• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Biosupdate mit Usbstick bei p5n32e-sli

Der_Herm

Komplett-PC-Aufrüster(in)
reicht es wenn ich einen beliebigen stick mit fat32 formatier und dann des biosfile (entpackt oder gepackt???) im windows auf den stick kopiere, aus um ein biosupdate vom stick zu starten im bios?
 

millemania

Schraubenverwechsler(in)
hallo Der_Herm,

ich habe zwar das P5N32-E SLI Plus aber sie sollten sich sehr ähneln.
mein stick nennt sich Run Disk und ist nen gewöhnliches 256mb teil.
fat32 formatiert und das biosfile (XXXX.bin) einfach auf den stick geschmissen.
im bios dann EZflash 2 gestartet und das file wurde sofort erkannt und das bios geflasht.

so denke ich es sollte mit jedem usb 2.0 stick funken.

mille
 
TE
D

Der_Herm

Komplett-PC-Aufrüster(in)
joa des flash tool heist scho ma gleich, also denke ich wirds bei mir au so easy klappen ;-) Danke!
Darf ich auch 2 Biosfiles Draufschmeissen? und dann wählen?
 

]@N

Schraubenverwechsler(in)
ja du kanns mehrere files draufpacken ich sicher zb immer erst mein alte version und flashe dann die neue... du kannst eigentlich jedes belibige usb schpeicher medium nehemn ich nehm z.b. immer meinen ipod
 
Oben Unten