• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Beamer für die Fussball EM, Game of Thrones und diverse Blockbuster

Sm1le

Schraubenverwechsler(in)
Hallo zusammen,
ich suche für mein Wohnzimmer einen Beamer.
Hauptsächlich schaue ich Sport (US-Sport, Fußball und Handball), Kino Highlights und Serien (GoT, WD, BB)
Ich bin absoluter Neuling im Beamer Bereich.
Ich würde den Beamer gerne an meine 2,75m hohe Decke befestigen.
Sitzabstand sind 4.5 Meter.

Jetzt sehe ich bei Amazon dieses Angebot:
Acer X1385WH TCO DLP-Projektor
Acer X1385WH TCO DLP-Projektor (WXGA, Kontrast 20000:1, 1280 x 800 Pixel, 3.200 ANSI Lumen, HDMI/MHL mit HDCP)weiss: Amazon.de: Heimkino, TV & Video
Jetzt meine Frage: Taugt der was?
Welcher Beamer ist ansonsten zu empfehlen? am besten mit WLAN.
Budget sind 1000€

Eine Leinwand Empfehlung würde ich auch gerne nehmen.
Soundbar ist vorhanden.

Bitte um schnelle Antworten da das Angebot nur heute gilt.

Freundliche Grüße und besten Dank im Voraus.
 
TE
S

Sm1le

Schraubenverwechsler(in)
Vielen Dank für die Antwort.
Nein um ehrlich zu sein habe ich mir den Guide nicht durchgelesen.
Dachte er ist schon von der Technologie überholt da er schon ein paar Tage alt ist.
Lohnt denn generell ein Beamer für die oben genannten Zwecke?
Im Moment habe ich einen 65 Zoll Curved Fernseher
 

Superwip

Lötkolbengott/-göttin
Dachte er ist schon von der Technologie überholt da er schon ein paar Tage alt ist.

Das Rad wird auch bei Beamern nicht regelmäßig neu erfunden. Relevante Neuerungen versuche ich durch mehr oder weniger regelmäßige Aktualisierungen einzupflegen.

Lohnt denn generell ein Beamer für die oben genannten Zwecke?
Im Moment habe ich einen 65 Zoll Curved Fernseher

Das hängt primär vom Sitzabstand ab. Die Ideale Bildgröße ist vom Sitzabstand abhängig und je größer der Sitzabstand desto größer sollte das Bild sein. Ab einer gewissen Grenze die derzeit wohl bei etwa 165cm/60" liegt werden Beamer langsam wirtschaftlicher als TVs da der Preis eines Beamers (offensichtlich) nicht direkt von der Größe der Leinwand abhängt.

Umgerechnet auf den Sitzabstand heißt das das sich ein Beamer ab einem Sitzabstand von etwa 2m zunehmend auszahlen kann. Ein größerer Sitzabstand kann sich wiederum zunehmend auszahlen wenn man mehrere Zuseher gleichzeitig hat da sich dann eine größere Anzahl Personen in relativer Nähe zur idealen Sitzposition platzieren können. Ansonsten gibt es wohlgemerkt kaum einen Grund für einen Sitzabstand der wesentlich größer als 2m ist.

Spätestens ab einem Sitzabstand von 4-5m kann praktisch nur noch mit einem Beamer eine Ideale Bildgröße realisiert werden da TVs oder Bildschirme in der nötigen Größenordnung nicht existieren oder viel zu teuer sind.
 
TE
S

Sm1le

Schraubenverwechsler(in)
Vielen Dank nochmals,
wie oben geschrieben ist mein Sitzabstand 4-4.5 Meter.
Der Beamer soll dann auch nur für spezielle Filme und Sportveranstaltungen(EM, Super Bowl, Olympia) laufen.
Ich habe nur Angst das mich das Bild enttäuscht da ich einen hochwertigen Smart TV habe. Ist diese unbegründet?
 

Superwip

Lötkolbengott/-göttin
Ganz unbegründet ist diese Sorge nicht. TVs, auch günstige TVs bieten in der Regel ein deutlich besseres Bild als günstige Beamer, insbesondere in Sachen Kontrast und (vor allem bei den billigsten Modellen) Homogenität. Beamer reagieren auch sehr empfindlich auf eine zu hohe Raumhelligkeit. Sobald du störende Lichtquellen im Raum hast (z.B. tagsüber ein Fenster) leidet das Bild eines Beamers sehr darunter, wesentlich stärker als ein LCD TV.

Abgesehen davon ist es natürlich das größere Bild als solches ein großer Pluspunkt von Beamern für die Immersion. Der gefühlten Bildqualität kann das aber eher abträglich sein einfach weil auf dem größeren Bild Mängel eher auffallen.

Eventuell kann auch eine simple Reduktion des Sitzabstands eine praktikable Lösung sein.
 
Oben Unten