• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Battlefield 1: AMD-spezifisches Achievement sorgt nicht nur für Freude

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Battlefield 1: AMD-spezifisches Achievement sorgt nicht nur für Freude

In Battlefield 1 gibt es anscheinend ein Achievement, das nicht alle Spieler erlangen können, da es nur an Spieler vergeben wird, die eine Radeon-Grafikkarte verwenden. Allerdings scheinen selbst Besitzer aktueller Modelle wie der Radeon RX 480 nicht zu wissen, wie und wann dieses Achievement vergeben wird. Bei vielen Spielern kommt eine hardwarespezifische Errungenschaft gar nicht gut an.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Battlefield 1: AMD-spezifisches Achievement sorgt nicht nur für Freude
 

show_me_only

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Battlefield 1: AMD-spezifisches Achievement sorgt nicht nur für Freude

mir ist das wayne wer will schon so ein hässliches amd logo ^^
 
G

Gast20170724

Guest
AW: Battlefield 1: AMD-spezifisches Achievement sorgt nicht nur für Freude

Aha, also ich mag Gameworks nicht, bzw. wenn beim Starten eines Spiels das NVIDIA-Logo auftaucht. (Oder die ganze NVIDIA-Werbung in ProjectCARS)

Bekomme ich jetzt Kekse?
 

PC-Bastler_2011

Volt-Modder(in)
AW: Battlefield 1: AMD-spezifisches Achievement sorgt nicht nur für Freude

Aha, also ich mag Gameworks nicht, bzw. wenn beim Starten eines Spiels das NVIDIA-Logo auftaucht. (Oder die ganze NVIDIA-Werbung in ProjectCARS)

Bekomme ich jetzt Kekse?

Nein, weil du was gegen Nvidia gesagt hast :D


@T

Achievements, das imho mit Abstand sinnloseste Features in Games der letzten Jahre.
Ich hätte allerdings keine Probleme dieses zu bekommen
 

desperado206

Kabelverknoter(in)
AW: Battlefield 1: AMD-spezifisches Achievement sorgt nicht nur für Freude

Vielleicht bekommt man das, wenn das Spiel 10 Min durchläuft ohne abzustürzen ;-)
 

Frontline25

Software-Overclocker(in)
AW: Battlefield 1: AMD-spezifisches Achievement sorgt nicht nur für Freude

Aha, also ich mag Gameworks nicht, bzw. wenn beim Starten eines Spiels das NVIDIA-Logo auftaucht. (Oder die ganze NVIDIA-Werbung in ProjectCARS)

Bekomme ich jetzt Kekse?
Exakt das war auch mein gedanke :D...
Es gibt sowas ja nicht nur von amd .... in anderen spielen gibs sowas auch von Nvidia... WT als beispiel
 

XD-User

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Battlefield 1: AMD-spezifisches Achievement sorgt nicht nur für Freude

Selten etwas sinnloseres als diese nervigen Achievements gesehen in den letzten Jahren.

Ob da nun AMD, nVidia oder Intel steht :schief:
Interessiert mich nicht die Bohne...

Könnte man sofort alle verbannen.
DICE arbeitet halt mit AMD zusammen, kann passieren dass es sowas gibt, aber wieso man sich darüber aufregt weiß ich nicht?
Liegt vllt daran das mir Achievments einfach egal sind :D
 

Casurin

BIOS-Overclocker(in)
AW: Battlefield 1: AMD-spezifisches Achievement sorgt nicht nur für Freude

Achievemnts sind doch sowas von egal.
Wenn man sie sammeln will - viel Spaß dabei.

Und ist trozdem ne recht Dumme idee - wenn schon, sollte man das dann gleich für beide hersteller einbauen - und noch ein extra wenn man es mit beiden gespielt hat.




btw - zu diesem sinnlosen Vergleich mit Gameworks:
Gameworks ist ein Feature das die Darstellung des Spiels ändert, nicht ein kleiner Icon.
 

SchattenBo

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Battlefield 1: AMD-spezifisches Achievement sorgt nicht nur für Freude

Erst ist es ein Achievement, in paar Jahren bekommen Spieler mit einer AMD Grafikkarte spezielle Waffen, Nvidia Kunden erhalten bestimmte Rüstungen, Intel Nutzer Skins usw....

Gerade für die Leute, die sich auf Achievements konzentrieren, ist es natürlich ein Schlag in die F*****, falls zum erreichen von 100% es daran scheitert (gibt auch nicht zählende Achievements, was dann wiederum okay wäre).
 

PC-Bastler_2011

Volt-Modder(in)
AW: Battlefield 1: AMD-spezifisches Achievement sorgt nicht nur für Freude

Erst ist es ein Achievement, in paar Jahren bekommen Spieler mit einer AMD Grafikkarte spezielle Waffen, Nvidia Kunden erhalten bestimmte Rüstungen, Intel Nutzer Skins usw....

Ich müsste suchen, aber das gab es meines Wissens schon in Wot und anderen F2P Games (von Nvidia). Bzw die AMD Mustang wäre vllt ein Argument, habe ich aber auch ohne entsprechenden Grafikkartenkauf abgestaubt :P
 

Davi33

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Battlefield 1: AMD-spezifisches Achievement sorgt nicht nur für Freude

oh GOTT

AMD wie kannst du nur warscheinlich steigert es dem Watt verbrauch.

Da werden woll einige AMD Hater sich das spiel nicht hollen.
 

nikon87

BIOS-Overclocker(in)
AW: Battlefield 1: AMD-spezifisches Achievement sorgt nicht nur für Freude

Ich kann auch niemals an das "Closed Beta"-Tag rankommen weil Dice/EA so dreist waren mich zu dieser nicht einzuladen. Und dann auch noch sowas! Das ganze Spiel sollte sofort verboten werden...so eine hinterlistige Verarsche. Da kauft man sich eine "Vollversion" und bekommt trotzdem nicht alle Inhalte. Wo gibt's denn sowas? Sauerei!

Achtung: Text könnte Ironie beinhalten...
 

Bandicoot

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Battlefield 1: AMD-spezifisches Achievement sorgt nicht nur für Freude

Closed Beta Dogtag hä:what: einen Cloesed Alpha DogTag gibts, hab ich und das der Open Beta auch. Es gibt auch viele die nur die Entwickler bekommen.
Das war bei BF4 auch schon so, und mein Gott das ist ein Digitales Emblem was einer im Grafikprogramm zusammschustert. :ugly:
 

Jeretxxo

BIOS-Overclocker(in)
AW: Battlefield 1: AMD-spezifisches Achievement sorgt nicht nur für Freude

Mimimi, man könnte den Eindruck haben im Internet gibt es nur noch Jammerlappen, wegen jedem Scheiß und sei er noch so klein wird rumgejammert, geflamt, beleidigt und geweint.
Dabei gehts hier um einen sinnlosen Erfolg, ohne irgendeinen nutzen, entzieht sich völlig meinem Verständnis.

Hauptsache was zu Jammern und zu meckern haben, ohne gehts wohl nicht mehr.

Wenn die Leute, die wegen so einem Mist, rumjammern ihre Anstrengung lieber in sinnvolle Dinge stecken würden, statt immer nur rumzuweinen oder solche News zu schreiben ;), dann könnte die Welt ein sehr viel schönerer Ort sein.
 

hellm

Software-Overclocker(in)
AW: Battlefield 1: AMD-spezifisches Achievement sorgt nicht nur für Freude

:lol:
shice, worüber man sich nicht alles beschweren kann. "Unverschämt und geschmacklos", wahahahahaha :lol:,das sind halt Maßstäbe.. :hail:
 
G

Grestorn

Guest
AW: Battlefield 1: AMD-spezifisches Achievement sorgt nicht nur für Freude

Tja, wenn NVIDIA das gemacht hätte, dann wär hier was los....

(bei WoT hab ich im Netz übrigens kein solches Achievement gefunden).
 

RiZaR

PC-Selbstbauer(in)
AW: Battlefield 1: AMD-spezifisches Achievement sorgt nicht nur für Freude

Erst ist es ein Achievement, in paar Jahren bekommen Spieler mit einer AMD Grafikkarte spezielle Waffen, Nvidia Kunden erhalten bestimmte Rüstungen, Intel Nutzer Skins usw....

Gerade für die Leute, die sich auf Achievements konzentrieren, ist es natürlich ein Schlag in die F*****, falls zum erreichen von 100% es daran scheitert (gibt auch nicht zählende Achievements, was dann wiederum okay wäre).

Interessanter Gedanke...

Also die Placebo-schmeichel-Errungenschafts-Null-und-Nichtigkeiten-Sammler mit nvidia Hardware, die ich kenne, würden sich zweifellos auch mal zwischendurch eine AMD Karte ausleihen/einbauen, nur um die Medaille zu erhalten. :D

Für mich sind Achievements quasi sinnlos, außer sie beinhalten einen tatsächlichen Nutzen für das Gameplay (z.B. Tötungsauszeichnungen in STO, was 5% mehr dmg bei entsprechenden Gegnertypen macht). Das sind doch aber die wenigsten, oder? DIe meisten Achivments sind nur leere Hüllen und nichtssagende Quantifizierungen.
 

Kitschi

PC-Selbstbauer(in)
AW: Battlefield 1: AMD-spezifisches Achievement sorgt nicht nur für Freude

wegen einem Achievement so einen Aufstand...

da find ichs viel frecher wie bei AC wo es gewisse Waffen nur in US&A auf Cherry cola oder Rasierschaum gab...
 

PC-Bastler_2011

Volt-Modder(in)
AW: Battlefield 1: AMD-spezifisches Achievement sorgt nicht nur für Freude

Tja, wenn NVIDIA das gemacht hätte, dann wär hier was los....

(bei WoT hab ich im Netz übrigens kein solches Achievement gefunden).

Da das wahrscheinlich an mich gerichtet war. Ich habe nie gesagt, dass es in WoT ein only-Nvidia-Achievement gibt, sondern Promoaktionen, die einem Vorteile verschaffen können, bspw das hier: World of Tanks & NVIDIA's "Free 2 Play Bundle" | General News | World of Tanks

Gut, kann man auch machen, wenn man sich ne günstigere AMD kauft (gekauft hätte), aber da hätte ich das Geld wohl eher in nen Topf für ein Freesync TFT gesteckt
 
G

Grestorn

Guest
AW: Battlefield 1: AMD-spezifisches Achievement sorgt nicht nur für Freude

Da das wahrscheinlich an mich gerichtet war.
Nicht direkt,

Ich habe nie gesagt, dass es in WoT ein only-Nvidia-Achievement gibt, sondern Promoaktionen, die einem Vorteile verschaffen können, bspw das hier: World of Tanks & NVIDIA's "Free 2 Play Bundle" | General News | World of Tanks

Gut, kann man auch machen, wenn man sich ne günstigere AMD kauft (gekauft hätte), aber da hätte ich das Geld wohl eher in nen Topf für ein Freesync TFT gesteckt
Es gibt auch ganze Spiele umsonst als Bundle mit Hardware. Das ist nichts neues.

Der Unterschied ist, dass man dieses Achievement einfach nicht anders bekommen kann, als eine AMD Karte zu benutzen. Das ist für Achievement-Jäger schon ziemlich ärgerlich. Man kann das ja nicht als DLC oder so nachkaufen. Mir ist das persönlich reichlich egal, aber wie gesagt, ich bin sicher, dass NV an dieser Stelle ordentlich einstecken müsste.
 
K

KrHome

Guest
AW: Battlefield 1: AMD-spezifisches Achievement sorgt nicht nur für Freude

Erst ist es ein Achievement, in paar Jahren bekommen Spieler mit einer AMD Grafikkarte spezielle Waffen, Nvidia Kunden erhalten bestimmte Rüstungen, Intel Nutzer Skins usw....
Das ist im Konsolensektor doch schon seit langem absoluter Standard.

Auf dem PC hat man sich bisher mit Grafikeffekten zufrieden gegeben - wobei sich den Schuh eher Nvidia anziehen darf, da AMDs Effekte in der Regel herstellerübergreifend auf jeder GPU laufen.
 

AYAlf

Freizeitschrauber(in)
AW: Battlefield 1: AMD-spezifisches Achievement sorgt nicht nur für Freude

AMD und die Battlefield Serie passen halt zusammen. Für mich macht das Achievement sinn.
Wer das beste aus dem Spiel heraus holen will, sollte eine AMD Karte besitzen, dass war doch auch schon bei dem Vorgänger so. Was regen sich denn alle so auf?

nVidia hat das doch auch gemacht mit ihrem Physx, Spielinhalte die nur Spieler mit Physx Karten oder nVidia Karten gesehen haben (bei Batman z.B.)

Edit:
Und bevor noch jemand meckert. Ich meine damit nicht die

Array

 
Zuletzt bearbeitet:

Anchorage

Software-Overclocker(in)
AW: Battlefield 1: AMD-spezifisches Achievement sorgt nicht nur für Freude

Archievments was soll mir das überhaupt bringen. Ich habe dadurch absolut nichts errungen in meinem Leben. Ist absolut sinn frei.
 

Tiz92

Volt-Modder(in)
AW: Battlefield 1: AMD-spezifisches Achievement sorgt nicht nur für Freude

Lol mir ist das Achievement sowas von Wurst.:ugly:
 

bynemesis

Software-Overclocker(in)
AW: Battlefield 1: AMD-spezifisches Achievement sorgt nicht nur für Freude

2003 hätte ich das cool gefunden.
jetzt bin ich leider nvidia fanboy.
 
L

Laggy.NET

Guest
AW: Battlefield 1: AMD-spezifisches Achievement sorgt nicht nur für Freude

Hä, da stimmt doch was nicht. Die Beschreibung sagt, dass eine AMD Karte aufgrund der Performance und Technologie die beste Wahl für das Spiel wäre.

Das ist eine Lüge. Die TitanX Pascal ist in dem Spiel auf jeden Fall deutlich schneller, als die erhältlichen AMD Karten.
Ich glaube ich schreibe DICE morgen mal ne E-Mail und erkläre denen das mal.
Das hat so einfach nicht seine Richtigkeit. :motz:
 

drstoecker

Lötkolbengott/-göttin
AW: Battlefield 1: AMD-spezifisches Achievement sorgt nicht nur für Freude

Ost doch schön, dann gibt es endlich noch mal etwas worüber man sich aufregen kann!
kindergarten kann ich da nur sagen, die Leute die sich aufregen haben vom leben Ka!
 

D4rkResistance

Software-Overclocker(in)
AW: Battlefield 1: AMD-spezifisches Achievement sorgt nicht nur für Freude

Ich finde es auch nicht so dramatisch. Ich mein, dann haben die AMD-User auch mal was über das sie sich freuen können! :ugly:
 

Freiheraus

BIOS-Overclocker(in)
AW: Battlefield 1: AMD-spezifisches Achievement sorgt nicht nur für Freude

Das ist Hardware-Cheating! Find ich gar nicht lustig.
 

wagga

PC-Selbstbauer(in)
AW: Battlefield 1: AMD-spezifisches Achievement sorgt nicht nur für Freude

Finde ich jetzt nicht so schlimm wie die Vorbestellersachen.
Ich finde es eine Frechheit wenn mir etwas vorenhalten wird nur weil ich 6 oder 12 Monate später kaufte.
Finde ich viel eher eine Frechheit, ist übrigens oft dann ein Grund warum ich aufs komplette Spiel verzichte.
 

brazzjazz

PC-Selbstbauer(in)
AW: Battlefield 1: AMD-spezifisches Achievement sorgt nicht nur für Freude

Diese ganzen Extras, Exclusives, Achievements usw. finde ich sowieso schon widerlich, und hardwarespezifische Achievements sind jenseits des guten Geschmacks. Ich komme mir vor wie ein Affe, der mit einer Banane geködert werden soll. So einen Müll wie alberne Achievements, Vorbestellungen und dergleichen sollte man links liegen lassen. Leider tun das viele offenbar nicht und halten das Geldkarussel am Laufen.
 

hawk910

Freizeitschrauber(in)
AW: Battlefield 1: AMD-spezifisches Achievement sorgt nicht nur für Freude

Mal abgesehen davon, dass diese Achievements bei BF komplett für den Eimer sind (weil langweilig, nutzlos und ohne jegliche Aussagekraft), finde ich solche spezifischen "Auszeichnungen" komplett sinnbefreit, da sie vielen eben vorenthalten werden und noch weniger interessant sind als die anderen Achievements.
Ich bin zwar ein zufriedener AMD-GraKa-Nutzer (nicht weil die Grünen mir unsympathisch sind, sondern weil AMD in den letzten Jahren mir stets das bessere Paket angeboten hat) aber auf diese "Auszeichnung" kann ich gut verzichten. Werde wahrscheinlich eh erst nach einem halben Jahr erstmals gucken, was sich zwischenzeitlich für ein Blödsinn in meinem Profil angesammelt hat. Hab letztens erst bemerkt, das ich jede Menge Boost-Dinger ungenutzt bei BF4 herumliegen habe....braucht kein Mensch.

Was mich aber interessiert: wer verschwendet seine Lebens- und Zockerzeit damit sich über Achievements den Kopf zu zerbrechen? :hmm:
 

L0b012

Freizeitschrauber(in)
AW: Battlefield 1: AMD-spezifisches Achievement sorgt nicht nur für Freude

Gibt schlimmeres, aber doof ist es schon...

Jemand Interesse an einer gut gebrauchten Radeon HD68xx, für nur 100€ könnt ihr euch damit ein Achievement holen :lol:
 

Deimos

BIOS-Overclocker(in)
AW: Battlefield 1: AMD-spezifisches Achievement sorgt nicht nur für Freude

Dieses Achievement sei unverschämt und geschmacklos, so einige der Reaktionen
:lol:
Die drastische Wortwahl. Episch. :D

Tja, wenn NVIDIA das gemacht hätte, dann wär hier was los....
Schreibst du das, weil dir daran gelegen ist, aus dem Thema zwanghaft einen weiteren AMD vs. NV-Bashing-Thread zu machen, oder wie ist der Satz zu interpretieren? Es geht um die Implementierung eines hardwarespezifischen Achievments. Eine Diskussion um AMD / NV ist einfach fehl am Platz.

@Topic
Interessant wäre, ob das Achievment erreicht wird, wenn man eine AMD-Karte verbaut hat, aber die NV zum Spielen nutzt. :hmm:
 

CD LABS: Radon Project

Volt-Modder(in)
AW: Battlefield 1: AMD-spezifisches Achievement sorgt nicht nur für Freude

Hä, da stimmt doch was nicht. Die Beschreibung sagt, dass eine AMD Karte aufgrund der Performance und Technologie die beste Wahl für das Spiel wäre.

Das ist eine Lüge. Die TitanX Pascal ist in dem Spiel auf jeden Fall deutlich schneller, als die erhältlichen AMD Karten.
Ich glaube ich schreibe DICE morgen mal ne E-Mail und erkläre denen das mal.
Das hat so einfach nicht seine Richtigkeit. :motz:
Falsch zitiert. Im Originaltext wird im ersten Satz von best choice gesprochen und danach erst kommen cutting-edge technology und supreme performance. Das sind alles Formulierungen, aus denen man sich rausreden kann...
 

Kuomo

Software-Overclocker(in)
AW: Battlefield 1: AMD-spezifisches Achievement sorgt nicht nur für Freude

Zu geizig um sich für die 100% eine neue Grafikkarte zu kaufen, und sowas nennt sich Achievement-Hure, lächerlich!! Sarkasmus Ende.

In Zeiten von Vorbestellerboni, doppelten Season Passes und Händlerspezifischen DLCs, ist so eine dämliche Plakette in irgendeinem Untermenü das letzte was mich aufregt.
 
Oben Unten