• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Dark Souls 2: PC versus PS3 im direkten Grafikvergleich

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung zu Dark Souls 2: PC versus PS3 im direkten Grafikvergleich gefragt.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

arrow_right.gif
Zurück zum Artikel: Dark Souls 2: PC versus PS3 im direkten Grafikvergleich
 

CD LABS: Radon Project

Volt-Modder(in)
Ich halte ja eher weniger von solch stark komprimierten Videovergleichen, aber der Unterschied im Bereich der Schatten- und Texturqualiät (wahrscheinlich beides auch durch 1080P) wird besonders deutlich. Meine Güte...
 
C

ClimaX-0

Guest
Der Vergleich von VaatiVidya (https://www.youtube.com/watch?v=nnLAw8cTXKw) ist sehr ausführlich. Und er kommt auch auf das Thema April 2013 Version vs PC Version. Zwar sind die Texturen am PC besser allerdings ist die Lichtstimmung in dem Demomaterial deutlich besser sie beeinflusst ja auch das Gameplay. Während es bei der Demo enorm dunkel war und man eine Fackel wirklich gebraucht hat kann man bei der PC Version eigentlich überall ohne Fackel auskommen. Hoffentlich gibt es dafür Mods. Zur PC Version im Allgemeinen. Sicher kein schlechter Port mehr aber irgendwie denke ich mir ganze Zeit beim spielen "Mit Mods wird das leicht besser aussehen und die werden auch kommen". Also ja zwiegespalten.
 

Iconoclast

BIOS-Overclocker(in)
Wie habt ihr denn am PC deutsche Untertitel bekommen? Ich habe nur englische Untertitel. :what:

Edit: Ok, jetzt kann ich in Steam auch auf Deutsch umstellen, heute Nacht ging das nicht, komisch.
 
Zuletzt bearbeitet:

kr4yzed

PC-Selbstbauer(in)
In der Rendersequenz vom Anfang schlägt sich die PS3 noch ganz gut abgesehen von den Unschärfen und dem komischen Leuchten um die Figur der Hexe (oder was auch immer) herum. Was man allerdings sagen muss: die PC-Version hat zwar schon höher aufgelöste Texturen und etwas erweiterte Animationen, richtig vom Hocker hauen tuts mich trotzdem nicht. Denke etwas mehr wäre noch drin gewesen vor allem was die Physik angeht. Das wird sehr schön sichtbar an dem statischen Gras.
Dürfte allerdings zweitrangig bei dem Spiel sein. Es würde allerdings noch einmal zur ohnehin schon starken Atmosphäre und der Immersion des Spiels beitragen.
 

P4TriX206

PC-Selbstbauer(in)
Beides total hässlich...HALLO Jahr 2014...die Demo aus 2013 war hübsch, aber das abgelieferte :daumen2: hoffentlich ist es nicht auch bei Watch Dogs so
 

Rizzard

PCGH-Community-Veteran(in)
Wie ich sehe hätte sich das warten nicht gelohnt.
Ich hatte schon 70h Vergnügen mit Dark Sous 2, und es geht weiter und weiter.
 

facehugger

Trockeneisprofi (m/w)
Das Meer ist toll, der Rest. Nuja, Standard halt und auf dem PC einen Knack schärfer aufgelöst... Aber das Game kauft man ja nicht wegen der Optik, sondern um möglichst oft virtuell den Löffel abzugeben:D

Gruß
 
A

azzih

Guest
Sieht beides hoffnungslos veraltet aus, vor allem die Übergänge der Texturen (Boden-Wand, Boden-Meer), wie mim Lineal gezogen. Auch Kantenflimmern ist im Video sehr deutlich, genau wie Clippingfehler.
Aber darum gehts ja nicht. Dark Souls ist halt so ne ganz andere Spielerfahrung, die Grafik vergisst man sowieso nach ein paar Minuten. Ich hab letzten Deus Ex 1 mit Grafikmods gespielt, ist immer noch ziemlich hässlich, trotzdem ist das nach kurzer Zeit vergessen.
 
M

MrL2on

Guest
Der Vergleich von VaatiVidya (https://www.youtube.com/watch?v=nnLAw8cTXKw) ist sehr ausführlich. Und er kommt auch auf das Thema April 2013 Version vs PC Version. Zwar sind die Texturen am PC besser allerdings ist die Lichtstimmung in dem Demomaterial deutlich besser sie beeinflusst ja auch das Gameplay. Während es bei der Demo enorm dunkel war und man eine Fackel wirklich gebraucht hat kann man bei der PC Version eigentlich überall ohne Fackel auskommen. Hoffentlich gibt es dafür Mods. Zur PC Version im Allgemeinen. Sicher kein schlechter Port mehr aber irgendwie denke ich mir ganze Zeit beim spielen "Mit Mods wird das leicht besser aussehen und die werden auch kommen". Also ja zwiegespalten.

Einmal ein dickes Dankeschön an dich, genau das ist fundierte Youtuberei die ich in den letzten Jahren sehr vermisst habe!

@Iconoclast: Auf jeden Fall auf englisch lassen. 50% der Schauspielleistung liegt in der Stimme! Und den halbherzigen deutschen Versuchen gewisse Nuancen zu erreichen habe ich schon lange den Rücken gekehrt.
 
F

FortuneHunter

Guest
@MrL2on ist sowieso auf Englisch. Nur die Texte und Untertitel sind dann Deutsch.
 
B

buenzli2

Guest
Was soll der Mist? Da liegen bei der Hardware 10 Jahre dazwischen. Dafür sieht es auf dem PC einfach grauenhaft aus. PS3 vs PC. LOL.
Citroen 2CV vs. Ferrari. Der Ferrari ist schneller, kaum zu glauben!
 

Ion

Kokü-Junkie (m/w)
Warum haben die nicht einfach die Grafik aus den alten gezeigten Demos beibehalten? :schief:
So wie ich es rauslese werden Mods kommen, bis dahin sehen die Entwickler keinen Cent von mir.
 

Artschie321

PC-Selbstbauer(in)
Ja klar ne Augenweide ist es nun nich. Aber das Art -Design bügelt das meiner Meinung nach einigermaßen wieder aus.
Wenn die Atmosphäre wieder so stimmig wie im ersten Teil ist, und es auch wieder genauso Anspruchsvoll ist, wird das super :)
 

Kyrodar

Software-Overclocker(in)
Das sieht ja so aus, als ob wirklich nur die Auflösung, und damit meine ich nur die Bildschirmauflösung, nach oben geschraubt worden is. Nuja. Fands und finds dennoch schick.
 

Iconoclast

BIOS-Overclocker(in)
Das Art Design ist echt top. :daumen: Wobei "nur" eine höhere Auflösung schon einiges ausmacht. DS1 hatte ich damals zuerst auf der PS3 und dann für den PC. Die PS3 Version war da schon ein einziges Matschfest. Sieht man hier in dem Video ja auch. Die PC Version reißt zwar auch keine Bäume aus, aber das Konsolenmaterial geht gar nicht. Von daher hat sich das Warten für mich gelohnt. Und was noch wichtiger ist, die 60FPS. DS spielt sich viel, viel, sehr viel angenehmer als mit den 30FPS. Es läuft alles schön rund und flüssig. Allein dafür lohnt es sich doch zu warten. :-)
Und wer weiß, was Modder für deaktivierte Sachen finden, vielleicht ist das Beleuchtungssystem von damals ja noch irgendwo versteckt. Wäre auch nicht das erste Mal und der absolute Hammer.
 

Nightlight

BIOS-Overclocker(in)
Die Grafik scheint in Bezug auf Geometriegrad / Polycount exakt identisch zu sein, von daher sollte man sich nix vormachen...

Lediglich die Auflösung ist nun mindestens 1080p und und die Texturen sind schärfer, aber sonst hat sich absolut rein gar nix getan.

P.S: Gothic 2 ist schwerer ;)
 
B

BabaYaga

Guest
Und schon gibt's die Mod, die das Spiel auf E3 Niveau kloppt, sprich stand von 2013. Krass. :ugly:

https://www.youtube.com/watch?v=lajjrRfirao

Macht schon was her, vor allem das mit den Fackeln & der Dunkelheit.
Ich finds irgendwo ja peinlich das Modder am Releasetag irgendwas zusammenschustern was die Entwickler scheinbar in der ganzen Zeit nicht hinbekommen haben... und die Modder haben ja noch nicht mal richtig losgelegt lol.
 

klink

PC-Selbstbauer(in)
Die PS3 Version sieht aus wie von Anfang der 2000er und die PC Version wie gegen Ende der 2000er. Das muss das Gameplay schon sehr gut sein um so was auszugleichen.
 

Atma

PCGH-Community-Veteran(in)
Die PS3 Version sieht aus wie von Anfang der 2000er und die PC Version wie gegen Ende der 2000er. Das muss das Gameplay schon sehr gut sein um so was auszugleichen.
Da hast du falsche Erinnerungen. Anfang 2000 war an eine Grafik wie in DS2 noch nicht zu denken, denn zu dem Zeitpunkt ist die PS2 erst mal erschienen und zwischen einem Dark Souls 2 auf PS3 und typischer PS2 Grafik liegen Welten ... in jeder Hinsicht.
 

Alex555

Software-Overclocker(in)
You don´t say! :schief:
Die PC Version ist besser als die Version einer 8 Jahre alten Konsole?? Das hätte ich ja mal gar nicht erwartet :lol:
Ist zwar schön dass ihr euch die Mühe gemacht habt, aber das Ergebnis war von vornherein klar.
Für mich persönlich ist der Unterschied in Anbetracht der "Steinzeithardware" der PS3 zu gering.
Heißt dass sich entweder die PS3 ganz gut schlägt, oder aber das Spiel zumindest was die Grafik anbelangt, wenig Feinschliff bekommen hat. :ugly:
 

Atma

PCGH-Community-Veteran(in)
You don´t say! :schief:
Die PC Version ist besser als die Version einer 8 Jahre alten Konsole?? Das hätte ich ja mal gar nicht erwartet :lol:
Ist zwar schön dass ihr euch die Mühe gemacht habt, aber das Ergebnis war von vornherein klar.
Für mich persönlich ist der Unterschied in Anbetracht der "Steinzeithardware" der PS3 zu gering.
Heißt dass sich entweder die PS3 ganz gut schlägt, oder aber das Spiel zumindest was die Grafik anbelangt, wenig Feinschliff bekommen hat. :ugly:
Die PC Version ist einfach ein 1:1 Port ohne optische Verbesserungen. Mehr hatte From Software für PC auch nicht versprochen. Dafür schafft aber eben auch eine 660 Ti 60 FPS bei einer 4K Auflösung.
 
Oben Unten