• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

der8auer goes Intel

der8auer

Moderator, der8auer Cooling & Systeme
Heya :)

Nachdem ich jahrelang AMD treu war habe auch ich mich nun für Intel entschieden :D

Grundgedanke:

In erster Linie geht es mir ums Benchen, was mit den Intel Prozessoren auf Grund der besseren Übertaktbarkeit wesentlich mehr Spaß macht. Die 3,4gHz Marke mit AMD zu knacken ist schon eine Geburt. Außerdem skalieren die aktuellen Intel Core CPUs bei den meisten Benchmarks viel besser als AMD.

Da ich schon 2 Grafikkarten, noch eine Festplatte und ein Netzteil habe, dachte ich, "da muss ja nur noch ein passendes Mainboard + CPU her :D "

Mainboard:

Als SLI-Fan kamen für mich deswegen nur die aktuellen nForce 7 Boards in Frage. Zuerst dachte ich an das ASUS Striker II Extreme aber da so viele Leute Probleme mit diesem Board haben, habe ich mich für das günstigere XFX MB-N790-IUL9 entschieden und bin damit auch sehr zufrieden. Das Problem bei dem nForce 790i Ultra war für mich, dass nur DDR3 RAM unterstützt wird, was mich auch gleich zum RAM führt.

attachment.php


RAM:

DDR3 musste her... Nur welcher? Kurz und knapp: Da das Board schon recht teuer war blieb nicht viel Geld übrig. Für OCZ DIMM 1 GB DDR3-1600 hat es noch gereicht ;)

attachment.php


CPU:

Zur selben Zeit war Delious so nett mir seinen E4300 mit geschliffenem IHS für 40 zu überlassen :D Danke noch mal an dieser Stelle.
Die CPU ist in erster Linie für meine ersten DICE-Gehversuche. Ich möchte erst damit meine Erfahrungen sammeln und dann meine FX-74 in Angriff nehmen.

CPU-Kühler:

Bis meine WaKü-Box fertig gestellt ist musste ein günstiger Luftkühler her :D
Meine Wahl fiel auf den Arctic Cooling Freezer 7-Pro von dem ich positiv überrascht bin.

attachment.php


Grafikkarte:

Wie oben bereits erwähnt habe ich ja bereits 2x ASUS EN8800GTS 512MB. Zur Zeit habe ich eine Karte im Bench-System und eine in meinem "normalen" Rechner. Gelegentlich werde ich aber beide gleichzeitig verwenden, für die 3DMarks z.B.

attachment.php


PSU:

Mein altes Tagan 800W U33 2-Force II war mich einfach zu laut für meinen AMD-Rechner und wurde deswegen durch das leise Tagan PipeRock 1100W ersetzt, für mein Bench-System ist das 800er allerdings mehr als ausreichend ;)

Auf ein Gehäuse werde ich verzichten. Fliegender Aufbau ist einfach praktischer :D

Bald kommen die OC-Ergebnisse und noch jede Menge Bilder ;)

mfg
 
TE
der8auer

der8auer

Moderator, der8auer Cooling & Systeme
Hier die ersten OC-Ergebnisse. Vorerst nur die CPU-Tests, 3DMarks folgen aber auch bald ;)

Getestet habe ich bis jetzt nur das OC-Verhalten des Prozessors, von 1800 MHz bis 3300 MHz. Wenn mein Wasserkühler da ist werde ich auch noch bis 3600 MHz benchen und hoffentlich noch höher kommen ;)

CPU @ 1800 MHz:

SuperPi1M:
attachment.php


SuperPi32M:
attachment.php


PiFast:
attachment.php


wPrime32M:
attachment.php


wPrime1024M:
attachment.php


CPU @ 2400 MHz:

SuperPi1M:
attachment.php


SuperPi32M:
attachment.php


PiFast:
attachment.php


wPrime32M:
attachment.php


wPrime1024M:
attachment.php


CPU @ 3000 MHz:

SuperPi1M:
attachment.php


SuperPi32M:
attachment.php


PiFast:
attachment.php


wPrime32M:
attachment.php


wPrime1024M:
attachment.php


CPU @ 3300 MHz:

SuperPi1M:
attachment.php


SuperPi32M:
attachment.php


PiFast:
attachment.php


wPrime32M:
attachment.php


wPrime1024M:

attachment.php


Hier noch mal als Übersicht alle Ergebnisse in Diagrammen:

attachment.php


attachment.php


attachment.php


attachment.php


attachment.php



Und weiter gehts mit:

3DMark Ergebnisse:

Schon erstaunlich wie gut Intel beim 3DMark im Vergleich zu AMD skaliert.

Hier der erste 3DMark03 Bench:



Mein AMD lief mit ca. gleichem Takt, hat aber 2 Kerne mehr und 3GiB mehr RAM.... Trotzdem habe ich durch den E4300 @ 3,375gHz glatt 4500 Punkte mehr erreichen können.

3DMark06:

Beim 3DMark06 ist mein AMD-System nur bei den CPU-Tests schneller, was sich auch auf das Ergebnis auswirkt. Bei den SM 2.0 und SM 3.0 Tests hingegen rennt das Intel-System meinem AMD-Rechner davon.

14531 3DMark06 Points
 
Zuletzt bearbeitet:

McZonk

Moderator
Teammitglied
Go for it =) Bin gespannt, was du rausholen kannst. Und dann will ich mal nen Vergleich sehen: 790iU gegen den kommenden X48 bei mir :)
 

Mau90

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hab gerade nen X48 :lol: mal sehn was der so hergibt, hab meinen X48 erst seit gestern mit nem Q9450 :ugly: Also mein 780i hat FSB475 mitgemacht, mal schaun ob ich 500er marke schaffe, was aber glaub ich unmöglich ist :lol:

wenn du wieder geld hast würd ich noch einen 2ten solchen Ram riegel kaufen :ugly:
 

Dr.House

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Sehr schön. Will OC-Ergebnisse sehen und 3DMark`s.

Mein alter 4300 ging nur bis 3,3 GHz unter Wakü und 1,55 Volt(FSB-Wall).

Hoffe deiner macht mehr mit.:ugly:
 
TE
der8auer

der8auer

Moderator, der8auer Cooling & Systeme
wenn du wieder geld hast würd ich noch einen 2ten solchen Ram riegel kaufen :ugly:

Joa :D:ugly: nächsten Monat ;) Also in einer Woche, dann habe ich wieder Geld :D


@ Dr.House: So viel verrate ich schon mal: Über 3,6ghz sind mit meinem E4300 unter LuKü kein Problem :cool:
 

xQlusive

Freizeitschrauber(in)
BIn auch mal gespannt wie hoch du den e4300 unter Dice bekommst :)
und wenn der schon m0 stepping hat, dann dürfte der auch bissel mehr FSB mitmachen, habe bei meinem sehr wahrscheinlich die FSB wall bei 451MHZ, aber das nen e4500 mit 11er Multi ist, macht das nix^^

Wäre sehr interessant, was für chips ocz derweil auf den ddr3 module verbaut, wäre echt mal gutm wenn du Lust hättest nach zuschauen :)
 

xTc

Volt-Modder(in)
Cooles vorhabe. Aber so ein teures Board nur zum Benchen? :D

Baord schweineteuer und dann am Ram sparen :cool:

Ansonsten bin ich mal gespannt was du im SLI rausholen kannst. :daumen:
 

Janny

BIOS-Overclocker(in)
schön beschriebenes Tagebuch und schöne Hardware, freue mich auf die Ergebnisse;)
 

xQlusive

Freizeitschrauber(in)
er hat ja nicht "gespart", ist ja eigentlich guter ddr3-ram, und um max fsb unter dice zu erstasten ist ja rammenge fast egal, wenn er dann nachrüstet, dürften Micron D9JNL chips drauf sein, soweit ich das in zahlreichen foren gelesen habe...
 

Aerron

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
wow Dince auf einem 790 Ultra :daumen:



Den MCP must du extra kühlen beim NF Bord geht erst der chipsatz und dann die CPU kaputt ! :ugly:


Gruß Aerron
 

moddingfreaX

Software-Overclocker(in)
Richtig geile Hardware zum Benchen und dann knallst du da nen Freezer 7 drauf ??? :wow::wow::wow:

Damit kommste auber nicht weit, der reicht doch grade mal um die CPU nonOC außreichend zu kühlen :wall:
 
TE
der8auer

der8auer

Moderator, der8auer Cooling & Systeme
Richtig geile Hardware zum Benchen und dann knallst du da nen Freezer 7 drauf ??? :wow::wow::wow:

Damit kommste auber nicht weit, der reicht doch grade mal um die CPU nonOC außreichend zu kühlen :wall:

Ja weil meine Sockel 775 Halterung für meinen Cuplex-XT noch nicht da ist :( Wie gesagt, diese Woche sollte noch ein paar Teile kommen ;) Nur die Ruhe :D

Der Kühler hält die CPU bei 3,3gHz konstant bei 40-50°C, reicht doch :D

@ Delious: Jo :D und das mit dem Kühler

mfg
 

Haxti

Software-Overclocker(in)
HEY nix gegen AC :) Ich hab auch einen und bin Komplett zufrieden!! Geregelt wird das teil nur beim Gamen hörbar :)

2 Freunde haben den auch und die sind genau so zufrieden... der eine hat seinen e6750 auf 3,5 GHz und der küher reicht auch noch :) Das nächste mal will ich ihn wieder n bissle jagen... aber mal schaun wo man beim p35-ds4 noch n bissl schrauben kann...
 

moddingfreaX

Software-Overclocker(in)
Naja... ich hab bei bei mir nen Freezer 64 Pro drin und der geht mir langsam auf die nerven mit seinem Getöse.
An OC kann ich mit meinem 6400+ nicht denken, dann gehts > 70°C :D
 

GoZoU

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Also mein Freezer 64 war flüsterleise und die Freezer 7 die ich bisher verbaut habe sind das auch. Einen E6750 @ 3,5 GHz hält das teil bei ca. 54 Grad unter Last (laut Coretemp)

MfG
GoZoU
 
TE
der8auer

der8auer

Moderator, der8auer Cooling & Systeme
Meiner ist auch genial. Bei 1,6VCore hält der meine CPU immer noch bei ca 50°C, was für eine Validation immer noch im grünen Bereich ist :D Für den Preis ist der Kühler sehr nice.

mfg
 

$Lil Phil$

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Schönes Tagebuch :)
Bin gespannt auf Benches und den anderen (kleinen) Teil der HW.
Und va. auf den guten E4300 unter WäKü und DIce
 

Haxti

Software-Overclocker(in)
Ja weil meine Sockel 775 Halterung für meinen Cuplex-XT noch nicht da ist :( Wie gesagt, diese Woche sollte noch ein paar Teile kommen ;) Nur die Ruhe :D

Der Kühler hält die CPU bei 3,3gHz konstant bei 40-50°C, reicht doch :D

@ Delious: Jo :D und das mit dem Kühler

mfg

Also wie gesagt, mein Freund hat den Alpine 7 aufm P35-ds4 und zu meiner schande muss ich gestehn, da<s man das Teil auch verkehrt montieren kann....
Coretemp Idle: 30
40Sek Prime: 79
und danach sofort unten... mir ist das garnicht aufgefallen... erst nachdem er mir gesagt hat das war schon immer so...
naja neu montiert und läuft jetzt wirklich toll :haha:

ich hab auf meinem AMD auch den Alpine 7 und der ist dank asrockboard bis 53° auf 300UPM... so warm wird er nur bei langer flash belastung oder beim zocken und beim Zocken dar fer dann auch durchlaufen... sowieso besser für die NB :devil:
 

McZonk

Moderator
Teammitglied
Da die Diskussion um die zusätzlichen Bioseinstellungen auf dem X48-DQ6 recht große Ausmaße angenommen hat, und außer der Intel Infrastruktur wenig mit diesem Tagebuch zu tun hat habe ich sie ausgelagert.

Hier bitte wieder on Topic
 
TE
der8auer

der8auer

Moderator, der8auer Cooling & Systeme
Hier noch ein paar Bilder des Boards :)

attachment.php


attachment.php


attachment.php


attachment.php



attachment.php


attachment.php


attachment.php



Morgen gibt es dann OC-Ergebnisse und noch mehr Bilder :D

mfg
 
TE
der8auer

der8auer

Moderator, der8auer Cooling & Systeme
Das ist wahr :D

Hier noch ein Screenshot der CPU @ 3000 MHz @ standard VCore:
 
TE
der8auer

der8auer

Moderator, der8auer Cooling & Systeme
Jo :) Nach 1h Prime95 habe ich abgebrochen. Die anderen Benches liefen auch alle ohne Probleme. Dann habe ich aus Jucks noch 2h gezockt und er ist nicht ein Mal abgestürzt. Ein sehr schönes Teil :D
 

Whoosaa

BIOS-Overclocker(in)
Eine Frage:

Auf dem letzten Bild deines 2. Posts mit den OC-Bildern auf der 3. Seite steht:

9 x 266.7
2400 Mhz
800 DRAM
Teiler: 2:6

Kann mir bitte jemand die Rechnung erklären? Wie kommt man bei nem Teiler von 2:6 auf 800 Mhz Ramtakt?
 

Letni

PC-Selbstbauer(in)
Ich würd' mal sagen:


2/6 = 1/3

Floglich gilt: 266,66 * 3 = DDR2-800
 
Zuletzt bearbeitet:

McZonk

Moderator
Teammitglied
Was mich immernoch etwas verwundert, ist der Fakt, dass auf einem derart teuren Board noch keine Solidcaps zu finden sind.

Wie ist denn die Spannungsversorgung, Roman? VDrop/Droop?
 
TE
der8auer

der8auer

Moderator, der8auer Cooling & Systeme
Spannungsversorgung ist sehr gut.
Im BIOS sind folgende Werte einstellbar:

VCore: 0,51250V - 2,00000V in 0,00625V Schritten
FSB: 1,20V - 1,55V in 0,05V Schritten
RAM: 1,500V - 2,000V in 0,025V Schritten

Bei 1,50000VCore im BIOS eingestellt liest CPU-Z 1,46VCore aus.
Einen Unterschied zwischen IDLE und LAST konnte ich nicht feststellen. Ich werde aber über das BIOS noch genauer berichten und auch noch ein paar Bilder dazu posten :)

mfg
 
Oben Unten