• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

AI Suite funkt nach BIOS UpDate nicht mehr

rrallemann

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hallo Leute,

nachdem ich mein BIOS auf die neuste Version gebracht habe funkt die AI Suite von ASUS nicht mehr (P5B-e plus).
Das alte BIOS kann ich nicht mehr zurückspielen. Hat jemand Erfahrung und eine Idee?
 
TE
rrallemann

rrallemann

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Ja,

die neuste Version von ASUS hab ich auch ausprobiert. Es will nicht.
Es kommt die Fehlermeldung das das Problem nach MS gesendet werden soll. Die AI Suite lässt sich dann nicht mehr schließen.
 

jetztaber

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Nein, ich mach das lieber übers Bios und ggf. ClockGen.

Btw., ich hatte schon mal irgendwo hier gepostet, dass es nach einem Bios-Update auf die 45 nm Intels keine Fallback-Möglichkeit auf ein "nur 65 nm Bios" gibt. Bin eigentlich auch etwas angenervt davon mit meinem P5B Deluxe WiFi/AP, da ich jetzt von Beta zu Beta radeln gehe.
 

Mantiso90

Software-Overclocker(in)
@Darkniz
Ja, aber AI booster verursacht ziemlich oft Probleme bei OC in verbindung mit Spannungserhöhungen etc.
 

ole88

PCGH-Community-Veteran(in)
also nachdem ich kein neun thread aufmachen will,
folgendes
wenn ich mit dem ai update bios update aufspielen will schaltet mein bildschirm in stand by modus und lässt sich daraus nur mit nem pc neustart holen, danach geht ai suite nimmer und ich muss die treiber von der cd neu aufspielen.
muss dazu sagen momentan betreib ich des board mit der onboard graka.
 
Oben Unten