• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Brauche Hilfe bei PC Zusammenstellung

Ryugan

Komplett-PC-Käufer(in)
Hi
da ich ehrlich sagen muss dass ich nichtmehr auf dem laufenden bin was hardware anbelangt hätte ich eine bitte an euch.
bitte stellt mir einen guten gamer pc zusammen, den ich noch diesen monat bestellen kann. ich glaube ihr könnt euch gur austoben da 1500 zur verfügung habe und diese auch vollends in den pc stecken will ^^.
also was ich will:
der pc sollte alle neuen spiele auf höchster auflösung problemlos abspielen können (ich denke da an Crysis, CoD4, UT3 und bald auch Assasin's Creed). ferner sollte der pc SLI fähig sein (ich will noch etwas warten bis ich da ne 2te graka reinschraub). außerdem sollte der prozessor von intel und die graka von Nvidia sein. die einzige vorgabe die ich mache ist das gehäuse denn das sollte das sharkoon rebel9 value sein.

bin mal gespannt was ihr draus macht und danke schon mal allen für ihre hilfe

MfG Ryugan
 
TE
R

Ryugan

Komplett-PC-Käufer(in)
also ich hab jetzt noch einmal eine Nacht darüber geschlafen und bin zu dem Entschluss gekommen, dass es ziemlich unverschämt ist euch die ganze arbeit zu zuschieben. Deshalb bitte ich erstmal dies zu entschuldigen.
Ferner habe ich mich heute einmal damit beschfätigt und habe mir mal so auf die schnelle einen PC zusammen gestellt und würde euch nun bitte euch diesen einmal anzuschauen. Da die Bedingungen immernoch die selbigen sind wie oben aufgelistet hier einfach einmal die Liste der Komponenten, die ich ausgewählt habe:

Wärmeleitpaste Zalman Wärmeleitpaste 1,90
Kühler Xigmatek HDT-S1283 34,00
Netzteil Coolermaster M620 89,00
Gehäuse Sharkoon Rebel9 Value-Edition 44,90
Mainboard XFX MB-N780-ISH9 229,00
Prozessor Intel® Core 2 Quad Q9550 479,90
Grafikkarte XFX GF8800GTX 329,00
Arbeitsspeicher OCZ DIMM 4 GB DDR2-800 Kit 89,00
Laufwerk Samsung SH-D162D 14,00
Festplatte Samsung HD501LJ 500GB 7200,16 MB Cache 84,00
Betriebsystem Windows Vista Home Premium 64-Bit 89,00
Summe (ohne Versand) 1.483,70
 

StellaNor

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Für die Wärmeleitpaste würde ich zumindest Arctic Silver 5 empfehlen.
Das Mainboard würde Ich nur dann nehmen, wenn Ich wirklich auch ein SLI-System aufbaue. Wenn nicht, tut es jedes P35 MoBo.
Die GTX ist sicher eine gute Wahl wenn Du in hohen Auflösungen ab 1680x1050 spielen möchtest. Darunter würde z. B. auch eine 8800GT/GTS 512 ausreichend sein.
Der Rest scheint mir sinnvoll und auf lange Sicht auch eine gute Wahl.
 
TE
R

Ryugan

Komplett-PC-Käufer(in)
ok danke schon mal für deine antwort aber ich denke dass ich bei dem mainboard bleiben werde (wenn nicht ein besserer vorschlag kommt) da ich wie oben geschrieben SLI (sobald wieder geld da ist^^ ) gerne nutzen würde.

was die wärmeleitpaste anbelangt werde doch warsch. die Arctic Silver 5 nehmen

wo ich jedoch noch am überlegen bin ist ob ber Xigmatek Kühler so gut ist oder was da vllt noch besser wäre?
 

Rene1000

Komplett-PC-Aufrüster(in)
hi ich denke du wirst mit der größe der 8800 GTX probleme beckommen da des geheuse zu klein dafür ist :)
ich würde da lieber ein Sharkoon Rebel12 Value-Edition das is des gleiche blos als big tower.
 

Mantiso90

Software-Overclocker(in)
Hiho
Bei der WLP würde ich auch zur ARctic Silver 5 greifen.

Wenn du dann wirklich SLI fahren willst + Yorkfield, dann bleibt wohl nix anderes übrig als eine Nforce 7x0 Platine.

Bei der CPU würde ich eher zum Q9450 greifen, da er einfach das bessere P/L verhältniss bietet. Der Aufpreis beim Q9550 wegen dem geringeren Mehrtakt lohnt sich meiner Ansicht nacht nicht wirklich, weil man den Q9450 genauso gut über 3 Ghz bringen kann wie den Q9550.

Wenn du in hohen Auflösungen zockst mit AA und AF dann ganz klar zur GTX greifen, wenn nicht reicht auch ne 8800 GTS 512 oder GT
 
TE
R

Ryugan

Komplett-PC-Käufer(in)
Wenn du dann wirklich SLI fahren willst + Yorkfield, dann bleibt wohl nix anderes übrig als eine Nforce 7x0 Platine.
das mboard das ich ausgesucht habe enthält einen nforce 780i chip das ist also kein problem

Wenn du in hohen Auflösungen zockst mit AA und AF dann ganz klar zur GTX greifen, wenn nicht reicht auch ne 8800 GTS 512 oder GT
jop das möchte ich^^ --> GTX

hi ich denke du wirst mit der größe der 8800 GTX probleme beckommen da des geheuse zu klein dafür ist
ich würde da lieber ein Sharkoon Rebel12 Value-Edition das is des gleiche blos als big tower.
nur mal so als frage wie kann ich rauslesen bzw herausfinden in welches gehäuse die graka nun reinpasst?? weil ich eig dacht dass die da reinpassen müsste
 
G

gdfan

Guest
Hi die Zusammenstellung sieht ganz gut aus bis auf den speicher Ich habe den selber und cih finde der ist echt kacke. ich würde dir zu anderem speicher raten
Greetz Gdfan
 

mAlkAv

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten