• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Borderlands: The Pre-Sequel kommt - Alle Infos, erste Bilder

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Borderlands: The Pre-Sequel kommt - Alle Infos, erste Bilder

Doch kein Borderlands 3_ Sammelwütige Shooterfans frohlocken: Mit Borderlands: The Pre-Sequel bekommt die schwarzhumorige Reihe einen Nachfolger. Beziehungsweise einen Vorgänger. Denn Borderlands: The Pre-Sequel spielt nach dem ersten und vor dem zweiten Teil der Serie. Die Action führt Spieler unter anderem auf den Mond von Pandora, wo dank niedriger Schwerkraft und fehlender Atmosphäre neue Spielmechaniken eingeführt werden können.

[size=-2]Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und NICHT im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt. Sollten Sie Fehler in einer News finden, schicken Sie diese bitte an online@pcgameshardware.de mit einem aussagekräftigen Betreff.[/size]


Zurück zum Artikel: Borderlands: The Pre-Sequel kommt - Alle Infos, erste Bilder
 

anon666

Freizeitschrauber(in)
Ist dieses Spiel jetzt Zeitlich vor oder nach Borderlands 2? Oder vor Boderlands 3? Pre-Sequal hört sich irgendwie komisch an, denn ein Sequel ist ja nur der nächste Teil, pre meint aber das es davor passiert.

So oder so bin ich kein fan von "pre" Spielen, einfach wegen der Logik. Man hat nämlich bessere Technologien die man eigentlich nicht haben dürfte da es ja davor passieren soll.
 

gili84

Kabelverknoter(in)
Technisch ändert sich also gar nichts, oder? Physx gabs doch auch schon im "normalen" Borderlands 2, oder verwechsele ich etwas?
 

PCGH_Phil

Audiophil
Teammitglied
Ist dieses Spiel jetzt Zeitlich vor oder nach Borderlands 2? Oder vor Boderlands 3? Pre-Sequal hört sich irgendwie komisch an, denn ein Sequel ist ja nur der nächste Teil, pre meint aber das es davor passiert.

So oder so bin ich kein fan von "pre" Spielen, einfach wegen der Logik. Man hat nämlich bessere Technologien die man eigentlich nicht haben dürfte da es ja davor passieren soll.

Es ist ein Sequel zu Borderlands und ein Prequel zu Borderlands 2, spielt also zeitlich zwischen den Teilen. Daher auch der Name.

ist das jetzt ein Spiel oder eine DLC?

Es ist ein vollwertiger (und wohl auch vollpreisiger), eigenständiger Titel.

Technisch ändert sich also gar nichts, oder? Physx gabs doch auch schon im "normalen" Borderlands 2, oder verwechsele ich etwas?

Zur PC-Version gab es außer der Andeutung, dass wohl wieder GPU-Physx zum Einsatz kommen wird, praktisch keine Infos. Die Engine ist laut den Entwicklern "die Borderlands-2-Engine". Ob es für den PC eventuell Verbesserungen oder einen DX-11-Port geben wird, ist noch nicht bekannt. Ein Großteil der Präsentation bezog sich auf die Konsolen-Versionen.

Gruß,
Phil
 
Zuletzt bearbeitet:

Cpt. Nugget

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Sche*ß auf Grafik, Hauptsache die Story und das Gameplay stimmt. Achja, und ein kaltes Bier hätte ich gerne noch beim Coop spielen-
 

Rolk

Lötkolbengott/-göttin
Von mir aus können sie noch mal die alte Engine verwenden, ich freue mich trotzdem auf ein neues Borderlands. Aber das hier gibt mir schon zu denken:

Pitschford rechnet erst nach dem dritten oder vierten Weihnachtsgeschäft der PS4 und XBO damit, dass die Verbreitung groß genug sein wird

Bis dahin sind die Kisten wieder hoffnungslos veraltet. Hoffentlich denken nicht zu viele Entwickler so.
 

beercarrier

Software-Overclocker(in)
da hat ms schon angekündigt kohle für die xo-games in der hinterhand zu haben und jetzt lassen die sich sogar klasse-shooter durch die lappen gehen. macht die konsolen net attraktiver. aber schön mal zu lesen das sich nextgen konsis net lohnen.
 
Oben Unten