News AMD Ryzen 7 7800X3D: Der effiziente Gaming-König ist ohne Core Parking Bug nochmal etwas besser

Was zur Hölle?

Jetzt ist die CPU in Anno 1800 um 6% langsamer geworden? Das ist keine gute Entwicklung. Kann das so stimmen?
 
Wirklich eine sehr gelungene CPU.
Ich finde aber 13600k und 5800X3D tun es auch.
500 Euro für eine CPU ist schon eine Stange Geld.

Schade, dass es keinen 7600X3D gibt.
Der würde sich doch als kleiner Bruder des 7900X3D super anbieten.
Was (warum auch immer) viele vergessen, ist die Auflösung in der man spielt. Wenn man in 4k zockt, hat man halt von nem x3D nicht mehr so viel, abgesehen von einigen CPU intensiven Titeln.
 
Was bleibt als Nerv-Punkt sind die XXL-Kühler der RTX 4000 Karten, deren sperrige Kabeladapter und evtl. der Neukauf eines entsprechenden Gehäuses.
Naja.. die kühler der rx7900er sind auch nicht wirklich kleiner...
Und die habens im Gegensatz zu den rtx4000ern aufgrund ihres Verbrauches und abwärme auch nötiger..

Ich find die kühler sogar sehr gut auf den rtx4000ern.. der auf meiner rtx4080 ist so überdimensioniert das die Karte trotz OC keine 60grad Hotspot sieht und ultraleise ist...
und das war das günstigte model was ich ergattern konnte (ZOTAC)


Der Kabeladapter ist nervig aber eigentlich kein Problem.. kannst dir auch beim Hersteller deines Netzteils n passendes Kabel kaufen... klar fuckt ab das dann wieder 20€ weg sind.. oder nimmst halt den der bei der Karte dabei war.
 
Anno hasst SMT-Kerne :-]
Wenn davor davon auch nur einer geparkt wurde, kann das schon einen Einfluss auf die Performance haben. Für Anno 1800 immer SMT ausschalten, dann sind mehr Fps möglich.

Tja, wer hätte gedacht, dass mein i7 3770 gegenüber den i9 13900K, 7800X§D, 7950X3D usw. im Vorteil sein wird. Denn beim i7 3770 sorgt SMT bei Anspruchsvollen Spielen quasi immer für eine Leistungssteigerung.

Das vergällt mir den 7800X3D doch ganz schön.
 
Schade, dass es keinen 7600X3D gibt.
Der würde sich doch als kleiner Bruder des 7900X3D super anbieten.

Beim 5600 hätte ich da noch zugestimmt, aber mittlerweile noch für einen 6C/12T Prozessor eine 3D V-Cache Variante bringen? Ich weiß nicht...
Da hast du von einem 7700X wahrscheinlich nicht viel weniger bei Spielen, kostet momentan ~340€. Ein 7600X3D wäre da wahrscheinlich teurer, wenn man sich das Preisgefüge der anderen X3D anschaut.
 
599 $ Graka Teuer, Wucher,Verarsche
449 $ 8 Kern CPU Kaufen Top Preis!

Keine Pointe, irgendwie blöd.

Der Vergleich ist mehr wie nur blöd...
Mit dem 7800x3d bekommt man eine der Top 3 Gaming CPUs, bekomme ich das bei der Graka für 599 auch? Wohl kaum....
Vielleicht einfach mal sinnvolle Vergleiche anstellen, wie wäre es?

Gute Spiele CPU, sparsam.
Anwendungen lahm, Preis unspektakulär.

Wird doch als Gaming CPU angepriesen, wo ist also das Problem? Es gibt mittlerweile eine Fülle an Produkten, wo eigentlich jeder das für sich passende auswählen kann!
Und die CPU Preise sind deutlich humaner als die GPU Preise...
 
Die Frage ist doch was man an Anwendungen so als Privatmensch braucht..

Mal eben n Video umwandeln und n bisschen schneiden..
geht fixer heutzutage per GPU
Ansonsten ist man auf Last Gen stand... Okay dann dauert das ganze Mal 10 min länger..
Völlig egal für die 3 Videos im Jahr.
 
Der Vergleich ist mehr wie nur blöd...
Der ist nicht blöd, weil offensichtlich kaum ein Nutzer einen groben Überblick über die Herstellkosten eines Produktes hat.

Wenn ich die Freds überfliege sehe ich hauptsächlich Kritik an den GPU Preisen. An den CPU Preisen lese ich fast keine Kritik.

500 Euro für eine mickrige 71mm2 N5 8 Kern CPU und billigem122mm2 N6 I/O Die ist definitiv weit schlimmer, als 599 Dollar für komplette GPU inkl. Platine, Kühlblock, Anschlüsse und 300 mm2 N4 Die.
Mit dem 7800x3d bekommt man eine der Top 3 Gaming CPUs, bekomme ich das bei der Graka für 599 auch? Wohl kaum....
Du bekommst mit der GPU ein absolutes TFLOP Powerhouse im Vergleich zur CPU.
Vielleicht einfach mal sinnvolle Vergleiche anstellen, wie wäre es?
Die Top Grafikkarte (4090) liegt bei den Herstellkosten deutlich über dem 5800X3D Verkaufspreis.
Und die CPU Preise sind deutlich humaner als die GPU Preise...
In Relation zu den Herstellkosten nicht.
Der 5800X3D ist im Grunde maßlos überteuert, auch der 7950X3D und die Intel CPUs.
 
Zuletzt bearbeitet:
Zurück