• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Bräuchte mal eueren (kompetenten) Rat!

techfreak10000

Kabelverknoter(in)
Bräuchte mal eueren (kompetenten) Rat!

Hey Leute!
Ich brauch heute mal ein wenig Hilfe. Ein guter Freund von mir wollte sich ein Marsbewohner-Ware-Laptop kaufen - NOTBREMSE GEZOGEN!
Ich kann das gar nicht ab, Herzschmerz out of hell! Auf jeden Fall habe ich bei dem Budget Blut geleckt (By the Way; 2500Euro)
Nun habe ich mich dran gehockt und mal geschaut, was der Markt zurzeit so bereithält...

Im Endeffekt lief es dann auf diese Konfiguration heraus:

GPU: GTX 980 (EVGA) / AlphaCool kryographics Black Edition Waterblock
CPU: i7 5820k / AlphaCool NexXoS XP³ Light Waterblock
Mainboard: MSI X99S Gaming 7
RAM: 16GB G.Skill RipJaws 4 DDR4-2800
HDD: 1TB Seagate
SSD: 250 GB Samsung 850 Evo
Netzteil: EVGA 750 Watt

SO...

Als Wasserkühlung nehmen wir:

Radiatoren: AlphaCool NexXxoS2*480mm 1* 45mm 1*30mm Der 30mm oben, der 45er unten
Pumpe: Phobia DC12-400 (gedämmt mit Shoggy)
Ausgleichsbehälter: Phobia 150ml
Schläuche: 16/10 (sinnvoll?)
Lüfter: Corsair Red High Static (*8) und Corsair Red LED
UV Rot Wasserzusatz
Anschlüsse schauen wir wenn alles zusammengebaut ist...
Und halt UV Kalthoden



Und als krönenden Abschluss:

Case: Phanteks Enthoo Primo Black/Red

So... PUH! Geschafft...

Was sagt ihr zu den Sachen?
Läuft das alles mit DDR4 und so schon?
Wo würdet ihr noch feilen?
Netzteil groß genug für OC? Dürfte aber schon, ne?
Sind die Lüfter OK?

Danke schon mal für eure Antworten (: Ich liebe dieses Forum einfach... So viele Nette, Hilfsbereite Leute die Ahnung haben! :*
LG, Euer Moritz!

PS: Achso, wenn ihr Bock drauf habt, halte ich euch auch dann in nem kleinen Blog auf dem laufenden, mit Zusammenbau, Bänschmarksch und dem ganzen Ramsch ;D
 
Zuletzt bearbeitet:

Bert2007

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Bräuchte mal eueren (kompetenten) Rat!

bei der grafikkarte würde ich noch warten...welche evga soll es denn sein? die haben ein paar im angebot! :D
beim netzteil würde ich persönlich eher zum bq p11 tendieren.... ja ich weiß, mal wieder bq, aber das ist auch echt sahne!
warum sollte es nicht mit ddr4 laufen? klar gibt es hier und da kleine probleme aber wo ist das nicht.
muss es denn ein 5820k sein? reicht nicht auch ein 4790k? was macht er mit der kiste?

bei der wakü muss ich leider passen. bin schon zu lang raus...
 

DKK007

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Bräuchte mal eueren (kompetenten) Rat!

Beim Netzteil solltest du das sehr gute P10 550W nehmen oder auf das P11 mit 550W warten. Das SuperNova ist nicht zu empfehlen und auch für eine GPU völlig überdimensioniert. Mit dem P10 550W kannst du locker 2 GTX980 und einen Haswell-E betreiben. be quiet! Dark Power Pro 10 550W ATX 2.31 (P10-550W/BN200) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

Bei der Grafikkarte solltest du bei diesem Budget auf jeden Fall auf die R9-390X bzw. 980ti warten.
 

crys_

Software-Overclocker(in)
AW: Bräuchte mal eueren (kompetenten) Rat!

Würde auch noch warten bis zumindest Details für die neuen AMDs verfügbar sind, das dürfte ja nicht mehr lange dauern. Dann würde ich auch auf die 1150 Plattform setzen, zum reinen zocken ist Haswell-E das falsche. Das gesparte dann gleich in die Graka reinstecken. Ich persönlich finde die Blocks von EK schöner als die von Alphacool, aber jedem das seine :P Netzteil wie gesagt P10, P11.
 

Threshold

Großmeister(in) des Flüssigheliums
AW: Bräuchte mal eueren (kompetenten) Rat!

Das EVGA Supernova G1 750 Watt ist ein FSP Aurum.
Gruppenreguliert und daher nicht empfehlenswert.

Kauf dir das P10 mit 550 Watt. Das P11 in der Leistungsklasse kommt noch nicht, das dauert noch.
 
TE
T

techfreak10000

Kabelverknoter(in)
AW: Bräuchte mal eueren (kompetenten) Rat!

@Bert2007 Als Grafikkarte hatte ich die EVGA mit 1*6 und 1*8 Pin rausgepickt... Ich dachte, mit dem 5820k fahren wir besser in Sicht auf DDR4-Speicher? Das EVGA Netzteil hab ich jetzt nur mal genommen um nicht quer durch die Bank weg alle Marken durchzugrabben... Sah für mich in Sachen Preis/Leistung ganz ordentlich aus... Allerdings bin ich mir bei 550W gaaanz unsicher wegen der übertaktung? O.o Das mit dem 4790k hab ich auch schon gedacht... Hast du da Erfahrung mit OC?

LG, Moritz!
 
TE
T

techfreak10000

Kabelverknoter(in)
AW: Bräuchte mal eueren (kompetenten) Rat!

@DKK007 Ich habe mal direkt vorausschauend geplant, falls eine zweite GraKa dazu kommt... Die Preise von BeQuiet! haben mich allerdings auch bisschen abgeschreckt O.o Das mit der 980ti ist auf jeden Fall eine Sache auf die ich noch warten werde, geraden wegen 6GB VRam!
 

Threshold

Großmeister(in) des Flüssigheliums
AW: Bräuchte mal eueren (kompetenten) Rat!

Ob du DDR4 oder DDR3 hast, ist egal.
 
TE
T

techfreak10000

Kabelverknoter(in)
AW: Bräuchte mal eueren (kompetenten) Rat!

@Threshold Ok, dann werde ich wohl auf den i74790k umsteigen... Wo hast du dein P11 gekauft? Auf mindfactory finde ich kein P11... :/ Welche Shops empfehlt ihr eigentlich? Was mich allerdings ein wenig stört bei BeQuiet, ist, dass alle Netzteile nur halbmodular sind! Sollte ich dann mit dem BeQuiet auf 600Watt fahren?
 

Threshold

Großmeister(in) des Flüssigheliums
AW: Bräuchte mal eueren (kompetenten) Rat!

Das P11 gibt es aktuell in den Größen 850, 1000 und 1200 Watt.
Die kleineren P11 Modelle kommen später.
Daher auch die Empfehlung das P10 mit 550 Watt zu kaufen. Das reicht problemlos, egal ob 5820k oder 4790k oder GTX 980 oder Titan X oder R9 390X.

Was willst du mit Voll Modular? Den 24 Pin Stecker brauchst du immer.
 
TE
T

techfreak10000

Kabelverknoter(in)
AW: Bräuchte mal eueren (kompetenten) Rat!

@Threshold Hängt an dem einen Strang nur der 24Pol ^^ OK... Dummerchen (: Also reicht 550 Watt auch für OC von CPU und GPU?
Edit: Also das Dark Power Pro 10 oder das Straight Power?
 

Threshold

Großmeister(in) des Flüssigheliums
AW: Bräuchte mal eueren (kompetenten) Rat!

Das E10 reicht natürlich aus.
Wenn du das Budget hast, kauf dir das P10.
Am P10 kannst du auch zwei Grafikkarten dran hängen.
 
TE
T

techfreak10000

Kabelverknoter(in)
AW: Bräuchte mal eueren (kompetenten) Rat!

@Threshold Gibt es einen besonders Gravierenden Vorteil? Lüftersteuerung hab ich ja eh dann schon im Phanteks?
 

Threshold

Großmeister(in) des Flüssigheliums
AW: Bräuchte mal eueren (kompetenten) Rat!

Das P10 ist nun mal High End. Sowas kostet immer mehr.
Dafür kriegst du aber auch z.B. mehr Kabel, mehr Flexibilität und immer die gleiche Lautstärke, egal wie stark du das Netzteil belastest.
 
TE
T

techfreak10000

Kabelverknoter(in)
AW: Bräuchte mal eueren (kompetenten) Rat!

Dann werde ich das P10 nehmen (: Ihr seid ja anscheinend alle vollends begeistert davon ^^
Reichen zum OC´en von der GTX 1*8Pol und 1*6Pol?
 
TE
T

techfreak10000

Kabelverknoter(in)
AW: Bräuchte mal eueren (kompetenten) Rat!

Als MB würde ich dann auf Socket 1150 das ASUS ROG VII Hero nehmen? Ist gut, oder? Welches würdet ihr sonst empfehlen?
 
TE
T

techfreak10000

Kabelverknoter(in)
AW: Bräuchte mal eueren (kompetenten) Rat!

Habe ich auch schon Nachgeschaut, allerdings kommt da dann wieder das Problem bei den Nicht-Referenz PCBs mit den Waterblocks -.- Gibt es eine Karte mit Referenz-PCB und 2*8pin?
 
TE
T

techfreak10000

Kabelverknoter(in)
AW: Bräuchte mal eueren (kompetenten) Rat!

Köpft ihr mich, wenn ich sage, dass das Pro Gamer zwar reicht, aber Sch**** aussieht? ^^
 

Threshold

Großmeister(in) des Flüssigheliums
AW: Bräuchte mal eueren (kompetenten) Rat!

Das weiß ich nicht. Ich schätze mal nein, weil das Referenz PCB ja eigentlich gar kein 8 Pin hat.

Köpft ihr mich, wenn ich sage, dass das Pro Gamer zwar reicht, aber Sch**** aussieht? ^^

Wenn dir Optik wichtig ist, musst du mehr Geld ausgeben, das ist immer so.
 
TE
T

techfreak10000

Kabelverknoter(in)
AW: Bräuchte mal eueren (kompetenten) Rat!

Nun... Dann würde ich als erstes mal gaaanz dick Danke sagen an alle die mir geholfen haben!
Ich rolle diesen Thread dann nach Release der 980ti oder einer anderen attraktiven Karte wieder aus! Hoffen wir mal das das Standart PCB von ihr mit zum. 1*6 und 1*8 Pin kommt!

LG, Moritz!
 

Threshold

Großmeister(in) des Flüssigheliums
AW: Bräuchte mal eueren (kompetenten) Rat!

Die titan Classic hat damals auch 1000€ gekostet.
Die Titan X ist gleich der Voll Ausbau und bietet 12Gb Vram.
Ich vermute die GTX 980 Ti bei 800€ oder mehr. Da kann man dann schon mal überlegen.
Schade halt, dass es von der Titan keine Customer Modelle gibt. Meiner Meinung nach der größte Schwachpunkt.
 
TE
T

techfreak10000

Kabelverknoter(in)
AW: Bräuchte mal eueren (kompetenten) Rat!

Hahaha! Da bin ich durch Zufall doch noch auf was gaaaanz feines gestoßen! Die MSI 980 g4 hat 2*8pin und von EK-Waterblocks gibt es dafür extra den tf5 WB!
 
TE
T

techfreak10000

Kabelverknoter(in)
AW: Bräuchte mal eueren (kompetenten) Rat!

Okay... Ich nehme die GTX 980 Gaming G1 mit dem Waterblock von EKWB... Dazu den Avexir RAM in Rot/Led. Das dürfte doch geil aussehen! (: Bisschen stolz grade ;D
 
Oben Unten