• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Besten Spiele für schlieren Test (MSI Mag271cqr)

DerSnake

Freizeitschrauber(in)
Hallo

Ich habe hier seit kurzen den MSI Mag271cqr. Ansich toller Monitor mit tollen Kontrastbild. Wie wohl alle VA Panels zieht aber auch dieser hier "schlieren" bei Dunkler Umgebung. Aktuell aber fällt mir das nur bei FIFA auf. Da sieht man gut wie das Rote Dreieck (Über den Spieler) leicht "schlieren tut" wenn die Kamera schnell mitdreht. Komischerweise fällt mir das nur bei FIFA wirklich auf. Andere / schnellere Spiele wie das neue Modern Warfare fällt mir nichts auf trotz das ich versuche gezielt was zu finden :huh:

Kennt hier jemand paar Spiele die sich wunderbar als schlieren Test eignen? :D Ich weiß es gibt den UFO Test aber würde das in Spielen selber testen.

Und wer ein goldenen Tip hat wie man das "Helle Flackern" bei FreeSny wegbekommt...nur her damit ;)

mfg
 

PCGH_Manu

Redakteur
Teammitglied
Moin, an sich ist jedes Spiel für einen Schlierentest geeignet, in dem es schnell zu geht. Ich würde einen Shooter wie Counterstrike oder ein x-beliebiges Autorennen anschmeißen. Wenn du es aber "nur" für dich selber testen möchtest, haste es schon richtig gemacht, dass du Spiele der Genres nimmst, die du auch selber spielst.

Die Schlieren der VA-Panels müssen nicht unbedingt nur in schnellen Spielen stören. Es kommt auch drauf an, welches Farbschema vorherrschend ist, was in Fifa wohl ersichtlich ist - das wurde schon öfter genannt.

Wenn du mit dem hellen Flackern das Overdrive-Ghosting meinst, würde ich mal die OD-Stufe ändern und/oder versuchen, in andere FPS-Bereiche zu kommen. Letzteres kann auch ne Lösung sein, falls du damit Bildaussetzer meinst. Manche Freesync-Monitore zicken hier nur in bestimmten Fps-Bereichen rum.
 

DarkRiider

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hey, ich habe auch ein VA Panel (MSI G24C4), höre jeden über VA meckern aber merke selber auch null. Wie kann die Schlucht so groß sein? Andere fühlen sich belästigt als würde etwas über den Bildschirm laufen und ich merke nicht mal, das da etwas ist. Egal was ich mache. Videos/Bilder gucken, schnelle Spiele wie NFS Heat, Modern Warfare und Killing Floor, langsame Spiele wie The Witcher 3, Minecraft oder XCOM.
 

Dragon AMD

Volt-Modder(in)
Hey, ich habe auch ein VA Panel (MSI G24C4), höre jeden über VA meckern aber merke selber auch null. Wie kann die Schlucht so groß sein? Andere fühlen sich belästigt als würde etwas über den Bildschirm laufen und ich merke nicht mal, das da etwas ist. Egal was ich mache. Videos/Bilder gucken, schnelle Spiele wie NFS Heat, Modern Warfare und Killing Floor, langsame Spiele wie The Witcher 3, Minecraft oder XCOM.
Dürfte wohl an den Fps und Einstellungen des Monitors liegen.

Gesendet von meinem SM-A520F mit Tapatalk
 

DarkRiider

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Wie genau meinst du das? Zu hohe/niedrige FPS? und welche Einstellungen sollen da denn was ändern?
 

Dragon AMD

Volt-Modder(in)
Generell wäre es besser einen 144hz Va auch mit 144fps dauerhaft zu füttern.

Schlieren kann man dann sehen beim Ufo test aber wenn die Fps und minimum fps weniger sind gibt es etwas mehr schlieren.

Das overdrive kann man testweise beim Ufo test mal auf aus und mal auf maximum stellen.

Da sieht man je nach Monitor auch schon unterschiede was dann in Spielen auch so ist.

Gesendet von meinem SM-A520F mit Tapatalk
 
TE
DerSnake

DerSnake

Freizeitschrauber(in)
Was mit "Flackern" meinte kann man hier sehen. (Ok bei SOTR sieht man es nicht wirklich bzw nur kurz)
MSI MAG271CQR Flickering (FreeSync) - YouTube

Je nach FPS (kann es selber noch nicht 100% heraus finden auf welcher Stufe das passiert) flackert das ganze Bild. Oft sieht man das bei Hellenstellen ganz gut. Das sieht man auch wunderbar am OSD wie das da mitflackert. Das passiert zwar zu 98% immer bei irgendwelche Ladebildschirmen. Auf auf dem Desktop und im Spiel habe ich das (selten) auch schon mal wahrgenommen. Schaltet man Freesync aus ist alles normal. Nur leider dann kein FreeSync mehr :( Zig Optionen schon getestet und auch mit "CRU" versucht die Freerange etwas zu ändern hat nicht geklappt. Ka ob das nur ein "treiber" Problem ist den Nvidia Fixen müsste oder ob ein generelles Problem ist. Mein alter Iiyahma hatte zumindest beim selben Setup hier keine Probleme mit flackern. (War aber ein IPs Panel)
 

Lexx

Volt-Modder(in)
Bei Dust 2 in dem Video flackerts ordentlich.

Wo schaltest du das Freesync aus, am Bildschirm oder im NV-Treiber?
Das Freesync-Compatible ist richtig eingerichtet?
(Das bei mir übrigens wunderbar funktioniert.)
Kabel denke ich mal wohl nicht...

DisplayPort oder HDMI?
 
TE
DerSnake

DerSnake

Freizeitschrauber(in)
Bei Dust 2 in dem Video flackerts ordentlich.

Wo schaltest du das Freesync aus, am Bildschirm oder im NV-Treiber?
Wenn ich es ausmache dann entweder über den Treiber oder am Monitor generell. Aber bei beiden selber Effekt immer. Aus alles in Ordnung. Sobald an ist > Flickershow.
Das Freesync-Compatible ist richtig eingerichtet?
Meinst du das?
Freesync.JPG
Kabel denke ich mal wohl nicht...

Jup wurde auch schon getauscht. Jeweils bei Displayport & HDMI.

Ich glaube ja nicht mal das es direkt an falsche Einstellungen liegt. Wenn man nach den Monitor googelt liest man öfters von Leuten die das selbe Problem haben. Frage ist halt liegt es am Monitor selber oder liegt es halt an Nvidia. Darum wäre es interessant zu wissen wie das ganze unter AMD Graka verhalten würde (Leider keine AMD Karte da)
 

Das_Gnom

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Du hast einen Freesync Monitor und nutzt den mit einer nvidea Karte.
Dein Monitor ist nicht offiziell als gsync - compatible gelistet.

Ist ein Problem was häufiger auftritt wenn man gsync karten an einem freesync Monitor betreibt.
Du kannst versuchen die Helligkeit runterzustellen, das hilft manchmal. Und manchmal kannst du was erreichen wenn du die range einstellst/ veränderst.
 

Lexx

Volt-Modder(in)
Du hast einen Freesync Monitor und nutzt den mit einer nvidea Karte.
Dein Monitor ist nicht offiziell als gsync - compatible gelistet.

Meiner auch nicht, ist auch ein älterer (damals der billigste) Ilyama WQHD-Monitor.
B2783QSU, aber er macht (mit .inf-Datei) immerhin 70Hz.
Bei dem funktioniert Gsync-Compatible 1A. Nicht mal bei Anno 1800.

Bin auch überfragt und nicht betroffen, aber das Problem bzw. die Lösung interessiert mich trotzdem.

Ja.

Gibts für den Bildschirm eine .inf-Datei?
 

HisN

Kokü-Junkie (m/w)
Borderlands 3.
Mit dem Cell-Shader wo jede Kante schwarz ist, kann man ganz übel sehen was ein VA so leistet^^
Besonders wenn man an Gitterkonstruktionen auf dem Boden kommt.
 

JoM79

Trockeneisprofi (m/w)
Bei Borderlands 3 sieht man das auch öfter an Dächern.
Ansonsten gerne bei feinen Strukturen bei Nacht/mit Schatten, zB bei Gras.
Fifa zeigt es auch sehr gut, aber andere Spiele bei grossen gleichfarbigen Flächenm zB dunkle Steine unter Wasser in Skyrim.
 

JoM79

Trockeneisprofi (m/w)
Da kommt dann wieder nur:
Das ist kein Spiel und künstlich herbeigeführte Schlieren, das zählt nicht.
VA ist halt speziell.
 
TE
DerSnake

DerSnake

Freizeitschrauber(in)
Hallo

Danke für die ganzen Antworten! Aber ich habe heute den Monitor zurück geschickt aus folgenden Gründen mit denen ich einfach nicht 100% zufrieden war:

1. Ich war gestern Abend noch ein Freund mit den Monitor da dieser eine AMD GPU hat. Das "Flackern" was man im Video sieht dachte ich es lege daran das ich halt eine Nvidia Karte habe und dies damit nicht 100% sauber arbeitet. Aber auch bei mein Freund hat der Monitor geflackert sobald FreeSync an war. Nach etwas Googeln scheint der Monitor keine gute Sync zu haben. Auf jeden Fall haben wohl mehre das Problem sei AMD/Nvidia GPU.

2. Ka ob man das "coating" nennt. Aber das fiel mir nicht direkt sofort auf weil ich so lange mich mit den flickering beschäftigt habe. Aber mal ein Bild: https://abload.de/img/20200721_2219119wkle.jpg Das sieht auf den Bild natürlich jetzt schlimmer aus. Aber ich konnte auf den Bildschirm je nach Szene immer eine art...Effekt sehen. (In STOR sah man manchmal wie eine art Gitternetz :D) Oder wenn ein Video lief als würde was auf oder hintern Bildschirm was sein. Auf jeden Fall ein komischer Effekt den ich auch sofort bemerkte als ich mein IPS Iiyama wieder angeschlossen habe der ein sauberes Bild abliefert.

3. Mein Freund hat auch ein 144HZ Panel aber TN. Und keine Ahnung aber bei ihn wirkten die 144HZ viel schneller/weicher. Auch er meinte das sich die 144HZ beim MSI Monitor irgendwie "lahmer" anfühlen. Kann aber sicher täuschen.

4. Und guter letzt > Ich mag Curved nicht so richtig. Keine Ahnung ob das bei 32 mehr Sinn macht bzw besser zur Geltung kommt. Aber bei den 27er hier empfand ich das irgendwie nicht sooo prickelnd. Da gefällt mir die "Flat"ansicht von mein alten besser.

Ich habe zwar jetzt aktuell nur 70HZ bei mein IPS (Ist ein iiyama ProLite XUB2792QSU-B1) so rein von Bild her mehr glücklicher. Leider nur keine 144HZ weil ich den unterschied doch schon merke. Aber mit den Monitor wäre ich bei 350€ ca glaube nicht so glücklich gewesen auf dauer. Da schaue ich mal bei Gelegenheit nach Alternativen um.

mfg
 

JoM79

Trockeneisprofi (m/w)
Das liegt auch nicht an den Nvidia Karten, das liegt am Monitor.
Teilweise ist es bei nem "Freesyncmonitor" sogar an ner Nvidia besser.

TN ist halt in bestimmten Bereichen wesentlich schneller als VA, auch die Bewegtbildschärfe ist bei TN besser.
Fällt oft erst im direkten Vergleich auf, wie bei vielen Sachen.

Also probier doch zB mal den Dell S2719DGF aus.
 
Oben Unten