• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

case gesucht

cryzen

Software-Overclocker(in)
Corsair c70 habe ich mir bestellt in millitary green top case !! kann ich nur sagen kamm heute morgen an hat mich der postbote um 8 ausm bett gekligelt muss aber erstmal gucken wie mir das millitary green mit meiner hardware gefaellt wenn es mir nicht so passt werde ich es auseinander bauen und schwarz lackieren mit 1 oder 2 selbstgeschnittenen schablonen mit corsair schriftzug verschoener hat man wieder was zu tun
 
C

Cappuandy

Guest
Hi zusammen,

oh oh,bei nem neuen Gehäuse bzw. Gehäuse allgemein kommt es sehr auf den persönlichen Geschmack an.
Die angabe vom Budget war schon mal ganz gut, da lässt sich auf jedenfall was gutes finden.

Als ich mein Case ausgesucht hatte, hat ich leider nicht soviel Finanz. spielraum daher wurde es ein Aerocool Case.
Neben Aerocool war bei mir ein NZXT Case mit in der engeren wahl. (Lexa S)

Meinem Bruder habe ich ein Zalman Z9+ (etwas älter mitlerweile) Empfohlen, der heute immernoch sehr zufrieden mit diesem ist.

Was interessant wäre ob dein Kumpel ein Case mit ner Laufwerkstür oder Sichtfenster oä. mag
Will er "normale" Luftkühlung verbauen o. später auf Wasser umrüsten?

Grüße Andy
 
C

Cappuandy

Guest
es sollte modern aussehen und alle modernen anschlüsse bieten (usb3, vllt esata/hdd docking???)

Dann evtl. das NZXT Phantom 410 GunMetal mit Sichtfenster?
Es bietet ausserordentlich viel Platz und hat USB3.0 drin wie auch sehr gutes Kabelmanagement möglich.
Die Optik is mMn selbst mit der Tür vor den Laufwerken sehr Edel und Modern.

Ist halt nicht so einfach, wenn man des Kumpels geschmack nicht kennt.
Oder auch Thermaltake: Armor Revo Gene Black / Snow White <- diese haben abgesehen vom USB 3.0 auch ne Docking Station integriert.

Am besten zeigst du dem Kumpel mal einige u. postest uns dann evtl. mal seine Favoriten was er so gesehen/gefunden hat.
Dann können wir hier auch ne Meinung schreiben ob es mit den Komponennten u.dessen Kühlung hinhaut etc.

Grüße Andy
Ps:
Wie schaut es denn hiermit aus Cooler Master CM 690 II Advanced NVIDIA Edition.
Muha, der war gut. Der Kumpel hat ne AMD RADEON karte drin u. will dann sicher keine NVIDIA Edition. :)
Aber bezüglich Cooler Master dann evtl. das hier.
 

Westcoast

Kokü-Junkie (m/w)
das CM Storm Stryker Big-Tower ist ein hammer gehäuse. gute verabreitung, viel platz, gut belüftet und gutes KabelManagment.
 

Zappaesk

Volt-Modder(in)
Ich kann Lian Li empfehlen. Top verarbeitet, Optik ist auch super (das ist aber natürlich Geschmacksache) und die Details sind auch meist sehr gut gelöst.
Habe aktuell 2 Gehäuse von denen am Start und bin sehr zufrieden!
 
C

Cappuandy

Guest
Mhh, das CM Storm .. is ja auch wesentlich über dem Budget was du angegeben hattest. :)
Hat auch mMn zuviel schnick schnack wie nen tragegriff etc. - aber wenn´s ihm gefällt.

Vielleicht kann er sich das hier von InWin GRone Weiß noch angucken. *integrierte Lüftersteuerung, *integrierte Dockingstation, *integriertes USB3.0, *Kabelmanagement *Sichtfenster etc.
Gibt es ebenfalls in Schwarz.

Ansonsten kann er ja ruhig das CM Storm nehmen, wenn´s ihm gefällt und es hier schon die positive Meinung dazu gab.
 
Oben Unten