Budget-Rechner für Minecraft

Abaddon106

Kabelverknoter(in)
Moin zusammen,

mein Bruder rief mich gestern an und bat mich ihn zu unterstützen einen neuen Rechner für meine Nichte zu besorgen. Es geht hauptsächlich darum, dass sie online mit ihren Freunden Minecraft spielen kann. Also alles für ein 10-jähriges Mädchen. Nach FPS, Auflösung etc. habe ich daher gar nicht erst gefragt ;)
Das Budget ist nicht in Stein gemeißelt, es stehen aber 600€ im Raum.

Mein erster Gedanke war die Anschaffung einer Xbox Series S. Kam aber erstmal nicht so gut an, weil auch der Büro-PC dadurch abgelöst werden soll.

Mein Bruder hat mal bei Amazon geguckt und mir 2 Links geschickt:

Gaming Komplett PC Set|AMD Athlon 300GE|Marken Board|27 Zoll Monitor|Radeon RX Vega3 3-Core Grafikchip|120GB SSD + 1000GB HDD|Windows 10 Pro|WLAN|3 Jahre Garantie https://smile.amazon.de/dp/B01MUGVVIP/ref=cm_sw_r_apan_glt_i_B9E8R8GDVJQ5SX7VH4X7

Komplett PC-Paket Gaming/Multimedia Computer mit 3 Jahren Garantie! |Intel i5 4670T 4x3.3 GHz | 16GB | GT 1030 2GB DDR5 | 256 GB SSD | 1TB | WiFi | DVD | Win11 Pro | 24" LED TFT | Tast/Maus #5711 https://smile.amazon.de/dp/B07BQQ7951/ref=cm_sw_r_apan_glt_i_HKFJ1QVBB62V3J705FKZ

Wirkt auf mich erstmal wie uralter Plunder.

Die Frage ist jetzt, kann man bei dem Budget überhaupt was machen?
Sharkoon-Gehäuse, Netzteil, günstiges Mainboard, 16GB RAM, CPU mit eingebauter GPU(AMD?), SSD evtl.? Reicht sowas für Minecraft?
Bin leider nicht auf dem aktuellen Stand. Ich habe nur mitbekommen dass eine dedizierte Grafikkarte aktuell nicht drin sein wird...

Oder taugen die Dinger bei Amazon doch was für das Geld?
Oder kauft man besser einen gebrauchten Laptop?

Bin etwas lost gerade :D

Vielen Dank vorab für eure Hilfe!


1.) Welche Komponenten hat dein vorhandener PC?
Aktuell spielt sie auf einem alten Laptop.

2.) Welche Auflösung und Frequenz hat dein Monitor?
Weiß ich leider nicht. Denke es wird bei dem Budget auf 24" FHD hinauslaufen.

3.) Welche Komponente vom PC (CPU, GPU, RAM) - sofern vorhanden, limitiert dich im Moment?
Nichts, da Laptop.

4.) Wann soll der neue PC gekauft, bzw. der vorhandene aufgerüstet werden?
Zeitnah.

5.) Gibt es abgesehen von der PC-Hardware noch etwas, was du brauchst?
Ein Monitor wird noch benötigt.

6.) Soll es ein Eigenbau werden?
Wenn es irgendwie machbar ist, ja.

7.) Wie hoch ist dein Gesamtbudget?
ca. 600€

8.) Welche Spiele / Anwendungen willst du spielen / verwenden?
Es geht hauptsäclich um Minecraft

9.) Wie viel Speicherplatz benötigst du?
Ich schätze mal 1TB sollten es sein. 500GB gehen evtl. auch.

10.) Gibt es sonst noch Wünsche?
 

RyzA

PCGH-Community-Veteran(in)
Guten Morgen!

Guck dir doch mal diese Config an: Office PC 600 Euro
Normalerweise müßte die IGP für Minecraft reichen.
Ansonsten kann man auch noch eine Einsteigergrafikkarte nachrüsten.
Z.B. eine gebrauchte GTX 1050 oder RX 560.
 

Optiki

Software-Overclocker(in)
Bei der Minecraft Version nur der Hinweis, vorher schauen auf was die Freunde spielen. Ich hatte letztens einem Bekannten unbedingt die Java Version ans Herz gelegt, weil die Windows Version ja auf der Pocket Edition basiert und meiner Meinung nach weniger bietet, jedoch haben die Freunde zum großen Teil auf der Konsole gespielt und jetzt können die nicht miteinander spielen.

Edit: sehe gerade, sie spielt ja schon
 

grumpy-old-man

Software-Overclocker(in)
Da ließe sich bis 600 Euro garantiert etwas machen:


Netzteil habe ich 500 Watt gewählt, falls doch mal eine Grafikkarte ihren Weg in den Rech er finden sollte. Andernfalls kannst Du auch ein 350-400 Watt Netzteil nehmen, welches mehr als ausreichend ist. Dann würdest Du um die 15 Euro sparen.

CPU Kühler muss nicht unbedingt sein, der mitgelieferte Boxed würde ausreichen, kann nur leider etwas lauter werden unter Last…

Gehäuse: Comme tu veux… Ich habe einfach mal ein halbwegs manierliches mit Bling-Bling eingepackt: geht natürlich auch 20 Euro günstiger.

Den 5600g habe ich letztens für Frauchen für 239 Euro abgegriffen. Da könnte man nach Angeboten Ausschau halten und zuschlagen, wenn der mal wieder im Angebot ist.

Insgesamt wärst Du bei rund 580 Euro…
 

manimani89

BIOS-Overclocker(in)
was gebrauchtes holen mit rx 580 usw... gibts mit glück für 400 mit 16gb ram ssd guter cpu usw...

habe 2 pcs dieses jahr so geholt für sohn und freund von mir. für 400 für sohn . ryzen 5 2600. 16gb ddr4 3200. 1tb nvme ssd. rx 580 8gb saphire nitro und be quiet 10 netzteil. und freund von mir für 450 mit gtx 1080 und 7700k und auch 16gb ram
 

USAFALKE

Freizeitschrauber(in)
Unterschätze Minecraft nicht, gerade was es mit Leistung zu tun hat. Den alleine wenn du Mods benutzen willst, brauchst du alleine schon ein Guter CPU und ggf Graka. Spiele selbst Minecraft, bin auch Streamer und hab selbst nur ein I7 2600k mit MSI GTX 1070 Armor, hab ca 30-80FPS ohne Mods!

Z.b. Neue Chunks laden oder ggf neuer Welt generieren usw brauch ich gefühlt eine Ewigkeit!
 

cordonbleu

Software-Overclocker(in)
Da ließe sich bis 600 Euro garantiert etwas machen:

Das sieht doch soweit brauchbar aus.
Mainboard aber bitte gegen was mit 4 Rambänken tauschen:

Die paar € Aufpreis sollte man investieren. Spätestens wenn in ein paar Jahren der Ram knapp wird, ärgert man sich sonst drüber.
 
Oben Unten