• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

CM 690 Pure + welche Lüfterkonfiguration?

-MIRROR-

Volt-Modder(in)
CM 690 Pure + welche Lüfterkonfiguration?

Hallo, meine geliebte PCGHX-Community^^

Wie schon im Titel erwähnt wird mein neues System in einem CM690 Pure Black mit Seitenfenster wohnen. Noch nicht 100%-ig sicher, aber wahrscheinlich ein AMD-System. Als CPU-Kühler möchte ich den Prolimatech Megashadow nehmen, welcher Lüfter dazu soll, weiß ich noch nicht.

Ich stehe übrigens auch auf ein komplett schwarzes Gehäuse mit dezenten aber auffälligen Lüftern, wie z.B. mit weißen guten LED's und so. Wie bei dem Mods eben, ich kann aber nicht modden, doch vllt. kann man da ja noch was reißen bei dem gehäuse mit entsprechenden Lüftern. :)

Soweit so gut, es sollte alles nicht zu teuer und nicht zu laut werden, das ist wichtig. Zweitrangig ist das Aussehen und die Kühlleistung alles andere... höchstens drittrangig^^

Meine Systemkonfiguration, damit ihr wisst wie warm es ungefähr darin werden wird:

CM 690 Pure mit Sichtfenster

AMD Phenom II X4 955 BE

MSI 790FX-GD70

Prolimatech Mega Shadow

G.Skill RipJaws DIMM Kit 4GB

Samsung SH-B083L bulk

Cooler Master Silent Pro M500 500W

Samsung SpinPoint F3 1000GB

SSD Now V.-Series 40GB

Sapphire Radeon HD 5870 (erst später)/momentan: Palit GTX260/1792MB


So, ich hoffe ich hab nichts vergessen. Genug Möglichkeiten zur Gehäusekühlung gibt es beim CM690 ja. Bloß welche und wohin? Und wieviele?


Nun, wie ihr seht, hab ich da noch keinen blassen Schimmer was ich nehmen soll. Ich ahb schonmal rumgeguckt, aber nichts mich überwältigendes gesehen. Ich hoffe ich könnt mir eine hilfreiche Konfiguration geben.



Vielen Dank schonmal im voraus. :daumen:
MfG -DIVINITY-
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
-MIRROR-

-MIRROR-

Volt-Modder(in)
AW: CM 690 Pure + welche Lüfterkonfiguration?

Komisch. Sonst wurde mir im PCGHX-Forum immer geholfen und jetzt, wo es wirklich wichtig ist, herrscht gähnende Leere bei den "Hilfsbereiten". *enttäuscht*

Ich hoffe es findet sich doch noch jemand, wenn nicht... bin ich hilflos.
 

TheSomberlain

Freizeitschrauber(in)
AW: CM 690 Pure + welche Lüfterkonfiguration?

Ich hab nen normales RC 690, aber das macht ja nix für die Konfiguration, bei mir siehts folgendermaßen aus:

1x Front -> Luft rein
1x Back -> raus
1x Top -> raus

Jeweils 120mm Lüfter.

Wegen den Optischen Akzenten: Ich würde lieber in gute Lüfter wie die Noiseblocker Multiframe etc investieren und selbst die 4 LED's einbauen, die meißten Moddinglüfter überzeugen nicht durch Qualität find ich!
 

poiu

Lötkolbengott/-göttin
AW: CM 690 Pure + welche Lüfterkonfiguration?

hallo

hab das CM690 siehe auch SIG

ich würde entweder eine lüftersteuerung verbauen oder scyhte slippy mit 500-800U/min

persönlich empfinde lüfter @1200U/min schon als relativ laut

Lüfterpositionen: auf alle fälle im Deckel Lüfter einsetzten.

als ich denn bericht geschrieben hab, bin ich auf ein test gestossen wo man alle möglichen Kombinationen durch getestet hat.

ich glaube das war der hier : http://www.dexgo.com/index.php?site=artikel/view.php&id=52&rubrik=grapevine&seite=1
 

Uter

BIOS-Overclocker(in)
AW: CM 690 Pure + welche Lüfterkonfiguration?

ich würd vorne einen 120er rein blasen lassen und hinten einen 120er raus...
wenns vom preis noch passt dann zusätzlich unten ein 140er rein und oben ein 140er raus...

als lüfter würd ich die hier nehmen:
Caseking.de » Lüfter » Noiseblocker » Noiseblocker BlackSilent Pro Fan PK2 - 140mm
Caseking.de » Lüfter » Noiseblocker » Noiseblocker BlackSilent Pro Fan PL2 - 120mm

falls es zu laut ist kannst du sie ja noch drosseln...

(ach ja was mich verwirrt: beide lüfter erzeugen 20db und da sie vom selben hersteller sind müssten die angaben ja auch vergleichbar sein aber der 120er erzeugt laut datenblatt mehr luftfluss das müsst doch umgekehrt sein???)
 

Steff456

Freizeitschrauber(in)
AW: CM 690 Pure + welche Lüfterkonfiguration?

Also ich hab auch den Mega Shadow und dann vorne den drin gelasen und hinten raus einen Scythe S-Flex eingebaut und oben auch noch einen S-Flex.. läuft sehr ruhig, weil der vorne (der mit den Blauen LED) nur bis 900 UPM geht und somit auch ungedrosselt leise ist.
Dennoch empfehle ich aufgrunde des Mesh-Baus eine Festplattendämmung.
 

TheSomberlain

Freizeitschrauber(in)
AW: CM 690 Pure + welche Lüfterkonfiguration?

Ja, das mit den Festplatten kann ich bestätigen...meine eine liegt neben dem netzteil, weil sie im Käfig zuviel Lärm macht!
 
TE
-MIRROR-

-MIRROR-

Volt-Modder(in)
AW: CM 690 Pure + welche Lüfterkonfiguration?

Ok. Danke für eure Antworten.

Hab mir eure Links angesehen und habe nun einige ENtscheidungen getroffen, wenn auch nicht alle.

Als Gehäuselüfter werden Noiseblocker verwendet mit 120mm, welche genau, das such ich mir noch aus. Für den CPU-Lüfter bräuchte ich noch eine vernünftige Empfehlung, bis jetzt wollte ich das Paket verwenden:
Caseking.de » CPU-Kühler » Alle CPU-Kühler » Prolimatech Mega Shadow "Silent Edition"

Zur Anordnung der Gehäuselüfter:

Auf jeden Fall kommt einer an die Front der Luft reinbläst und einer am Heck der sie wieder rauszieht, das erweist sich ja als sehr effektiv. Nun hätte ich gerne oben noch welche, die müssen nicht leistungsstark sein, nur leise und gut aussehen, mit weißen LED's wäre toll. Die sollen dann noch Luft rein oder raustransportieren.

Und wegen Festplatte: Was soll ich mit der machen? Welche Festplattendämmung empfehlt ihr? Soll ich auch was mit der SSD machen? Und soll ich ne Lüftersteuerung noch dazupacken bei 4 Lüftern oder nicht?

MfG -DIVINITY-
 

Steff456

Freizeitschrauber(in)
AW: CM 690 Pure + welche Lüfterkonfiguration?

Also Lüftersteuerung kann man mit Speedfan regeln (sofern du dir ein Y-Kabel für die Lüfter mitbestellst, sodass immer zwei zusammen geregelt werden können)
Als Dämmbox ist das Scythe Quiet Drive einfach unschlagbar!
Zum Thema Gehäuselüfter: würde den oben rausblasen lassen, da dies die natürliche Konvektion unterstützt.
 
TE
-MIRROR-

-MIRROR-

Volt-Modder(in)
AW: CM 690 Pure + welche Lüfterkonfiguration?

Von dem Scythe Quiet Drive hab ich schon gehört, das wird bestellt.
So, hab mich entschieden. Ich verzchte auf die Optik von den oben-raus-Lüftern, da das, denke ich mal geldverschwendung wäre.
Ich nehme 2 Noiseblocker BlackSilent Pro Fan PL2 - 120mm und für oben einen der rausbläst, und zwar diesen: Noiseblocker BlackSilent Pro Fan PK2 - 140mm.

Ich dneke mal, dass das recht effektiv ist, sie sind schwarz und nicht laut (oder?).. Jetzt pberlege ich, ob ich den vorinstallierten Frontlüfter rausnehme und auch nen Noiseblocker einbaue.
 
Zuletzt bearbeitet:

Uter

BIOS-Overclocker(in)
AW: CM 690 Pure + welche Lüfterkonfiguration?

ich denk das ist eine gute entscheidung... wenn du die festplatten eh wo anders hin tust dann ist der frontlüfter nicht mehr sooo wichtig... dementsprechend würd ich ihn runterregeln und wegen der optik drin lassen (viel wind wird er nicht mehr machen wenn du ihn bis zum unhörbaren runter regelst)... zum reinblasen würd ich lieber einen 140er unten nehmen (ist sehr gut für die graka)
 
TE
-MIRROR-

-MIRROR-

Volt-Modder(in)
AW: CM 690 Pure + welche Lüfterkonfiguration?

Aha. Na die Festplatte bleibt da wo sie sien soll. im Scythe Qiuet Drive im 5,25"-Slot und der Frontlüfter... Mal sehen ob der laut ist, wenn nicht dann darf er ruhig Luft reinpusten^^

140mm, der von unten Luft nach oben an die Graka bläst? Hmm, die Entscheidung müsste ich nochmal überdenken, er soll ja im großen und ganzen nicht so laut sein.
 

Nemesis Design

Freizeitschrauber(in)
AW: CM 690 Pure + welche Lüfterkonfiguration?

guckst du hier:

habe 3 enermax cluster drinne und das gleiche geäuse wie du nur ohne das standart sichtfenster



 
TE
-MIRROR-

-MIRROR-

Volt-Modder(in)
AW: CM 690 Pure + welche Lüfterkonfiguration?

@ Nemesis Design

Jo, das ist aj die gleiche Lüfteranordnung, wie ich sie haben möchte. Sind die Lüfte rleise udn effizienter als die Noiseblocker Multiframe...?
 
TE
-MIRROR-

-MIRROR-

Volt-Modder(in)
AW: CM 690 Pure + welche Lüfterkonfiguration?

7V heißt? Also wieviel RPM?

Udn wieso wird bei deinem Projekt immer vom Xigmatek Midgard geredet? ich dachte du hast das CM690?
 

Uter

BIOS-Overclocker(in)
AW: CM 690 Pure + welche Lüfterkonfiguration?

Aha. Na die Festplatte bleibt da wo sie sien soll. im Scythe Qiuet Drive im 5,25"-Slot und der Frontlüfter... Mal sehen ob der laut ist, wenn nicht dann darf er ruhig Luft reinpusten^^

140mm, der von unten Luft nach oben an die Graka bläst? Hmm, die Entscheidung müsste ich nochmal überdenken, er soll ja im großen und ganzen nicht so laut sein.


das mit dem 5,25" hab ich ja gemeint... wenn sie dort ist dann wird sie nicht vom frontlüfter gekühlt...

wenn alle lüfter gleich laut sind dann macht einer mehr oder weniger so gut wie kein unterschied bei der lautstärke... ist dann eher eine preisfrage ob du deinem pc noch einen lüfter mehr gönnen willst...
 
TE
-MIRROR-

-MIRROR-

Volt-Modder(in)
AW: CM 690 Pure + welche Lüfterkonfiguration?

Die Festplatte muss ja auch nicht extra gekühlt werden.

Es ist eine Preisfrage.
 

Nemesis Design

Freizeitschrauber(in)
AW: CM 690 Pure + welche Lüfterkonfiguration?

7V heißt? Also wieviel RPM?

Udn wieso wird bei deinem Projekt immer vom Xigmatek Midgard geredet? ich dachte du hast das CM690?


wie viele umdrehungen das nun sind kann ich nicht sagen ich weiß aber das es vollkommen ausreichend ist um meinen prozessor im extremfall bei 4,0 GHz ausreichend mit luft zu versorgen

wo steht denn das ich ein midgard habe?...axo ja sollte ursprünglich eins werden ist dann aber aufgrund von fehlern wieder reklamiert wurden
 
Oben Unten