 DLSS und FSR kann und 12 Vram hat, werde ich die nehmen.
 
Oben Unten