• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Colin McRae Dirt 2 im Test: DirectX 9 vs. DirectX 11 plus Technik-Details

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung zu Colin McRae Dirt 2 im Test: DirectX 9 vs. DirectX 11 plus Technik-Details gefragt. Beachten Sie dabei unsere Forenregeln.

arrow_right.gif
Zurück zum Artikel: Colin McRae Dirt 2 im Test: DirectX 9 vs. DirectX 11 plus Technik-Details
 

Zergoras

Software-Overclocker(in)
Das sieht doch alles schon ganz schick aus. Ich bin auf die Benchmarks gespannt. Gekauft ist das Game auf jedenfall schon. Ich freu mich so drauf. :hail:
 

Gamer1970

Freizeitschrauber(in)
Die Screenshots sind ja mal gar nicht aussagekräftig...es sieht n bißchen schärfer aus, aber das war's auch schon ?!?
 

Oliver

Inaktiver Account
Also DX9 = unscharf und DX11 = scharf - Fortschritt ist nicht aufzuhalten :P

Da hätte ich aber deutlich mehr erwartet.
 

Primer

BIOS-Overclocker(in)
ich finde es toll das bei jeder radeon hd 5er das spiel dabei ist^^

Weiß zufällig jemand ob das auch noch nen Weilchen so bleibt, meine vor gut 5 Wochen bestellte HD5850 hat den Weg zum Händler noch nicht gefunden^^

Ansonsten würde mich noch die Frames interessieren. Profitiert die Performance von DX11? Wann ist den mit Benchmarks zu rechnen?

mfg Primer
 

|MELVIN|

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Diese unscharfe, weich gezeichnete Optik hätte man sicherlich auch ohne DX11 verändern können. Andere Rennspiele haben das ja auch geschafft (Shift...). Sowas dann als Fortschritt zu verkaufen.... naja.
 

Oxid

PC-Selbstbauer(in)
Also irgendwie ist dieses Spiel doch auch wieder nur gehyped worden...
Soooo toll finde ich die Grafik nun wirklich nicht. Auf jeden Fall von den Screenshots her. :(
 

M4xw0lf

Lötkolbengott/-göttin
bei den publikums-figuren fällt mal wieder deutlich auf: wenn die texturen ******* sind macht tesselation das ganze eher noch hässlicher als besser. ne sinnvolle nutzung dieser funktion stelle ich mir anders vor.

edit: wow, man darf nicht mehr ******* schreiben - hab ich das noch nie geschrieben sodass es mir noch nicht aufgefallen ist oder ist das neu? ^^
 

>ExX<

Volt-Modder(in)
Bei den Figuren sieht man den Unterschied irgendwie gar nich, aber is ja auch egal, wenn fährt hat man meistens eh keine Zeit sich die Figuren so genau anzusehen:).
Aber Dx11 sieht viel viel viel viel viel ............. schärfer aus als Dx9:devil:
 

Naennon

Freizeitschrauber(in)
Tessalation ist ja ein wahrhaft erschlagendes Kaufargument :D

Die "Crowds" am Rand sehen aus wie der Protagonist aus System Shock 2... und das hat paar Jahre auf dem Buckel
 

KlawWarYoshi

PCGH-Community-Veteran(in)
Das Spiel unterstützt kein DX10. Es gibt nur den "Konsolenpfad" DX9 und eben DX11, welches momentan Radeon-HD-5000-Karten vorbehalten ist.

MfG,
Raff

what???

damit steht es fest....wird nicht gekauft!! :schief:


wenn mir jetzt noch einer ezählt das man die unterschiede zwischen dx9 und dx11 ohne Lupe sieht...
dann dreh ich durch... :ugly:
da ist (nahezu) kein Unterschied !!:daumen2:
 

ColeTrickle

PC-Selbstbauer(in)
Wieso findest du das? Hier die beiden Originale:

Anhang anzeigen 162685 Anhang anzeigen 162686

Weil z.B. weit entfernte Objekte durch DX 11 zwar schärfer sind,man dadurch aber auch viel mehr Kanten sieht,durch das Blur von DX 9 siehts eben verschwommen aus,dadurch sieht man wiederum die Kanten nicht so!
Bin kein Fan von übertriebenen Blur,aber etwas muß schon sein,weil man in der Realität eben auch nicht 10km vollkommen scharf schauen kann!
Hab ja nix gegen DX 11,nur auf den 2 Vergleichsbildern,sieht für mich nunmal DX 9 fast schon besser aus!
 

Frittenkalle

Software-Overclocker(in)
Immer das gleiche, jetzt hacken se auf der Tesslation rum, vorher wars PhysX mit Batman und Sacred2 da sah ja auch alles mies aus jetzt ist es Colin. Ich weiß nicht was man den Leuten hier servieren soll. Wenn alle so drauf währen, wäre heute das maß der Dinge wohl ne S3 Virge.

Also auf der Screens sieht man schon den Unterschied aber auf dem Video kommt es richtig zur Geltung, einfach sehr realistisch.
Ich hoffe doch das es dann auch gut spielbar ist und nicht so einsackt wie Stalker. Hoffe die bringen ne Demo hab zwar keine hd5k dennoch würde ich gerne mal probespielen.
 

FortunaGamer

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Ich habe das Spiel auf der PS3 schon mal gespielt fand das nicht übel werde es mir auf jeden fall kaufen gehen. Der unterschied zwischen DX9 und DX11 ist schon einer aber so groß ist der nun auch nicht. Hoffe mal das es auch ein DX10 Modus gibt wenn ja würde ich da mal einen vergleich sehen.
 

PCGH_Marc

Lötkolbengott/-göttin
@ ColeTrickle

Depth of Field ist schön und gut. Dummerweise ist bei Dirt 2 mit DX9 das komplette Bild unscharf und weich gezeichnet bzw. "geblurt". Und das ist nicht realistisch.
FortunaGamer schrieb:
Hoffe mal das es auch ein DX10 Modus gibt wenn ja würde ich da mal einen vergleich sehen.
Gibts nicht, steht aber schon im Thread :schief:
 

Two-Face

PCGH-Community-Veteran(in)
Durch DX11 sieht das Bild lediglich schärfer aus, aber sonst sehe ich da wenig Unterschied.
BTW ist Dirt 2 mal wieder ein hervorragender Beweis, wie hässlich Charaktere in Rennspielen aussehen.
 

Blitzkrieg

Komplett-PC-Aufrüster(in)
bei den publikums-figuren fällt mal wieder deutlich auf: wenn die texturen ******* sind macht tesselation das ganze eher noch hässlicher als besser. ne sinnvolle nutzung dieser funktion stelle ich mir anders vor.

Und wenn dann die Figuren wie in Crysis aussehen, mockiert man sich wieder über die schlechte Performance. Muss wohl so sein, so genau wird man sich die Zuschauer wohl nicht ansehen. Aber hast recht, 'n bisschen schöner könnts schon sein.

edit: wow, man darf nicht mehr ******* schreiben - hab ich das noch nie geschrieben sodass es mir noch nicht aufgefallen ist oder ist das neu? ^^

Nein, mit Perwoll gewaschen.

scnr
 

rtxus

Software-Overclocker(in)
Na geht doch...dachte schon meine GTX260 wäre fällig, bei den Sysanforderungen...mini 45 bei 1680@4AA :daumen:

Gruß
 

Adam West

Software-Overclocker(in)
Durch DX11 sieht das Bild lediglich schärfer aus, aber sonst sehe ich da wenig Unterschied.
BTW ist Dirt 2 mal wieder ein hervorragender Beweis, wie hässlich Charaktere in Rennspielen aussehen.

man könnte denken, in einem rennspiel geht es um autos, umwelt und feeling. :schief:

und nicht um die unwichtigen figuren,welche nur einen "muss-bestandteil" im spiel bilden.
manche leute finden immerwieder was zu nörgeln... :hail:
 

tm0975

Software-Overclocker(in)
dx11 geht in die richtige richtung und das ergebnis stimmt auch, zumindest für den moment. wir haben jetzt windows 7 und erst in 3 jahren kommt 8. klar muß in 3 jahren noch mehr passieren, d.h. die möglichkeiten von dx11 mehr einsetzen als nur bei fähnchen, im wasser und bei zuschauern. btw, kann es sein, dass die, die hier meckern auch die sind, die bei den vorstellungen der 5000er radeonserie gemeckert haben?! also wen interessierts es, ihr wartet doch eh noch (ne ganze weile). und in 2012 kommt ja auch schon wieder ein neues dx. viel spass beim warten, ich freue mich auf das spiel!
 

basic123

Software-Overclocker(in)
DX11 hin oder her - es handelt sich sich immer noch um einen Multi-Titel. Wäre das Spiel extra für PC entwickelt worden, dann wäre auch die Grafik gaaaanz anders gewesen. Crysis hat´s vorgemacht.

Holen werde ich mir das Game trotzdem, da es bei meiner HD 5850 mit dabei war. Die Demo hab ich schon auf der PS3 gezockt und war eher enttäuscht, weil es keine "echten" WRC-Etappen gibt. Die ganze Aufmachung des Spiels hat mich zu sehr an NfS: Pro Street erinnert, welches bei mir allerdings nur Brechreiz ausgelöst hat.
 
K

Kenneth

Guest
NVidia macht hinne. Ich will DX11. Das was man so sieht gefällt mir. Da i mit meiner langsammen 8800GT ja mit DX10 nie gespielt hab und noch DX9 gewohnt bin lohnt sich da mal nen neukauf einer Karte nach über 2 Jahren. Natürlich dann DX11 in 3D :daumen:

die beleuchtung ist das nonplusultra,jedenfalls sieht es im video sehr geil aus.
Jupp
 
F

flight19

Guest
NVidia macht hinne. Ich will DX11. Das was man so sieht gefällt mir. Da i mit meiner langsammen 8800GT ja mit DX10 nie gespielt hab und noch DX9 gewohnt bin lohnt sich da mal nen neukauf einer Karte nach über 2 Jahren. Natürlich dann DX11 in 3D :daumen:


Jupp


Wenn du DX 11 willst... warum kaufst du dir dann keine Graka? gibt doch sehr schöne von AMD... wer kauft schon bei nvidia :ugly:

naja aber das Video sieht schon geil aus
 

Fatal!ty Str!ke

PC-Selbstbauer(in)
Also ich kann die Unterschiede schon deutlich erkennnen.

Das einzige, was eher schwer zu erkennen ist, ob in DX11 schärfere texturen verwendet werden...
Ich würde mal trotz des Blur auf JA tippen. Nämlich aus dem Grund, weil man z.B. an der Rückleuchte hinten nen zimlich starken Unterschied sieht. Der ist nicht nur schärfer, sondern hat auch ganz andere Details und reflektionen Und wenn ich mir das ganze Bild so ansehe, würd ich meinen, dass das Blur (an den Kanten) eigentlich nicht soo stark ist, als dass es deutlich unschärfere Texturen rechtfertigen würde. Ich sag mal, die texturen haben ne etwas höhere Auflösung in DX11. Kann aber antürlich auch täuschen.

Am Deutlichsten sieht man das HDAO. An quasi jeder Kante und Einbuchtung ist es vorhanden und gibt dem Spiel ne höhere Plastizität. Für die dies nicht sehen: Unter dem Reifen beim nähesten Auto ist ein schatten. Bei DX9 ist der nicht da. Und das sieht eigentlich zimlich lächerlich aus. Als würde das Auto schweben...
Genauso die Beton Streckenbegrenzungen. Durch das AO siehts eher danach aus, als würde das da auch stehen. Bei DX9 siehts irgendwie draufgepappt aus, weil eben diese Adunkelung in den ecken fehlt.


Klar, wegen dem Blur ist alles etwas schwerer zu erkennen. Aber die Unterschiede sind eindeutig da und sofort zu erkennen. Man muss nur wissen, was die Fachegriffe bedeuten, dann weis man auch, wo man hinschauen muss, um den Effekt zu erkennen. Und anscheinend wissen das hier nur wenige.

Was mich noch brennend interessieren würde ist, obs mit meiner CPU gut läuft. Dass ich mit nem Quad vorteile habe, interessiert mich weniger. Das ist sowieso klar. Ich will nur wissen, ob ein Quad pflicht ist, um überhaupt flüssig zu spielen.
(Was ja laut Empfohlenen Systemvorraussetzungen den Anschein macht)

Also würd ich mir bitte nen CPU Benchmark wünschen. :)
 
Oben Unten