• Wenn Ihr hier einen Thread erstellt, dann erwartet Euch im Beitragformular eine Vorlage mit notwendigen Grundinformationen, durch die Euch die Community schneller helfen kann. Mehr Informationen dazu findet ihr in diesem Thread.

Absegnung 1600€ mini-ITX Spielerechner (withcer 3, gta V ...)

numberome

Schraubenverwechsler(in)
Absegnung 1600€ mini-ITX Spielerechner (withcer 3, gta V ...)

Moin,

ich wollte mir die Tage einen Rechner bzw folgende Komponenten kaufen und zusammenschrauben:

Prozessor
-Intel Core i7-4790K Box, LGA1150 (350€)

Mainboard
-MSI Z97I GAMING ACK, Sockel 1150, ITX (150€)

RAM
- 16GB-Kit G.Skill TridentX PC3-19200U CL10 (150€)

Gehäuse
-BitFenix Prodigy Mini-ITX Gehäuse (80€)

Grafikkarte
-gtx MSI GTX 980 4G (ODER auf 980ti "warten") (550€)

Netzteil
- Thermaltake Berlin 630W (60€)

SSD
-Samsung SSD 850 EVO SATA 6Gb/s 500GB (200€)

CPU-Lüfter
-Noch ungewiss aber in Richtung Alpenföhn Brocken 2 (hat jemand Empfehlungen mit dem Gehäuse, ich bin der Meinung der müsste gerade so passen?) (40€)

Laufwerk
- nahezu egal (15€)

Preise sind gerundet.

Vielen Dank für Tipps und Anregungen.

MfG
Numberome
 

Kaufberatungsbot

Werbung
Teammitglied
Preis-Leistungs-PC unter 1.000 Euro: Unser Beispiel für Spieler
AW: Absegnung 1600€ mini-ITX Spielerechner (withcer 3, gta V ...)

Bitte mal beantworten:

1.) Wie ist der Preisrahmen für das gute Stück?

2.) Gibt es neben dem Rechner noch etwas, was gebraucht wird wie einen Nager, Hackbrett, Monitor, Kapelle, ... und gibt es dafür ein eigenes Budget? (Maus, Tastatur, Bildschirm, Soundanlage, Betriebssystem, ... )

3.) Soll es ein Eigenbau werden oder lieber Tutti Kompletti vom Händler?

4.) Gibt es Altlasten, die verwertet werden könnten oder kann der alte Rechner noch für eine Organspende herhalten? (z.B. SATA-Festplatten, Gehäuse oder Lüfter mit Modellangabe)

5.) Monitor vorhanden? Falls ja, welche Auflösung und Bildfrequenz besitzt er?

6.) Wenn gezockt wird dann was? (Anno, BF, D3, GTA, GW2, Metro2033, WoW, Watch_Dogs, SC2, ... ) und wenn gearbeitet was (Office, Bild-, Audio- & Videobearbeitung, Rendern, CAD, ... )und mit welchen Programmen?

7.) Wie viel Speicherplatz benötigt ihr? Reicht vielleicht eine SSD oder benötigt ihr noch ein Datengrab?

8.) Soll der Knecht übertaktet werden? (Grafikkarte und/oder Prozessor)

9.) Gibt es sonst noch Besonderheiten die uns als wichtig erscheinen sollten? (Lautstärke, Designwünsche, WLAN, Sound, usw.)
 
AW: Absegnung 1600€ mini-ITX Spielerechner (withcer 3, gta V ...)

Beim Netzteil bin ich mir net so sicher, es ist zwar nicht das schlechteste aber auch net das effizienteste und schließt net ganz an den Standard der restlichen Komponenten an. (Es wird dir vermutlich nicht um die Ohren fliegen oder deine HW mit in den Tod reißen falls es irgendwann kaputt geht)

Und das Bitfenix Prodigy ist ein ziemlich mächtiges Teil, du bekommst zwar viel Airflow und viele Komponenten rein aber ich glaube es gibt sogar µATX Gehäuse die kleiner sind ;)


Das sind nur mal so meine Gedanken dazu
 
AW: Absegnung 1600€ mini-ITX Spielerechner (withcer 3, gta V ...)

Beim Netzteil bin ich mir net so sicher, es ist zwar nicht das schlechteste aber auch net das effizienteste und schließt net ganz an den Standard der restlichen Komponenten an. (Es wird dir vermutlich nicht um die Ohren fliegen oder deine HW mit in den Tod reißen falls es irgendwann kaputt geht)

Und das Bitfenix Prodigy ist ein ziemlich mächtiges Teil, du bekommst zwar viel Airflow und viele Komponenten rein aber ich glaube es gibt sogar µATX Gehäuse die kleiner sind ;)


Das sind nur mal so meine Gedanken dazu

Das mit dem Netzteil stimmt aber schon soweit, da solltest du zu etwas hochwertigerem greifen. In dem Preisbereich zum LC-Power Gold Series LC9550 V2.3 500W ATX 2.3, besser das be quiet! Straight Power 10-CM 500W ATX 2.4 (E10-CM-500W/BN234)...
 
AW: Absegnung 1600€ mini-ITX Spielerechner (withcer 3, gta V ...)

@ markus1612
1.) Wie ist der Preisrahmen für das gute Stück?
1.500 - 1800 €

2.) Gibt es neben dem Rechner noch etwas, was gebraucht wird wie einen Nager, Hackbrett, Monitor, Kapelle, ... und gibt es dafür ein eigenes Budget? (Maus, Tastatur, Bildschirm, Soundanlage, Betriebssystem, ... )
negativ

3.) Soll es ein Eigenbau werden oder lieber Tutti Kompletti vom Händler?
Eigenbau

4.) Gibt es Altlasten, die verwertet werden könnten oder kann der alte Rechner noch für eine Organspende herhalten? (z.B. SATA-Festplatten, Gehäuse oder Lüfter mit Modellangabe)
negativ

5.) Monitor vorhanden? Falls ja, welche Auflösung und Bildfrequenz besitzt er?
24 zoll benq, full hd, 60 hz

6.) Wenn gezockt wird dann was? (Anno, BF, D3, GTA, GW2, Metro2033, WoW, Watch_Dogs, SC2, ... ) und wenn gearbeitet was (Office, Bild-, Audio- & Videobearbeitung, Rendern, CAD, ... )und mit welchen Programmen?
95% zum zocken witcher 3, gta V etc... (möglichst beste grafikanforderungen)

7.) Wie viel Speicherplatz benötigt ihr? Reicht vielleicht eine SSD oder benötigt ihr noch ein Datengrab?
Wie es da steht 500 gb sollten reichen und nur ssd

8.) Soll der Knecht übertaktet werden? (Grafikkarte und/oder Prozessor)
denke das ist für die nächsten 2 jahre nicht nötig

9.) Gibt es sonst noch Besonderheiten die uns als wichtig erscheinen sollten? (Lautstärke, Designwünsche, WLAN, Sound, usw.)
Lautstärke= möglichst leise
designwunsch= mini-ITX-Gehäuse
Wlan= das mainboard verfügt darüber


@ NCphalon
bezügl. Gehäuse, mir ist bisher kein schickeres mini-itx MIT Laufwerk unter die Augen gekommen.

@ Einwegkartoffel
Das habe ich auch schon gedacht und bequite soll ja sehr gut sein, aber welchen Mehrwert habe ich aus dem Netzteil und ich überdimensoniere die Watt-Zahl leiber etwas, 500 Watt enough?

@ ich111
sieht nicht schlecht aus, ist der Schlitz an der Front für eine art Laufwerk bestimmt?
 
AW: Absegnung 1600€ mini-ITX Spielerechner (withcer 3, gta V ...)

Wenn du dir das Bitfenix Prodigy kaufen willst, sehe ich keinen Grund Mini-Itx zu verwenden.
Das Prodigy in micro-Atx ist genau gleich groß.

Such dir lieber ein Micro-Atx Board.
ASRock Fatal1ty Z97M Killer (90-MXGWW0-A0UAYZ) Preisvergleich | geizhals.eu EU
Gigabyte GA-Z97MX-Gaming 5 Preisvergleich | geizhals.eu EU

Netzteile wurden ja schon bessere vorgeschlagen.

Doch, der Grund ist folgender:

ich möchte gerne das: https://www.caseking.de/bitfenix-prodigy-mini-itx-gehaeuse-nvidia-de-schwarz-gebf-115.html Prodigy Mini-ITX Gehäuse, NVIDIA

würde ich gerne als atx nehmen, finde ich aber nirgends.

LG
 
AW: Absegnung 1600€ mini-ITX Spielerechner (withcer 3, gta V ...)

Zu dem Case...
Also das is ja Geschmackssache, meine ist es nich.
Mal davon abgesehen das ich es bescheuert finde für irgendwas mit meinem Kram Werbung zu machen ( erinnert mich an die ganzen Kollegen die auf ihrer Snowboardjacke und co tausend mal Burton stehen haben), ist mini itx nun mal mit Abstrichen verbunden.
Ausserdem ist die Mini itx schlechter für Gaming Rigs geeignet als die micro ATX Version.
 
AW: Absegnung 1600€ mini-ITX Spielerechner (withcer 3, gta V ...)

@ markus1612
1. Das vorgeschlagene Gehäuse (1 x Cooltek W2 schwarz (JB W2 K/600046940 ) gefällt mir auch recht gut, nur leider hat es keinen Platz für ein DVD/RW-Laufwerk. Weiß jemand wie das bei dem hier auch schon vorgeschlagenenen Vorgänger W1 aussieht? Soll der Schlitz dort für ein Laufwerk o.ä. sein?

2. Zur Grafikkarte:1x Inno3D GeForce GTX 980 Ti OC HerculeZ X3, 6GB GDDR5, DVI, HDMI, 3x DisplayPort (N98TV-1SDN-N5HNX). Inno3D sagt mir gar nichts. Hat jemand schon erfahrungen mit den Referenzdesignen von denen?

@ Old-Knitterhemd
Ich stimme dir zu, doch in diesem Fall gefällt es mir subjektiv.

LG und danke an die bisherigen Schreiberlinge für die konstruktiven Antworten!
 
AW: Absegnung 1600€ mini-ITX Spielerechner (withcer 3, gta V ...)

Das W1 ist aber wieder Mini-ITX, außerdem wozu und wie oft brauchst du denn das Laufwerk? Denn du könntest auch einfach ein externes kaufen.
 
AW: Absegnung 1600€ mini-ITX Spielerechner (withcer 3, gta V ...)

@ markus1612

Das stimmt mitlerweile sehr selten, vielleicht bin ich da etwas old-school aber ich bin kein Fan von externen.
 
AW: Absegnung 1600€ mini-ITX Spielerechner (withcer 3, gta V ...)

Vielen dank für die Tipps,

wird nun folgende Kofiguration:

Gehäuse: BitFenix Prodigy M schwarz (mATX) BitFenix Prodigy M schwarz (BFC-PRM-300-KKXSK-RP) Preisvergleich | Geizhals Deutschland (80€)
Mainboard: ASUS ROG Maximus VII Gene ASUS ROG Maximus VII Gene (90MB0I30-M0EAY0) Preisvergleich | Geizhals Deutschland (180€)
CPU: i7-4790k Intel Core i7-4790K, 4x 4.00GHz, boxed ohne Kühler (BXF80646I74790K) Preisvergleich | Geizhals Deutschland (350€)
RAM: .Skill TridentX DIMM Kit 16GB, DDR3-2400, G.Skill TridentX DIMM Kit 16GB, DDR3-2400, CL10-12-12-31 (F3-2400C10D-16GTX) Preisvergleich | Geizhals Deutschland (130€)
DVD-Laufwerk: (15€)
GPU: gtx 980 oder gtx 980 ti je nachdem wann die ti endlich lieferbar ist(550-800€)
Festplatte: 500GB Samsung 850 Evo 500GB Samsung 850 Evo 2.5" (6.4cm) SATA 6Gb/s TLC Toggle (180€)
Netzteil: be quiet! Straight Power 10 600W http://geizhals.de/be-quiet-straight-power-10-600w-atx-2-4-e10-600w-bn232-a1165623.html (100€)
CPU-Lüfter: Muss ich noch mal durchgehen welcher Passt (40€)

Macht wenn ich mich nicht verrechnet habe 1745€ mit der 980 ti.

Vielen dank noch einmal und LG.
 
AW: Absegnung 1600€ mini-ITX Spielerechner (withcer 3, gta V ...)

Nimm das Dark Power Pro 10 550W als Netzteil, beim E10 alles ab 500W Quatsch.
 
Zurück