• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Apple: Alle Infos zum neuen iPad Pro, Mac Mini & MacBook Air im Überblick

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Apple: Alle Infos zum neuen iPad Pro, Mac Mini & MacBook Air im Überblick

Am heutigen Dienstag hat Hardware- und Software-Hersteller im Rahmen der Oktober-Keynote unter dem Motto "There's more in the making" viele neue Produkte vorgestellt. Alle Informationen zu den neuen iPad-Pro-Modellen, zum MacBook Air sowie Mac Mini stellen wir Ihnen in diesem Artikel vor.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

Zurück zum Artikel: Apple: Alle Infos zum neuen iPad Pro, Mac Mini & MacBook Air im Überblick
 

Autorocker

PC-Selbstbauer(in)
AW: Apple: Alle Infos zum neuen iPad Pro, Mac Mini & MacBook Air im Überblick

neues iPad Pro = heiß
dessen Preis = scheiß

Schon nicht mehr normal, einfach mal 200€ Aufpreis zum Vorgänger zu verlangen. Aber das Produkt an sich ist echt (m.M.n.) mit Abstand das beste Tablet was man als Notebook Ersatz bekommen kann
 

Abductee

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Apple: Alle Infos zum neuen iPad Pro, Mac Mini & MacBook Air im Überblick

Bitte noch ergänzen: der MacMini ist auch mit einem 6-Kerner (i5 und i7) erhältlich, der i3 ist nur die Basis.
 

Darkseth

BIOS-Overclocker(in)
AW: Apple: Alle Infos zum neuen iPad Pro, Mac Mini & MacBook Air im Überblick

Preis abwarten, im freien Handel wird das teil sicher bei 750€~ anfangen, statt 879€ (Apple Store). Wird sicher auch <700€~ Deals geben die nächsten 3-8 Monate~ denk ich.

Man muss das halt auch ausnutzen. Aber allein der bessere Apple Pencil, zum einen die gestenkontrolle, zum anderen die abgeflachte Seite, die magnetisch bombenfest am iPad hält. DAS ist wirklich wirklich ein Killerfeature, warum ich als Neukäufer viel eher zum neuen greifen würde, als zur zweiten Gen (auch wenn die auch die kommenden jahre viel power hat).

Btw: 90% mehr Multicore Leistung gegenüber iPad pro 2017? Das dürften 17 000 Geekbench Punkte sein im Multicore.+
Mein 4.4 Ghz i7 6700k schafft nebenher mal so 16,8k Punkte. Je nachdem wie das überhaupt vergleichbar ist.
 
R

Ralle82

Guest
AW: Apple: Alle Infos zum neuen iPad Pro, Mac Mini & MacBook Air im Überblick

Die Preisangabe zum MacBookAir in diesem Artikel ist etwas missverständlich. Zwar gibt es eines ab 1.099,- €, dies ist jedoch die alte Version. Für das neue Modell werden mindestens 1.349,- € fällig...
 

Abductee

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Apple: Alle Infos zum neuen iPad Pro, Mac Mini & MacBook Air im Überblick

Ja und kostet in der Maximalkonfiguration mit i7 8700 und 2 TB SSD 5000€ :lol:

Ist dein Lachen auf etwas spezielles bezogen?
Ich finde nicht mal 2x32GB als SO-DIMM im Einzelhandel. Auch nicht als (unbuffered) ECC.
An vier DIMM-Slots glaub ich da aber auch nicht.
Eventuell double capacity RAM als SO-DIMM?
 
Zuletzt bearbeitet:

Mephisto_xD

BIOS-Overclocker(in)
AW: Apple: Alle Infos zum neuen iPad Pro, Mac Mini & MacBook Air im Überblick

Alles sicher klasse Produkte. Aber alle leider auch hoffnungslos überteuert.

Beim iPad verstehe ich es ja noch, da gibt es einfach keine Android Konkurrenz, und die Surface Geräte wildern ja noch in deutlich höheren Preisgefilden. Aber beim Macbook und Mac Mini zahlt man wirklich nur für den Namen und das OS, denn hier gibt es vergleichbar ausgestattete Geräte in der Windows Welt für deutlich weniger Geld.
 

ich558

Volt-Modder(in)
AW: Apple: Alle Infos zum neuen iPad Pro, Mac Mini & MacBook Air im Überblick

Alles sicher klasse Produkte. Aber alle leider auch hoffnungslos überteuert.

Beim iPad verstehe ich es ja noch, da gibt es einfach keine Android Konkurrenz, und die Surface Geräte wildern ja noch in deutlich höheren Preisgefilden. Aber beim Macbook und Mac Mini zahlt man wirklich nur für den Namen und das OS, denn hier gibt es vergleichbar ausgestattete Geräte in der Windows Welt für deutlich weniger Geld.

Überteuert? Naja wie du schon sagtest die Ipad Preise sind echt i.O. vor allem ist das iPad an sich ziemlich konkurrenzlos. So viel Leistung in einem Gehäuse wie dem Mac Mini schafft kein Windows Gerät. Man darf ja nicht die immer die Rohleistung sehen sondern auch wie das ganze Gerät aufgebaut ist.

Beim Air gebe ich dir recht. Das ist zu teuer
 

Rizzard

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Apple: Alle Infos zum neuen iPad Pro, Mac Mini & MacBook Air im Überblick

Gibt es künftig auch noch normale Ipads, oder nur noch die Pro Variante?
 

MatimaDE

Software-Overclocker(in)
AW: Apple: Alle Infos zum neuen iPad Pro, Mac Mini & MacBook Air im Überblick

Ja und kostet in der Maximalkonfiguration mit i7 8700 und 2 TB SSD 5000€ :lol:

Es sind die SSD die die Mac Preise ins absurde treiben. So wie ich es sehe sind die ja auch fest verlötet was ziemlich bitter ist und einen wirklich zwing Mondpreise zu zahlen. Wer da mitspielt ist selber Schuld!
Warum haben die Dinger keine GPU von Nvidia oder Radeon!? :lol:

Ich Glaube die meisten Abnehmer für die Mac Minis sind eher Leute die Renderfarmen oder Xocde Farmen betreiben wollen. Was meiner Meinung nach aber auch total Blödsinn ist. Xcode ist hier wohl die treibende Kraft...
 
Oben Unten