• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Asus 7870 beratung

erNi85

PC-Selbstbauer(in)
hallo freaks!

ich habe mich eigentlich schon seit längerem für eine 7870 entschieden und wollte mir eigentlich eine von Sapphire holen!
da ich aber vermehrt unsicher geworden bin um so aktiver ich gesucht habe... weiß ich nun nicht ob ich die noch haben möchte :(


eigentlich wollte ich diese kaufen -> Sapphire Radeon HD 7870 XT Boost, 2GB GDDR5, DVI, HDMI, 2x Mini DisplayPort, full retail (11199-20-40G) Preisvergleich | Geizhals Deutschland


nur habe ich angst davor das ich son Montagsmodell bekomme und dann BlackScreens etc habe!
zudem soll der stromverbrauch ja auch stark erhöht sein und die lüfter sollen angeblich auch nicht die leisesten sein?!

nun bin ich mit einer Asus am liebäugeln und wollte mal eure meinung zu dem wirrwar hören.

wie sind eure erfahrungen mit der Sapphire karte und/oder mit den beiden folgenden karten :daumen:

2048MB Asus Radeon HD 7870 DirectCU II TOP GHz Series Aktiv PCIe 3.0 x16
2048MB Asus Radeon HD 7870 DirectCU II v2 Aktiv PCIe 3.0 x16 (Retail)

welche ist empfehlenswerter ?
Pro/Contra ?
erfahrung?
welche würdet Ihr nehmen?

danke euch vielmals fürs kopfzerbrechen und hoffe auf eine klare kaufempfehlung :hail:
 

Stolle2010

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Also die Blackscreens bei den Sapphire sind so wie ich das mitbekommen(falls das nicht der fall ist bitte verbessern) habe schon lange geschichte !

Ich besitze selbst seit 7 monaten die Asus HD7870 TOP(Vorher auch eine 9800GTX+) und habe sie gleich am anfang auf Stabilen 1200MHz/1450MHz bei Standartspannung von 1,219v übertaktet und hatte bis jetzt auch noch nie ein Problem mit ihr !
Temps liegen je nach spiel bei 60°-70°(angepasste Lüfterkurve) sie ist sehr leise aber ab ca 50-60% lüfterleistung auch rauszuhören !
Kann die Asus meiner seits nur empfehlen ;-)

EDIT: Achte darauf das die besagte Asus Karte die [V2] variante ist[Verbesserte Kühlung] da ich glaube, dass immer noch alte Modelle im umlauf sind
 
Zuletzt bearbeitet:

Julian1303

PCGH-Community-Veteran(in)
Die ersten HD7870er von Sapphire hatten das Problem, da Sapphire eine Platinenänderung von AMD wohl nicht gleich berücksichtigt hatten. Sollte wie Stolle2010 sagt jedoch schon längst nicht mehr aktuell sein.
ASUS ist eigentlich sehr zu empfehlen, bisher ist von Denen kein Problem bekannt.
 

Nuallan

PCGH-Community-Veteran(in)
Die von dir verlinkte ist auch nicht die normale Sapphire 7870, sondern die XT. Die hat den großen Chip der 7900er und ist (übertaktet) wesentlich schneller als die normale 7870.
Blackscreens gibt es bei der XT nicht, das war nur bei der normalen 7870 der Fall. Wenn dir der (viel) höhere Stromverbrauch der 7870 XT egal ist, nimm sie.. Die kriegst du mind. auf 7950-Niveau.

Ich hatte die Karte selbst schon drin, und die Lautstärke ist absolut ok.

Edit: Ok, der Preis der XT scheint derbe gestiegen zu sein.. Jetzt ist sie schon nicht mehr soo interessant, wegen dem Stromverbrauch. Musst du wissen ob dir das wichtig ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
E

erNi85

PC-Selbstbauer(in)
Die von dir verlinkte ist auch nicht die normale Sapphire 7870, sondern die XT. Die hat den großen Chip der 7900er und ist (übertaktet) wesentlich schneller als die normale 7870.
Blackscreens gibt es bei der XT nicht, das war nur bei der normalen 7870 der Fall. Wenn dir der (viel) höhere Stromverbrauch der 7870 XT egal ist, nimm sie.. Die kriegst du mind. auf 7950-Niveau.

Ich hatte die Karte selbst schon drin, und die Lautstärke ist absolut ok.

Edit: Ok, der Preis der XT scheint derbe gestiegen zu sein.. Jetzt ist sie schon nicht mehr soo interessant, wegen dem Stromverbrauch. Musst du wissen ob dir das wichtig ist.

schau mal hier!
der TE hat sich auch für die Sapphire entschieden und hatte sie 2 Wochen bis die BlackScreens los gingen :daumen2:
also so ganz aus der welt scheint es nicht zu sein ?!

Seite 9, zweiter beitrag und immer weiter abwärts

http://extreme.pcgameshardware.de/grafikkarten/265145-wieder-neue-grafikkarte-bis-max-350-a-9.html
 

Nuallan

PCGH-Community-Veteran(in)
Das war dann ein normaler Defekt, wie er immer mal vorkommen kann, auch bei Asus.

Das Blackscreen-Problem hatten nur die allerersten 7870 von Sapphire, die vor nem Jahr oder so gebaut wurden, weil da irgendein Bautteil nicht gepasst hat.
Sapphire hat dazu irgendwann mal Stellung genommen. Die Karten dürften zu 99% vom Markt sein, und wie gesagt, das hat mit der XT (die ist ziemlich neu und ganz anderer Chip) nix zu tun.

Wie gesagt, ich hatte die XT auch, und sie lief wunderbar. Für die letztens noch 210€ ein unschlagbares P/L-Verhältnis. Und auch jetzt noch ziemlich gut.
 
TE
E

erNi85

PC-Selbstbauer(in)
gut, dann hab ich mir wohl unnötig sorgen gemacht oder? :fresse:

meine erste wahl war ja wie gesagt auch die Sapphire.

den fred hier hab ich ja nur auf gemacht damit ich ne beratung zur "ausweichkarte" bekomme... aber wenn ich mir das so durchlese kann ich beruhigt zur sapphire greifen?
 

Nuallan

PCGH-Community-Veteran(in)
Ich hatte meine stabil auf 1200MHz laufen und hab damit die ein oder andere 7970 (!) überholt.. ;)
Wenn du den Speed brauchst nimm sie. Ansonsten ist ne normale 7870 auch ein sehr gutes Paket, weil sparsam und noch leiser.
 

Vegeta95

Gesperrt
Ich würde,falls du nicht nur auf Leistung gehst,auch eine Gigabyte nehmen,die sind wirklich leise und die kühlsten Karten auf den Markt(auch andere haben das tom´s hardware Logo bekommen)
Falls nur auf Leistung und Stromverbrauch egal würde ich die Sapphire 7870 Xt Boost nehmen
Falls nur auf Lautstärke(also falls du es seeeeeeeeeeehr leise haben willst) gehst würde ich defintiv zur Asus greifen,die Kühlung ist klasse,zwar nicht kühler als die Gigabyte aber leiser
:daumen:
 
TE
E

erNi85

PC-Selbstbauer(in)
ich bin im zwiespalt :huh:

im prinzip brauch ich die MEGA power nicht da ich eh nur langweiligen kram zocke... mir kommt es darauf an das ich was ordentliches für mein geld bekomme und das es LEISE ist :daumen:
 

Nuallan

PCGH-Community-Veteran(in)
Joar, dann eindeutig die normale 7870. Ob Asus oder Gigabyte ist ziemlich egal, sind beide sehr gut.
 
TE
E

erNi85

PC-Selbstbauer(in)
Irgendwie finde ich keinen direktvergleich zwischen der Gigabyte und der Asus.

Hat da jemand einen link oder eine Grafik was Temperatur/Lautstärke angeht?

Werd definitiv eine von den beiden nehmen, nur will ich die richtige rausfiltern!

Leise und zuverlässig soll sie sein :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Vegeta95

Gesperrt
Zur Asus 7870 gibt es leider keine Tests aber Asus Karten sind in der Regel die leisesten auf dem Markt,ob du aber merkst ob du ne Gigabyte oder Asus drin stecken hast(mit ton oder KH) ist fragwürdig :ka:
Bei den Karten würde ich die Gigabyte nehmen..Warum?Kühl und besserer Support :daumen: (aber halt nicht leiser)
 
TE
E

erNi85

PC-Selbstbauer(in)
Ich lass es einfach den Preis entscheiden wenn ich sie nächste Woche bestelle :D

Oder "ene mene mopel" ;)
 
Oben Unten