• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

CPU Lukü Beratung Archon vs Silver Arrow

pITTT

PC-Selbstbauer(in)
CPU Lukü Beratung Archon vs Silver Arrow

Hallo zusammen,

habe mir vor kurzem den Thermalright Shaman zugelegt und bin total begeistert davon.. nun möchte ich mir auch gern einen CPU Kühler von Thermalright zulegen, da mir mein EKL Groß Clockner von der Kühlleistung beim OC nicht mehr ausreicht.. Denn wenn ich CPU und GPU (GTX 570 850/1700/2200 @1,00V) auf Volllast gleichzeitig laufen habe wird die CPU 62°C heiß, mir zu viel.. nur kann ich mich nicht entscheiden zwischen dem Archon (bei pc-cooling.de mit 2x140mm Lüftern im Kit) oder dem Silver Arrow.. zudem ist die Frage ob beide überhaupt ins Gehäuse rein passen und ob sie nicht mit den G-Skill Ripjaws kolidieren.. vielleicht könnt ihr mir in meiner Entscheidung weiter helfen :)

mfg
 
Zuletzt bearbeitet:

Ahab

Volt-Modder(in)
AW: CPU Lukü Beratung Archon vs Silver Arrow

Bei Kollisionsgefahr empfiehlt sich ganz klar der Archon, ist nicht so ausladend wie der Silver Arrow. ;) Ins Gehäuse sollten beide locker passen.
 

elohim

Software-Overclocker(in)
AW: CPU Lukü Beratung Archon vs Silver Arrow

Also bei mir reiht sich der Archon zwischen Silver Arrow und Noctua D14 ein, andere Reviews sehen aber den Archon sogar als besten Kühler momentan.
Silverstone gibt 17cm Platz für einen CPU Kühler an, was genau die Größe des Archon wäre. Ob beide definitv passen kann ich nicht 100%ig beurteilen, aber ich gehe stark davon ausdas beide zu Ram/Board/Case passen
Schwierige Entscheidung, Ich würde einfach danach gehen, welcher dir optisch besser gefällt... ;)
 

ile

BIOS-Overclocker(in)
Archon ist das klar bessere Gesamtpaket. Nahezu gleiche Kühlleistung, aber deutlich leiser.
 
Zuletzt bearbeitet:

elohim

Software-Overclocker(in)
AW: CPU Lukü Beratung Archon vs Silver Arrow

Archon ist das klar bessere Gesamtpaket. Nahezu gleiche Kühlleistung, aber deutlich leiser.

Naja, so eindeutig ist das nicht.
Mit zweitem Lüfter ist der Archon mehr oder weniger genausolaut wie der Silver Arrow, ähnlich gut, evtl sogar etwas besser, aber rund 10€ teurer...
 
TE
P

pITTT

PC-Selbstbauer(in)
Nun ja von der Optik gefällt mir der Archon doch deutlich besser, auch mit 2 Lüftern.. Lautstärke ist natürlich auch ein Thema, aber da ja nur die Lüfter Geräusche entwickeln und ich auch auf den Archon 2 Lüfter montieren würde ist die Geräuschentwicklung wohl die gleiche.. Die 10€ mehr wären auch egal.. Bleibt nur die Frage welcher nun die bessere Kühleffizienz hat
 

elohim

Software-Overclocker(in)
AW: CPU Lukü Beratung Archon vs Silver Arrow

Bei mir war der Silver Arrow rund 1°C besser im Vergleich mit 2 Lüftern, in anderen Reviews liegt der Archon vorne, du kannst also bedenkenlos zum Archon greifen, es gibt innerhalb einer Serie schliesslich auch eh immer gewisse Schwankungen...
 
TE
P

pITTT

PC-Selbstbauer(in)
elohim schrieb:
Bei mir war der Silver Arrow rund 1°C besser im Vergleich mit 2 Lüftern, in anderen Reviews liegt der Archon vorne, du kannst also bedenkenlos zum Archon greifen...

Hab ich das richtig verstanden?! Du hattest bei beiden 2 Lüfter drauf oder nur beim Silver Arrow?
 

elohim

Software-Overclocker(in)
TE
P

pITTT

PC-Selbstbauer(in)
AW: CPU Lukü Beratung Archon vs Silver Arrow

Super ! Dank dir/euch für die Hinweise und Ratschläge :) Dann werde ich mir die Tage mal den Archon kommen lassen :)

Ach ja, was haltet ihr von Coollaboratory LiquidMetal Pad? oder ist die Arctic Silver 5 besser?
 
Zuletzt bearbeitet:

b00gie

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: CPU Lukü Beratung Archon vs Silver Arrow

ich bin mir nicht ganz sicher, aber ich habe oft gelesen, dass beim Silver Arrow die Lüfter nur rund 1200 u/min schaffen und in vielen Reviews wird geschrieben das man mit dem Archon eben die vorgegebenen 1300 u/min schafft. Wenn ich nun auf den Archon zwei Lüfter packe, dann müssten die ja (mit 1300 u/min) etwas lauter als auf dem Silver Arrow (1200 u/min) sein?
Oder wurde das schon ausgebessert?
 

ile

BIOS-Overclocker(in)
AW: CPU Lukü Beratung Archon vs Silver Arrow

ich bin mir nicht ganz sicher, aber ich habe oft gelesen, dass beim Silver Arrow die Lüfter nur rund 1200 u/min schaffen und in vielen Reviews wird geschrieben das man mit dem Archon eben die vorgegebenen 1300 u/min schafft. Wenn ich nun auf den Archon zwei Lüfter packe, dann müssten die ja (mit 1300 u/min) etwas lauter als auf dem Silver Arrow (1200 u/min) sein?
Oder wurde das schon ausgebessert?

Auf Silver Arrow und Archon sind die exakt gleichen Lüfter, deren Maximaldrehzahl aufgrund der Fertigungsschwankungen natürlich immer leicht divergiert. Heißt aber: Ein Silver Arrow mit 2 Lüftern kühlt bei Maximaldrehzahl 1 Grad besser, ist dabei aber doppelt so laut wie der Archon mit 1 Lüfter. Somit ist es für mich klar, welcher Kühler der bessere ist.
 

b00gie

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: CPU Lukü Beratung Archon vs Silver Arrow

das ist richtig, ich habe mir so oder so den Archon geholt :)
Ich weiß nur nicht wo ich es gelesen habe, es hat mich nur ein wenig verwirrt, weil eben genau die selben Lüfter drauf sind
 
TE
P

pITTT

PC-Selbstbauer(in)
ile schrieb:
Auf Silver Arrow und Archon sind die exakt gleichen Lüfter, deren Maximaldrehzahl aufgrund der Fertigungsschwankungen natürlich immer leicht divergiert. Heißt aber: Ein Silver Arrow mit 2 Lüftern kühlt bei Maximaldrehzahl 1 Grad besser, ist dabei aber doppelt so laut wie der Archon mit 1 Lüfter. Somit ist es für mich klar, welcher Kühler der bessere ist.

Also würde das bedeuten dass der Archon mit 2 Lüftern besser kühlt als der SA mit 2 Lüftern?
 

Uter

BIOS-Overclocker(in)
AW: CPU Lukü Beratung Archon vs Silver Arrow

...ist dabei aber doppelt so laut wie der Archon mit 1 Lüfter.
Doppelte Anzahl der Lüfter bedeutet nicht gleich doppelte Lautstärke. ;)
2 gleichlaute Schallquellen erhöhen den dB-Wert um 3.
Die gehörte Lautstärke verdoppelt sich alle 10 dB. Dementsprechend wären selbst 3 gleiche Lüfter noch nicht ganz doppelt so laut wie einer.
 
Oben Unten