• Wenn Ihr hier einen Thread erstellt, dann erwartet Euch im Beitragformular eine Vorlage mit notwendigen Grundinformationen, durch die Euch die Community schneller helfen kann. Mehr Informationen dazu findet ihr in diesem Thread.

Ein neuer Rechner muss her: Budget 1.500 € inkl. Monitor

Apfelschorle5

Schraubenverwechsler(in)
Ein neuer Rechner muss her: Budget 1.500 € inkl. Monitor

Moin Leute,

seit ich vor ein paar Tagen den Trailer zu Fallout 4 gesehen habe, ist klar, dass ein neuer Rechner zum Spielen her muss.
Da mein Wissensstand in puncto Hardware schon ein paar Jährchen alt ist, benötige ich eure Hilfe bei der Zusammenstellung.
Ich habe mich in den letzten Tagen hier schon eingelesen und Threads durchgeklickt, meine Konfiguration findet ihr unten.

Als grober Überblick aber erstmal der obligatorische Fragenkatalog:

1.) Wie ist der Preisrahmen für das gute Stück?
ca. 1.500 € +- inkl. Monitor

2.) Gibt es neben dem Rechner noch etwas, was gebraucht wird wie einen Nager, Hackbrett, Monitor, Kapelle, ... und gibt es dafür ein eigenes Budget? (Maus, Tastatur, Bildschirm, Soundanlage, Betriebssystem, ... )
Erstmal würde nur ein neuer Monitor benötigt. Empfohlen wird hier oft dieser: Dell UltraSharp U2515H, 25" (210-ADZG) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
Würde der passen oder gibts Alternativen?

3.) Soll es ein Eigenbau werden oder lieber Tutti Kompletti vom Händler?
Eigenbau.

4.) Gibt es Altlasten, die verwertet werden könnten oder kann der alte Rechner noch für eine Organspende herhalten? (z.B. SATA-Festplatten, Gehäuse oder Lüfter mit Modellangabe)
Nein.

5.) Monitor vorhanden? Falls ja, welche Auflösung und Bildfrequenz besitzt er?
Nein. (siehe Frage 2)

6.) Wenn gezockt wird dann was? (Anno, BF, D3, GTA, GW2, Metro2033, WoW, Watch_Dogs, SC2, ... ) und wenn gearbeitet was (Office, Bild-, Audio- & Videobearbeitung, Rendern, CAD, ... )und mit welchen Programmen?
Bisher wird nicht gezockt. Zukünftig dann hoffentlich Fallout 4 und weitere Spiele. Muss mich da erstmal auf den neusten Stand bringen ;)

7.) Wie viel Speicherplatz benötigt ihr? Reicht vielleicht eine SSD oder benötigt ihr noch ein Datengrab?
250er SSD und 1 TB Festplatte reicht.

8.) Soll der Knecht übertaktet werden? (Grafikkarte und/oder Prozessor)
Bin ich mir noch unsicher. Meine Konfiguration unten ist ohne die Möglichkeit zu übertakten. Die Frage ist, ob ich mir die Möglichkeit offen halten soll, oder ob die CPU die nächsten 4-5 Jahre mitmacht und dann sowieso ein neuer Rechner fällig ist.

9.) Gibt es sonst noch Besonderheiten die uns als wichtig erscheinen sollten? (Lautstärke, Designwünsche, WLAN, Sound, usw.)
Schlichtes Gehäuse mit Fenster.


1 x Intel Xeon E3-1231 v3, 4x 3.40GHz, Sockel 1150, boxed (BX80646E31231V3)
1 x EKL Alpenföhn Brocken 2 (84000000094)
1 x Gigabyte GA-H97-D3H
1 x Crucial MX200 250GB, SATA 6Gb/s (CT250MX200SSD1)
1 x Seagate Barracuda 7200.14 1TB, SATA 6Gb/s (ST1000DM003)
1 x Crucial Ballistix Sport DIMM Kit 16GB, DDR3-1600, CL9-9-9-24 (BLS2CP8G3D1609DS1S00)
1 x Sapphire Radeon R9 390 Nitro, 8GB GDDR5, DVI, HDMI, 3x DisplayPort, lite retail (11244-00-20G)
1 x LG Electronics GH24NSC0 schwarz, SATA, bulk (GH24NSC0.AUAA10B) habe einfach ein billiges genommen!?
1 x Fractal Design Define R5 Black mit Sichtfenster, schallgedämmt (FD-CA-DEF-R5-BK-W)
1 x be quiet! Straight Power 10-CM 500W ATX 2.4 (E10-CM-500W/BN234)

Macht knapp 1.200 €.

Ich Bitte um Überprüfung und Verbesserungsvorschläge meiner Zusammenstellung, da ich wie gesagt keinen Plan von aktueller Hardware habe und mich nur an ähnlichen Threads orientiert habe :)
Vielleicht geht auch jemand auf das Thema Übertakten ein (Punkt 8).

Achja, lohnt es sich evtl. noch ein paar Wochen mit dem Kauf zu warten?

Vielen Dank schon mal :)
 

Kaufberatungsbot

Werbung
Teammitglied
Preis-Leistungs-PC unter 1.000 Euro: Unser Beispiel für Spieler
AW: Ein neuer Rechner muss her: Budget 1.500 € inkl. Monitor

Die Konfig kannst du so eintüten :daumen:

Das mit dem OC ist so eine Sache: Übertakten verlängert die Lebensdauer einer CPU nicht, da die Unterschiede zw. Standardtakt und erhöhtem Takt einfach nicht mehr wirklich groß sind. Die Zeiten. wo man mit OC noch wirklich was reißen kann, sind seit Sandy einfach vorbei. Der Xeon wird dir auf jeden Fall genauso lang gute Dienste leisten, wie z.B. ein i7 4790K.
 
AW: Ein neuer Rechner muss her: Budget 1.500 € inkl. Monitor

Sehr schöne Konfig :)
Verhältnisse passen und vor allem bekommt der Monitor eine gute Grafikkarte für seine 2560x1440 Auflösung.
 
AW: Ein neuer Rechner muss her: Budget 1.500 € inkl. Monitor

Klar kannst du den Kühler nehmen, sofern er ins Case passt.

Kabel sind dabei. Eventuell noch ein extra Sata Kabel.
 
Zurück