• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Altes Gehäuse, neues Innenleben?!

Lordac

Lötkolbengott/-göttin
Altes Gehäuse, neues Innenleben?!

Hallo,

ich möchte evtl. meinen jetzigen PC für meinen Bruder etwas aufrüsten wenn ich mir einen neuen kaufe. Nun weiß ich aber nicht ob das alte Gehäuse und das 300W-Netzteil (Impet, mehr steht als Hersteller nicht drauf) für einen E4500 oder etwas schnelleren Prozessor ausreichen.

Das Gehäuse hat vorne eine Halterung für einen 80mm Lüfter, jedoch sind in der Front keine Lufteinlässe. Hinten im Gehäuse sind nur Luftlöcher 45x45mm mit entspechenden Bohrungen für die Halterung. Bisher läuftf in dem Gehäuse ein AMD 1700+, ATI 9800 und eine 40GB Festplatte.

Lohnt es sich eurer Meinung noch da überhaupt etwas zu versuchen oder wäre gleich eine etwas größere Investition sinnvoll damit auch alles besser zusammenpasst? Mein Bruder will nicht die allerneuesten Titel wie Crysis oder so zocken, aber das aktuelle C&C sollte z.B. schon halbwegs gut laufen.

Danke,

Lordac
 

Player007

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Altes Gehäuse, neues Innenleben?!

Ich glaube du kommst mit einem ganz neuen System besser bei weg.
Die neuen Gehäuse bieten schon ab ca. 35 gut Leistungen.
Dieses Netzteil halte ich für ein Billig Modell, also weißt du nicht wie viel Watt es wirklich ausgeben kann, deswegen würde ich auch da ein neues kaufen.

Aber beim Prozessor reicht der E4500 für C&C 3 locker aus, natürlich auch mit einer entsprechenden Grafikkarte;)

Gruß
 

Rain_in_may84

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Altes Gehäuse, neues Innenleben?!

Dieses Netzteil halte ich für ein Billig Modell, also weißt du nicht wie viel Watt es wirklich ausgeben kann, deswegen würde ich auch da ein neues kaufen.

Ja ich glaube auch, dass es ein billig NT ist, aber es wird schon genug Power liefern, was ich eher finde warum sich ein neues Netzteil lohnt ist der sicherlich ältere ATX Standard der einen auch nur einen schlechteren Wirkungsgrad mit sich bringt.
Also NT lohnt sich sicherlich ein neues zu kaufen.

MFG
 
TE
Lordac

Lordac

Lötkolbengott/-göttin
AW: Altes Gehäuse, neues Innenleben?!

Alles klar, ich dachte mir schon das sich das kaum noch lohnt, trotzdem danke!

Gruß

Lordac
 
Oben Unten