• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Eigene Konfiguration - Tauglich?

sw0rdbreaker

Kabelverknoter(in)
Hallo Mitforisten,

ich bin seit ein paar Tagen dabei, mir einen neuen PC zusammenzustellen. Wird mein erster PC, der nicht von der Stange kommt. Nach ein wenig informieren und unzähligen Stunden Reviews lese, ist das hier bei rausgekommen:

Preisvergleich | Geizhals EU

Was haltet ihr von der Konfiguration? Hat das ganze Potential, bzw wo würdet ihr evtll etwas ändern/ergänzen?

Vielen Dank im voraus,
sw0rbreaker
 

Incredible Alk

Moderator
Teammitglied
Zwei Dinge:
1.) Was willst du mit 16 GB RAM? Wenn du keine extrem RAM-lastigen Anwendungen hast bringt das absolut nichts, zum spielen sind 8GB mehr als genug
2.) Das Netzteil ist viel zu stark, ein E9 480CM reicht locker aus.
 

tsd560ti

Lötkolbengott/-göttin
Festplatte: Seagate Barracuda 14.7200 1-3Tb, die Green geht zu oft in Frührente :lol:
Netzteil: BeQuiet StraightPower E9 450Watt/480Watt CM
Mainboard: Gigabyte Ga Z87X D3H oder OC, wenn dir das AsRock gefällt, kannst du es auch nehmen.
Ram: Crucial Ballistix Sport / Tactical ist günstiger.
Ssd: Crucial M500 / 240gb, günstiger, hält länger und ist im Lesen nicht langsamer.
 

grenn-CB

Lötkolbengott/-göttin
Willkommen im Forum,

so wie die Zusammenstellung jetzt in der Wunschliste ist sieht sie fast perfekt aus, würde nur zum GA-Z87X-D3H raten und bei der SSD zu der Crucial M500 240GB.

@tsd560ti
Was für ein Netzteil war da denn vor dem E9 480W drin?
 
TE
S

sw0rdbreaker

Kabelverknoter(in)
Zwei Dinge:
1.) Was willst du mit 16 GB RAM? Wenn du keine extrem RAM-lastigen Anwendungen hast bringt das absolut nichts, zum spielen sind 8GB mehr als genug
2.) Das Netzteil ist viel zu stark, ein E9 480CM reicht locker aus.

zu 1.) Ich war mir im Endeffekt nicht ganz sicher und dachte erst mal, besser zu viel als zu wenig. Da es ein reiner Spiele PC werden soll, werde ich dann auf 8GB umstellen. Danke für den Hinweis
zu 2.) Würdeen 480W auch ausreichen, wenn ich beschließe die CPu + GPU zu übertakten?

@tsd560ti
Was für ein Netzteil war da denn vor dem E9 480W drin?

Ein Coolermaster V700
 

Incredible Alk

Moderator
Teammitglied
Bevor du mit einem 4670er + GTX780 ein E9 480W überlastest wird der PC vermutlich abbrennen :ugly:

Nein im Ernst, der PC wird beim Spielen nicht mehr als 300W verbrauchen. Selbst mit übertakten und künstlich drauf anlegen wirst du an die 480W des E9 niemals rankommen. ;)
 
TE
S

sw0rdbreaker

Kabelverknoter(in)
Danke auf jeden Fall schonmal für die vielen und schnellen Antworten.

Eine Frage interessiert mich allerdings brennend: Was macht das Gigabyte GA-Z87X-D3H besser wie das Asrock Z87 Extreme6?
 
TE
S

sw0rdbreaker

Kabelverknoter(in)
Ihr seid super, danke für die schnelle Hilfe!

Wie sieht das beim gamen eig. mit der Leistung aus? Würde die CPU im Standardbetrieb, sprich ohne Overclock, die GPU im Extremfall bremsen? Oder kann ich dieses System so laufen lassen?
 

Rosigatton

Kokü-Junkie (m/w)
Die CPU wird die nächsten ~ 5 Jahre keine Graka ausbremsen ;)

Als erstes fängt immer eine Graka an zu schwächeln, je nach Anspruch/Einstellungen.
 

tsd560ti

Lötkolbengott/-göttin
Sollte die Crucial-SSD zwei mal rein? Wenn ja, lohnt sich eine 480er mehr, weil sich ansonsten das Ausfallrisiko im Raid ver vier/drei facht, soweit ich weiß.
Alle Grafikkarten würde ich nicht sagen, aber eine imaginäre Gtx 11 70 oder 12 70 wird passen.

Zum Gehäuse: sieht richtig gut aus, aber ich würde eins mit den richtigen Lüftern nehmen:
http://geizhals.de/eu/cooler-master-haf-x-schwarz-mit-sichtfenster-rc-942-kkn1-a535565.html
Die 200er machen so viel Wind wie meine kleine japanische Erdbeben-Sirene (Scythe SlipStream 1900rpm 120mm), doch rauschen zu viert nur.
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
S

sw0rdbreaker

Kabelverknoter(in)
Sollte die Crucial-SSD zwei mal rein? Wenn ja, lohnt sich eine 480er mehr, weil sich ansonsten das Ausfallrisiko im Raid ver vier/drei facht, soweit ich weiß.

Inwiefern ist eine Raid0 Zusammenstellung schlechter? Dürfte doch vom Risiko her genau wie eine einzelne sein, oder nicht?

Zum Gehäuse: sieht richtig gut aus, aber ich würde eins mit den richtigen Lüftern nehmen:
http://geizhals.de/eu/cooler-master-haf-x-schwarz-mit-sichtfenster-rc-942-kkn1-a535565.html
Die 200er machen so viel Wind wie meine kleine japanische Erdbeben-Sirene (Scythe SlipStream 1900rpm 120mm), doch rauschen zu viert nur.

Sind die Lüfter so viel besser wie beim Stormtrooper? Ich meine gelesen zu haben, dass das Gehäuse richtig gut vom Airflow her wäre
 
TE
S

sw0rdbreaker

Kabelverknoter(in)
Um den Thread nochmal zu beleben und auf die vorherigen und neuen Fragen einzugehen:

//bump :)

Wie sieht es bei dem geplanten Netzteil mit Steckern aus? Das HAF X hat ja 3 Lüfter, ich werde 1 SSD, 1 HDD sowie ein DVD Laufwerk verbauen. Reichen die Stecker in der Konfiguration (siehe Seite 1) aus, oder brauche ich da einen neuen Kabelstrang?
 
Zuletzt bearbeitet:

Rosigatton

Kokü-Junkie (m/w)
Die Lüfter werden ja nicht alle einzeln an das Netzteil angeschlossen.
Das HAF X habe ich leider noch nicht in den Fingern gehabt, aber sehr wahrscheinlich werden die Lüfter über einen Adapter ganz leger an 1 Anschluss angeschlossen.

Zudem ist das HAF X ein wirklich fettes Gehäuse, also ist es echt latte ob Du dir einen Kabelstrang sparen könntest.
Den kannst Du auf jeden Fall geschmeidig verstecken/verlegen ;) :daumen:
 

grenn-CB

Lötkolbengott/-göttin
Würde die CPU auch umtauschen, auf der Tray CPU sind keine 3 Jahre Garantie drauf und sie sind oft sogar noch teurer als die Boxed CPUs.
 
TE
S

sw0rdbreaker

Kabelverknoter(in)
Sobald ich den Knecht zusammengebaut habe, werde ich hier im Fred mal etwas Feedback geben. Evtll ein paar gemittelte FPS Werte in aktuellen Games
 
Oben Unten