• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Asus Notebook Windows 8 Downgrade, Treiber

xSurprise

Komplett-PC-Käufer(in)
Hallo, ich habe ein Asus F550LN Notebook, das mit Windows 8 ausgeliefert wurde. Ich wollte dann Windows 7 installieren, was auch geklappt hat. Nun stehe ich aber vor dem Problem, dass ich keine passenden Treiber habe :/ Auf der Asus Seite gibt es die Treiber nur für Windows 8.1 (für das Modell das ich habe).

Hat jemand eine Idee was ich jetzt tun kann?
 

wishi

Freizeitschrauber(in)
Warum Installiert man sich nen weniger Effizientes System? Mach Win 8(.1) wieder drauf mit Update 1 installier Classic Shell und Boote auf Desktop.Fertig
Dann hast nen 99,99999% Windows 7 und keine Treiberprobleme. Zudem ist es schneller im Workflow als Win7.

Edit...Bootet doch eh seit 8.1 direkt auf Desktop.

Und stell es so ein, wenn Dich das Win 8.1 gedöns stört http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=a2a48c-1399998275.jpg

http://www.classicshell.net/
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
X

xSurprise

Komplett-PC-Käufer(in)
Versuche grade Windows 8.1 wieder zu installieren. Allerdings habe ich alle Partitionen formatiert :S Nun kann ich weder wieder W7 als auch W8 installieren, weil die Datenträger im falschen Stil formatiert sind (GPT).
Was mache ich nun? :/

Edit:
Nach mehrmaligen neustarten kann ich seltsamerweise nun Windows 7 installieren.
Ich versuche dann danach einfach von 7 auf 8.1 zu upgraden :/
 
Zuletzt bearbeitet:

wishi

Freizeitschrauber(in)
GPT ist die Partitionstabelle für UEFI, Früher MBR fürs normale BIOS...War bei dem Notebook kein Recovery Datenträger bei?
Geh ins UEFI, lass den GPT und stell den Bootvorgang für das DVD/Bluraylaufwerk auf UEFI, dann sollte auch die direkte Installation von Win8.1 funktionieren.
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
X

xSurprise

Komplett-PC-Käufer(in)
Nope, keine Recovery. Habe einfach Windows 8 ausm Netz gezogen und dann auf nen USB Stick gezogen, weil ich keinen Rohling mehr frei hatte. Den Key zum aktivieren hab ich ja.

Wie änder ich den Bootvorgang dann dementsprechend ab, dass ich Windows 8 vom Usb Stick installieren kann?
 

wishi

Freizeitschrauber(in)
Sorry. Bin jetzt erst wieder am Rechner. Im UEFI (BIOS) in der Bootreihenfolge Den Stick als erstes setzen. Muss natürlich vorher eingesteckt sein, bevor du den Rechner Startest und ins UEFI gehst
 
Oben Unten