• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Build Your System with BitFenix Aegis - Wir suchen einen User für einen detaillierten Worklog

BitFenix DE

BitFenix Staff
Build Your System with BitFenix Aegis - Wir suchen einen User für einen detaillierten Worklog



Wir suchen an dieser Stelle einen User, welcher im Forum einen detaillierten Build Log zu unserem BitFenix Aegis verfasst.

Hierfür stellen wir euch natürlich ein Aegis mit Fenster und ICON Display in der Farbvariante eurer Wahl bereit. Außerdem legen wir jeweils noch ein 24Pin Alchemy ATX und zwei PCIe Alchemy Sleeves sowie einen Alchemy LED Stripe in der Farbe eurer Wahl obendrauf, damit Ihr das Innenleben ansprechend in Szene setzen könnt. Nachdem der Worklog beendet wurden verbleiben die Sachen natürlich bei euch!


Was erwarten wir von euch:

Von dem ausgewählten Usern erwarten wir einen Build Log mit detaillierten Bildern, die den Einzug eures Systems in das neue Gehäuse zeigen. Natürlich solltet Ihr auch ein paar Worte verlieren, was euch beim Einbau zugesagt hat und auch was nicht. Ob Ihr die Fotos mit einem Handy macht oder mit einer professionellen DSLR bleibt euch überlassen, solange am Ende die Qualität stimmt. Ihr müsst keinerlei Modifikationen am Gehäuse vornehmen. Wenn Ihr das trotzdem gerne machen möchtet, halten wir euch natürlich nicht davon ab.

Eure Bewerbung gebt Ihr ganz normal als Antwort auf diesen Thread ab. Hierzu wollen wir abgesehen von euren Farbwünschen noch wissen welches System ins Aegis einziehen soll. Bevor Ihr eine Bewerbung abgebt achtet bitte auf die maximal mögliche CPU-Kühler Höhe!


Die Bewerbungsphase läuft erstmal bis zum 01.07. 18:00 Uhr, sollten sich bis dahin kein passender Bewerber einfinden behalten wir uns die Möglichkeit vor den Zeitraum zu längern. Der ausgewählte User wird mit Ende der Bewerbungsfrist im Thread bekanntgegeben. Eure BuildLogs sollten dann spätestens vier Wochen ab Erhalt des Gehäuses online sein und idealerweise euer System in unserem Aegis zeigen.


Wir freuen uns auf eure Bewerbungen. Viel Spaß und viel Erfolg.
 
Zuletzt bearbeitet:

Research

Lötkolbengott/-göttin
AW: Build Your System with BitFenix Aegis - Wir suchen einen User für einen detaillierten Worklog

Feines Teil.
Würd ich glatt machen, nur haben meine Komponenten Übergröße.
1*420 + 1*200er Radis.
Aquero5 +5,25 AGB.
 

Gamer090

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Build Your System with BitFenix Aegis - Wir suchen einen User für einen detaillierten Worklog

Kann man auch aus der Schweiz mitmachen?

Falls ja, meine Hardware die ich zum teil noch bestellen muss, geplant ist von mir den neuen PC erst beim Release von Windows 10 zu bauen, wenn ihr aber jetzt schon ein Gehäuse bereit stellt, dann eben jetzt schon. :)

Hardware:

  • Bitfenix Aegis in Gelb die LED Teile in Weiss, Sleeves in Gelb
  • Biostar A88ZN
  • A10-7850K
  • G.Skill Ares 16GB 2400MHz Dual Ranked RAM
  • Crucial MX200 256GB (mSATA-SSD)
  • bequiet L8 430W
  • Raijintek Triton

Die APU wir natürlich so gut übertaktet wie es geht, möchte Testen wie gut sich damit The Witcher 3 bei welchen Einstellungen spielen lässt. Erfahrung im Texte schreiben habe ich ein bisschen, die 2 Sammelthreads in der Signatur und mehrere Lesertests habe ich schon geschrieben. :)

Wenn noch Fragen sind, einfach PN oder hier im Thread.
 
Zuletzt bearbeitet:

Research

Lötkolbengott/-göttin
AW: Build Your System with BitFenix Aegis - Wir suchen einen User für einen detaillierten Worklog

DualRank RAM?
 

Research

Lötkolbengott/-göttin
AW: Build Your System with BitFenix Aegis - Wir suchen einen User für einen detaillierten Worklog

RAM mit übertakten?
Lüfterbestückung? Steuerung?
 

Gamer090

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Build Your System with BitFenix Aegis - Wir suchen einen User für einen detaillierten Worklog

RAM mit übertakten?
Lüfterbestückung? Steuerung?

Arbeitest du bei Bitfenix das du mich das alles fragst? ;) Lüftersteuerung kommt nicht rein und auch keine weiteren Lüfter weil ich nur die mSATA SSD nutzen werde brauche ich vorne keine Lüfter und der PC ist somit leiser. Der hintere Lüfter saugt schon die ganze Abwärme ab. :)

RAM-Übertaktung habe ich noch nie gemacht aber gibt immer ein erstes mal und frag mich jetzt nicht ob ich die aktuelle Hardware übertaktet habe, darum geht es in diesem Thread nicht! :)
 

Captain_Bedal

Freizeitschrauber(in)
AW: Build Your System with BitFenix Aegis - Wir suchen einen User für einen detaillierten Worklog

Sry, bin raus :(
 
Zuletzt bearbeitet:

n8schrauber

Kabelverknoter(in)
AW: Build Your System with BitFenix Aegis - Wir suchen einen User für einen detaillierten Worklog

.....
 
Zuletzt bearbeitet:

Drayygo

Software-Overclocker(in)
AW: Build Your System with BitFenix Aegis - Wir suchen einen User für einen detaillierten Worklog

Ich würde ja schon sehr gerne mitmachen, leider gibt es keine vernünftigen M-ATX Mainboards für einen FX8320E..Aber vielleicht beim nächsten mal, wenn ihr jemanden für ein ATX - System sucht. Coole Aktion auf jeden Fall :daumen:
 

XeT

BIOS-Overclocker(in)
AW: Build Your System with BitFenix Aegis - Wir suchen einen User für einen detaillierten Worklog

Das klingt echt gut. Meine hardware würde sich auf ein weißes Gehäuse mit LED Stripes und Sleeves in Blau freuen.

Die umzugs-Hardware wäre:
Asrock H97m pro 4
Intel xeon e3-1231
Thermalright true spirit 90m
Sapphire r9 290 Tri-x OC
2SSDs 1 HDD
 
Zuletzt bearbeitet:

DOcean

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Build Your System with BitFenix Aegis - Wir suchen einen User für einen detaillierten Worklog

Da ich eh gerade auf der Suche nach einem neuen Gehäuse bin wäre das super :daumen:

System:
i7-2600k
GTX580
beides unter Wasser (2x2x120 Radis)

Blau mit weißer Beleuchtung hört sich schick an
 

Razorandi

Kabelverknoter(in)
AW: Build Your System with BitFenix Aegis - Wir suchen einen User für einen detaillierten Worklog

Ohhhh da würde ich gerne auch mitmachen :)
Ich würde das ganze in rot nehmen, passt wunderbar zum Rest meiner Hardware!(und meiner Ducati :)
Ich biete folgendes System:
Intel Core I5 4460 + Bequiet Shadow Rock slim
16 GB Ram HyperX Savage Rot
MSI B85M Gaming
MSI GTX 980 Gaming 4G
Corsair CS550M
Samsung 850 evo 120GB SSD
WD Blue 500 GB HDD
Dazu natürlich rote Lüfter.

Ich würde ein wenig Folie Auftragen um auf das Thema Ducati zu kommen. Platz hat man ja genug!
 

Lays24

Schraubenverwechsler(in)
AW: Build Your System with BitFenix Aegis - Wir suchen einen User für einen detaillierten Worklog

Das hört sich sehr nett an. Also ich würde das Gehäuse in weiß nehmen und die LED Stripes und Sleeve in Rot :)

Asrock 970 Extreme3 R1.0
Sapphire R9 270X 2GB Toxic
Aerocool Strike-X CM 600W ATX
G.Skill ARES 8 GB DDR3-1866
AMD FX-6300 Vishera
1x OCZ SSD Agillty 3
2x 3,5" HDD

Ich würde evtl sogar etwas am Gehäuse machen. Aber was genau ich mache bleibt noch mein kleines Geheimnis ;)
 

the_leon

Volt-Modder(in)
AW: Build Your System with BitFenix Aegis - Wir suchen einen User für einen detaillierten Worklog

Also, ich würde meine HW gerne ins Rote Gehäuse verlagern.
Die Sleeves und Streifen auch gerne in rot.
Auch das Gehäuse bleibt nicht unbearbeitet...
Meine HW:
I5 4690K@4,4 ghz
Macho rev.B
Gigabyte Z97MX Gaming 5
8gb Ram.
Crucial Mx100 250gb
Seagate Barracuda 1tb
500w beQuiet E10
Gigabyte Gtx 660ti
 

Kusanar

BIOS-Overclocker(in)
AW: Build Your System with BitFenix Aegis - Wir suchen einen User für einen detaillierten Worklog

Kann man auch aus der Schweiz mitmachen?

Ich bitte ebenfalls um Klärung:

1) Ist die Aktion auf Teilnehmer aus Deutschland beschränkt? Oder dürfen auch Leser aus der Schweiz oder Österreich mitmachen?
2) Gibt es ein Mindestalter für Teilnehmer?
3) Auch wenn es doof klingt, aber auch das wurde nicht ausdrücklich erwähnt: Verbleibt die Hardware bei erfolgreichem Abschluss des Worklogs beim Teilnehmer?

Danke schonmal :)
 

Healrox

Software-Overclocker(in)
AW: Build Your System with BitFenix Aegis - Wir suchen einen User für einen detaillierten Worklog

Och menno. Bräuchte zwar einen neuen Rechner für meine DAW, allerdings wäre das Setup viel zu unspektakulär.
Abgesehen davon ist so ein Case mit Fenster dafür eh ungeeignet.
 

HMangels91

Freizeitschrauber(in)
AW: Build Your System with BitFenix Aegis - Wir suchen einen User für einen detaillierten Worklog

Würde auch gerne mal einen Build Log verfassen, dabei könnte ich mit 3 verschiedenen Systemen arbeiten;)
Asrock B85M HDS
i5 4460
Rajinthek Themis
Crucial Ballistix 8GB
BQ S7 450W
Asus R9 280 DC2T
SSD+ HDD
 
TE
BitFenix DE

BitFenix DE

BitFenix Staff
AW: Build Your System with BitFenix Aegis - Wir suchen einen User für einen detaillierten Worklog

Ich bitte ebenfalls um Klärung:

1) Ist die Aktion auf Teilnehmer aus Deutschland beschränkt? Oder dürfen auch Leser aus der Schweiz oder Österreich mitmachen?
2) Gibt es ein Mindestalter für Teilnehmer?
3) Auch wenn es doof klingt, aber auch das wurde nicht ausdrücklich erwähnt: Verbleibt die Hardware bei erfolgreichem Abschluss des Worklogs beim Teilnehmer?

Danke schonmal :)


Sorry das ich jetzt erst antworte:

zu 1) Grundsätzlich können auch User aus der Schweiz mitmachen, allerdings muss der anfallende Zoll von den entsprechenden Usern selbst getragen werden :(

zu 2) Solange Ihr in der Lage seid halbwegs ordentliche Fotos zu machen und ein paar Worte dazu zu schreiben ist das Alter eigentlich egal, von daher kein Mindestalter.

zu 3) Die gestellte Hardware verbleibt nach dem Worklog selbstverständlich beim User. Ich habs nochmal entsprechend im Startpost ergänzt.



Ansonsten GoGoGo, die Bewerbungsphase läuft nurnoch heute bis 18 Uhr!
 

Ion

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Build Your System with BitFenix Aegis - Wir suchen einen User für einen detaillierten Worklog

Nachdem ich letztens von einem Big-Tower mit riesigen E-ATX Board auf ein nahezu winziges Fractal Design Node 304 mit ITX-Board gewechselt habe, wurde bei mir das Interesse an kleinen Gehäusen geweckt. Das Aegis zählt ja auch eher zu den "kleinen" Vertretern der Gehäuse und ich wette meine Hardware würde sich auch darin wohl fühlen.

Hier erst einmal die Hardware mit der ich teilnehmen würde:

CPU | i5-4590 (CPU Kühler: Scythe Mugen MAX)
Board | AsRock B85M-ITX
RAM | Kingston Hyper X Fury (DDR3, 1866MHz) in weiß
GPU | Gigabyte GTX 780Ti Windforce X3 OC
NT | Cooler Master V550
SSD / HDD | Samsung SSD 830 / Western Digital Red 2TB

Sollte ich der Auserwählte sein, so würde ich nicht nur den Umzug ins neue Gehäuse umfangreich dokumentieren, sondern auch einen Vergleich mit dem Node 304 anstellen was die Temperaturen sowie die (subjektive) Lautheit angeht.
Ich habe bereits diverse Berichte und Artikel verfasst und hätte somit das nötige Know-how.

Eine Foto-Lampe, eine gute Kamera und Spaß an der Freude sind vorhanden :-)

Ich würde bei der Farbe alles in weiß bevorzugen.


Der Bericht würde, mit den mir gegeben Mitteln, nach besten Wissen und Gewissen sowie professionellen Anspruch verfasst werden.


Ion
 

Hennemi

Freizeitschrauber(in)
AW: Build Your System with BitFenix Aegis - Wir suchen einen User für einen detaillierten Worklog

Ich würde echt gerne mitmachen, aber leider habe ich ein ATX-Board :(
Finde es aber richtig super das es hier im Forum immer wieder die Möglichkeit gibt sich als Lesertester zu bewerben, nur weiter so :daumen:

Wünsche den Teilnehmern viel Spaß
 

sh4sta

Software-Overclocker(in)
AW: Build Your System with BitFenix Aegis - Wir suchen einen User für einen detaillierten Worklog

Warum ich mich Bewerbe? Nun ja, eigentlich für meine Frau, da sie das Gehäuse benutzen würde.^^ Selber habe ich schon nen paar Gehäuse gehabt (Elysium, MozartXT, aktuell gerade das PHANTEKS Enthoo Primo und ein paar andere Cases über die Jahre). Wie man sieht eigentlich immer recht große Gehäuse, da wäre es zur Abwechslung mal ganz Interessant an einem "kleinen" Case zu basteln.
Was würde verbaut werden? Das wäre folgendes:

CPU: Intel i5-4460
GPU: GTX 960 GV-N960IXOC (eine GigaByte)
MB: Gigabyte GA-H81M-S2H
RAM: 8GB - 1600MHz, aber grad kein Plan von wem^^
Netzteil: Weiß ich leider auch nicht, hab den nicht zusammengestellt, das würde ich ja dann beim basteln rausfinden ;)
Sonstiges: zu nennen wäre dann noch ein DVD-Brenner(wobei das eh raus fliegt, wer brauch das schon noch^^), eine 1TB Festplatte und div. Lüfter.

Das wäre dann das System, welches ich in das Gehäuse bauen würde. eigentlich nix specktakuläres. Das Gehäuse wäre quasi das Highlight des Systems. :D :P Bilder würde ich entweder mit einer Digital Kamera oder mit dem Lumia 1020 machen. Kommt drauf an, welche mir besser gefallen im direkten vergleich. ;) Ob am Gehäuse selber was gemacht wird? Keine Ahnung...das würde sich dann ergeben.
Jetzt noch zu den Farben:

Gehäuse: gelb
LED: gelb
Kabel: schwarz

Das wäre es dann von mir und ich wünsche allen Teilnehmern Viel Glück. :) :daumen:


greetz
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
BitFenix DE

BitFenix DE

BitFenix Staff
AW: Build Your System with BitFenix Aegis - Wir suchen einen User für einen detaillierten Worklog

Wir haben aufgrund der großen Auswahl an Bewerbern nun doch für zwei User entschieden. Die Worklog-Ersteller sind Ion und XeT.

Bitte schickt mir eine PN mit eurerAdresse und nochmal welche Komponenten in welcher Farbe es sein sollen.


Für alle bei denen es diesmal nicht geklappt hat:
Wir planen solche Aktionen in Zukunft regelmäßiger zu machen, also schaut ruhig öfters mal vorbei.
 

Gamer090

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Build Your System with BitFenix Aegis - Wir suchen einen User für einen detaillierten Worklog

Glückwunsch an die beiden :daumen: Freue mich schon auf die Worklogs :)
 

sh4sta

Software-Overclocker(in)
AW: Build Your System with BitFenix Aegis - Wir suchen einen User für einen detaillierten Worklog

Gratz euch beiden. Viel Spaß beim Basteln :D


greetz
 

the_leon

Volt-Modder(in)
AW: Build Your System with BitFenix Aegis - Wir suchen einen User für einen detaillierten Worklog

Jo, viel Spaß euch beiden!
 

n8schrauber

Kabelverknoter(in)
AW: Build Your System with BitFenix Aegis - Wir suchen einen User für einen detaillierten Worklog

.....
 
Zuletzt bearbeitet:

Kusanar

BIOS-Overclocker(in)
AW: Build Your System with BitFenix Aegis - Wir suchen einen User für einen detaillierten Worklog

Herzlichen Glückwünsch an euch 2, freu mich schon auf die Worklogs :)
 
  • Like
Reaktionen: Ion
TE
BitFenix DE

BitFenix DE

BitFenix Staff
AW: Build Your System with BitFenix Aegis - Wir suchen einen User für einen detaillierten Worklog

Super, dann auf ein gutes Gelingen :)

Nochmal zur Klarstellung, bis 4 Wochen nach Lieferung sollte der erste Post vom Worklog stehen (idealerweise mit ein paar Bildern und Infos), zur Fertigstellung habt ihr natürlich mehr Zeit :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Ion

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Build Your System with BitFenix Aegis - Wir suchen einen User für einen detaillierten Worklog

Nochmal zur Klarstellung, bis 4 Wochen nach Lieferung sollte der erste Post vom Worklog stehen (idealerweise mit ein paar Bildern und Infos), zur Fertigstellung habt ihr natürlich mehr Zeit :)

Danke für die Aufklärung, ich dachte der ganze Worklog soll innerhalb von 4 Wochen fertig sein ;)
Die Vorbereitungen laufen übrigens gut, die ersten Bilder sind im Kasten, nachher fange ich mit dem Text im Vorbereitungsforum an. Wenn das ganze so gut weiter läuft wie bisher ist heute Abend schon was zu sehen für euch :daumen:
 

Ion

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Build Your System with BitFenix Aegis - Wir suchen einen User für einen detaillierten Worklog

Neuer Beitrag mit Absicht:
So schnell das Glück kam hat es mich auch wieder verlassen, mir ist gerade das Gewinde der Fotolampen-Glühbirne zerrissen. So ist sie unbrauchbar :daumen2:
Ich schaue das ich Ersatz kriege, bis dahin liegt ein Teil der Arbeit auf Eis.
 

Gamer090

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Build Your System with BitFenix Aegis - Wir suchen einen User für einen detaillierten Worklog

Neuer Beitrag mit Absicht:
So schnell das Glück kam hat es mich auch wieder verlassen, mir ist gerade das Gewinde der Fotolampen-Glühbirne zerrissen. So ist sie unbrauchbar :daumen2:
Ich schaue das ich Ersatz kriege, bis dahin liegt ein Teil der Arbeit auf Eis.

Fotolampen-Glühbirne?? Nutzt du etwa eine ganz alte Kamera mit den grossen Glühbirnen drin?? :what: Nimm doch das Smartphone um Fotos zu machen.
 

Ion

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Build Your System with BitFenix Aegis - Wir suchen einen User für einen detaillierten Worklog

Ja und was ist mit der Beleuchtung?
Die ist hier unter aller Sau :daumen2:

Ich nutze keine alte Kamera, sondern ne Foto Lampe

Mir genügt das meinen Ansprüchen einfach nicht. Sonne scheint ja auch nicht mehr und halbgare Bilder will ich hier einfach nicht abliefern.
 
Oben Unten